[Anleitung] Root, Bootloader, TWRP für das L90 (D405)

  • 122 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Root, Bootloader, TWRP für das L90 (D405) im Root / Custom-ROMs / Modding für LG L90 im Bereich LG L90 (D405) Forum.
I

inspector.praline

Fortgeschrittenes Mitglied
Du hattest Recht. Hat nix gebracht. :glare:

Tick, tack ...

HAH! Mit 'nem kleinen Umweg funktioniert's: [Q] Recovery Mode on LG Optimus L90 (D415)

Trotzdem komisch. :huh:

Egal, tut's. Ich merk's mir einfach. :winki:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Läßt mir ja keine Ruhe.

Lustig. Gerade noch einmal nachgesehen: Das Gerät, bei dem das adb-Kommando funktioniert, kommt aus Korea. Das, bei dem das Kommando nicht funktioniert, aus China.

Honi soit ...
 
NeuerS5

NeuerS5

Erfahrenes Mitglied
wie komme ich per Tasten ins TWRP?
pio3 schrieb:
3.5 Start ins TWRP
Zwei grundsätzliche Varianten, TWRP zu booten:
1) Direkt von Android aus mittels diverser Apps aus dem PlayStore, wie zb. AnReboot [9].
2) Per Tastenkombination:
- L90 ausschalten
- POWER und VOLUME DOWN gemeinsam drücken
- wenn LG Logo erscheint beide Tasten loslassen und und sofort beide Tasten erneut drücken
1) kann ich nicht nutzen
"hange in einer schleife Setup-Assistent" wurde beendet (Googleplay dienst) habe gerade opengapps pico installiert auf CM13 snap

2) bekomme ich irgendwie nicht hin, wie soll das gehen? ich würde gern unbedingt ins TWRP

Danke
 
pio3

pio3

Erfahrenes Mitglied
Hi NeuerS5,
NeuerS5 schrieb:
2) bekomme ich irgendwie nicht hin, wie soll das gehen?
welche TWRP-Version hast Du installiert?

pio3
 
pio3

pio3

Erfahrenes Mitglied
Dann kommst Du genau so, wie ich es auf der ersten Seite bschrieben habe, ins TWRP:

- L90 ausschalten
- POWER und VOLUME DOWN gemeinsam drücken
- wenn LG Logo erscheint, beide Tasten loslassen und und sofort beide Tasten erneut drücken und gedrückt lassen
- nach einiger Zeit öffnet sich der "Factory data reset"-Bildschirm
- dort über die VOLUME-Taste bei "Erase all user data & restore default settings?" YES wählen und mit der POWER-Taste bestätigen
- bei der nachfolgende Sicherheitsabfrage "Erase all user data & restore default settings? Select Yes to start." nochmals YES wählen und mit der POWER-Taste bestätigen
- nachfolgend erscheint die Bildschirmmeldung "Factory Reset Processing..."
- und nach kurzer Zeit die TWRP-Oberfläche

pio3

FR_01.jpg FR_02.jpg
 
NeuerS5

NeuerS5

Erfahrenes Mitglied
Das tastendrückspiel um ins TWRP zu kommen ist mir nicht gelungen.

Konnte aber durch geschicktes drucken der fehlermeldung (-sschleife) unter Einstellung das Handy auf Werkseinstellung zurücksetzen, was cm13 dazu gebracht hat ohne fehlermeldung zu funktionieren.
Ich denke mein Fehler war, nach install der opengapps kein wipe gemacht zu haben. Mir leuchtet zwar nicht ein warum es nötig gewesen wäre, aber ich vermute dort den Fehler.

Für alle die v20b haben, mein Telefon hatte v20b und ich habe v20a genommen, es hat funktioniert.
 
NeuerS5

NeuerS5

Erfahrenes Mitglied
Ich möchte die externe sdcard als interne formartieren, gibt es schon eine TWRP Version mit der das dann geht, sonst kann ich ja keine updates mehr einspielen.
 
pio3

pio3

Erfahrenes Mitglied
Hi,

shoxxy hat die aktuelle TWRP 3.0.2-0 für das LG L90 kompiliert. :thumbup:
Version vom 30.05.2016 siehe Download-Bereich Link [5] in der Anleitung.
Danke, shoxxy!

pio3
 
shoxxy

shoxxy

Stammgast
Hi zusammen

bin die tage mit teamwin in kontakt TWRP offiziel zu machen. meinen w7 device tree haben se schonmal in ihrer git repo !!!

so geht das updaten automatisch und ich kann mich mit der nächsten midrange device rumärgern (G4c H525n) (msm8226 nachfolger )
 
pio3

pio3

Erfahrenes Mitglied
Klasse, shoxxy! :thumbsup:

