[How-To] OnePlus X - TWRP Recovery | ROOT

H

HJWvs

Neues Mitglied
Ich habe jetzt zu Hause nochmals alles installiert. Fastboot devices hat die Seriennummer angezeigt, bei ADB reboot bootloader kam immer noch der Fehler. Hab dann einfach weiter gemacht. TWPR kam hoch, jetzt ist alles gut.
Vielen Dank
Hansjörg
 
Lucian77

Lucian77

Stammgast
Threadstarter
Super das es doch noch geklappt hat.

Gruß
 
D

demoman

Neues Mitglied
Bekomme leider immer die Meldung bei "Fastboot boot recovery.img" "remote: dtb not found". Obwohl bis dahin alles perfekt klappt. Handy wird erkannt usw.
 
Lucian77

Lucian77

Stammgast
Threadstarter
Welche TWRP Version wird genutzt ?
Welche Firmware ist auf dem OPX installiert ?
Welchen BUILD hat das OPX ?
Ist der Bootloader unlocked ?

Gruß
 
D

demoman

Neues Mitglied
Lucian77 schrieb:
Welche TWRP Version wird genutzt ?
Welche Firmware ist auf dem OPX installiert ?
Welchen BUILD hat das OPX ?
Ist der Bootloader unlocked ?

Gruß

Bootloader ist unlocked
Installiert ist LineageOS 14.1-20161230-UNOFFICIAL-onyx
TWRP z.Z 3.0.3.0 soll aber 3.1 jetzt drauf.


edit:// jetzt geht er nicht mehr in recovery rein. Bleibt beim oneplus symbol hängen :/
 
vonharold

vonharold

Stammgast
Hallo zusammen,

aktuelle LineageOS 14.1-20170406-nightly-onyx (Kernel = original Lineage, twrp-3.1.0-0).
Natürlich volle Rootrechte, sonst geht nichts bei mir.
Läuft bis jetzt alles soweit, bis auf die original Kamera. Da habe ich als einziger einen schwarzen Bildschirm. Aber die Open Camera aus Fdroid läuft super.
 
Lucian77

Lucian77

Stammgast
Threadstarter
@demoman
Welche Build Version hat dein Gerät, zu finden unter Telefoneinstellungen.
Hast Du mal versucht das offizielle LineageOS zu flashen ?

Zu deinem Problem mit dem 1+ Logo:
Schalte das Gerät mal komplett aus durch langes drücken der Power Taste.
Versuche dann per Tastenkombination Power + Vol down ins Recovery zu starten.

Gruß
 
D

demoman

Neues Mitglied
Lucian77 schrieb:
@demoman
Welche Build Version hat dein Gerät, zu finden unter Telefoneinstellungen.
Hast Du mal versucht das offizielle LineageOS zu flashen ?

Zu deinem Problem mit dem 1+ Logo:
Schalte das Gerät mal komplett aus durch langes drücken der Power Taste.
Versuche dann per Tastenkombination Power + Vol down ins Recovery zu starten.

Gruß
Bulid-Datum: Sat Dec 31 00:33:18 IST 2016

Bulid-Nummer: onyx-userdebug 7.1.1 NMF26Q d6419fec9b test-keys

Auch das ausschalten und dann mit power + Vol down, bleibt er hängen bei logo :/

Ich will ja das neue offizielle LineageOS flashen. Aber ich komm nicht in mein recovery rein. Um dort die img zu flashen. Hab schon zig mal die recovery gelöscht und neu aufgespielt. Aber immer das selbe Problem. Einmal hat es geklappt. Aber dann konnte ich im recovery nicht die img installieren.
 
D

demoman

Neues Mitglied
vonharold schrieb:

Das Problem ist ja, dass ich nicht in mein Recovery komme. Um z:B den Kernel zu installieren :/
 
der_berliner

der_berliner

Stammgast
Guten Morgen,

Auch ich hatte Probleme mit dem flashen einer funktionierenden Recovery aber nur auf einem bestimmten OPX und wenn das Thema "Recovery" noch aktuell ist dann probier doch mal folgendes: Lade dir die Recovery von blu_spark herunter, gehe in den Fastboot-Modus, mit "fastboot devices" nachsehen ob dein OPX erkannt wird, nochmal "fastboot oem unlock", "fastboot erase recovery", "fastboot flash recovery dievonblu_spark", anschließend "fastboot boot dievonblu_spark" booten und du solltest in die Recovery kommen und dein wasauchimmer OS flashen.

Ich hatte wie gesagt auch dieses Problem aber seltsamerweise nur auf einem bestimmten OPX. Die anderen laufen ohne Probleme mit twrp-3.1.0-0.

namaste
 
Lucian77

Lucian77

Stammgast
Threadstarter
Wer ein Gerät mit dem Build E1003_15_161107 wird mit dem "standard" TWRP nicht weiterkommen.
Bitte alle die den Build E1003_15_161107 haben das entsprechende Recovery aus dem Post #1 hier benutzen.

