Debranding - CSC wechseln

  • 240 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Debranding - CSC wechseln im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S4 Mini im Bereich Samsung Galaxy S4 Mini (I9195/I9195i) Forum.
Roger_GT

Roger_GT

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich muss erst mal mein S4m rooten und dann werde ich es mit dieser APP versuchen . . .
 
T

Terence

Neues Mitglied
Hatte das Problem mit KOR auch mit einem S3mini. Mit keiner App konnte ich es auf DBT umstellen. Hatte schon mal das S2 und erst vor kurzem das S3 brandingfrei bekommen. Dazu habe ich allerdings eine 3 teilige Firmware benutzt und die gibt es für das S4 Mini nicht oder noch nicht. Mit einer einteiligen Firmware wird es beim S4mini nicht funktionieren.
 
T

toux

Neues Mitglied
Also benötige ich eine Multi CSC Firmware, den Root und die App dann kann ich es umstellen.
Kann ich danach eine offizielle Firmware installieren und wieder OTA Updates erhalten?
 
F

fichte_112

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, das sollte so funktionieren

Gesendet von meinem GT-I9195 mit der Android-Hilfe.de App
 
T

toux

Neues Mitglied
Ich habe es endlich geschafft, das CSC KOR in DBT zu ändern! :)

1. Prerootet Firmware von XDA gezogen [FIRMWARE][ROOT][ODIN] Prerooted FW SGSIV mini I9195 - xda-developers
2. Firmware via ODIN installiert
3. CSC Changer installiert und auf DBT geändert
4. SuperUser via der App deinstalliert
5. Telefon neu starten
6. Kies starten und Telefon anschließen
7. Kies meldet "neues Firmwareupdate vorhanden" und installieren

Jetzt ist es endlich brandingfrei, und in Kies als DBT gelistet. Auch das OTA meldet "Die neuesten Updates sind bereits installiert". Also alles so wie es als brandingfreies Gerät sein muss!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

michel7

Erfahrenes Mitglied
toux

und warum willst du die offizielle FW drüber flashen? Prerooted ist doch offizielle + su binaries .. ist doch viel besser! Und OTA Updates laufen mit Sicherheit auch mit der Prerooted FW ..
 
T

toux

Neues Mitglied
[...]

Es handelt sich um ein "besonderes" Telefon. Deswegen sollte dort kein root oder sonstige Modifikationen installiert sein. Eine stock Firmware reicht für die Tätigkeiten mehr als aus.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N

newbieneu

Stammgast
Danke! Hat geklappt.

Gruß newbieneu
 
M

michel7

Erfahrenes Mitglied
Habe heute mein französisches Gerät (XEF) erhalten und gleich mit Odin auf die neuste DBT Firmware aktualisiert. Anschliesend mit CSC Selector den XEF auf DBT geändert. Hat alles einwandfrei funktioniert ...
 
B

Brati

Fortgeschrittenes Mitglied
michel7 schrieb:
Habe heute mein französisches Gerät (XEF) erhalten und gleich mit Odin auf die neuste DBT Firmware aktualisiert. Anschliesend mit CSC Selector den XEF auf DBT geändert. Hat alles einwandfrei funktioniert ...
Mal ne Frage, lasse ich den Root drauf, kann ich nicht OTA updaten aber KIES geht trotzdem?
 
M

michel7

Erfahrenes Mitglied
Ich bin mir ziemlich sicher, dass Updates über OTA und KIES auch mit einem gerooteten S4 mini laufen ...
 
N

newbieneu

Stammgast
Kies läuft. Bin mir da sehr sicher, da ich das grad gemacht habe. ;-)

Gruß newbieneu
 
Bronco77

Bronco77

Stammgast
Wenn du App´s bei einem gerooteten S4mini löscht, dann geht zumindest kein OTA mehr. So war´s zumindest bei mir. Da kam dann " Ihr Gerät wurde verändert.Es sind keine Software Updates verfügbar. "
 
G

groepaz

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin nun auch glücklicher S4Mini-Besitzer :scared:
Nun meine Frage: Ich weiß nicht was ich drauf hab! Ich weiß nur dass es die XXUAMF6 ist. Ich weiß jetzt nur nicht ob das die Vodafone- oder sonst ´ne SW ist. Vodafone-Apps sind ein paar "reingebrannt".
Wie krieg ich das raus?
Und einen Wechsel der CSC auf DBT heißt FullWipe, also Totalverlust von allem, richtig?
 
B

bearsi

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

danke für Anleitung in #26 !!! (aber von Fra auf DBT)

Hatte großen Bammel, weil mir solche "Eingriffe" ins System DEUTLICH schwerer fallen, als den meisten Cracks hier .... werd/bin halt ALT :cursing:.

Hat alles gefruchtet, mein S4mini ist das "Baguette" los und futtert jetzt "Sauerkraut" .... wenn ihr versteht :cool2: (auch wenn ich lieber das Stangenbrot esse *schmunzel*)

Kleine Ergänzung zu Punkt 3: Ich musste "Superuser" erst im Store updaten bevor ich in die Einstellungen zum "ent-rooten" kam.

(nicht fragen, warum ich es überhaupt ent-roote ..... habs halt gemacht)

Weil einige unsicher waren: OTA update ... und Kies-Update laufen danach bei mir auch beide!!!!

So, jetzt kann ich meinen Puls wieder etwas runterfahren .... nach der Aufregung
:smile:

bye
 
Zuletzt bearbeitet:
kruemelgirl

kruemelgirl

Stammgast
Hi, ich würde gern mein französiches Handy auf DBT updaten.

Wird hierbei der Counter aktiviert?

Ich würde es so wie in Post 26 beschrieben versuchen wollen.