[How-To] Rootanleitung-Unlock-Recovery-Rootvorgang A-Z - Diskussionsthread

  • 535 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] Rootanleitung-Unlock-Recovery-Rootvorgang A-Z - Diskussionsthread im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus One im Bereich OnePlus One Forum.
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
@Lamakei Ja das ist die neueste SuperSU.
Grundsätzlich sollte man immer die neueste Version nutzen, aber die Ausnahme bestätigt die Regel. Die neuste (Offizielle) TWRP sollte man nicht nehmen, denn die Entwickler haben eine Essenzielle Funktion in TWRP (ab der Version 2.8.6.0) entfernt. Und zwar die Funktion ein Modem zu Installieren.
Aber zum Glück gibt es Entwickler die diesbezüglich Hand angelegt haben. Diese TWRP Version ist auf den neuesten Stand und verfügt über alle wichtigen Funktionen. Es handelt sich hierbei um eine Flashbare .zip die man im bestehendem Recovery Installieren kann.
 
L

Lamakei

Ambitioniertes Mitglied
@TomTim was sagt die Erfahrung zu beta Versionen? :D

die "offizielle" Webseite von dem SuperSU Download wirbt ja mit einer anderen :p
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
Da gibt es keine Bedenken. ☺
 
Shadowghost

Shadowghost

Erfahrenes Mitglied
Naja die aktuelle Beta von SuperSu (2.52 bzw 2.56) ist eigentlich für MM gedacht. Die stabile kann man ruhig weiterhin für LP nutzen, da die Änderungen ja speziell für MM gemacht wurden und somit keinen Vorteil für LP bringen.
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Da ich auf dem OPO noch kein MM ROM gesehen hab, das kein Root hat, auch bei CM kann man es einfach in den Einstellungen aktivieren, erübrigt sich die Frage nach SuperSU für MM bisher auf dem OPO noch. Das wird sich wohl ändern wenn CyanogenOS für das OPO (in ca. 3 Monaten) kommen wird.

Kurz und knapp: MM ist auf dem OPO bestenfalls im beta Stadium, somit wird man wohl auch oft zusätzliche Apps brauchen die noch beta sind.
 
L

Lamakei

Ambitioniertes Mitglied
@Shadowghost was ist MM oder LP?

Kann ich jetzt von der SuperSu Beta auf die Stable wechseln bzw. von einer Neuen auf eine Ältere einfach so flashen oder gibt es da Probleme?
 
Kallest1100

Kallest1100

Ikone
Mm ist Marshmallow, oder eben Android 6.0.
Lp ist Lollipop, Android 5.1.1.
Wechsel von super su ist eher problemlos.
 
Notor1ouS

Notor1ouS

Stammgast
ich möchte demnächst mal testweise auf ne kitkat 4.4 rom (mit stagefright fix laut xda). Grund: Akkuleistung ist unter 4.4 bedeutend besser.
derzeit bin ich auf der 6.0 sultan cm13.

daher meine frage:
muss ich irgendwas besonderes beachten bei nen downgrade? das modem muss ich mit flashen, aber sonst?
würde mit twrp recovery das ganze flashen. da sollte die 4.4 rom, gapps und das 4.4 modem reichen.
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
@Notor1ouS Als erstes mal alle relevanten Daten sichern.
Die weitere Vorgehensweise hängt davon ab was genau du Installieren willst, eine CustomROM oder cm-11.0-XNPH05Q?
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
In dem Fall folgende Reihenfolge:
1. Rom
2. Gapps
3. Fertig

Modem und SuperSU brauchst du nicht extra zu installieren, die sind schon mit dabei.
 
