[Recovery]Anleitung: TWRP Recovery flashen (Version 2)

  • 65 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Recovery]Anleitung: TWRP Recovery flashen (Version 2) im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One Mini im Bereich HTC One Mini Forum.
M

marcelo117

Gast
Hallo,

es gibt bereits ein Recovery von TWRP.
Ich habe es getestet und es funktioniert einwandfrei.

Ich und das Forum (Android-Hilfe.de) übernehmen keine Haftung für diese Anleitung
Die Hersteller Garantie könnte dadurch verloren gehen.



Um diese Anleitung durchzuführen wird ein offener Bootloader/S-OFF benötigt

Schritt 1:
lade folgende Datei herunter: >klick<

Schritt 2:
entpacke die .zip (z.B. c:/root/ oder c:/android/)


Schritt 3:
öffne die "1klickrecovery.bat" im entpackten Ordner.
Und folge den Anweisungen.


Schritt 4:
Kopiere folgende Datei auf das Handy
>klick<
Starte dann ist Recovery und flashe die .zip



Das Handy sollte jetzt das TWRP Recovery drauf haben.


Update: neue Version mit st. Kernel ohne "system write protection"


 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Hasenfuchs

Neues Mitglied
Hallo,
habe folgendes Problem: Nach erolgreichem Freischalten des Bootloaders, entpacken und Installation der "1klickrecorvery.bat", kann ich die Datei im Schritt 4 nicht auf das Device kopieren. Habe bereits alles versucht. Das Gerät wird in Windows nicht erkannt, allerdings über die Console per Befehl "adb devices" wird es angezeigt.
Recorvery ist drauf und kann auch gestartet werden. Ein sideload per adb push funktioniert auch nicht. Die Console wirft den Fehler "error:closed" aus. Wie bekomme ich nun die .zip in Schritt 4 auf das Device?
Das ursprüngliche Android System kann auch nicht geladen werden. Folgender Fehler wird angezeigt: "Verzeihung! System antwortet nicht. Möchten Sie einen Fehlerbericht zusenden..."
Kann mir jemand weiterhelfen?
 
M

marcelo117

Gast
Wenn das System nicht startet, stimmt was nicht! Und da hilft dir auch die Datei nicht weiter.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Hasenfuchs

Neues Mitglied
Hmmm, Lösungsvorschläge oder direkt Mülltonne?
 
M

marcelo117

Gast
Mülltonne sicher nicht ...
1. Wipe im recovery, danach testen
2. Eine Rom aufspielen und dann testen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Hasenfuchs

Neues Mitglied
Danke erstmal.
Zu 1.) so jetzt kommt keine Fehlermeldung mehr, allerdings fährt das System nicht hoch. Es kommt der HTC Bildschirm. Danach wird der Bildschirm dunkel und bleibt so. Der adb push funktioniert auch weiterhin nicht.

Zu 2.) wie soll ich das das Rom aufspielen? Kann ja nicht auf den internen Speicher zugreifen und es dorthin kopieren. Irgendwelche Ideen?
 
H

Hasenfuchs

Neues Mitglied
Problem gelöst. Habe das Programm Quick adb Pusher verwendet und hiermit konnte ich alle Daten auf den internen Speicher schieben. Rom drauf, per Recovery installiert und siehe Magiorom funktioniert einwandfrei. Trotzdem vielen Dank.
 
H

highmate

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe genau das selbe Problem!

Wie hast du das mit dem ADB-Pusher gelöst? Bei mir funktioniert der anscheind leider nicht!

Hilfe! :(
 
freek-a-leek

freek-a-leek

Neues Mitglied
Hallo zusammen!
ich hab twrp über die console installiert und dann war ich im recovery konnte aber nichts machen und hatte eine meldung auf dem bildschrim "swipe to unlock". da ging aber rein gar nichts. Ich hab dann nur das gerät ausschalten lassen und jetzt geht gar nichts mehr. Wenn ich das gerät starten will kommt nur das htc zeichen und es vibriert einmal und sonst nur schwarz!?!?
HIILFE

edit: Ich hab jetz das CMW drauf gespielt, der bootloader ging dann doch irgendwann wieder. Warum komm ich nach Installation vom recovery nicht mehr in das ursprüngliche System? So war das jetzt nicht geplant...
adb erkennt zwar mein handy aber ich kann nix drauf ziehen...weiss jmd weiter?
 
