[Anleitung]HowTo - Bootloader entsperren | Custom Recovery flashen | Root

  • 194 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung]HowTo - Bootloader entsperren | Custom Recovery flashen | Root im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 2 im Bereich OnePlus 2 Forum.
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
rudolf schrieb:
Fastboot gibt es aus der recovery.
Falsch!
Fastbootbefehle lassen sich ausschließlich im Bootloader (auch fastboot Modus oder einfach nur fastboot genannt) ausführen.

Dein OP2 wird schonmal erkannt. Sieht man an der Nummer wenn fastboot devices eingegeben wird.

Hast du die aktuelle Version von "Minimal Adb and fastboot"?

Wenn du den Befehl

fastboot oem unlock

eingibst, müsste auf deinem OP2 eine Meldung erscheinen, welche du bestätigen musst.
 
H

Heino01

Neues Mitglied
Hallo, vielen Dank für deine Antwort, aber genau diese Meldung kann ich nicht mit Yes bestätigen da das oneplus im Logo stehen bleibt und nichts passiert! verrückt!!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Selbst wenn ich reboote, er bleibt er im Logo stehen!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
minimal_adb_fastboot_v1.3.1
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Wenn ich nach dem adb devices das OP2 auschalte und mit gedrückter/ gehaltener Power+Lautstärke hoch in den Fastboot-Modus booten (USB-Kabel ist noch verbunden) möchte, funktioniert das nicht. Komme nur in den fastboot-Modus wen ich das USB-Kabel entferne und anschliesend an PC dran stecke. Dann gebe ich fastboot devices ein und bekomme folgende Meldung:


C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>adb devices
List of devices attached
* daemon not running. starting it now on port 5037 *
* daemon started successfully *


C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot devies
usage: fastboot [ <option> ] <command>

commands:
update <filename> reflash device from update.zip
flashall flash boot, system, vendor and if fou
nd,
recovery
flash <partition> [ <filename> ] write a file to a flash partition
flashing lock locks the device. Prevents flashing
partitions
flashing unlock unlocks the device. Allows user to
flash any partition except the ones
that are related to bootloader
flashing lock_critical Prevents flashing bootloader related
partitions
flashing unlock_critical Enables flashing bootloader related
partitions
flashing get_unlock_ability Queries bootloader to see if the
device is unlocked
erase <partition> erase a flash partition
format[:[<fs type>][:[<size>]] <partition> format a flash partition.
Can override the fs type and/or
size the bootloader reports.
getvar <variable> display a bootloader variable
boot <kernel> [ <ramdisk> ] download and boot kernel
flash:raw boot <kernel> [ <ramdisk> ] create bootimage and flash it
devices list all connected devices
continue continue with autoboot
reboot [bootloader] reboot device, optionally into bootlo
ader
reboot-bootloader reboot device into bootloader
help show this help message

options:
-w erase userdata and cache (and format
if supported by partition type)
-u do not first erase partition before
formatting
-s <specific device> specify device serial number
or path to device port
-l with "devices", lists device paths
-p <product> specify product name
-c <cmdline> override kernel commandline
-i <vendor id> specify a custom USB vendor id
-b <base_addr> specify a custom kernel base address.

default: 0x10000000
-n <page size> specify the nand page size.
default: 2048
-S <size>[K|M|G] automatically sparse files greater
than size. 0 to disable

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot unlock
usage: fastboot [ <option> ] <command>

commands:
update <filename> reflash device from update.zip
flashall flash boot, system, vendor and if fou
nd,
recovery
flash <partition> [ <filename> ] write a file to a flash partition
flashing lock locks the device. Prevents flashing
partitions
flashing unlock unlocks the device. Allows user to
flash any partition except the ones
that are related to bootloader
flashing lock_critical Prevents flashing bootloader related
partitions
flashing unlock_critical Enables flashing bootloader related
partitions
flashing get_unlock_ability Queries bootloader to see if the
device is unlocked
erase <partition> erase a flash partition
format[:[<fs type>][:[<size>]] <partition> format a flash partition.
Can override the fs type and/or
size the bootloader reports.
getvar <variable> display a bootloader variable
boot <kernel> [ <ramdisk> ] download and boot kernel
flash:raw boot <kernel> [ <ramdisk> ] create bootimage and flash it
devices list all connected devices
continue continue with autoboot
reboot [bootloader] reboot device, optionally into bootlo
ader
reboot-bootloader reboot device into bootloader
help show this help message

options:
-w erase userdata and cache (and format
if supported by partition type)
-u do not first erase partition before
formatting
-s <specific device> specify device serial number
or path to device port
-l with "devices", lists device paths
-p <product> specify product name
-c <cmdline> override kernel commandline
-i <vendor id> specify a custom USB vendor id
-b <base_addr> specify a custom kernel base address.

default: 0x10000000
-n <page size> specify the nand page size.
default: 2048
-S <size>[K|M|G] automatically sparse files greater
than size. 0 to disable

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>adb devices
List of devices attached


C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot devices
da13fefc fastboot

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot oem unlock
...
OKAY [ 0.000s]
finished. total time: 0.000s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot oem device-info
...
(bootloader) Device tampered: true
(bootloader) Device unlocked: false
(bootloader) Device is_verified: false
(bootloader) Charger screen enabled: false
(bootloader) Display panel:
(bootloader) console_locked: 1
(bootloader) exec_console_unconsole: 0
OKAY [ 0.078s]
finished. total time: 0.078s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Moment, in welchem Zustand befindet sich das Gerät wenn du es an den PC anschließt?

