[ROM] CyanogenMod 9 - CM9

  • 64 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] CyanogenMod 9 - CM9 im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One V im Bereich HTC One V Forum.
O

ozwoo

Neues Mitglied
Download läuft...

Sent from my One V using Tapatalk 2
 
M

maxwen

Stammgast
USB storage broken in RC3!
Neuer Bild ist in Arbeit

Sent from my One V using Tapatalk 2 Beta-6
 
O

ozwoo

Neues Mitglied
maxwen schrieb:
USB storage broken in RC3!
Neuer Bild ist in Arbeit

Sent from my One V using Tapatalk 2 Beta-6
Danke. Wollte grade nachfragen, warum die SD im CD-Rom Modus am Rechner gemountet wird.

Sent from my One V using Tapatalk 2
 
S

seaman

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

erst mal danke für den CyanogenMod 9 für HTC V und deine hervorragende Arbeit.

Ich würde jetzt aber gerne mal wissen, ob ich dann auch problemlos auf den RC4, RC5 .... und schließlich auf die Final updaten kann? Kann ich meine Konfiguration und installierten Apps dann behalten oder sollte ich immer wieder von "vorne" (also einem jungfräulichen CyanogenMod) anfangen?

Danke.
 
C

chrisse242

Neues Mitglied
maxwen schrieb:
Hi

@chrisse242
An dem BT Problem bin ich noch dran :)
Hab auch mal einen Aufruf auf xda gestartet ob
wir auch mit anderen Devices das Problem haben :)

Gruss max

Heute hat sich jemand bei xda gemeldet, der scheinbar das gleiche Problem hat... Ich würde auf Dauer schon gern zu CM umsteigen, im Moment läuft myOnev RC5.0 FX. Das ist auch mit go-launcher stabil und flott, ich könnte aber auf den ganzen Sense-Kram im Hintergrund gut verzichten...

Chrisse
 
#DIO

#DIO

Fortgeschrittenes Mitglied
chrisse242 schrieb:
Heute hat sich jemand bei xda gemeldet, der scheinbar das gleiche Problem hat... Ich würde auf Dauer schon gern zu CM umsteigen, im Moment läuft myOnev RC5.0 FX. Das ist auch mit go-launcher stabil und flott, ich könnte aber auf den ganzen Sense-Kram im Hintergrund gut verzichten...

Chrisse
dann benutze am besten das desense tool von xda devs .... http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1774443

gruß #Di0
 
M

maxwen

Stammgast
chrisse242 schrieb:
Heute hat sich jemand bei xda gemeldet, der scheinbar das gleiche Problem hat...
Ja - das Problem bleibt nur das gleiche
Ich kann das nicht "auf Verdacht" und remote fixen
Ich brauche dafuer ein BT device wo das ganze auftritt
sonst macht das wenig Sinn

Gruss max
 
M

maxwen

Stammgast
Hi

RC4 released

xda-developers - View Single Post - [ROM] 2/10/12 Cyanogen 4 RC3 [GSM]

Changelog:
-charging LED goes to green at 100%
-complete support for USIM contacts - now this should work for USIM same as for SIM
-security fix - http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1906949
-ported back from CM10 the hardware key mapping configuration - go to settings-> system -> hardware keys

BTW: Bluetooth Problem ist leider immer noch da - aber ich krieg heute ein BT headset das
wohl Probleme macht. Hoffe das ein moeglicher fix dann fuer alle anderen devices hilft.

Ach eines noch zum Thema Bluetotth.
Es gibt noch eine kleine andere "Unschoenheit"
Wenn Bluetooth enabled ist dann geht das device NIE in deep sleep selbst
wenn gar keine Bluetooth connection vorhanden ist d.h. immer daran denken
Bluetooth zu disablen wenn man es nicht wirklich braucht sonst ist die
Battery schneller leer als unbedingt notwendig.

