[Anleitung]HowTo - Bootloader entsperren | Custom Recovery flashen | Root

  • 194 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung]HowTo - Bootloader entsperren | Custom Recovery flashen | Root im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 2 im Bereich OnePlus 2 Forum.
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Nein, das ist nicht normal. Hört sich für mich wie ein Treiberproblem an. Schau doch mal meinen Post #174 an.
 
G

Grantlhaua

Stammgast
Kann ich alles nochmal deinstallieren und von vorne beginnen?
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Jein, deinstallieren wird schwierig wenn Du schon Dinge überschrieben hast, von vorne beginnen kannst Du aber. Wenn der Bootloader schon entsperrt ist und das ist wohl die Grundvoraussetzung, sonst geht nichts, dann lass es bitte auch so. Ansonsten kannst Du gerne so wie im OP beschrieben, vorgehen.
 
G

Grantlhaua

Stammgast
Damit hab ich adb und fastboot aufm PC gemeint
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Das brauchst du nicht deinstallieren.
Was kommt denn bei dir im CMD wenn du im Fastboot Modus

fastboot devices

eingibst?
 
G

Grantlhaua

Stammgast
Links ne Nummer und rechts device
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Gut, alles richtig!
Und wenn du jetzt

fastboot oem unlock

eingibst?

Kommt da ne Meldung auf deinem OP2 ob du den Bootloader wirklich entsperren möchtest?
Mit

fastboot oem device-info

kannst du schauen, ob der Bootloader nicht schon offen ist.
 
G

Grantlhaua

Stammgast
Bin arbeiten. schau ich heute Abend gleich :)
 
G

Grantlhaua

Stammgast
Geht leider nicht.tippe aber, dass es an meinem PC liegt. habe da seit ein paar Tagen ziemliche Probleme mit dem Internet
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Was erscheint denn im CMD?
Dann versuch es doch mal auf einem anderen PC.
 
G

Grantlhaua

Stammgast
jetzt erkennt er mein Gerät gar nicht mehr an meinem Laptop. hab auch gerade kein anderes Gerät verfügbar. Ich setz ihn jetzt sowieso nochmal neu auf und teste dann nochmal
 
G

Grantlhaua

Stammgast
so, jetzt hab ich einen absolut frisch aufgesetzten PC vor mir und adb installiert. Jetzt zeigt er mir aber mein Gerät als unauthorized an...
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Über ADB oder fastboot?
Wenn über ADB, ignorieren und per Tastenkombination in den Bootloader booten. Du brauchst ADB nicht. Wichtig ist nur fastboot.
 
G

Grantlhaua

Stammgast
was so n neu aufgesetzter PC ausmachen kann... hab nix anders eingegeben oder gemacht und jetzt hats funktioniert.
ich danke dir!
Leider funktioniert das Mikro trotz Änderungen und neuer Rom immer noch nicht... Wohl doch ein Hardwaredefekt
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bennie17

Neues Mitglied
Hallo,

der Post ist hier vermutlich sinnvoller als hier: Magisk Root auch für OP2 geeignet?
-> daher bitte löschen, sorry für den Doppelpost..

Lineage 15.1 scheint ja die Root-Rechte zu überschreiben. In welcher Reihenfolge muss ich denn nun Magisk flashen? Nach dem das Custom Recovery eingerichtet worden ist?
Mit dem original Image klappt das problemlos, mache ich danach aber ein Full Wipe um Lineage zu installieren, ist kein Root vorhanden.

Flashe ich erst die Custom Rom und Gapps (nach dem Full Wipe) erkennt er die Root-Rechte nur sporadisch, sprich die Magisk Manager App teilt mit, dass keine Root-Rechte vorhanden sind.