Single-Sim Variante per Firmware zur Dual-Sim Variante umrüsten.

  • 420 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Single-Sim Variante per Firmware zur Dual-Sim Variante umrüsten. im Root / Custom-ROMs / Modding für Moto X Play im Bereich Motorola Moto X (2015) Play Forum.
K

Krankus

Neues Mitglied
@heisert Fertig... Danke :=) Mit CMD musste zwar kämpfen scheint aber zu gehen
 
R

revolver

Neues Mitglied
Wisst ihr zufällig ob die Originale EU/Deutschland Dualsim Version vom Moto Play X(Original Auslieferungszustand) auch die Asia Rom drauf hat?
 
NetFire

NetFire

Ambitioniertes Mitglied
@revolver
Es gibt keine deutsche DS Firmware - also auch offiziell keine deutsche DS Variante die für unseren Markt bestimmt ist. Die haben also alle die Asia drauf.
 
heisert

heisert

Experte
Kommt wohl demnächst ein Update/neue Version (laut ein paar User ausn XDA).


Screenshot_20160616-021247.png
 
Bob@Nexus

Bob@Nexus

Stammgast
verliert man denn alle Einstellungen, Apps usw wenn man die DS Firmware flasht oder kann man das irgendwie "dirty" flashen
 
bandit_crc

bandit_crc

Fortgeschrittenes Mitglied
keine Garantie, aber wenn du es ohne "fastboot erase userdata" machst sollte es klappen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bob@Nexus

Bob@Nexus

Stammgast
Danke für die Info. Dann muss ich meine Frau mal fragen ob ich es an ihrem Gerät testen kann [emoji6]
 
heisert

heisert

Experte
OTA: Moto X Play (India) Official Marshmallow 6.01 OTA (VoLTE) Download Link

This OTA Update can be applied ONLY on Android 6.0.1 Build MPD24.61.52 OR MPD24.107-52/38 and will be updated to Android 6.01 Build MPD24.107-70/51.

Habe es bisher nicht ausprobiert und kann auch leider nix dazu sagen ob sie eventuell das orange Mobilfunksignal etc. gefixt haben.
 
heisert

heisert

Experte
Neue DS Stock Firmware, neues Glück





BUILD REQUEST INFO:
SW Version: lux_retasia_ds-user 6.0.1 MPD24.107-70 51 release-keysM8936_2020632.44.03.21.57R
MBM Version: 80.ED
Modem Version: M8936_2020632.44.03.21.57R
FSG Version: FSG-LUX-02.49
Build Fingerprint: motorola/lux_retasia_ds/lux_uds:6.0.1/MPD24.107-70/51:user/release-keys

VERSION INFO FOUND UNDER 'ABOUT PHONE' SCREEN:
System Version: 24.61.70.lux_retasia_ds.retasiaall.en.03
Model number: Moto X Play
Android Version: 6.0.1
Baseband Version: M8936_2020632.44.03.21.57R
Build Number: MPD24.107-70
Build Date: Fri May 6 01:05:59 CDT 2016

OTHER MISC VERSION INFO:
Subsidy Lock Config: slcf_rev_b_default_v1.0.nvm
Blur Version: Blur_Version.24.61.70.lux_retasia_ds.retasiaall.en.03
Version when read from CPV: lux_retasia_ds-user 6.0.1 MPD24.107-70 51 release-keys

Habe die FW mal auf einen Google Server hochgeladen. Filefactory macht ja ohne Account nicht wirklich Spaß.

Mirror: XT1562_LUX_RETASIA_DS_6.0.1_MPD24.107-70_cid7_subsidy-DEFAULT_CFC.xml.zip

Diese Flashkette benutzen!:

fastboot flash partition gpt.bin
fastboot flash bootloader bootloader.img
fastboot flash logo logo.bin
fastboot flash boot boot.img
fastboot flash recovery recovery.img
fastboot flash system system.img_sparsechunk.0
fastboot flash system system.img_sparsechunk.1
fastboot flash system system.img_sparsechunk.2
fastboot flash system system.img_sparsechunk.3
fastboot flash system system.img_sparsechunk.4
fastboot flash system system.img_sparsechunk.5
fastboot flash system system.img_sparsechunk.6
fastboot flash system system.img_sparsechunk.7
fastboot flash system system.img_sparsechunk.8
fastboot flash system system.img_sparsechunk.9
fastboot flash modem NON-HLOS.bin
fastboot erase modemst1
fastboot erase modemst2
fastboot flash fsg fsg.mbn
fastboot erase cache
fastboot erase userdata
fastboot erase customize
fastboot erase clogo
fastboot reboot

Auf eigene Gefahr!
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Blade Runner

Experte
Und die Version kann ich dann direkt über die 5.01 flashen?

Ist was bekannt das es Probleme gibt wenn man so einen "Dity Flash" macht indem man
fastboot erase userdata
und
fastboot erase customize
auslässt?
 
S

seesamm

Neues Mitglied
Ich hab gerade die Firmware aus #349 nach Anleitung aus #158 geflasht. Lief alles ohne Fehlermeldung durch.
Beim Neustart lande ich allerdings sofort wieder im Bootloader und bekomme folgende Fehlermeldung:

Start Up Failed:
Your Device didn't start up successfully. Use the Software Repair Assistent on computer do repair your Device. Connect your device to your computer to get the Software Repair Assistent.

