Single-Sim Variante per Firmware zur Dual-Sim Variante umrüsten.

  • 420 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Single-Sim Variante per Firmware zur Dual-Sim Variante umrüsten. im Root / Custom-ROMs / Modding für Moto X Play im Bereich Motorola Moto X (2015) Play Forum.
O

ooo

Lexikon
Ja, und wenn dann in den paar Dutzend Zeilen eine unscheinbare Zeile, wie z. B.
# fastboot erase all
(*NIEMALS* benutzen!)
steht (oder andere "nette" Sachen, die man übersehen hat), dann kann man nach dem coolen und zeitsparenden copy&paste "endlich" wieder ein neues, teures Phone beim Online-Dealer des geringsten Mißtrauens ordern und das alte gerahmt an die Wand hängen - wegen der schönen Erinnerungen, als Warnung und allgemein wg. der Good vibrations ... (joke)

Tools sind Mist. - @wydan - Genau die Leute, die sie benötigen/benutzen, passen nicht auf beim Flashen und machen die (Brick-)Fehler. - Außerdem sind die Tools nicht immer up-to-date und enthalten selbst Bugs ... (manche gehen auch online - wohin denn nur? - und holen sich - evtl. als *Admnistrator* (!) - irgendwelche Bits aus unbekannten Quellen ... Mmmmh!? - Na, ja ...)
 
Zuletzt bearbeitet:
blur

blur

Lexikon
;)
wenn ich nicht weiß, was die Befehle bedeuten, ist es egal, ob ich sie einzeln einsetze oder im Paket kopiere.
Zumindest bei den 8 oder 9 sparsechunks mache ich es mir dann schon gerne bequem.
Und die Quelle für meine Kopieraktion ist immer eine eigene Textdatei.
 
O

ooo

Lexikon
@blur - Es war auch nicht an dich gerichtet, sondern als allgemeine Warnung. - Und wer nicht weiß, was er tut, macht es oft nur einmal (und evtl. nie wieder) ... (habe heute meinen "sozialen" Tag - zumindest für 'ne Minute ... joke)
___

Dein (Windows-)Script kannst du an der Stelle der Zeilen mit den 1..<n> Sparse Chunk Files so anpassen (Zeilen ersetzen = alte Zeilen auskommentieren/löschen, neue rein):

[...]
echo === System-Partition ===
setlocal enableDelayedExpansion
set SYSTEMCHUNKS=".\ROM-ausgepackt\system.img_sparsechunk.*"

for /F %%x in ('dir /B/D %SYSTEMCHUNKS%') do (
.\_tools\fastboot flash system ".\ROM-ausgepackt\%%x"
)
[...]
(Dann ist es egal, wieviele Dateien für system zu flashen sind ... Es "passt" immer ... Die Datei-/Verzeichnis-Pfade im Beispiel sind natürlich noch anzupassen oder ganz zu entfernen - ".\ROM-ausgepackt\" und ".\_tools\" ...)
___

Ach so. - Für ein GNU/Linux shell-Script dann:
[...]
echo "=== System-Partition ==="
SYSTEMCHUNKS=./ROM-ausgepackt/system.img_sparsechunk.*
for system_chunk_file in $SYSTEMCHUNKS; do
echo "Flashe Sparse Chunk Datei: $system_chunk_file"
./_tools/fastboot flash system "$system_chunk_file"​
done
[...]
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schmiddi10

Neues Mitglied
Hallo, bin neu hier und habe folgende kombi
Moto X Play Single Sim
Systemversion: 24.61.52.lux_reteu_reteu_en_EU Reteu
Build-Nummer: MDP24.107-52
Android-Version: 6.0.1

Ich würde gerne die DUAL-Sim nutzen. was ist die minimalste Änderung um die Dual-Sim nutzen zu können?

LG Schmiddi
 
blur

blur

Lexikon
Moin,

ich bin einfach umgestiegen auf XT1562_LUX_RETASIA_DS_6.0.1.......
wenn die zweite Simkarte nicht erkannt wird noch
fastboot oem config num-sims 2
hinterherschicken.
 
