Der Magisk-Sammelthread - Root, Module, SafetyNet [Magisk 16]

  • 72 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der Magisk-Sammelthread - Root, Module, SafetyNet [Magisk 16] im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 3 im Bereich OnePlus 3 Forum.
B

Ben934

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja kannst du, aber wozu?

Willst dein Handy schrotten? Das kann dir nämlich bei einer beta passieren...
 
A

anatomie26

Gast
Okay, dann lass ich es lieber ! Danke für den Hinweis !
 
Westpole

Westpole

Erfahrenes Mitglied
Moin,

habe hier Magisk v16.0 mit aktivierten Hide auf einem gerooteten s7 mit Lineage 14.1. Bevor ich Xposed installiert habe, konnte ich meine Sparkassen App fehlerfei nutzen. Seit der Xposed Installation ist dies leider nicht mehr möglich, die App stürzt ständig ab. Denke das hat etwas mit dem SafetyNet zu tun. Der Test in der Magisk App zeigt an das der Test erfolgreich war, gefolgt von 2 roten Symbolen. Bekomme ich irgendwie meine Sparkassen App wieder zum laufen?
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
Wenn du von einem Samsung S7 sprichst, dann bist du im OnePlus 3 forum falsch.
 
Nufan

Nufan

Guru
@Westpole Indem du xposed im Installer deaktivierst und rebootest, möglicherweise. KA wonach die Sparkassenapp schaut, aber Xposed breaks SafetyNet.
 
B

berchen

Neues Mitglied
Moin, bei mir funktioniert Magisk, wie es soll. Komischerweise habe ich aber im Magisk Manager keinen "Status" Button in der Sidebar. Der 1. Punkt ist direkt "Magisk".
Der Manager läuft von den Funktionen her auch einwandfrei. Meine Frage ist, ob ich etwas falsch mache, weil ich den Status Button nicht habe?
Ich weiß, es ist ein Luxusproblem. Aber vielleicht hatte jemand schon diesen Fehler und weiß, wie man ihn behebt. Neuinstallation hat nichts geändert.

Gruß
Andreas
 
Beatzekatze

Beatzekatze

Experte
Das ist bei mir auch so...
Bist du denn sicher, das es den Status Button gibt?
 
AcmE85

AcmE85

Lexikon
@berchen
Es gibt keinen Status in der Sidebar.
Du musst auf ersten Punkt "Magisk" und dann "Safetynet Status abfragen".
 
B

berchen

Neues Mitglied
Download-Magisk-Manager-menu-key.png
Dieses Bild meine ich. Es ist u.a. in jeder Youtube Anleitung zu sehen. Oder gibt es den Status Button in neueren Versionen nicht mehr?
 
Beatzekatze

Beatzekatze

Experte
Du solltest Mal ein Update machen...:flapper::flapper:
Wir sind schon auf 15.4
 
B

berchen

Neues Mitglied
Ich habe die neue Version. Bin nur über die alten Versionen in den Anleitungen gestolpert. Mit dem integrierten Root Check auf der Startseite gefiel es mir sogar besser.
Vielen Dank für die Antworten. Somit habe ich die richtige Version.
 
Beatzekatze

Beatzekatze

Experte
Ach so.... Dann ist alles gut
 
Nufan

Nufan

Guru
Beatzekatze schrieb:
Du solltest Mal ein Update machen...:flapper::flapper:
Wir sind schon auf 15.4
Du solltest mal ein update machen, wir sind seit Ende Februar schon auf 16.0 (stabie) :laugh: :winki:
Alle Downloads im Link auf Seite eins, Aktualisierungen werden automatisch angeboten, wenn dies im Manager aktiviert ist (Suche nach Updates für stable ist default)
 

Anhänge

Beatzekatze

Beatzekatze

Experte
Nufan,
Danke für den Tipp. Allerdings habe ich Update Benachrichtigungen aktiviert und ich erhalte keine Info dass es eine neuere Version gibt.
Dann muss ich die manuell einspielen. Aber woran liegt es, das ich keine Info erhalte?
 
Beatzekatze

Beatzekatze

Experte
Kann mir bitte jemand erklären was ich machen muss wenn ich die App ausversehen in den Hide Modus geschickt habe? Ich kriege die App nicht wieder zum Vorschein.
Ich habe zwar die APP Unhide, jedoch passiert gar nichts wenn ich die anklicke....
Hat jemand eine Idee?
 
Beatzekatze

Beatzekatze

Experte
Wenn ich die App öffnen und dann links das Klappmenü öffne dort war der Punkt auch mit "Hide"

Jetzt habe ich ja die aktuelle Version drauf und es ist etwas anders aufgebaut. Nun gibt es den Punkt "Magisk Manager verbergen". Ich vermute, dass es sich hier um den gleichen Punkt handelt. Will es aber nicht testen. Denn ich habe Magisk irgendwie nicht wieder hervorbekommen, sondern musste es deinstallieren und dann neu machen.

Jetzt läuft zumindest alles wieder...
 
freddiek

freddiek

Neues Mitglied
Hi, eine kurze Frage an die Kenner des Magisks. Setze aktuell die Version 17.2 mit dem Manager 16.0.0 (147) ein, alles läuft wie schon in den früheren Versionen prima. Jetzt habe ich eine App, die für die korrekte Funktion Root braucht. Das Probelm dabei ist, dass sie scheinbar bei Magisk keine Root Anfrage startet, so wie das andere Apps tun und ich entsprechend keine Freigabe machen kann?
Meine Frage, gibt es eine Möglichkeit eine App manuell im Bereich #Superuser im Magisk einzutragen?
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
Geh in die Magisk App und klicke den Button >>>Installieren<<< und installier über direkt installieren 17.2 nochmals, gefolgt von einem Neustart.
Probiere es dann erneut.
 
B

Bruder Tack

Fortgeschrittenes Mitglied
Irgendwie hat mein Telefon die Rootrechte wieder verloren, obwohl ich nie was geändert hab außer den Magisk Manager mal upzudaten.
Unter Magisk steht "nicht installiert" und wenn ich auf installieren gehe gibts die Möglichkeit die Boot-Image-Datei zu patchen.
Wenn ich da drauf gehe, sagt das Telefon, ich soll das Original-Boot-Image Dump auswählen.

Keine Ahnung was ich da machen soll bzw was da passiert ist.
als ich das letzte mal da was vor einem halben Jahr beim root updaten wollte, hab ich mir das ganze System zerschossen. Dann neu aufgesetzt und es lief bis neulich und dann waren auf einmal die Rootrechte weg.
 
Ähnliche Themen - Der Magisk-Sammelthread - Root, Module, SafetyNet [Magisk 16] Antworten Datum
1
5
6