Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Galaxy A3]Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS

  • 65 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Galaxy A3]Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy A3 (A300F) Forum im Bereich Samsung Galaxy A3 (A300F) Forum.
B

Bbie

Neues Mitglied
Hey, vielen Dank für die Antwort. Habe bisher lieber noch nichts mit dem Smartphone gemacht.
Werde das bald mal ausprobieren!
 
S

soupsiy

Neues Mitglied
Hallo, ich hab ein ziemliches großes Problem, nämlich hängt mein Samsung A3 bei der Aufschrift Samsung fest. Ich kann das Handy nicht ausschalten, höchstens mit dem Powerbutton und Lautstärke leiser neustarten, und dann hängt es weiterhin fest. Ich komme aber nicht in den Recovery modus, da mein Menübutton kaputt ist..
Kann ich das Handy noch irgendwie retten, und meine Daten behalten?
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Sicherheitshalber zurückgefragt: Du hast ein A3 2016 (und kein A3 (A300F))?
Sonst müsste ich nämlich deinen Post nochmal umhängen ;).
Gruß von hagex

BTW. HERZLICH WILLKOMMEN im Forum!
 
S

soupsiy

Neues Mitglied
Ist nicht das A3 2016
 
J

Jan-Schitz

Neues Mitglied
Ich habe das Problem, dass mein sm-A300FU sich nicht mehr starten lässt also gar nichts mehr anzeigt, auch nicht mehr auf das Ladegerät reagiert ansonsten reagiert es auf keine Eingabe. Das seltsame ist, am Vortag hat es noch super funktioniert und ich hatte auch nichts am System geändert, sondern es ganz normal benutzt.
Weis jemand über ein solches Problem bescheid, oder kann mir Tipps geben was ich noch Probieren kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Hallo, hast du schon mal 30 Sekunden den Power button gedrückt?
 
J

Jan-Schitz

Neues Mitglied
Ja natürlich.
 
D

dieres

Neues Mitglied
Moin zusammen,
meine Tochter hat ihr a300fu mit in England gehabt, und dort das Sicherheitsupdate installiert. Danach bootete das Handy ständig neu. Anwendung 165 von 200 wird optimiert, einfrieren, neubooten. Ist auch bei jedem Boot eine andere zahl an Anwendungen die erfolgreich optimiert wurden.

Ich hab dann von samdownloads die 5.02, das neuste was es für das 300fu gab heruntergeladen, und mit odin3 geflasht.
Hier wurden nur 199 Anwendungen optimiert, statt 200.
Danach ging dann alles wieder, sogar die Daten waren noch alle da. Aber es wurde gemeckert, das ein sicherheitsupdate fehlgeschlagen ist.
Dann wurde selbiges noch einmal angeboten. Neu heruntergeladen, installiert, und wieder die selbe Sch... wieder 200 Anwendungen, statt 199 wie mei der 5.02 von samdownloads.
Jemand ne Erklärung? Das Sicherheitsupdate würd ich schon gern drauf haben wollen.
Was tun ?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

aw250285

Neues Mitglied
Ja was will man da machen.....ich würd erst nen Factory Reset machen und dann den Cache löschen ( Dalvik Cache ) und anschliessend nochmal komplett neu flashen mit der aktuellsten Firmware.

Ansonsten keine Ahnung...
 
M

memo88k

Neues Mitglied
Hallo ich brauche dringend Hilfe bitte.
Das Handy meiner Freundin (SG A300FU) startet immer neu , ich komm in den odin modus mit dem affengriff aber ich kann trotz neue FW das problem nicht beheben.
 
D

dieres

Neues Mitglied
Amazon hat beim 2. Reparaturvorgang das Motherboard ersetzt, jetzt geht es wieder.
 
B

bio7iC

Neues Mitglied
Hallo Leute!

Modell: Samsung A3 [A300FU]

Problem: Handy hat sich aus heiterem Himmel oftmals neu gestartet. Habe danach mit Sound-Plus, Home und On/Off einen Hard Reset gemacht. Zuerst habe ich das Handy neu starten lassen. Danach ausschalten gewählt und nach 10 Minuten wieder einschalten. Danach habe ich "wipe cache partition" gemacht und neugestartet. Danach habe ich "reboot the bootloader" gemacht und seitdem hängt das Gerät seit mehr als 12 Stunden bei "Downloading... Do not turn off target !!"

