Huawei P9 [ROM][Android 7.0][EMUI 5.0] MagicRainbow v2 by tecalote

  • 1.325 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei P9 [ROM][Android 7.0][EMUI 5.0] MagicRainbow v2 by tecalote im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P9 im Bereich Huawei P9 Forum.
B

Bisoprolol2.5

Gast
@tecalote Das wäre wirklich der Oberhammer. Freue mich auf die v3.
 
NoNickFound

NoNickFound

Experte
tecalote schrieb:
  • @NoNickFound Also hast Du Dich nicht an meine Anleitung gehalten.
Es wird keine update.app geflasht sondern mit TWRP die update.zip danach die zweite zip, ohne dazwischen ins System zu booten. Und auch danach erfolgt kein Reboot ins System, sondern ins RECOVERY.

Das ist die Anleitung im Startpost, wenn man unter Punkt 4 den Spoiler öffnet und liest
  • Macht ein Backup von wichtigen Daten vom internen Speicher - dieser wird im Zuge dieser Methode gelöscht (Fotos in DCIM, Ordner wie WhatsApp, Downloads etc)
  • Löscht Euren Fingerprint und Euer Google Konto
  • Ladet Euch die entsprechende update.zip und data.zip herunter und kopiert diese auf die externe SD (ohne entpacken und nicht in den dload Ordner)
  • Vergewissert Euch, dass OEM Unlock und ADB Debugging und USB Debugging in den Entwickler-Optionen aktiviert ist.
  • flasht die update.zip bis diese als succesful geflasht gemeldet wird - und startet danach KEINESFALLS das System neu, geht zurück zum Hauptmenü und
  • flasht die data.zip bis diese als succesful geflasht gemeldet ist - und geht links unten auf Wipe Dalvik und Cache - startet danach KEINESFALLS das System neu - sondern navigiert zurück zum Hauptmenü
  • dort geht ihr auf Neustart (reboot) - aber NICHT System, sondern RECOVERY
  • Ihr landet im Stock-Recovery b386 - dort geht ihr 1) auf Wipe Cache Partition - wenn das abgeschlossen ist, geht ihr auf 2) Factory Reset YES und erst nachdem dies abgeschlossen ist, startet ihr das System aus dem Stock-Recovery neu - Ihr seid nun auf der b386
  • Ich würde Euch empfehlen, nun zusätzlich noch die klassische Methode mit der b386 anzuwenden!
Danach noch die klassische Methode:
  • Entpackt am PC die update.zip - davon nehmt ihr NUR die update.app (die anderen beiden Dateien nicht!!) und kopiert sie auf die externe SD in den Ordner: dload
    Dann flasht ihr diese Firmware mit der 3 Tasten-Methode (Vol+ Vol- in der Mitte drücken und dazu Power)
  • Nach dem Neustart macht ihr das Setup nur mit dem Notwendigsten (kein Playstore-Konto etc. anlegen...)
    Jetzt entpackt ihr am PC die update_data_full_hw_eu.zip und in dem Fall nehmt ihr ALLE entpackten Dateien und kopiert sie in den Ordner dload auf der externen SD (klarerweise müsst ihr vor dem kopieren die update.app von vorher daraus löschen!)
    Nun flasht ihr data über die 3 Tasten-Methode
    Nach dem Neustart seid ihr auf der b386
    Nochmal mit Vol+ und Power ins Stock-Recovery booten
  • dort Wipe Cache Partition und danach Factory-Reset.
  • Dann ins System booten.....
Das ist das, was ich Dir vorhin empfohlen hatte.
Wenn Du nun festhängst, kannst Du nur mit Vol+ und Powertaste ins Stock Recovery booten und dort Wipe Cache und Factoryreset machen. Sag Bescheid, wie es danach aussieht.
Aber ich leiste nicht gerne Support, wenn man sich nicht an meine Anleitung hält :unsure:

Das Handy ist immer noch ein Klotz der nicht zu gebrauchen ist. In das Stock Recovery komme ich, aber ein Werksreset da bringt mir leider nichts. Deine Punkte siehe Zitat habe ich ebenso mehrfach versucht ab zu arbeiten. Leider sehr erfolglos. Seit 2 Wochen oder so liegt das Ding jetzt schon in der Ecke...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Jetzt bin ich wieder auf der B386 und habe beide Zips drüber gebügelt nacheinander nochmal. Bei mir kommt der Promt noch mit dem entsperrten Bootloader am Anfang, auch findet er keine Updates. OEM Entsperrung ist in den Dev.Tools deaktiviert.
 
tecalote

tecalote

Guru
@NoNickFound In dem Fall bleibt keine andere Möglichkeit, als ein Downgrade auf Android 6 und dann mit OTA hoch zur aktuellen Firmware.

1) original Stock Recovery der b386 flashen: Loading site please wait...
geht nicht mit TWRP!

2) B300 downloaden: HiDrive

3) b300 zip entpacken, nur die entpackten Dateien (update.app und gegebenenfalls Meta-Inf) in den Ordner dload auf die externe SD

4) b182 downloden:
http://download-c.huawei.com/download/downloadCenter?downloadId=91783&version=358257&siteCode=nl

5) b182 flashen (ebenfalls entpackte Dateien im dload Ordner - die von der b300 vorher löschen!)

Jeweils mit Vol+ Vol- und Powertaste

6) Nach dem flashen der b182 aus Einstellungen /Erweiterte Einstellungen /Sichern und zurücksetzen einen Factoryreset mit Wipe des internen Speichers durchführen!

7) Alle kommenden OTAs runterladen und installieren. Müsste hoch gehen bis b395.
OTAs kommen nur - wenn die SIM im Gerät ist
Bootloader ist dann zu, aber alles wieder neu, wie ab Werk :)
Falls Du auf Stock bleibst.
Ansonsten kannst Du bei der b394 unterbrechen, Bootloader entsperren und MRv3 flashen.
Deine Wahl :smile:
 
NoNickFound

NoNickFound

Experte
Das mit der SIM war ein guter Tipp, Danke!
 
Dieter1709

Dieter1709

Stammgast
@tecalote
Hallo Danke und Danke an das TEAM. Danke das alle Download Links noch Online sind.
Ich konnte damit das P9 (Build-Nummer EVA-L09C432B504) den Bootloader öffnen und TWRP flashen. 👍
Denn Entsperr Code habe ich mit dc-unlocker2client_1.00.1429 bekommen (4,-€), geht schnell und ist einfach zu bedienen.
Man braucht keine ID oder IMEI.

SG Dieter1709