LineageOS 15.1 für das M10P

  • 116 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LineageOS 15.1 für das M10P im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 10 Pro im Bereich Huawei Mate 10 Pro Forum.
ferretmc

ferretmc

Ambitioniertes Mitglied
Moin zusammen,
leider bin ich wieder zurück zum Stock-ROM gegangen. Auch wenn ich in den letzten Jahren mit LOS bzw CM immer super zufrieden war, hatte ich jetzt beim M10P nicht mehr das gefühl ein Premiumgerät in den Händen zu haben. Besonders ist mir das jetzt bei meinem Urlaub aufgefallen. Ich hatte das Handy immer dabei und wollte schöne Fotos schießen und einige Videos machen. Alleine das hin und herschalten zwischen der Huawei (nicht M10P) und der LOS Cam war schon nervig. Panoramabilder gingen sogar gar nicht. Es waren dann noch zusätzlich ein paar Kleinigkeiten die dann das Gefühl brachten, kein Flagschiff mehr in den Händen zu halten.
Das Zurückspielen der Stock Firmware war relativ einfach:
  1. Download der aktuellen Firmware (auf dieser russischen Seite)
  2. Extrahieren der system.img und der recovery.img mit dem HuaweiUpdateExtractor
  3. flashen von system und recovery via fastboot
  4. USB stecker ab, VOL_UP+Power um ins Stock recovery (nicht eRecovery) zu kommen und dort einen Wipe machen. (Achtung, auch der interne Speicher wird gelöscht)
  5. Neustart, USB Debugging einschalten, Fastboot und wieder die ramdisk mit root flashen.
  6. Gerät einrichten
 
ferretmc

ferretmc

Ambitioniertes Mitglied
Ich wollte meinem obigen Beitrag noch hinzufügen, dass mit Magisk das rooten besser, zuverlässiger und vor allem ohne Funktionsverlust von AI, Kamera oder Faceunlock von statten geht.
Wer einen entsperrten Bootloader, original Ramdisk und TWRP hat, einfach Magisk als ZIP flashen. Hierbei bleiben alle Daten erhalten, es wird nichts gelöscht (Backup sollte man trotzdem haben)
 
L

Lila123

Gast
@ferretmc. Bei mir startet Mate 10 pro nach Installation nur noch in eRecovery. Mit TWRP kann ich keinen Wipe machen, absolut keinen. Mit eRecovery kann ich wipe machen Dalvik,Cache,Daten. Anschließend habe ich nochmal mit TWRP LineageOS installiert ... ebenso kein Erfolg.
- die nötigen Dateien wurden verwendet
- TWRP nochmal installiert wie beschrieben

Hat einer eine Idee?
 
ferretmc

ferretmc

Ambitioniertes Mitglied
Hallo @Lila123
Rette dich zurück in den Stock Modus, wenn noch nicht getan. Ich nehme an, fastboot geht noch? Prima:
Folge dem Post #101 oben auf der Seite. Anschließend kannst du, wenn du dann noch möchtest, wieder TWRP, root und Lineage flashen. Wenn du noch Fragen hast, her damit, ich versuche schnell zu antworten.
Vg
 
L

Lila123

Gast
@ferretmc Danke für den Typ. Wie hast du eigentlich das Mate10Pro in die Liste von huawei update extractor bekommen? Oder hast ein anderen Typ genommen? Wenn ich auf Unbekannt stelle bekomme ich keine system.img und recovery.img. Mache ich was prinzipiell falsch ?
 
ferretmc

ferretmc

Ambitioniertes Mitglied
Hey @Lilia123
Ich hab mal ein Bild mit den korrekten Einstellungen angehängt. Damit klappt es!
 

Anhänge

L

Lila123

Gast
Danke! Das habe ich gemacht nach dem ersten Fehlversuch, aber vermutlich habe ich die falsche Datei geladen, es muss sicher eine FullOTA sein. Bin gerade bei runterladen und hoffe es klappt dann.
 
ferretmc

ferretmc

Ambitioniertes Mitglied
Korrekt, bei sowas stets die FullOTA nehmen. Die Dateien, die du aus der update.app brauchst sind folgende:
recovery_ramdisk.img --> fastboot flash recovery_ramdisk recovery_ramdisk.img
ramdisk.img --> fastboot flash ramdisk ramdisk.img
system.img --> fastboot flash system system.img (das dauert lange!)
Dann weiter wie im Post #101
 
ferretmc

ferretmc

Ambitioniertes Mitglied
Falls sich jemand fragt, ob das ganze hier noch aktuell ist:
Vor wenigen Tagen bekam ich das Update 8.0.0.148 mit dem neuen Turboboost und weiteren Verbesserungen.
Also habe ich schnell wieder das originale Recovery installiert, automatisch aktualisieren lassen, anschließend wieder TWRP und Magisk 16 installiert.
Läuft wunderbar :)
 
L

Lila123

Gast
@ferretmc Hi, ich bin gerade am grübeln. Systemaktualisierung 148 installiert läuft. Aber ich komme nicht mehr ins TWRP, heißt, Begrüßungsfenster startet und dann geht nichts mehr weiter. Habe es mal zwei Stunden liegen lassen, keine Reaktion. USB Verbindung steht aber, Fastboot-Befehle werden ausgeführt (eigenartig)
Meine Aktionen:
- Stock Recovery installiert
- Systemaktualisierung
- TWRP installiert zuerst die neueste, dann auch ältere Versionen ([Recovery][EMUI 8.x only][Mate 10 /Pro][Unofficial]TWRP 3.2.1-0 [16/04/2018]
Anmerkung: Ich habe auch mal die "normalen" TWRP von der Originalseiten installiert,
mit diesen Versionen öffnet sich zwar das TWRP, aber wie ihr wisst, kann man damit nicht Arbeiten.
- Firmwarereset
- nochmal TWRP installiert , das selbe Problem

Hattest du bei deiner Installation ähnliche Probleme? Jemand eine Idee?