B

Blade Runner

Experte
Ich habe auch mal wieder ein oder zwei Fragen :)
Aufgrund eines kleinen Unfalls mit dem im letzten Dezember auf Dual geflashten Play meiner Freundin will ich gleich auf Android 6 gehen.
Ist das die aktuelle Version?
XT1562_LUX_RETASIA_DS_6.0.1_MPD24.107-52_cid7_subsidy-DEFAULT_CFC.xml.zip

Ich meine hier im Thread gelesen zu haben das mal das "fastboot erase userdata" beim Updaten weg lassen kann um seine Einstellungen zu behalten.
Ist dem so? Weil das würde das ganze etwas vereinfachen :)
 
heisert

heisert

Experte
Gibt noch eine aktuellere asia -70. Kommst mit der aber nur schwer wieder auf die EU -52 falls du wieder wechseln möchtest. Gibt momentan keine -70 EU.
Habe einen schnellen mirror #349 ein paar Seiten vorher erstellt.

Ja
 
B

Blade Runner

Experte
Dann ist die XT1562_LUX_RETASIA_DS_6.0.1_MPD24.107-52_cid7_subsidy-DEFAULT_CFC.xml.zip schon die richtige für mich :)
Es steht evtl eh wieder der Wechsel zurück zur Single Sim Version an wegen Provider Wechsel. Falls das überhaupt möglich ist. Aber das ist noch nicht spruchreif und ich würde bei Bedarf einen extra Thread machen.

Danke erst mal.
 
S

Songoten007

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey. Sagt mal liege ich richtig, dass das die EU Version DS 6.0.1 die aktuellste ist?

upload_2017-4-16_1-8-52.png

Auf github konnte ich keine EU Version mit DS finden. Evtl. ein fake? Oder hat das DS in "..6.0.1_MPDS24..." nichts mit DualSim zu tun?

Und wenn das doch die richtige ist, kann ich die Befehlskette aus 349 nutzen?
 
Zuletzt bearbeitet:
B

blacky83

Neues Mitglied
Hallo,
habe aktuell die Version
M8936_2020632.44.03.21.57R_LUX_EMEA_CUST
24.211.11.lux_reteu.reteu.en.EN reteu

auf dem Handy.

Beim aufspielen erhalte ich immer diese Fehlermeldung:
C:\adb>fastboot flash partition gpt.bin
(bootloader) slot-count: not found
(bootloader) slot-suffixes: not found
(bootloader) slot-suffixes: not found
(bootloader) has-slot:partition: not found
target reported max download size of 268435456 bytes
sending 'partition' (32 KB)...
OKAY [ 0.005s]
writing 'partition'...

(bootloader) Preflash validation failed
FAILED (remote failure)
finished. total time: 0.491s

C:\adb>

Habe es mit folgenden Versionen probiert:
XT1562_LUX_RETASIA_DS_6.0.1_MPD24.107-70.xml.zip
XT1562_LUX_RETASIA_DS_6.0.1_MPDS24.107-52-5_cid7_subsidy-DEFAULT_CFC.xml.zip
X_Play_Germany_Retail_XT1562_LPD23.118-10_CFC.xml.zip

Leider funktioniert es mit keiner der oben angegebenen Versionen.
Auch mit entsperrtem Bootloader funktioniert es nicht.

Kann es sein, dass die Version auf meinem Handy zu aktuell ist; bzw. die Firmwares für das Dual-Sim zu alt?

Gruß
 
B

Blade Runner

Experte
Nein. Daran das die Version auf deinem Handy zu neu sein könnte liegt es nicht.
M8936 sagt mir aber nix.

Kann es sein das Du versucht eine XT1562 ROM auf ein XT1563 zu flashen?

Bist du überhaupt sicher das Du ein Motorola MOTO X Play hast?
Und nicht evtl ein Force oder ein G etc. etc?

Mir persönlich sagt die Bezeichnung M8936_2020632.44.03.21.57R_LUX_EMEA_CUST24.211.11.lux_reteu.reteu.en.EN reteu in Verbindung mit dem Moto X Play nichts.
 
B

blacky83

Neues Mitglied
Ja, sicher ein Moto X Play.
Und ein XT1562-Aufkleber ist auch auf dem Handy innen drinnen.

