[Kernel]Übersicht verfügbare Kernel Nexus7

  • 92 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Kernel]Übersicht verfügbare Kernel Nexus7 im Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 7 (2012) im Bereich Google Nexus 7 (2012) Forum.
Urs_1956

Urs_1956

Experte
Den Francokernel habe ich auf dem jetztigen N7 nicht installiert, da ich keinen Mehrwert zum SlimKAT-Kernel sehe
 
Rocco69

Rocco69

Erfahrenes Mitglied
Ah, OK. Ich bin noch am rumtüfteln. Habt ihr auch immer mal Pixelfehler?
 
Urs_1956

Urs_1956

Experte
Jetzt, wo du es schreibst:
Beim Franco-Kernel wurden die Menüs so überschrieben, dass letztendlich nichts mehr lesbar war und nur ein Neustart half. Da fehlte wohl öfter eine Art "Clear Screen"-Befehl.
 
Rocco69

Rocco69

Erfahrenes Mitglied
Ich hab es aber bei slimkat ohne anderen kernel.
 
Urs_1956

Urs_1956

Experte
Das dürfte aber eher nicht an SlimKAT liegen....
Ist zwar hier OFFTOPIC, aber versuch mal eine von den Apps:
klick
 
Rocco69

Rocco69

Erfahrenes Mitglied
Dachte,ich hätte es dort geposted. Ging wohl daneben...ich Schreib mal im slimkat mal weiter.
 
Maysi2k

Maysi2k

Stammgast
Gibt es denn einen OC-Kernel der mit dem CM11 kompatibel ist?
Leider hat bei mir bisher keiner funktioniert :(
 
Urs_1956

Urs_1956

Experte
Für die Liste:

Carosa-Kernel
Overclocking bis 1700 MHz, zusätzliche Govenor- und I/O-Scheduler-Einstellungen, Fix für Baseband_XMS_Power-Problem beim N7 3G


Ich habe unter CM 12 den Carosa-Anykernel a33 installiert. Das N7 rennt mit 1700 MHz (Antutu ca. 24.000) und, VIEL WICHTIGER: Kein Baseband_XMS-Power_Wakelock mehr, der den Akku frisst.
Danke an Chris162 für den Link.
 
Rocco69

Rocco69

Erfahrenes Mitglied
Was ist denn dieser baseband xms power wakelock ? Ist das der "Android OS bug"?

Mein n7 schafft leider nur noch ca 2 Tage mit einer Ladung,früher waren es mal 4 bei gleicher Nutzung. Welche Scheduler und governours sind sinnvoll für gute performance (surfen etc, kein zocken) und lange Akku,ohne dass sich das n7 große denkpsusen gönnt?
 
Zuletzt bearbeitet:
MadMurdoc

MadMurdoc

Ehrenmitglied
Eventuell wird auch einfach der Akku älter.
 
Urs_1956

Urs_1956

Experte
@Rocco: Das ist wohl der OS-Bug. Aus irgendeinem Grund geht dieser Prozess nicht mehr in den Ruhemodus (lies mal die ganzen Beiträge dazu); dieser Kernel fixt das. Ich habe inzwischen traumhafte Laufzeiten. Wobei das unter SLIMKat 4.4.4 auch gefixt war; ohne weiteren Kernel mit gefühlt mindestens ebenso guten Laufzeiten :thumbup::thumbup: Falls du diesen Kernel installierst, musst du selbst testen, welchern Govenor etc. für dich der Beste ist. Ich nutze das N7 3G OHNE SIM-Karte, daher weiß ich nicht, was das für Auswirkungen auf Netzverbindungen etc. hat.
 
Proph3t.

Proph3t.

Stammgast
Welcher Kernel wird denn am ehesten empfohlen wenn man die Dirty Unicorns ROM nutzt? Habe die WiFi-Version und werd damit nur surfen und kaum spielen :)
 
Rocco69

Rocco69

Erfahrenes Mitglied
Also habe nun seit heute 8uhr den carosa kernel und cm12 drauf. N7 lag mit WLAN an und 3g an nur "rum". Nach 12h noch 96% Akku. Das finde ich durchaus top.