Nachtrag: Ich brauche Root Zugriff, egal wie. Unter Mate 10 Pro BLA-L29 need Help by downgrading ROM for Unlock Bootloader XDA wird beschrieben, dass ein downgrade auf 142 möglich wäre. Ich checke das nochmal.
Ansonsten wäre ich über Ideen eines Root Zugriff dankbar.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
ferretmc

ferretmc

Ambitioniertes Mitglied
Hey zusammen,

sorry, @Lila123 dass ich dir nicht helfen konnte. Ich hab da leider keine Idee. Mit dem Downgrade wäre ich vorsichtig, da es da teilweise unterschiedliche Bootloader gibt und ein Downgrade dir möglicherweise das Gerät bricked!

Übrigens, für diejenigen, die wie ich Probleme mit dem Hänger beim Start des Gerätes nach Update auf die Version 150 Patch 01 haben:
Via TWRP den Magisk Uninstaller flashen, im TWRP ein Backup der Bootloader_Ramdisk machen. Diese "ramdisk.emmc.win" Datei in Bootloader.img umbenennen.
Anschließend beim gestarteten System den Magisk Manager installieren. Hier unter Erweiterte Einstellungen beide Haken setzten: Force encryption und AVB2.0. Nun auf Installieren gehen. Bei Methode "Boot-Image-Datei Patchen" und die eben umbenannte Datei angeben.
Diese kann nach Fertigstellung im TWRP installiert werden. Dran denken, dass man bei der Dateiauswahl auf "Image Installation" umschalten. Installiert wird das selbstverständlich als Bootloader.

Bei mir klappt es nun einwandfrei.
 
R

reacend

Neues Mitglied
Hi Leute,
ich habe auch LineageOS 15.1 (lineage-15.1-20181011_115020-UNOFFICIAL-berkeley.zip) geflashed.
Läuft ganz gut mein mate 10 pro.

Was jedoch nervt: dass der Screen Schwarz wird sobald ich einen Anruf starte. nach einiger Zeit wird der screen zwar wieder sichtbar es dauert aber.
 
Zuletzt bearbeitet:
progastar

progastar

Stammgast
Hallo Reacend,

ich würde mich sehr für einen Erfahrungsbericht interessieren. Hatte mich erst wegen Garantieverlust nicht getraut die Kiste zu rooten, aber jetzt nach dem letzten Update von Huawei hält mich kaum noch was zurück.
Die dämliche Musik-App von Huawei springt jedes mal an, wenn ich mit BT verbinde, Dabei hab' ich der App alle Zugriffsrechte entzogen und den BlackPlayer als default angemeldet. Leider kann man die jetzt auch nicht "still legen". Huawei Penetranz vom feinsten.
- Deine Version ist schon zwei Monate alt. Gibt's auch sowas wie nightlies?
- läüft das Mate noch flüssig?
- Kamera-App?
- Probleme beim Installieren?
... :1f607:
 
R

reacend

Neues Mitglied
Hi, progastar,
also bei mir läuft alles vieeeeeeeeeeeeeel schneller als mit der Huawei stock rom.
USB C Kopfhöreradapter, BT, WLAN, Kamera uvm alles roger.

Wlan calls gehen nicht.

habe es gerootet.

Wirst nur probleme bekommen mit dem Unlockcode für den Bootloader.
Und es ist etwas aufwendiger das Lineageos zu installieren

ich hatte ihn hier angeschrieben wegen dem Unlockcode, er kommt noch dran. Man muss halt ein paar euros springen lassn :)

Wenn du Hilfe benötigst schreibe einfach kurz hier, ich kann dir gerne weiterhelfen.

P.S.: Der Blackscreen kam von Dreck auf dem Näherungssensor :)

BG
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
anmerkung, hast du jetzt android 9.0 drauf? wenn ja glaube ich nicht das du da lineage OS drauf bekommst.
Ist eh noch etwas Beta die Sache...
 
progastar

progastar

Stammgast
Hab' gerade versucht den Unlock-Code für 4$ zu bekommen. Leider ist meine Version zu aktuell (Geld wurde sofort per Paypal zurücküberwiesen, sehr korrekt). Nun schreibt er, dass man den 30€ Service nehmen soll. Jetzt bin ich etwas skeptisch, ob ich das machen soll.

p.s. momentan hab' ich die BLA-L29 8.0.0.157
 
R

reacend

Neues Mitglied
hi also ich hatte den 30€ Service im Freundschaftsmodus genommen und er hatte mir den Unlockcode zugesandt, er war sehr korrekt.


Mir ist aufgefallen, das ich heute nach 6 Std nur noch etwa 70% Akkuleistung habe.

Ich hab das gefühl der Akku wird ein bischen schneller leer gesaugt als bei der Stockrom.
Aber ich bediene das Teil auch ständig. Kann also erst in einigen wochen darüber Berichten..

P.S.: Ich habe ein L-09. (das soll sich ja nur durch die fehlende zweite Sim unterscheiden)


Ich glaube die Version von dem Emui was du hast wird funktionieren.

EDIT: Ich glaube es liegt am GPS, dass das Lineagos den Akku etwas flotter leersaugt

Edit 2 es lag an Badoo, die hat den Akku ziemlich schnell leer gesaugt
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bitti009

Fortgeschrittenes Mitglied
Nutzt hier jmd noch LineageOS 15.1 bze LineageOS 16.0 und kann villeicht kurz mal die Vor + Nachteile gegenüber Stock EMUI Rom auflisten?