Model: XT1562
FCC ID: IHDT56UB3
Type: M13C6


Build-Nummer ist MPDS24.107-52-11
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
B

Blade Runner

Experte
Ok. Jetzt wirds übersichtlicher :)

Gehen wir davon aus du möchtest die aktuellste DS Variante flashen dann sollte bei GITHUB diese sein:
https://github.com/motoxplay/stock/..._LUX_RETASIA_DS_6.0.1_MPDS24.107-52-5.xml.zip

Die lädst Du dir erst mal herunter. Und dann schaust Du dir die Kurzanleitung zum Flaschen von SS auf DS noch mal genau an. Wenn Du das gemacht hast ließt du sie noch mal durch. Anschließend bereitest Du alles vor und ließt jetzt die Anleitung noch mal. Erst wenn das alles klar ist liest Du sie noch mal durch und überlegst Dir ob Du flashen willst oder nicht. Wenn Du sicher bist das Du flashen willst noch mal alles lesen und dann erst loslegen.
 
T

toffor

Neues Mitglied
Hallo an alle,

mir gelingt es einfach nicht mein x Play in ein DS zu wandeln.

Bei mir steht auch "M8936_2020632.44.03.21.57R_LUX_EMEA_CUST"

GITHUB habe ich mehrfach durchgelesen auch den Beitrag.
Alles was bei GITHUB steht runter geladen und installiert



Schon beim Eintrag kommt
C:\adb>fastboot flash partition gpt.bin
target reported max download size of 268435456 bytes
sending 'partition' (32 KB)...
OKAY [ 0.000s]
writing 'partition'...
(bootloader) Preflash validation failed
FAILED (remote failure)
finished. total time: 0.504s

habe dann trotzdem weiter eingegeben
einiges wird mit OKAY bestätigt aber am ende startet das x-Play immer in die S Sim Version.

weiß einfach nicht was ich verkehrt mache.

Vielleicht hat ja doch noch einer von den Spezis Muße mir zu helfen.

Grüße
Toffor
 
S

seesamm

Neues Mitglied
Hallo Toffor,
es scheint so, als würde der Fehler mit dem Bootloader zusammen hängen. Ist das eine offizielle Firmware?
Ich bin kein Experte, aber mir verunsichern zwei Punkte:
Wenn man den Datei Namen der Firmware nicht verändert, trägt sie normalerweise an einer Stelle DS für dual sim. Und CUST am Ende liest sich für mich wie custom rom. Wenn das keine offizielle (Stock) Firmware ist, musst du zuerst den Bootloader öffnen.

Hast du die Firmware von dieser Seite bei GitHub? GitHub - motoxplay/stock: Resources related to Moto X Play Stock ROMs
Dort deine Modellvariante auswählen (XT1562 oder XT1563). Dann aus der Tabelle eine Asia Version auswählen. Die unterstützen Dual Sim, ist auch in der Tabelle in dder 5. Spalte eingetragen. Für das XT1562 z.B. die hier:
XT1562 6.0.1 MPD24.107-70 Asia 2

Konnte ich dir damit helfen?
 
T

toffor

Neues Mitglied
Hallo seesamm,

ich hatte die "XT1562 6.0.1 MPD24.107-52-5.xml.zip von GitHub verwandt, wie oben von Blade Runner genannt.
Leider hat Blacky 83 nicht weiter geschrieben ob es bei ihm geklappt hat.
Hab es auch noch mal von einem anderen PC und mit anderen USB Kabel versucht.
An dem Datei Namen habe ich nichts geändert.
An der Firmware habe ich auch nichts verändert, alles original Android 6.0.1 auf dem aktuellen Stand.
Habe alles in adb Ordner entpackt und dann jeden Schritt einzeln eingegeben.
Es kommen immer einige Fehlermeldung die dann im "?Bootlog?" rosa hinterlegt sind und etwas von "downgrade" nicht möglich schreibt.
Hab das jetzt leider nicht vorliegen.
Werde die XT1562 6.0.1 MPD24.107-70 Asia 2 variante morgen noch einmal versuchen und dann berichten.
Vielen Dank für die Rückmeldung!!!
 