Moeglicher kernel fix ist bekannt aber nicht "auf die Schnelle" zu machen

Gruss max
 
Zuletzt bearbeitet:
afrosamurai

afrosamurai

Fortgeschrittenes Mitglied
warum ist der playstore nicht von haus aus mit drauf? ansonsten läuft es sehr schööön smooth. edit: gerade probiert von der sd karte zu installieren, stürzt beim öffnen direkt wieder ab... jemand ne lösung?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

maxwen

Stammgast
maxwen schrieb:
Es gibt noch eine kleine andere "Unschoenheit"
Wenn Bluetooth enabled ist dann geht das device NIE in deep sleep selbst
wenn gar keine Bluetooth connection vorhanden ist d.h. immer daran denken
Bluetooth zu disablen wenn man es nicht wirklich braucht sonst ist die
Battery schneller leer als unbedingt notwendig.
Ok scheint so als ob ich einen kernel fix dafuer habe :)
Wer also CM9 oder CM10 mit Bluetooth regelmaessig verwendet
bitte PM an mich dann gibts einen Kernel zum testen

Gruss max
 
afrosamurai

afrosamurai

Fortgeschrittenes Mitglied
neues kernel als zum rc4 wird nicht benötigt oder? wo genau ist der dl link??? :D
 
C

chrisse242

Neues Mitglied
Braucht's wieder einen wipe von Rc4 auf die Final?

Gruß, Chrisse
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Lohnt sich ein Wechsel auf die Final? So viel Unterschiede sind es ja nicht laut Changelog^^
 
S

seaman

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Final. Echt eine super Arbeit!!!

Aber ich bleibe wohl erst mal bei der RC4. Aus dem Changelog heraus kann ich jetzt keinen Grund finden, der mich jetzt dazu bewegen würde unbedingt upgraden zu müssen.

Bei mir läuft alles super stabil sowie problemlos und zudem habe ich mir auch alles perfekt an meine Bedürfnisse eingerichtet und meine wichtigen Apps installiert.

Habe jetzt keine Lust, die ganze Konfiguration nochmal zu machen und daher warte ich mal mit einem Upgrade auf eine zukünftige Version, sofern mir der Changelog dann entsprechende Gründe liefert um ein Upgrade zu vollziehen und die damit verbundene Neukonfigurierung meines One V.
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
@seaman: Genau was ich auch meine :D Die ROM ist spitze. Alles funktioniert wirklich so wie ich es will, Vanilla Android ohne Sense. Jetzt merkt man wirklich was für eine Power in so einem "Einsteigersmartphone", wie es geschimpft wird, steckt! :D
 
M

maxwen

Stammgast
afrosamurai schrieb:
neues kernel als zum rc4 wird nicht benötigt oder? wo genau ist der dl link??? :D
Wenn du die neuen voltage control settings verwenden willst
musst du den kernel (oder neuer) verwenden

Free Cloud Storage - MediaFire

Gruss max

Der ursprüngliche Beitrag von 22:29 Uhr wurde um 22:30 Uhr ergänzt:

chrisse242 schrieb:
Braucht's wieder einen wipe von Rc4 auf die Final?
Ich wuerde einen wipe immer empfehlen sollte aber nicht
notwendig sein :)

Gruss max

Der ursprüngliche Beitrag von 22:30 Uhr wurde um 22:32 Uhr ergänzt:

seaman schrieb:
Habe jetzt keine Lust, die ganze Konfiguration nochmal zu machen und daher warte ich mal mit einem Upgrade auf eine zukünftige Version, sofern mir der Changelog dann entsprechende Gründe liefert um ein Upgrade zu vollziehen und die damit verbundene Neukonfigurierung meines One V.
Ist doch mit CWM backup kein Problem
Einfach wipe und installieren und dann nur /data restoren
schon sind alle apps und settings wie vorher :)

Gruss max
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Experte
Hi,

mir ist gerade was aufgefallen: Wenn das Telefon länger mit einem 2G-Netzwerk verbunden ist, reagiert der Touchscreen nach einer Zeit nicht mehr.

Ich habe rund eine Stunde auf einem Bikertreffen gesessen, dort war nur "G" als Datennetzwerk verfügbar. Ich hab den Bildschirm angemacht und der Screen hat auf nichts reagiert, ich musste den Einschaltknopf halten um das Gerät neu zu starten. Dann reagierte er wieder. Das ganze ist zwei mal passiert. Als ich herumgelaufen bin hat es sich so alle 15 Minuten mal mit dem kaum vorhandenen "3G"/"H" Netzwerk verbunden. Da hatte ich das Problem nicht.

So long, der Graf ;)