Root vom Handy entfernen

  • 35 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root vom Handy entfernen im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Alpha im Bereich Samsung Galaxy Alpha (G850) Forum.
yelo24

yelo24

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe mich neu in diesem Forum angemeldet, in der Hoffnung, dass mir jemand weiterhelfen kann.
Und zwar habe ich ein gebrauchtes Samsung Galaxy Alpha gekauft und bin mir nicht sicher, ob es gerootet ist. Das Systemupdate kann nicht aktualisiert werden und einige Apps funktionieren nicht richtig. Die App SuperSU war drauf, habe dann in der App auf "unroot" geklickt und danach die App gelöscht. Habe daraufhin die App "Root Checker" installiert und dort wurde mir folgende Meldung angezeigt: "Sorry! Root is not properly installed on your device". Ich weiß jetzt nicht, was ich genau machen soll. Es sind sehr viele "seltsame" Apps installiert, die ich auf meinem vorherigen Samsung Smartphone nicht hatte.

Wie kann ich denn nun erkennen, dass da Root drauf ist und wie kann ich es löschen?

Danke und viele Grüße
Yelo
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo und Willkommen =)

Die App SuperSU sagt schon mal aus dass das Gerät warscheinlich gerootet ist bzw. war, du hast ja auf "unroot" gedrückt.

Ist noch die Samsung Firmware drauf oder bereits Lineage OS oder Ähnlich? Am besten postest du mal ein paar Screenhots von den Apps und der Software von deinem Alpha.
 
Nufan

Nufan

Guru
Hallo und willkommen bei AH!

yelo24 schrieb:
Wie kann ich denn nun erkennen, dass da Root drauf ist und wie kann ich es löschen?
hast du doch schon ("Sorry! Root is not properly installed on your device"), Apps welche root benötigen funktionieren natürlich dann nicht mehr, was du nicht brauchst, könntest du deinstallieren, fertig.

Aber
: du hast das Gerät gebraucht erworben, hast offenbar eine Menge Datenmüll geerbt und kennst die Manipulationen des Vorbesitzers nicht, du solltest es komplett neu machen.
Folgende Vorgehensweise würde ich dir empfehlen:
 
yelo24

yelo24

Neues Mitglied
Hallo!

Vielen lieben Dank für die Antworten. Ich kenne mich halt überhaupt nicht aus; aber fühle mich etwas unsicher, da ich natürlich nicht weiß, was der Vorgänger alles gemacht hat. Ich habe das Handy auch auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, aber ich glaube, dass das auch nicht viel gebracht hat.

Ok, ich werde versuchen die neueste Software draufzuspielen, bzw. jemanden fragen, der das machen kann. Nicht, dass irgendwas schief läuft und ich das Handy nicht mehr benutzen kann. :blushing::confused2:
 
Nufan

Nufan

Guru
Wenn du dich genau an die Anleitungen hälst, dürfte nicht viel schief gehen (klar, ohne Garantien)

Denke daran, die Samsungtreiber auf dem Rechner zu installieren, relativ einfach geht das durch die Installation von SamsungKies, nach dieser gehst du ins Windows Autostartmenü und deaktivierst Kies, so das es nicht beim booten gestartet wird. Dann Neustart (wichtig, Kies darf bei der Installation mit Odin nicht im Hintergrund laufen, siehe Link "Checkliste - Probleme mit .." aus meinem ersten Post).
Alternativ kannst du die zwei oder drei laufenden Prozesse von Kies im Taskmanager beenden, beachte dabei aber, daß nach einem Rechnerneustart diese nutzloserweise wieder im Hintergrund laufen! Deshalb gehe besser über die Variante mit dem Autostartmenü;)
 
yelo24

yelo24

Neues Mitglied
Ok gut, vielen Dank!

Ich hab jetzt zur Sicherheit mal bei Saturn nachgefragt. Da war aber kein Techniker und der Typ am Service-Schalter meinte, dass man gerootete Geräte nicht mehr rückgängig machen kann. Aber ich habe es ja anscheinend machen können indem ich auf "unroot" geklickt habe, oder nicht? Ich war etwas verunsichert und bin dann zu einem Handy-Shop gegangen und da sagte man mir, dass es reichen würde, wenn ich die Werkseinstellungen zurücksetze. Habe ich ja auch getan. Ich habe nun auch einen anderen "Root Checker" runtergeladen und dieser sagt, dass mein Handy nicht gerootet wäre und es wurde auch keine "su" Datei oder so gefunden.
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Also den Gang zum Saturn hättest du dir sparen können ;)

Wenn du dir das was @Nufan gepostet hat nicht zutraust, schick uns mal Screenshots von den "Komischen Apps" ;)
 
Nufan

Nufan

Guru
@yelo24
yelo24 schrieb:
der Typ am Service-Schalter meinte, dass man gerootete Geräte nicht mehr rückgängig machen kann
Quark, einzig den Knoxcounter kannst du nicht zurücksetzen. Link

Du hast zwei Möglichkeiten:
  1. du suchst dir einen kleinen Reperaturdienstleister um die Ecke und läßt machen was ich empfahl

    (von Samsung autorisierte Werkstätten werden sich am gerooteten Gerät nicht vergreifen)

  2. du beschäftigst dich etwas damit, brauchst niemanden bezahlen und lernst etwas dabei
Welche Variante gefällt dir besser?

Edit, du kanst es natürlich jetzt auch so lassen, du postest eine Appübersicht und dann muß man sehen, was man noch runterschmeißt. Wäre jetzt für mich keine Lösung..
 
Zuletzt bearbeitet:
yelo24

yelo24

Neues Mitglied
Hallo noch mal!