Was nun? Warten bis der Akku ausgeht? Mit USB habe ich über den Computer auch keinen Zugriff auf das Gerät.
 
J

jd22

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

du bist im Download-Modus und könntest mit Odin eine neue Firmware oder ein Recovery einspielen. Falls du das nicht willst, dann kannst du das Handy neu starten. Eventuell gelingt das durch langes Drücken der Power-Taste oder durch langes gleichzeitiges Drücken von Power, Home und Volume-Up. Damit machst du übrigens keinen Hard Reset, sondern gelangst in den Recovery-Mode.

Recovery-Mode: gleichzeitiges Drücken von Power, Home und Volume-Up
Download-Mode: gleichzeitiges Drücken von Power, Home und Volume-Down

Wichtig dabei ist, dass man direkt nach dem Restart des Telefons diese Tasten drückt.

Ciao,
Jens
 
B

bio7iC

Neues Mitglied
Hi jd22!

Danke für deine rasche Antwort. Ich meinte eigentlich eh, ich wollte einen Hard Reset machen und ging deshalb in den Recovery-Modus.

Kein Problem mehr: Oooooh Mann, mit Sound-Minus, Home und On/Off ging es jetzt tatsächlich den Download-Modus zu beenden und nach einem reboot ging das Handy wieder ganz normal. Sollte mal jemand das selbe Problem haben, hier noch eine kleine Info. Ich habe die Simkarte rausgetan, keine Ahnung ob das was genutzt hat. Davor kam ich mit dem Sound-Minus, Home und On/Off nicht aus dem Download-Modus raus!
 
A

Artmare

Neues Mitglied
Moin,

nach meinem Versuch gelöschte Fotos via Dr.Fone wiederherzustellen, lässt sich das Handy nicht mehr starten. Das Handy sollte laut der ausgewählten option nur temporär gerootet worden sein. Es kommt nur bis zum Logo/Modellschriftzug. Chache über das Recovery-Menü zu löschen habe ich schon versucht. USB Debugging ist an. Ein Reset würde ich gerne vermeiden, bzw wenn das sein muss würde ich gerne versuchen die Daten vorher zu extrahieren, was sich jedoch schwierig gestaltet ohne das Handy zu starten. Gibt es die Möglichkeit das über ADB zu machen? wenn ja, wie?

ich weiß leider nicht ob, von Android 4.4.4 zu 6.0.1 geupdatet wurde..

Ich hoffe jemand kann mir helfen, da es über das Modell A3 wenig zu finden gibt und die bisherigen Threads, die ich mir durchlas nicht wirklich geholfen haben..

Mit freundlichen Grüßen
Artmare :)
 
A

Artmare

Neues Mitglied
@Melkor
Vielen Dank für den Link, ich werde gleich rein schauen:)

Dr.Fone war das einzige Programm, dass ich gefunden habe. Alle anderen brauchten das Handy als Massenspeicher, was bei den neuen Modellen allerdings nicht mehr geht.. das "temporäre einmal rooten" (den genauen Ausdruck weiß ich nicht mehr) war die einzige Option.

Das Smartphone ist von meinem Altgesellen, ich versuche das für ihn und er weiß das nicht so genau :D
 
magicw

magicw

Super-Moderator
Teammitglied
Artmare schrieb:
ich weiß leider nicht ob, von Android 4.4.4 zu 6.0.1 geupdatet wurde..
Die Rootmethoden haben sich zw. 4.4 und 6.x signifikant geändert. Wenn du also nicht weißt was du getan hast hast du dir vermutlich grad selbst das Gerät "zerschossen"
 
A

Artmare

Neues Mitglied
@magicw
uff... stand ab 4.0 aufwärts... habe bisher nicht viel reißen können bis auf genanntes dr.fone.. wie soll ich jetzt vorgehen?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Melkor der link funktioniert wie es scheint leider nur, wenn das hady an ist.. gibt es noch andere wege?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@Artmare
Dein Samsung in den Fastbootmodus bringen, sollte ADB ermöglichen