[erledigt] Mate 9 Bootloader und FRP lock

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [erledigt] Mate 9 Bootloader und FRP lock im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 9 im Bereich Huawei Mate 9 Forum.
L

LEDPOWER

Neues Mitglied
Hallo,

bin ziemlich am verzweifeln. Habe ein Mate 9 mit Android 7 sowie root drauf gehabt. Habe dann den Bootloader geschlossen was eine dumme Idee war. Das Handy fährt jetzt nicht hoch sondern es landet immer im eRecovery. Hebe schon die dload methode auf der Speicherkarte versucht bricht aber immer nach 1% ab.

kann mir jemand helfen um es wieder zum laufen zu bringen oder kann ich das vergessen wenn Bootloader und FRP geperrt sind.
 
tecalote

tecalote

Guru
@LEDPOWER Wenn Du willst kannst Du mir Dein Gerät zuschicken, ich repariere es und schick es Dir wieder zurück.
Falls Du das möchtest schreib mir eine PM.

Auf Oreo ist es möglich im Huawei eRecovery auf "Download latest version and recovery" zu klicken (wenn man im Heim WLAN ist) - dann wird die passende Firmware vom Huawei Server geladen, installiert sich automatisch und macht einen User-Reset.
Ob das auf Android 7 nun auch geht, musst Du probieren. (Früher ging es gar nicht auf europäischen Geräten, mittlerweile wurde es von Huawei auch in Europa aktiviert - zumindest auf Oreo)

Wenn es nicht geht, kann ich Dein Gerät gerne reparieren.
 
L

LEDPOWER

Neues Mitglied
Hey, danke für die Antwort. Also das Handy startet immer im erecovery und wenn ich dann auf Download latest version and recovery klicke kommt ein Bild mit Restore yout System with WIFI da drücke ich dann auf Download and recovery dann dauert es etwas un dann kommt die Fehler meldung Getting package info failed dann kann ich leider nur auf Cancel drücken.

Was würdest du den fürs reparieren verlangen?
 
tecalote

tecalote

Guru
@LEDPOWER Die Rücksendung (Paket 4,99 EUR online frankiert /= 500 Eur standardmäßig versichert) mußt Du bezahlen.

Sollte ich kostenpflichtige Software einsetzen müssen (wie Funky Huawei oder DC Phoenix) müsstest Du auch die Kosten dafür übernehmen (in der Regel maximal 15 Euro)
Kostenpflichtige Software benötige ich meist nicht.

Ob Du mir was spenden willst, wenn Du Dein Gerät zurück hast, das überlasse ich Dir :)
 
Zuletzt bearbeitet:
okadererste

okadererste

Ikone
20€ + Spende ist billiger als Neukauf.
Jetzt liegt es an dir was dir dein Handy wert ist.
Bedenke aber das dein Handy von einem ausgezeichneten und prämierten User repariert wird. :drool:
 
L

LEDPOWER

Neues Mitglied
Ich dank euch für das Angebot und auch für dem Tipp mit dem Programm DC Phoenix mit dem hat es dann schlieslich funktioniert und mein Handy fuhr wieder normal hoch. Hab dann gleich OEM ensperrung akriviert und dann den Bootloader über fasstboot geöffnet und die neueste stock installiert. Danach TWRP drauf und gerootet. Gott sei dank gehts jetzt alles wieder so wie ich es wolte.

Wirklich danke für den Tipp mit dem programm DC Phoenix zwar 15€ für 72 stunenden aber war schon ok dann. bin nur froh das es jetzt wieder läuft.