Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Root] [Kernel] Omega Kernel

  • 83 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Root] [Kernel] Omega Kernel im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 8 Pro im Bereich OnePlus 8 Pro Forum.
gustfuzz

gustfuzz

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo. Ganz ehrlich. ich merke nix mit dem Kernel. Fand Stock zwecks Akkulaufzeit sogar besser. Oder muss man noch was einstellen(z.Bsp: im EXKM)?
 
P

Phil Lynott

Erfahrenes Mitglied
Ich empfehle, den Kernel (bzw. sämtliche Kernel) mindestens 3-4 Tage laufen zu lassen bis man ein Urteil über Laufzeit etc. fällt. Meist fällt der Akku nach nem Flash recht zügig aber nach 2-3 Ladevorgängen sind dann die Werte wieder realistisch.
 
D

dexter morgan

Fortgeschrittenes Mitglied
Da gebe ich Phil Recht, paar Tage laufen lassen.
Wird dann wieder besser nach paar Tagen!
 
P

Phil Lynott

Erfahrenes Mitglied
Und wieder ein Update, der letzte soll wohl etwas zu akkuhungrig gewesen sein.
 
B

beterman1990

Erfahrenes Mitglied
kann ich nicht bestätigen kernel lief super
 
P

Phil Lynott

Erfahrenes Mitglied
War auch mein Empfinden. Ich hoffe die Update Abstände werden demnächst wieder größer 😁
 
A

anoym1110

Neues Mitglied
Hi zusammen
Wollte mal kurz fragen wie mach ich das update des Kernels, frage lieber bevor ich was kaputt mache
einfach datei runterladen und dann mit dem Ex Kernel Manager auf Flashen gehen?
 
B

beterman1990

Erfahrenes Mitglied
richtig
 
D

dexter morgan

Fortgeschrittenes Mitglied
Jmd. Probleme beim LTE / GSM Empfang oder spackt die Tkom heute???
 
B

beterman1990

Erfahrenes Mitglied
hab keine Probleme mit Empfang etc
bin zwar nicht bei Telekom direkt (Congstar) habe aber auch das lte Netz vonne Telekom und keine Probleme
 
P

Phil Lynott

Erfahrenes Mitglied
Keine Probleme bei mir, dafür hat das Netz in letzter Zeit tatsächlich ausgesetzt. Lag aber an der Telekom.

Ich finde übrigens inzwischen kann man sich soweit aus dem Fenster lehnen und sagen das der Kernel bessere Laufzeiten hat als der Stock.
 
MarcoG:

MarcoG:

Experte
und wieder ein Update

Changelog:

- Cleaned out some tweaks

- Minor stability improvements

- Compiled using final stable Clang 10.0.1

This version is aimed at stability and consistency
 
MarcoG:

MarcoG:

Experte
Changelog: 0706

- Back to using userspace-provided WLAN and RMNET drivers (since they are not opensourced) - just like in the June 29th build

- Removed debug build flag from audio driver

Apologies everyone, I'm now done trying to guess what patches OnePlus added into their WLAN driver. Since it seems I can't find the right driver, I'll just now revert to using the userspace-provided drivers, since those seem 100% stable to me (except for the mesh problems, which I'm hoping OnePlus will fix in their next ROM).
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Phil Lynott

Erfahrenes Mitglied
Gab doch ein Update ohne WLAN driver... Hab es hochgeladen.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

anoym1110

Neues Mitglied
Hi, mal eine frage wenn ich jetzt das neuste update 10.5.10 einspielen würde und mit dem Omega Kernel flashen würde, der zur verfügung steht
was würde dann passieren?
 
P

Phil Lynott

Erfahrenes Mitglied
Laut xda soll es funktionieren.
Das sicherste ist zu warten bis der Kernel geupdated wird.
 
A

anoym1110

Neues Mitglied
okay, dann warte ich lieber ab
 
B

beterman1990

Erfahrenes Mitglied
hab ihn seit heute morgen drauf läuft einwandfrei
 
A

anoym1110

Neues Mitglied
@beterman1990 Wie du hast das update auf 10.5.10 gemacht und hast dann den Omega Kernel einfach wieder geflasht?
 
P

Phil Lynott

Erfahrenes Mitglied
Neuester Kernel für 10.5.10 eingefügt. Viel Spaß
 
Ähnliche Themen - [Root] [Kernel] Omega Kernel Antworten Datum
13
6
8