Notor1ouS

Notor1ouS

Stammgast
vielen Dank für die Hilfe. [emoji1]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Klartext - Grund: Direktzitat entfernt - bitte Forenregeln beachten.
N

nk57xx

Ambitioniertes Mitglied
Ich hab kurioserweise folgendes Problem:

Habe gestern per Play Store SuperSU aktualisiert. Hatte Version 2.46 und es war danach 2.65. Die Binary musste aktualisiert werden und ich hab sowohl normal als auch TWRP/CWM probiert. Beides lief auch durch, allerdings funktioniert seitdem root gar nicht mehr. Ich hab sowohl die 2.46 nochmal per TWRP geflashed, als auch die stable 2.65 sowie die beta 2.68, aber nichts hat sich verändert.

ROM ist die 12.1 CM von sultan in der aktuellsten Version vom 07.02. Root hat bis zum Update gestern auch wunderbar funktioniert.

TWRP ist die Version 2.8.6.0

Was kann ich tun, damit root wieder funktioniert? Neuestes TWRP installieren und dann die 2.65/2.68 oder nochmal die 2.46 installieren per Recovery?
Fehler erhalte ich komischerweise keine, also während des Flashvorgangs.

*EDIT*

Folgendes hat geholfen: in die SuperSU rein, einen vollständigen Un-root gemacht, Neustart, ins Recovery, die aktuelle SuperSU zip (2.65) per TWRP geflashed, Neustart. Und siehe da, auf einmal geht's wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

alesis

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,
Ich habe endlich nach der Anleitung hin bekommen, twrp-3.0.0-0-bacon.img ins recovery zu installieren. Da bin Ich auch gleich aufgefordert worden, SuperSU zu installieren, was auch gemacht worden ist.
Es war eine sehr schwere Geburt, richtige Anleitung zu finden.
Jetzt habe Ich nächstes problem: Beim "ISO-Install", kriege Ich folgende Meldung
Prozess Updater endete mit Fehler: 7
Fehler beim installieren von ZIP '/sdcard/cm-13.0-20160325-NIGHTLY-bacon.zip'
Mit denen "cm-13.0-20160107-NIGHTLY-bacon.zip" § "cm-13.0-20160316-SNAPSHOT-ZNH0EAO1QB-bacon.zip" klappt es auch nicht. Was mache Ich falsch? Brauche Hilfe!!!
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
Folge dem Link in meiner Signatur, lade dir die Baseband-Version 00011 (oder alternativ irgendwo oo241) und installier sie. Im Anschluss noch die ROM installieren sowie Gapps.
 
A

alesis

Neues Mitglied
@TomTim. Erst mal Danke für die Hilfe.

Modem-Install verlief erfolgreich. Siehe Bild.
Siehe auch neue Baseband-Version.

Nur MoKeeROM da hab Ich wieder Pech.
md5sum-men stimmen auch .

Bin am verzweifeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
Hast du die System Partition formatiert gehabt?
 
C

CampinoF1

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Forum,

Irgendwie kriege ich den 4. Schritt nicht geregelt. Es klappt zwar scheinbar, in der Eingabeaufforderung steht "sending Okay" "writing Okay" "finished", wenn ich dann aber in die Recovery booten will, um den SU zu installieren, habe ich nicht die gleiche Übersicht, wie in den Bildern des HowTo. Da steht auch nirgends etwas von TWRP, sondern oben steht Cyanogen Recovery, und ich habe

Reboot system now
Apply update
Wipe data/factory reset
Wipe cache partition
Wipe media
Reboot to bootloader
Power down
View recovery logs

Habe die Anleitung genau befolgt... was mach ich falsch?

Habe von TWPR Version 2.8.1.0, 2.7.1.0 und 3.0.0.1 versucht...
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
Installier das Recovery nochmals, aber im Anschluss sobald die Installation erfolgreich ist schaltest du das Telefon AUS.
Nun mittels Leiser- & Power-Taste in Recovery booten.
 
C

CampinoF1

Ambitioniertes Mitglied
Der Tipp hats zwar nicht gebracht, aber ich hab das alte Recovery einmal erased... dann nochmal installiert, dann gings.

Trotzdem danke!