Gruß
 
der_berliner

der_berliner

Stammgast
Guten Tag,

habe mal probeweise die twrp-3.1.0.0-onyx-E1003_15_161107.img über die Recovery von blu_spark installiert. Es gab anschließend keine Probleme. Ein Reboot in die Recovery sowie in das System verliefen fehlerfrei. Merkwürdig war nur das mir die Boeffla-App anzeigte das die Recovery die Version 3.0.2-2 hatte. Aber egal. Anschließend die Recovery gegen die offizielle Recovery von twrp getauscht und es gab wiederholt keine Probleme.

Somit hat mein Zicken-OPX jetzt die offizielle Recovery drauf und die Boeffla-App zeigt mir auch die richtige Version an. Weil die Downloadseite für die Recovery in meinen Augen das Allerletzte ist habe ich die Recovery mal unten angehangen. Wünsche allen viel Erfolg bei flashen.

namaste
 

Anhänge

  • twrp-3.1.0.0-onyx-E1003_15_161107.img
    13.9 MB Aufrufe: 68
S

SG-Master

Neues Mitglied
Hi
ich hoffe das der Thread noch nicht tot ist:/

hab anscheinend auch eins von den zicken OPX...

hatte ursprünglich ne ältere Version von twrp drauf (kann nicht mehr genau sagen welche)
als Android ist Paranoid Android 6.0.2 drauf

da ich Lineage OS wollte und den bekannten Error 7 bekommen habe, aktuelles TWRP geladen, Fastboot an und über Fastboot reingeflasht. ("fastboot flash recovery Recovery.img" und "fastboot boot recovery.img")

Dann hatte ich den 1+ Logo Bug wenn ich ins Recovery will (1+ Logo erschein und text mit Powerd by Android verschwindet nach ca. einer sek)

ältere Version ging alles nicht.

erst mit TWRP 2.8.7.0 konnte ich wieder ins Recovery.
jetzt kann ich aber überhaupt nichts mehr flashen übers Recovery, da der beim Installieren nur sagt
This ROM ist for OneplusX, oneplusx, onyx This ist " ".

Sieht für mich so aus, als ob mein OPX nicht mehr weiß was es ist.

Selbst Paranoid bekomme ich so nicht mehr geflasht.

Recovery von diesem Thread hab ich auch schon durch ebenso wie die Lösung von der_berlinger. Alles endet im 1+ logo und ich muss doch wieder die 2.8.7.0 flashen um überhaupt ins recovery zu kommen.

Das OPX bootet ins System (Paranoid Android) allerdings komplett normal.

Hat jemand ne Idee was ich noch machen könnte?
bin so langsam am verzweifeln...


Hier noch eine zusammenfassung von meinem Gerät.

Android: Paranoid Android 6.0.2 (Android 6.0.1)
Build Nummer: MXB48T
Modellnummer: X (<- mehr steht bei mir nich in dem Feld)
Kernel: 3.4.0-eXcaliBur+ (<- ist der Standard Kernel von PA)
Root: Nein
Bootloader: unlocked (muss ja schon sonst hätte ich PA nicht aufspielen können)
 
Zuletzt bearbeitet:
der_berliner

der_berliner

Stammgast
Guten Tag,

SG-Master schrieb:
definitiv: Ja, denn ohne Root keine Custom Recovery und auch keine Custom ROM, PA und mit dem Befehl "fastboot boot recovery.img" bootest du einmalig die neue Recovery. Um die neue Recovery für immer auf dein OPX als Recovery zu haben muß der Befehl "fastboot reboot" lauten.

Probier mal folgendes. Gehe in den Fastboot Modus. Mit "fastboot devices" sollte dein OPX erkannt werden. Evtl. noch mal "fastboot oem unlock". Mach einen D-Load von der Recovery von blu_spark. Mit "fastboot erase recovery" alte Recovery löschen und mit "fastboot flash recovery dievonblu_spark.img" flashen. Anschließend die Recovery von #34 flashen dann die neuste von twrp. So hat es bei mir funktioniert und es gab anschließend keine Probleme mehr mit "Fehler 7". Wünsche dir viel Erfolg.

namaste
 
S

SG-Master

Neues Mitglied
der_berliner schrieb:
der_berliner schrieb:
Guten Tag,

Probier mal folgendes. Gehe in den Fastboot Modus. Mit "fastboot devices" sollte dein OPX erkannt werden. Evtl. noch mal "fastboot oem unlock". Mach einen D-Load von der Recovery von blu_spark. Mit "fastboot erase recovery" alte Recovery löschen und mit "fastboot flash recovery dievonblu_spark.img" flashen. Anschließend die Recovery von #34 flashen dann die neuste von twrp. So hat es bei mir funktioniert und es gab anschließend keine Probleme mehr mit "Fehler 7". Wünsche dir viel Erfolg.