Und jetzt eher der wichtigere Teil:

AP fastboot Flash Mode (Secure)
failed to validate system image
ERROR: Failed to pass validation, backup to fastboot
Fastboot Reason: Fall-through from normal boot mode
USB connected

Ich hatte vor dem Flashen die originale 6.0.1 drauf und hab dann die neue nach Anleitung geflasht (sogar zwei mal, da das bei meinem alten Samsung manchmal nötig war).

Weiß jemand eine Lösung?
 
heisert

heisert

Experte
Welche flashkette hast du genommen? Die aus #158 oder #349
 
O

ooo

Lexikon
seesamm schrieb:
failed to validate system image
Das kommt z. B., wenn man keinen entsperrten Bootloader hat und eine nicht für das Gerät vorgesehene Firmware flasht.
heisert schrieb:
SW Version: lux_retasia_ds-user 6.0.1 MPD24.107-70 51 release-keysM8936_2020632.44.03.21.57R
Retail Asia auf einem gelockten europäischen Device (Retail EU/GB/FR etc.)?

Was sagt dein Phone im Fastboot Mode (Bootloader) bei Eingabe von
fastboot getvar ro.build.fingerprint
und ist der Bootloader entsperrt?
 
S

seesamm

Neues Mitglied
Die aus #158
Ich flashe schon seit paar Minuten mit der aus #349. Hab dann gesehen, dass weitere Befehle hinzu gekommen sind. Sorry :rolleyes2:

EDIT: Es fährt gerade hoch. Danke :biggrin:
 
heisert

heisert

Experte
Dann fehlen dir wichtige Systemdateien (Sparsechunks). Flashe nochmal die aktuelle Kette
 
H

HPRoxxter

Gast
Hab es jetzt nirgendwo gefunden, aber (wie) kann ich wieder auf Single Sim zurückflashen?
Hab 6.0.1 mit Sicherheitsupdates vom März drauf. Systemversion 24.61.52.lux_retasia_ds_retasisaall.en.03 reteu und Buildnummer MPD24.107-52. Bootloader nie geöffnet.
Welche Single Sim Version muss ich flashen? Befehlskette ist ja kein Problem soweit, stehen hier ja genug... Soweit ersichtlich wäre das von hier GitHub - motoxplay/stock: Resources related to Moto X Play Stock ROMs die unterste Version von XT1562, also MPD24.107-52 Europa mit 1 Sim?
Funktionieren dann OTA Updates wieder?
Sprich ich brauch kein Dual Sim mehr und OTA wäre halt praktisch dann.

Danke.
 
B

Blade Runner

Experte
Die aktuelle Single Sim ist die MPD24.107-52 Europe mit 1 Sim

Die Befehlskette müßte dann:
  • fastboot flash partition gpt.bin
  • fastboot flash bootloader bootloader.img
  • fastboot flash logo logo.bin
  • fastboot flash boot boot.img
  • fastboot flash recovery recovery.img
  • fastboot flash system system.img_sparsechunk.0
  • fastboot flash system system.img_sparsechunk.1
  • fastboot flash system system.img_sparsechunk.2
  • fastboot flash system system.img_sparsechunk.3
  • fastboot flash system system.img_sparsechunk.4
  • fastboot flash system system.img_sparsechunk.5
  • fastboot flash system system.img_sparsechunk.6
  • fastboot flash system system.img_sparsechunk.7
  • fastboot flash system system.img_sparsechunk.8
  • fastboot flash modem NON-HLOS.bin
  • fastboot erase modemst1
  • fastboot erase modemst2
  • fastboot flash fsg fsg.mbn
  • fastboot erase cache
  • fastboot erase userdata
  • fastboot erase customize
  • fastboot erase clogo
  • fastboot reboot

sein

Ob du
  • fastboot erase modemst1
  • fastboot erase modemst2

auch machen mußt weis ich allerdings nicht. Ich selber habe nur die Singel Sim Variante und da habe ich den Befehl noch in keiner Anleitung gesehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HPRoxxter

Gast
Danke, modemst1/2 sind soweit ich das sehe nur die Cache Partitionen für radio/baseband, also eher mal säubern als nicht wenn sich da was ändert. Vermutlich wird es beim Zurückflashen ein Error für modemst2 geben da nicht mehr existent könnte ich mir als Noob vorstellen... Userdata und Customize würd ich dann mal stehen lassen...
 
heisert

heisert

Experte
Die EU hat aber nur 8 Sparsechunks! Nicht das hier gleich wieder Fehlermeldungen besprochen werden.
Die Modem-Befehle würde ich immer nutzen; kenne das auch nicht anders.
Ob sich nun die Partition geändert hat (weiß ja nicht ob du die neueste DS FW drauf hattest (sehe gerade hattest du nicht)) kann ich nicht sagen; glaube ich aber nicht. Edit: Sollte dann ohne Problem funktionieren!

Würde ich auch nicht unbedingt "dirty" flashen würde; habe ich zwar mit den beiden FWs ebenfalls gemacht und lief... aber sauberer ist natürlich ein frischer Flash
 
B

Blade Runner

Experte
Sorry. Stimmt. Habe ich auch gerade bemerkt als ich die Flash History von meinem Flash vorhin durch gegangen bin