Du kommst aber mit der Tastenkombination

Gerät komplett ausschalten,

VOLUME UP + POWER BUTTON halten

in den Bootloader ja?

Auch ist deine Version von "Minimal Adb and fastboot" veraltet.

Aktuelle Version bitte hier downloaden :

[TOOL]Minimal ADB and Fastboot [1-6-17]

Hast du mal versucht TWRP zu flashen? Manchmal steht der "flag" noch auf "lock" obwohl schon geUnlockt ist.
 
H

Heino01

Neues Mitglied
Hallo CyOress1988,
in den Bootloader komme ich erst gar nicht hinein. Wenn ich das OP2 starte, kommt nur das Logo von oneplus und unten steht Power By android, sonst pasiert nichts. Wenn ich es erneut starte mit VOLUME UP + POWER BUTTON halten, komme ich in den Fastboot Mode und das wars, mehr geht mit dem Gerät grade nicht. Das TWRP habe ich noch nicht versucht zu flashen. Muss heute Abend mal schauen. Danke
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
wattie schrieb:
Bootloader entsperren
-------------------------------------------------------------

1. In den Entwickleroptionen den Punkt "OEM-Entsperrung" auf on setzen.

2. Gerät per USB mit dem Rechner verbinden

3. Eingabeaufforderung öffnen und mit "adb devices" überprüfen ob das Gerät angezeigt wird.

4. Mit dem Befehl "adb reboot bootloader" das Gerät in den Fastboot Modus bringen.

5. Dann über die Eingabeaufforderung "fastboot oem unlock" eingeben, der Bootloader wird nun entsperrt. Achtung! Durch diesen Vorgang wird das Gerät auf Werkszustand zurückgesetzt, sichert also vorher Eure Daten!
Ich hab mal die Anleitung aus dem OP zitiert und den Satz hervorgehoben der mir noch wichtig erscheint.

Heino01 schrieb:
C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot devices

da13fefc fastboot


C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot oem unlock

...

OKAY [ 0.000s]

finished. total time: 0.000s
Denn das scheint mir eigentlich richtig zu sein und das folgende müsste eigentlich gehen:

wattie schrieb:
Custom Recovery (TWRP) installieren
-------------------------------------------------------------

1. Custom Recovery (TWRP) herunterladen -> Link

2. Gerät wie schon beim Bootloader beschrieben in den Fastboote Modus versetzen.

3. In der Eingabeaufforderung ins Verzeichnis wechseln in das Ihr die twrp.img heruntergeladen habt.

4. Mit dem Befehl "fastboot flash recovery twrp.img" das Custom Recovery flashen.
Wenn Du das gemacht hast, solltest Du auch in das Custom Recovery booten können und darüber kannst Du dann ja die ganzen Custom ROMs installieren.
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Heino01 schrieb:
Wenn ich es erneut starte mit VOLUME UP + POWER BUTTON halten, komme ich in den Fastboot Mode und das wars
Genau da müssen wir hin! [emoji5]️

Also, in den fastboot Mode booten, und dann erstmal

fastboot devices

Dann sollte eine Nummer erscheinen.

Danach

fastboot oem unlock

Das muss auf dem Phone bestätigt werden.
Wenn das nicht klappt, dann mal versuchen mit dem Befehl

fastboot flash recovery name_des_recovery. Img

Ein Recovery zu flashen.

Sollte das auch nicht klappen, bitte die Fehlermeldung hier berichten.

Danke @SaschaKH für die Anleitung [emoji4] und Hi[emoji6]

Er hat recht, in den Entwicklereinstellungen muss unbedingt OEM entsperren erlaubt sein!
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Heino01

Neues Mitglied
Hallo, SaschaKH,
vielen Dank für deine Hilfe, probiere es aus.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hallo, habs ausprobiert, leider kein Erfolg. Er kann nicht flashen! Siehe Bilddatei! Habe auch das neueCustom Recovery (TWRP) herunterladen und das [TOOL]Minimal ADB and Fastboot [1-6-17].
 

Anhänge

SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
CyPress1988 schrieb:
Er hat recht, in den Entwicklereinstellungen muss unbedingt OEM entsperren erlaubt sein!
Ich frag mich zwar manchmal wie das dann geht wenn man das original ROM schon versaut hat, aber zur Not einfach das erst noch mal das drüberbügeln und ich fürchte genau diese Situation haben wir hier.
 
