Single-Sim Variante per Firmware zur Dual-Sim Variante umrüsten.

  • 420 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Single-Sim Variante per Firmware zur Dual-Sim Variante umrüsten. im Root / Custom-ROMs / Modding für Moto X Play im Bereich Motorola Moto X (2015) Play Forum.
heisert

heisert

Experte
Wenn der bootloader aktueller ist als der in der zu flashende fw geht es nicht. Du kannst nur den gleichen oder höheren bootloader flashen (wenn der bootloader vom Gerät noch geschlossen ist)
 
T

toffor

Neues Mitglied
Also ich habe zwei Geräte eins von Aldi und eins vom MediaMarkt.
Beide sind XT1562 und bislang habe ich nichts daran geflasht oder am bootloader geändert.
Woher nun ein aktuellerer bootloader kommen könnte als die Firmware weis ich nicht außer er wurde von Android update oder Motorola geändert.
Leider bin ich da eher Anfänger und habe mich an die im Forum und GitHub beschriebene Anleitung gehalten.
Die Geräte starten nach dem flasheversuch ganz normal und sind Singel Sim Geräte.
Habe bei beiden Geräten je ca. 4-5 mal den Vorgang wiederholt.

Was mir jetzt aufgefallen ist, dass bei dem Faktoryreset von GitHub als erstes steht:
1.Flash via fastboot stock recovery.img (found in firmware image zip)
ehrlich gesagt habe ich diesen 1. Schritt nicht gemacht und dachte das die nachfolgenden Schritte die erforderlichen sind.

Hatte meiner Schwester versprochen das Sie ein Dual Sim Gerät mit nach Spanien und Italien nehmen kann.
Hab dann heute Nacht bei einem noch im Fundus liegenden SONY M4 Aqua Dual Sim das Display ausgetauscht und das funktioniert jetzt.
Leider ist die Kamera da nicht so gut.

Wurmt mich aber schon das ich das mit dem Flashen nicht hin bekomme und ich anscheinend irgend etwas falsch mache oder übersehe.

Das X-Play, für Schwester, aus dem MediaMarkt ist ganz neu (189€) leider habe ich zwischenzeitlich da auch das update zu 6.0.1. drauf
kann es aber sicher noch zurück geben da online bestellt.........

Wenn euch noch was einfällt freue ich mich, sonst gebe ich auf und mache aus den zwei x play ein Moto Z Dual mit Hasselblad MOD Kamera ;-)

Aber war bislang mit den xplay ganz zufrieden....
 
Zuletzt bearbeitet:
heisert

heisert

Experte
Hatte es eigentlich alles haargenau in meiner Anleitung hier im Forum beschrieben. Werde falls ich nachher Zeit finde deine Beiträge nochmal genauer lesen. Habe es vorhin nur überflogen.

Bin mir jetzt auch nicht sicher welche DS FW gerade aktuell ist. Die die ich damals hochgeladen habe wohl nicht mehr.
 
heisert

heisert

Experte
Was mir gerade einfällt. Du hast schon Android 6 bei Lieferung drauf gehabt?
 
heisert

heisert

Experte
Gerade mal geschaut. Du hast die aktuellste/letzte offizielle X Play FW auf dem Gerät. Hast wohl du oder deine Schwester zu auf den neusten Stand gebracht. Es sollte diese DS Firmware "eigentlich" passen. Du bekommst dann aber keine weiteren OTAS mehr angeboten. Android 7 steht ja vor der Tür. Falls du Pech hast kommst du dann nur noch über Umwege zurück oder vorwärts (falls niemand das 7er OTA DS Update hochlädt) (zwar unwahrscheinlich aber wollte es gesagt haben) bzw. nur per Garantieverlust.