T

toffor

Neues Mitglied
toffor schrieb:
Hallo seesamm,

ich hatte die "XT1562 6.0.1 MPD24.107-52-5.xml.zip von GitHub verwandt, wie oben von Blade Runner genannt.
Leider hat Blacky 83 nicht weiter geschrieben ob es bei ihm geklappt hat.
Hab es auch noch mal von einem anderen PC und mit anderen USB Kabel versucht.
An dem Datei Namen habe ich nichts geändert.
An der Firmware habe ich auch nichts verändert, alles original Android 6.0.1 auf dem aktuellen Stand.
Habe alles in adb Ordner entpackt und dann jeden Schritt einzeln eingegeben.
Es kommen immer einige Fehlermeldung die dann im "?Bootlog?" rosa hinterlegt sind und etwas von "downgrade" nicht möglich schreibt.
Hab das jetzt leider nicht vorliegen.
Werde die XT1562 6.0.1 MPD24.107-70 Asia 2 variante morgen noch einmal versuchen und dann berichten.
Vielen Dank für die Rückmeldung!!!
klappt leider weiterhin nicht, immer noch:
writing 'partition'...
(bootloader) Preflash validation failed
FAILED (remote failure)
finished. total time: 0.504s
:confused2:
 
S

seesamm

Neues Mitglied
toffor schrieb:
Hallo seesamm,

ich hatte die "XT1562 6.0.1 MPD24.107-52-5.xml.zip von GitHub verwandt, wie oben von Blade Runner genannt.
Leider hat Blacky 83 nicht weiter geschrieben ob es bei ihm geklappt hat.
Hab es auch noch mal von einem anderen PC und mit anderen USB Kabel versucht.
An dem Datei Namen habe ich nichts geändert.
An der Firmware habe ich auch nichts verändert, alles original Android 6.0.1 auf dem aktuellen Stand.
Habe alles in adb Ordner entpackt und dann jeden Schritt einzeln eingegeben.
Es kommen immer einige Fehlermeldung die dann im "?Bootlog?" rosa hinterlegt sind und etwas von "downgrade" nicht möglich schreibt.
Hab das jetzt leider nicht vorliegen.
Werde die XT1562 6.0.1 MPD24.107-70 Asia 2 variante morgen noch einmal versuchen und dann berichten.
Vielen Dank für die Rückmeldung!!!
Ich hab gerade mal nach "bootloader preflash validation failed" gesucht und hab da unter anderem das gefunden Cannot flash Moto X Style - Due to "Pre-flash validation failed" error
In der ersten Antwort steht, dass der Fehler damit zusammen hängen kann, dass die bereits installierte Firmware neuer ist, als die, die du gerade Flashen möchtest. Das könnte auch zu "downgrade nicht möglich passen".
Welche Android Version hast du denn im Moment installiert?
 
T

toffor

Neues Mitglied
aktuelle Version ist Adroid 6.0.1
Baseband-Version: M8936_2020632.44.03.21.57R.LUX_EMEA_CUST
Android Sicherheitspatch: 1.Januar.2017
Kernel-Version: 3.10.49-g4f4291b
Systemversion: 24.211.11.lux_reteu.en.EU reteu
Build-Nummer: MDPS24.107-52-11
 
S

seesamm

Neues Mitglied
Ich hab mal deine aktuelle Build Nummer mit den Nummern bei GitHub verglichen. Aber so ganz schlau werde ich aus den Bezeichnungen ehrlich gesagt nicht. Weil die Nummer kann man entweder zu zwei XT1563 oder zu einer XT1562 Firmware zuordnen.
Vielleicht nochmal Schritt für Schritt.
Du hast sicher die XT1562 Version?
Nur um sicher zu gehen, dass ich es richtig verstanden habe: kannst du dein Gerät trotz der Fehlermeldung während dem Flashen ganz normal starten und verwenden? Nur dass es weiterhin nach einem Single Sim Gerät ausschaut?

Echt ärgerlich, bei mir ging das damals sofort. Aber wir finden schon eine Lösung.