namaste
Danke erst mal für die Antwort ^^

Hab die schritte jetzt mal gemacht.
1+ logo Bug ist wieder da.
Booten über fastboot in recovery -> dtb not found
Booten ins System -> Bootloop nach System Ui abstürtzt (bin mir aber nicht sicher ob das vom TWRP kommt. ich denke da eher an ein hauseigenes Problem von mir :blushing:)

Der Error 7 kenne ich ja von anderen CM Versionen und anderen Smartphones, von daher macht der mir weniger Sorgen. Aber das TWRP nicht mehr lädt nach dem flashen kann ich nicht nachvollziehen, da ja die Version 2.8.7.0 geht.

Hab mal Testweise Recovery gelöscht und blu_sparks recovery installiert. Auch da komme ich zum 1+ Bug.

Irgendwie schein mein OPX die Version 3.X nicht zu mögen...



der_berliner schrieb:
SG-Master schrieb:
definitiv: Ja, denn ohne Root keine Custom Recovery und auch keine Custom ROM,
Des stimmt nicht ganz.
ja ich hab mein OPX gerootet zum Flashen. aber Paranoid hat werksmäßig kein Root -> SuperSu geht auch nicht ohne nochmal zu rooten.

Daher ist mein OPX zurzeit ohne root.
aber nur mal so nebenbei, könnte das nicht die Quelle allen Übels sein?

Ich werd mal den Root reinbügeln und nochmal testen.


@edit
hab mein OPX nochmal gerootet und bluespark installiert. -> 1+ bug.

interessanterweise scheint das Handy in dem Zustand im Fastboot zu sein da es noch auf die Fastboot befehle reagiert.

aber das Problem bleibt leider...
 
Zuletzt bearbeitet:
der_berliner

der_berliner

Stammgast
Okay. Kommst du denn überhaupt in die Recovery und wenn ja welche??? Bei mir hiess die letzte bootbare Recovery von twrp-3.0.2-0. Danach nur noch Probleme.

Gehe in den Fatboot-Modus und anschließend "fastboot devices". Wird OPX erkannt dann "fastboot erase recovery" und anschließend gleich "fastboot flash recovery twrp-2.8.7.0.img" und dann "fastboot boot twrp-2.8.7.0-img". Jetzt müsstest du in der Recovery sein. Geht das?? Wenn ja dann die unten angehangene Datei installieren. "Boot" oder "Bootsektor" antippen, reboot in die Recovery, jetzt die Recovery aus #34 flashen und zwar aus der installierten Recovery. Unten rechts steht".img" Antippen und die Recovery aus #34 flashen und anschließend reboot in die neue Recovery.

Jetzt müßtest du in der Recovery aus #34 sein. Hoffe mal das dass klappt.

servus
 

Anhänge

  • OPXBLUpdateOOS3.1.zip
    32.9 MB Aufrufe: 70
S

SG-Master

Neues Mitglied
ins Recovery komme ich rein (v2.8.7.0) Ist die letzte Version die bei mir geht.
nur die Datei kann ich nicht installieren.
TWRP will die Flashen bekommt aber immer nur den Fehler:
"E: Error executing updater binary in zip /sdcard/Download/OPXBLUpdate00S3.1.zip"

Mir fällt grade auf, dass beim flasher der Rom der gleiche Fehler kommt allerdings mit nem kleinen zusatz.

hier der komplette Dialog bei der Rom

E3004: This package is for device: onyx, Oneplus, E1003, ONE; this device is .
E: unknown command [log]
E: Error executing updater binary in zip '/sdcard/TWRP/lineage-14.1-20170504-nightly-onyx-signed.zip
Error flashing zip '/sdcard/TWRP/lineage-14.1-20170504-nightly-onyx-signed.zip
die Zeile
E: unknown command [log]
kommt nur bei der Rom. Sonst sind die Dialoge (mit Ausnahme der Dateinamen) gleich.


PS: wenn ich deine Datei installieren will fragt der mich gar nicht ob Boot oder Bootsektor...
 
der_berliner

der_berliner

Stammgast
Nun denn. Probier doch mal gleich die recovery aus Post #34 zu flashen, d.h. in den Fastboot-Modus mit "fastboot erase recovery" und anschließend "fastboot flash recovery dieauspost#34.img". Anschließend reboot in die geflashte Recovery. Sollte das nicht klappen dann mal die von blu_spark nehmen.

grüsse
 
Ähnliche Themen - [How-To] OnePlus X - TWRP Recovery | ROOT Antworten Datum
23
21
Oben Unten