H

Heino01

Neues Mitglied
Vielen Dank, und nun? GuteNacht?
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Versuch doch erst mal wieder das original Recovery https://s3.amazonaws.com/oneplussupport/op2/recovery.img , dass sollte eigentlich in jedem Fall per 'fastboot flash recovery recovery.img' drauf zu bekommen sein. Wenn das auch nichts wird schau auch mal nach OnePlus 2: Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS
Es könnte auch nicht schaden wenn es sich jemand anschaut, der mehr Ahnung hat. Ansonsten schau halt bei Support - OnePlus (DE) und https://oneplus.net/support/getsupport

Erfahrungsgemäß sind die O+ eigentlich schwer kaput zu bekommen, allerdings möchte ich jetzt auch einen Hardwareschaden nicht komplett ausschließen.
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Was mich an der ganzen Sache stört, dass er den oem unlock einfach nicht machen will.
Kommt denn beim Befehl
fastboot oem unlock
die Abfrage auf dem Phone ob man den Bootloader wirklich entsperren möchte?

Könnte vielleicht ein Treiberproblem sein, mal nen anderen PC benutze.
Wenn das Ding mal gerootet war, müsste ja eigentlich der Bootloader mal offen gewesen sein. Es sei denn, dein Vorgänger hat es mit irgendeinen ominösen "Roottool" gemacht.
Könnte unter Umständen sein, dass dieses Roottool den Bootloader verändert oder manipuliert hat.

Aber wie @SaschaKH schon schrieb, Flash erstmal das Original Recovery. Wenn das funktioniert, sind wir schonmal auf der sicheren Seite.
 
H

Heino01

Neues Mitglied
Danke für deine schnelle Antwort, probiereich aus und gebe dann noch mal bescheid. Da ich grad in Afrika lebe, glaube ich allerdings nicht das ich hier im Busch einen IT-Experten finden werde. Kann ja mal mein Gärtner drüberschauen lassen (grins...! Danke Gruß Marcus
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Also wir ihr in der Angehängten Datei sehen könnt kann er das Original Recovery-image auch nicht flashen.

Und auch auf die Frage:(
Was mich an der ganzen Sache stört, dass er den oem unlock einfach nicht machen will.
Kommt denn beim Befehl
fastboot oem unlock
die Abfrage auf dem Phone ob man den Bootloader wirklich entsperren möchte?)...

Es kommt nichts, kein Befehl, erstartet zwar, aber nur das Android Logobild und dieses bleibt auch bestehen.
Jetzt zeigt mir das Phone wenigstens an das der Akku leer ist.

Soweit mir bekannt ist, war der Bootloader auch mal offen.
 

Anhänge

KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Was passiert wenn du im fastboot folgenden Befehl eingibst:

fastboot reboot recovery

Was hast du denn eigentlich damit veranstaltet, dass das Device im jetzigen Zustand ist?
 
H

Heino01

Neues Mitglied
Mein Akku wird grade geladen, deshalb probiere ich es Morgen mit deinen Tools mal aus.

Was hab ich gemacht?!?
Ich habe es exzakt nach dieser Anleitung gemacht (Anleitung: Unlock, Root und TWRP-Recovery für das OnePlus 2), danach hat er mir immer wieder angzeigt, dass er nicht falshen kann und in den Betriebsmodus kam ich aucch nicht mehr. Jetzt sag du mir was ich gemacht habe?
Habe jetzt rausgefunden das arvato in Deutschland, die dinger Repariert von oneplus. Falls ich es Morgen nicht hinbekomme muss ich dort mal anschreiben, bezahlen muss ich ja eh. Bin Anfang Mai in Deutschland, dann könnte ich es schnell einschicken.
Reparatur

Danke jedenfalls für eure Hilfestellung
Gruß Marcus
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hallo, wenn ich eingebe: fastboot reboot recovery, siehe Bilddatei
 

Anhänge

KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Kann es mir zwar nicht vorstellen, aber probier bitte mal folgenden Befehl:

fastboot flashing unlock

Laut der geposteten Anleitung, müsstest du ja da als erstes den Bootloader Unlockt sowie TWRP geflasht haben.
Und das ging?
 
H

Heino01

Neues Mitglied
Ja, das hat er gemacht, geht das im Normalfall nicht?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Also das Programm scheint nicht schlecht zu sein, probiere grade mal die Flash Stock Firmeware drauf zu spielen
 

Anhänge

KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
fastboot flashing unlock, ersetzt bei den letzten Nexus und den aktuellen Pixel den Befehl "fastboot oem unlock"

Laut deinem CMD, hat es aber nicht geklappt.
Versuch mal das Tool und wenn möglich mal nen anderen PC.
 
H

Heino01

Neues Mitglied
ok, das werde ich aber morgen machen, habe noch ein kleines Transformerbook mit win 8.1
 
H

Heino01

Neues Mitglied
Hallo, funktioniert alles nicht, gehe davon aus das der Kern was abbekommen hat. Habe mir bei Ebay ein gebrauchtes oneplus two mit Displayschaden bestellt für ein 50iger. Tausche einfach die Hardware aus, das ist kein Problem. Vielen Dank an euch für die Hilfe Gruß Marcus