Zuletzt bearbeitet:
der von da

der von da

Experte
Ich hänge auch fest. Komme zwar noch in den bootloader aber es fährt nicht mehr hoch. CWM hab ich erfolgreich drauf gezogen. Wie bekomme ich jetzt die Datei von Schritt 4 aufs Handy? Bitte um Hilfe

Keiner der Spezialisten online?
Das Teil wird ja nicht kaputt sein aber es fährt nicht mehr hoch, vermutlich weil mir die Datei aus Schritt 4 fehlt. Kann das soweit jemand bestätigen?
Wenn ja kann ich aus dem Bootloader raus die Datei aufs Handy ziehen? Evtl. über die Eingabeaufforderung?
Wäre toll wenn sich noch jemand meldet.
 
Zuletzt bearbeitet:
der von da

der von da

Experte
Bin immer noch nicht weiter gekommen. Also wer noch ne Idee hat... Immer gerne

Ein neuer Morgen aber die alten Probleme :-(
Habe auch mal adb pusher installiert aber wie soll er die zip Datei auf mein Handy kopieren, wenn es nicht erkannt wird?
Bin wirklich verzweifelt und so langsam habe ich Angst das ich mir einen teuren Briefbeschwerer gebastelt habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

s54

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie kann man den TWRP Recovery enfernen/deinstalieren?
 
der von da

der von da

Experte
So, meins läuft wieder. kann nur jedem mit ähnlichen Problemen raten quick adb pusher zu verwenden. die ganzen befehle über cmd hab ich nicht auf die Kette gekriegt. Egal ich bin glücklich und die Magio Rom gefällt mir auch sehr gut
 
M

mulle1

Fortgeschrittenes Mitglied
So hatte die selben Probleme obwohl ich mich strikt nach der Anweisung gehalten habe.

Konnte nach erfolgreichem Aufspieles des Recovery nicht mehr das System booten.

Hatte dann Gott sei Dank ein USB-OTG Adapterkabel zur Hand und konnte die Magio

Rom so aufspielen.

Hatte über meinen Rechner keinen Zugriff auf mein Handy,vielleicht ist dieser Tip ja für den einen oder anderen Hilfreich.
 
der von da

der von da

Experte
Der Tipp ist für mich sehr hilfreich da ich jetzt weiß das ich mit einem Otg Kabel mein Backup sichern kann.

Wie ist denn die Vogehensweise mit dem OTG Kabel?
Ich will ja den umgekehrten Weg gehen d.h. Daten vom Handy auf den PC schieben.
 
Zuletzt bearbeitet:
der von da

der von da

Experte
Mein Kabel habe ich jetzt aber was mus ich einstellen um den Stick nutzen zu können?
Bei mir steht nur USb Host Modus aber mehr auch nicht
 
M

mulle1

Fortgeschrittenes Mitglied
Meinst Du fürs Backup?

Wenn ja gehst du ins Recovery und wählst Backup.

Bei Storage wählst Du ext. SD. Warum machst Du denn aber kein normales Backup ohne Kabel?

Du kannst dann doch immer noch Dein Backup danach auf Deinem Rechner sichern.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
der von da

der von da

Experte
Das Backup habe ich ja schon gemacht aber die Datei lässt sich nicht auf den PC verschieben. Man muss der Datei via cmd andere Rechte einräumen. Das krieg ich aber irgendwie nicht gebacken und deshalb will ich das Backup auf den Stick verschieben. Klappt aber auch nicht
 
M

mulle1

Fortgeschrittenes Mitglied
habe das Backup über das Kabel direkt auf den Stick gespielt.

Anschliessend vom Stick auf den Rechner.

Habe 3 Dateien mit ca.1,5 GB erzeugt,hat ohne Probleme funktioniert:)
 
der von da

der von da

Experte
Hast du das Backup direkt auf dem Stick erstellt oder das fertige rüber kopiert?