XT1562_LUX_RETASIA_DS_6.0.1_MPD24.107-70-1_cid7_subsidy-DEFAULT_CFC.xml.zip - FileFactory
 
Zuletzt bearbeitet:
T

toffor

Neues Mitglied
Hallo und danke für die Hilfestellung.
Das Android 6.0.1 habe ich selber drauf gemacht dabei anscheinend auch das Firmware Update irgendwo hatte ich gelesen das es auch von Android 6 aus geht.
Bei dem neuen hätte ich das mal lassen sollen und gleich flashen:angry:
Kein Android 7 ota bekommen dann alle nicht die auf Dual Sim geflasht haben oder ist das nur bei dieser Version und der Aktuellen Firmware so.
Wäre es, wenn möglich, sinnvoll auf die ältere Firmware zurück zu flashen.
Huch der Download ist ja superlangsam 1Std. 26min oder kostenpflichtig.
Na dann warte ich mal.
Die ZIP Datei dann wie beschrieben in den neuen (ohne die altre zip) adb Ordner und die Komands und Sparsecunks wie bei dir beschrieben bzw. entsprechen der zip Datei eingeben.
 
heisert

heisert

Experte
Warum schaut niemand ein paar Seiten zurück. Ich habe diese Version sogar hochgeladen. Beitrag #349.
OTA Updates gibt es nie wenn man eine fremde FW installiert hat.
Edit:
Die ist aber wohl wirklich älter als die EU? Seltsam
Zieh mal lieber die verlinkte. Könnte neuer sein.
Edit 2:
https://firmware.center/firmware/Mo...D24.107-70-1_cid7_subsidy-DEFAULT_CFC.xml.zip
Scheint so dass es momentan keine gleichwertig/neuere Version aus Asien gibt. Da wirst wohl mit gesperrten bootloader nix machen können. Bin leider momentan mit dem Play nicht mehr auf dem laufenden da ich den Nachfolger nutze. Sorry.
Würde nun aber auf Teufel komm rauf nun auch nix machen. Soll Sie halt das Play mitnehmen und notfalls die sim wechseln.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

toffor

Neues Mitglied
Sorry, kann mir vorstellen das es etwas nervt mit den Nachzüglern, aber ich hatte deinen Beitrag #349 gelesen und dachte das ich auch die dort verlinkte Version, glaube sogar gleich nach GitHub, getestet hatte.

Oder sie nimmt doch eine kleine Kamera zusätzlich mit, zum telefonieren reicht das Sony M4.
Da Sie in Italien lebt kann Sie Europaweit von Ihren Freunden dort mit Flat auf Ihrer Italien SIM kostenfrei angerufen werden und mit der deutschen SIM auch von uns.
Anscheinend bringt das neue roaming doch was.

Dann warte ich mal was nach Android 7 kommt, mir reicht eine SIM ;-)

Danke nochmal und einen angenehmen Tag noch wir haben in Kassel gerade eine Regenpause und ich geh mal etwas raus.
Grüße
Toffor
 
T

toffor

Neues Mitglied
oje, nun hab ich es doch nochmal probiert. ging wieder nicht und nun fährt es nur noch uber Fastboot Flash Mode "Start" rauf.
:blushing:
 
T

tag

Experte
toffor schrieb:
Wäre es, wenn möglich, sinnvoll auf die ältere Firmware zurück zu flashen.
Kleiner Hinweis: Downgrade kann prinzipiell gefährlich sein. Genau verstanden habe ich das Szenario leider nicht, und es gab keine Antwort auf meine Frage nach der Ursache, aber bei xda gibt es reihenweise Z Play, die so ausfallen, dass man nicht mal mehr was flashen kann! Vermutlich ist der Auslöser, wenn sie erst von Android 7 auf 6 das Downgrade machen, und später wieder das Upgrade. Beim X Play habe ich sowas noch nicht mitbekommen, würde aber sicherheitshalber prinzipiell von Downgrades abraten. Zumindest sollte man wohl den Bootloader weglassen beim Flashen des Downgrade. Blankflash als Rettungsanker scheint es für das X Play auch nicht zu geben. Solange man in fastboot kommt, ist alles gut ...
 
T

toffor

Neues Mitglied
@tag
Hallo, ins Fastboot komme ich und von da startet es ganz normal. Allerdings immer nur über Fastboot.
Das x play läuft so ganz normal und ich bin nun verunsichert ob und was ich machen soll.
Einfach so lassen oder wie kann ich den Fastboot so beenden das es wieder normal startet?
 