Edit (29.06.2016):
Und inzwischen auch auf der TWRP-Seite zu finden: LG L90 :thumbup:

pio3
 
Zuletzt bearbeitet:
Fabian00086

Fabian00086

Experte
Ich hab mal heute das LG L90 aus der Schublade geholt und noch ein Update auf V20b erhalten. Kann man das auch rooten? Die Anleitung im Anfangstopic ist ja grauenhaft kompliziert :D Für das LG G3 gehts viel einfacher :)

PS: hab noch ein zweites L90, was ich verkaufen würde, wer mag :)
 
pio3

pio3

Erfahrenes Mitglied
Hi Fabian00086,
Fabian00086 schrieb:
...V20b erhalten. Kann man das auch rooten? Die Anleitung im Anfangstopic ist ja grauenhaft kompliziert...
naja, aber gelesen hast Du wohl nicht mal den ersten Absatz. Dann wäre Dir nämlich als Antwort auf Deine Frage ein Link zum "One Click Root" für's L90 auch unter Lollipop aufgefallen...

pio3
 
Zuletzt bearbeitet:
Fabian00086

Fabian00086

Experte
Ach das gute alte Script :) Ich werde mich nochmal nächste Woche schlaulesen. Ja ich gebs zu, ich habs nur überflogen :blushing:
 
R

RogerWilco

Neues Mitglied
Gibt es eine Root-Lösung für das LG L90 D405 V20c-EUR-xx (Android 5.0.2)? Ich ärger mich schon seit Tagen damit rum...

Das One Click Root hat weder in der Version 1.3 (GUI) noch in der Version 1.2 (CMD) funktioniert. Auch [GUIDE] New Root Method for LG Devices hat nicht geholfen. Das Problem ist immer, dass das Ausführen der Befehle auf dem Smartphone (Send_Command.exe) ohne Reaktion bleiben. Das heißt, der Cursor (#) erscheint sofort nach dem sh-Befehl. Den richtigen COM-Port habe ich überprüft (Der Befehl LEAVE lässt das Phone auch neu starten). Auch ein Werksreset hat nicht geholfen.

Jemand eine Idee?
 
Fabian00086

Fabian00086

Experte
Ich hab nur eine alte Anleitung, die bei KitKat ging.. die neue Anleitung teste ich mal die Tage mal, wenn die Lust anstrebt :)
 
NeuerS5

NeuerS5

Erfahrenes Mitglied
NeuerS5 schrieb:
....
Für alle die v20b haben, mein Telefon hatte v20b und ich habe v20a genommen, es hat funktioniert.



NeuerS5 schrieb:
Ich möchte die externe sdcard als interne formartieren, gibt es schon eine TWRP Version mit der das dann geht, sonst kann ich ja keine updates mehr einspielen.
Geht das jetzt ?
 
R

RogerWilco

Neues Mitglied
Moin pio3!

pio3 schrieb:
wenn Du diese Methode verwendest, was zeigt Dir adb.exe devices an?
In Schritt 4?
Code:
adb devices
List of devices attached
LGD4056279d2e4  device
adb push... geht auch:
Code:
adb.exe push busybox /data/local/tmp/ && adb.exe push lg_root.sh /data/local/tmp && adb.exe push UPDATE-SuperSU-v2.46.zip /data/local/tmp
3661 KB/s (1048328 bytes in 0.279s)
364 KB/s (9319 bytes in 0.025s)
5111 KB/s (4017098 bytes in 0.767s)
COM-ports im download mod:
Code:
reg query HKLM\hardware\devicemap\SERIALCOMM

HKEY_LOCAL_MACHINE\hardware\devicemap\SERIALCOMM
  \Device\QCUSB_COM5_1  REG_SZ  COM5
  \Device\QCUSB_COM6_2  REG_SZ  COM6
  \Device\LGANDNETMDM0  REG_SZ  COM3
  \Device\LGANDNETDIAG1  REG_SZ  COM4
Aber das Skript wird nicht ausgeführt:
Code:
C:\LG_Root>Send_Command.exe \\.\COM4
Author : blog.lvu.kr
SPECIAL COMMAND : ENTER, LEAVE

#sh /data/local/tmp/lg_root.sh dummy 1 /data/local/tmp/UPDATE-SuperSU-v2.46.zip /data/local/tmp/busybox
#
Der letzte #-Prompt/Cursor kommt sofort nachdem ich ENTER drücke.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RogerWilco

Neues Mitglied
Moncada2607

Moncada2607

Lexikon
kenne mich überhaupt nicht aus mit dem rooten von LG. Habe die beschriebenen files für die 1click root methode aus post 1 nicht gefunden. daher meine frage: entsperrt mir die Methode LG One Click Root auch den Bootloader? in der Youtube Beschreibung ist nämlich nach dem reboot alles beim alten. (also das System nicht zurück gesetzt)
Konkret geht es um folgendes. Würde das LG L90 meiner Frau gerne rooten und CM 13 installieren, da dies kaum noch zu benutzen ist. Das ganze sollte bei so wenig Aufwand wie möglich erfolgen :)

Achja, aktuell ist das Smartphone auf Android 5.02