Bootstack´s für Custom ROM´s/Recovery Mode/Back to Stock

  • 42 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootstack´s für Custom ROM´s/Recovery Mode/Back to Stock im Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2 im Bereich LG G2 (D802) Forum.
mratix

mratix

Stammgast
Ja, das hab ich gemeint. Danke, werde mir das Thema noch bischen tiefer reinziehen.

Kurz im Zusammenhang ergänzend, Partitionen bequem als raw sichern/wiederherstellen kann man mit Partitions Backup.
 

Anhänge

R

reticulum

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke zu Euren Erklärungen bezüglich der verschiedenen Bootstacks.
Ein wenig verwirrt bin ich jedoch dennoch.
Ich habe mich immer an die Empfehlungen in den jeweiligen Anleitungen der ROM´s gehalten und bin damit bislang gut gefahren.
Zuletzt hatte ich das aktuelle Resurrection Remix 5.65 (Marshmallow 6.0.1) drauf und war damit eigentlich sehr zufrieden.
Bootstack war blastigator bump.
Dann habe ich von den WLAN-Problemen in Verbindung mit Fritzboxen gelesen und bei mir mit Schrecken festgestellt, dass sich mein G2 in meiner 7390 ständig alle 5-10 Minuten an- u. abmeldet.
Ich hatte mich in den letzten 2-3 Monaten schon ständig gefragt, warum ich mit meinem Datenvolumen nicht mehr klar komme.
Nun habe ich testweise wieder Resurrection Remix 5.5.9 (Lollipop 5.1.1) mit bootstack loki installiert, was ja laut lil-pete und GalaxyROM wegen des verwendeten JB-Bootloaders gar nicht funktionieren dürfte. Im Ergebnis sind meine Probleme mit dem WLAN verschwunden, was ja sehr positiv ist. Offenbar verwenden die verschiedenen Bootstacks auch unterschiedliche Modems. Leider gibt es hierzu nur wenige Informationen.
 
GalaxyROM

GalaxyROM

Ehrenmitglied
Das WLAN-Problem hängt nicht vom Modem ab, sondern dem WLAN Treiber in Marshmallow
 
woddy

woddy

Neues Mitglied
jakob42 schrieb:
Danke, ich hab mein G2 sogar noch hinbekommen, das neu gekaufte geht sobald es ankommt doch wieder zurück. Und das Flashen vom Lollipop kdz hat beim bootloader auf jeden Fall den gewünschten Effekt gehabt, CM13 ist gerade gestartet. :)
Hi,
wo bekomme ich ein Lollipop kdz. Mit dem Kitkat komme ich nicht weiter. Wollte auch auf CM13 umsteigen. Kann aber noch nicht mal das TWRP installieren. Autorec funktioniert nicht......soll das loki_tool manuell installieren ???

Schon gefunden, 80230D. Das müsste es sein. Jetzt brauche ich nur noch einen Win-PC .


Gruß, woddy
 
Zuletzt bearbeitet:
woddy

woddy

Neues Mitglied
Hi,
jetzt komme ich nicht in den Download-Modus. ??? Muss ich vorher ein Factory-Reset machen. Kitkat war gerootet aber nun nicht mehr. Oder muss ich noch die Daten löschen? Stehe im Moment auf dem Schlauch

Gruß, wodddy
 
GalaxyROM

GalaxyROM

Ehrenmitglied
Nein. Der Downloadmodus ist unabhängig von der Software. Du musst einfach Vol- (oder vol+ , das weiß ich nicht mehr ganz genau) drücken, und wärenddessen das Handy per USB anschließen. wenn es nicht geht, teste es an anderen USB Anschlüssen
 
R

rtilly78

Neues Mitglied
Hi,
habe auf meinem G2 die V30d drauf und will die Resurrection Remix flashen.
Brauche ich die Stack oder nicht?
Wenn ja, wann flashe ich die (vor der ROM, danach, oder egal?).
Danke Euch
 
GalaxyROM

GalaxyROM

Ehrenmitglied
Vermutlich nicht, zur Sicherheit kannst du ihn ja einfach flashen. Dazu einfach die zip installieren, dann neu starten ins recovery und die rom flashen
 
woddy

woddy

Neues Mitglied
Hi,
es ist wie verhext. ich kann machen was ich will. Volumen+ und - , egal ....geht nicht . Habe drei verschiedene Kabel und etliche USB-Buchsen probiert. Kein Downloadmodus....stattdessen kommt immer die Batterieauflade-Anzeige.

Gruß, woddy
 
S

schulzm

Fortgeschrittenes Mitglied
Kurze Frage in die Runde.
Hab auf dem G2 noch das 20H Rom drauf (Android 4.4.2).
Möchte gerne direkt auf CM13 flashen.
Kann ich Daniel Stuarts Hybrid CAF Bootstack Rom auch unter 4.4.2 flashen, (wenn ja welche Version) oder muß ich erst auf die Version 30D flashen (was ich mir eigentlich ersparen wollte).


Gruß

Michael
 
C

Comodo

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe versucht bei meinem G2 von C12.1 auf die neue C13 Snapshot Version zu wechseln.

Dabei wollte ich wie am Anfang des Artikels hier den Hybrid Boostack D802 installieren, da ich bei der Installation von Cm13 nur einen schwarzen Bildschirm bekommen habe.

Leider schlägt dies im Recovery fehl und ich bekomme die Meldung: zip verification failed.
Sollte man die Überprüfung abschalten oder haben ich noch einen anderen Fehler gemacht?

Besten Dank für eure Hilfe.
 
T

titan

Stammgast
Das kannst du eigentlich ausschalten, hatte ich auch schon. Vorher aber zur Sicherheit nochmal die Hashwerte prüfen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Janity - Grund: Direktzitat entfernt. /Janity
C

Comodo

Neues Mitglied
Danke für deine schnelle Antwort.

Die Hashwerte zu prüfen ist eine gute Idee. Gibt es eine Übersicht mit der Prüfsumme die ich nicht gefunden habe?
 
P

p4f456

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
auf meinem G2 läuft nun seit knapp 2 Jahren die Optimus G3 Rom. Mittlerweile will ich aber auf CM 13 updaten.
Die sauberste Variante ist laut diversen Anleitungen erstmal per kdz auf Stock Lollipop zu flashen und dann weiter auf CM.
Mein Problem ist direkt der erste Schritt auf Stock. Weder Flash Tool 2014, offline fix noch LGUP bringen die KDZ aufs Handy. LGUP sagt beispielsweise unknown Device.
Eventuell hängt es an der aktuellen Rom, da diese vom G3 portiert wurde?!
Hat hierzu jemand eine Idee wie ich weiter komme?

Danke!
 
T

titan

Stammgast
Comodo schrieb:
Danke für deine schnelle Antwort.

Die Hashwerte zu prüfen ist eine gute Idee. Gibt es eine Übersicht mit der Prüfsumme die ich nicht gefunden habe?
Hallo. Weiß nicht ob noch aktuell, aber ja, das geht. Hier kann man bei der jeweiligen Nightly auf den Pfeil klicken und die Werte einsehen:

CM13 Nightlies Changelog - D802
 
C

Comodo

Neues Mitglied
Danke, das ist bekannt mir geht es jetzt natürlich um den Hybrid Boostack, wo ich keine Prüfsumme finden kann.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Janity - Grund: Direktzitat entfernt. /Janity
K

Kotti12345678

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,
ich würde gerne mal wissen was genau der/das Bootstack überhaupt ist und wofür man das braucht?
Ich habe vor wenigen Tagen Lineage OS 14.1 geflasht und erst jetzt im Nachhinein gelesen, dass empfohlen wird ein anderen Bootstack zu flashen?
Ich habe nur die rom, gapps und die su datei geflasht, sollte ich jetzt nachträglich noch etwas ändern?
Bisher läuft alles super.

Bitte um ein kurze Erklärung :)
Danke und schönen Sonntag
Kotti
 
jakob42

jakob42

Erfahrenes Mitglied
Ganz kurz gesagt ist es der Code, der das Betriebssystem lädt. Wenn du einen falschen hättest, hätte dein System nicht gebootet, somit ist bei dir alles OK.
 
S

Skyjumper

Neues Mitglied
Hallo. Ich habe mein G2 nun mit ser oneklick Variante von den XDA devs gerootet und TWRP wurde mitinstalliert. Nun habe ich auch das neuste TWRP 3.0.2.1 bump von blastergator installiert und bis jetzt ist alles i.O.

Nun will ich Lineage OS flashen und frage mich ob beim TWRP bump 3.0.2.1 schon der Bump-Bootstack dabei ist? Oder wieso heist der TWRP bump....?

Muss ich den Bootstack auch flashen?
 
jakob42

jakob42

Erfahrenes Mitglied
Ich denke schon, flash sicherheitshalber besser den bootstack.