T

tag

Experte
@toffor Mein Tipp:
fastboot oem fb_mode_clear
(ausführen)
 
bandit_crc

bandit_crc

Fortgeschrittenes Mitglied
Versuche einmal "fastboot flash oem fb_mode_clear"
hat bei mir schon einmal geholfen.
 
B

blacky83

Neues Mitglied
Blade Runner schrieb:
Ok. Jetzt wirds übersichtlicher :)

Gehen wir davon aus du möchtest die aktuellste DS Variante flashen dann sollte bei GITHUB diese sein:
https://github.com/motoxplay/stock/..._LUX_RETASIA_DS_6.0.1_MPDS24.107-52-5.xml.zip

Die lädst Du dir erst mal herunter. Und dann schaust Du dir die Kurzanleitung zum Flaschen von SS auf DS noch mal genau an. Wenn Du das gemacht hast ließt du sie noch mal durch. Anschließend bereitest Du alles vor und ließt jetzt die Anleitung noch mal. Erst wenn das alles klar ist liest Du sie noch mal durch und überlegst Dir ob Du flashen willst oder nicht. Wenn Du sicher bist das Du flashen willst noch mal alles lesen und dann erst loslegen.
Hab jetzt nach langer Zeit das Handy mal wieder bei mir liegen.... genau diese Version habe ich heruntergeladen. Dann die Kurzanleitung 5x gelesen und ich bin mir sicher, dass ich das machen will.
Habe dann mit
C:\adb>fastboot flash partition gpt.bin
(bootloader) slot-count: not found
(bootloader) slot-suffixes: not found
(bootloader) slot-suffixes: not found
(bootloader) has-slot:partition: not found
target reported max download size of 268435456 bytes
sending 'partition' (32 KB)...
OKAY [ 0.005s]
writing 'partition'...
(bootloader) Preflash validation failed
FAILED (remote failure)
finished. total time: 0.492s


leider immer noch den selben Fehler!
 
T

toffor

Neues Mitglied
bandit_crc schrieb:
Versuche einmal "fastboot flash oem fb_mode_clear"
hat bei mir schon einmal geholfen.
Hallo, sorry das ich erst jetzt reagiere hatte einfach keine Zeit.
Wie und von wo muss ich den Befehl eingeben?

Noch eine Frage zu Androiud 7: ist dies von Lenovo bereits für das x play raus?
 
B

blacky83

Neues Mitglied
also hab jetzt, nachdem das su-update nicht geklappt hat -> Handy ist nicht mehr hochgefahren, einfach die Befehle trotz Fehlermeldung eingegeben und alles eingespielt.
Handy ist jetzt ein Dual-Sim!
 
T

toffor

Neues Mitglied
ooh das ist ja prima, mit der oben von dir genannten version
https://github.com/motoxplay/stock/..._LUX_RETASIA_DS_6.0.1_MPDS24.107-52-5.xml.zip
damit hatte ich es auch versucht
aber dann versuche ich es doch noch einmal und hoffe es klappt bei mir auch!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
ich hatte es zum schluss mit
https://github.com/motoxplay/stock/...62_LUX_RETASIA_DS_6.0.1_MPDS24.107-70.xml.zip
versucht, seit dem fährt es nur noch über den Fastboot Flash Mode hoch.....
 
B

blacky83

Neues Mitglied
Also hab meinen Bootloader entsperrt, ich muss auch beim Starten immer "Start" drücken, da meiner immer in irgend einem Bootloader hängt.
Aber so oft starte ich nicht neu; und dann kann ich auch 2x Start drücken.
 
T

toffor

Neues Mitglied
hmm Bootloder entsperren? Dachte gelesen zu haben das man dass nicht machen muss?
BZW nicht machen soll?
Im grunde brauch ich die Dual Sim variante nicht mehr, schwester hat das Sony M4 Aqua mit Dual sim und ist damit zufrieden und ich hab jetzt das MOTO Z.
Wäre nur schön wenn das Moto x play wieder normal startet......mit Dual Sim natürlich noch besser....
 
Zuletzt bearbeitet:
B

blacky83

Neues Mitglied
Hatte ich damals in der Not gemacht, weil ich dachte, vielleicht funktionierts damit.