Ich war heute in einem Reparaturshop und die haben das gemacht, was Nufan mir vorgeschlagen hat. :) Also der Typ meinte auch, dass es gut war, dass ich mich damit beschäftigt habe, weil es halt immer sein kann, dass sich auch Spionagesoftware oder so von dem Vorgänger auf dem Handy befindet und sich meine Daten mit seinen Daten verknüpfen können. Irgendwie gruselig. :bored: Naja, ich hoffe, dass jetzt nichts mehr vom Vorgänger drauf ist und das Handy nun "sicher" ist.

Danke noch mal für die Hilfe! :smile:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich hab da noch ein kleines Problem. Ich möchte ungern wieder nerven, aber eine App funktioniert immer noch nicht. Und zwar: Snapchat. Ich brauche diese App eigentlich gar nicht, ich hab sie nur, weil mein kleiner Neffe die ganzen "Filter" so lustig findet und wir dann Fotos machen. Naja, jedenfalls konnte ich mich nicht einloggen, weil immer die Fehlermeldung kam, dass mein Gerät gerootet ist oder dass ich Drittanbieter Apps oder Plugins benutzen würde. Nun ja, nachdem ich in dem Reparaturshop war und alles neu aufziehen lassen hab, kommt diese Fehlermeldung immer noch. Wie gesagt, ich kann auf diese App vezichten, aber habe das Gefühl, dass halt immer noch nichts in Ordnung ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nufan

Nufan

Guru
yelo24 schrieb:
die Fehlermeldung kam, dass mein Gerät gerootet ist oder dass ich Drittanbieter Apps oder Plugins
Der Witz ist ja; mit root würde es wohl funktionieren :laugh:
Snapchat und root ist ein Thema für sich, ich weiß nicht wie Snapchat aktuell die Integrität der Geräte prüft, auf denen es installiert ist.
Du kannst versuchen es neu zu installieren und dich neu anzumelden.

Schau bitte in Geräteinformationen und mache noch einen Screenshot der jetzt installierten Firmwareversion.
 
yelo24

yelo24

Neues Mitglied
Ok anbei der Screenshot. Wie gesagt, die App ist mir nicht wichtig aber dadurch, dass es nicht funktioniert, habe ich immer noch ein schlechtes Gefühl. Überlege, ob ich morgen noch mal zu dem Shop gehen und die drauf ansprechen soll...
 

Anhänge

Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
@yelo24 : Android 4.4.4 ist mehr als alt... Du solltest wirklich den Tipp von @Nufan annehmen und die neuste Samsung Software installieren. Wenn du dir bei einem Schritt unsicher bist, frag! Es gibt bestimmt auch bei YT how to's ;)
 
yelo24

yelo24

Neues Mitglied
@audianer echt? Aber ich war doch heute extra in diesem Handyladen und die haben gesagt, dass sie das machen. Ich versteh das nicht. :-(

Ja, gut. Ich werde mir das auf jeden Fall bei Youtube anschauen. Ich versuche noch ein manuelles "Software-Update" am Handy zu machen. Die letzten Male hat es nicht funktioniert...

Bin kurz davor, das Handy aus dem Fenster zu werfen!:(
 
Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Die haben auf jeden Fall NICHT die aktuellste Android Version installiert....sonst wäre 5.0.2 drauf.
 
Nufan

Nufan

Guru
Die haben wenn überhaupt nur eine einteilige Firmware installiert, dazu eine alte.
Das ist ungenügend!

So wie im Anhang sollte es aussehen.

Nur Betrüger wo man hinsieht :cursing:

Einteilig deshalb, weil Snapchat sonst mE auch funzen würde;)
 

Anhänge

Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
yelo24

yelo24

Neues Mitglied
Ja, natürlich kann man Leute gut verarschen, wenn die sich nicht auskennen. Ich habe mir das schon gedacht. Ich würde sowas ja auch nicht merken, wenn ich die ganze Zeit daneben stehe während die am Handy rumfummeln. Mann! :cursing: Das ärgert mich wirklich. Ich mein, ich werde nie wieder ein gebrauchtes Handy kaufen, das ist schon mal sicher.

Ich lasse jetzt dieses Software-Update laufen und werde dann versuchen die neueste Version zu installieren. :rolleyes2:

audianer schrieb:
yelo24 schrieb:
Bin kurz davor, das Handy aus dem Fenster zu werfen!:(
Das hat noch nie geholfen, ich habs versucht ;)
Rauswerfen und dann noch mal drauftreten! So wütend bin ich. :lol:
 
Nufan

Nufan

Guru
yelo24 schrieb:
, ich werde nie wieder ein gebrauchtes Handy kaufen, das ist schon mal sicher.
Ach was, das ist zwar nicht risikofrei, aber schon in Ordnung.
Nicht ok ist, wenn Unwissenheit und Arglosigkeit ausgenutzt wird.
yelo24 schrieb:
Das beruhigt mich schon wieder, schmeiß es nicht aus dem Fenster, es ist ein wirklich schönes Gerät;)
 
yelo24

yelo24

Neues Mitglied
Also das Software-Update ist wieder fehlgeschlagen. "Firmware konnte nicht aktualisiert werden. Versuchen Sie es erneut mit PC Software (Kies) oder besuchen Sie ein Samsung-Servicezentrum". Warum funktioniert das nicht? Also ich werde das jetzt so machen, wie Nufan es mir gesagt hat. Es gibt kein Entkommen. :laugh:
Aber mit meinem alten Samsung war das auch nie ein Problem...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
yelo24 schrieb:
Das beruhigt mich schon wieder, schmeiß es nicht aus dem Fenster, es ist ein wirklich schönes Gerät;)[/QUOTE]

Ja, das ist wirklich sehr schön und die Kamera ist auch soo viel besser als die meines Samsung Ace 3 :-D
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied