Debranding - CSC wechseln

  • 240 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Debranding - CSC wechseln im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S4 Mini im Bereich Samsung Galaxy S4 Mini (I9195/I9195i) Forum.
H

Help13

Neues Mitglied
Servus allerseits...

so habe das ganze Procedere gemacht, unten das Ergebnis...
Schaut doch jetzt gut aus :thumbsup:, oder?

Ein Frage noch, was ist mit diesem counter, muss ich den zurück setzen?
Wie würde das gehen?

Aber erst mal danke für die Hilfe!:thumbup:
Grüße!
 

Anhänge

N

newbieneu

Stammgast
Der Counter zeigt an, wie neu "Nichtoriginale" FW (-Bestandteile) geflasht wurden. Für zukünftige Updates ist das uninteressant. Für die Garantie nicht - sie erlischt, wenn fremde Sachen geflasht wurden.

Zurücksetzen kann man ihn beim 9195 noch nicht, soviel ich weiß. Beim großen S4 gehts mit Triangle.

Gruß newbieneu
 
M

michel7

Erfahrenes Mitglied
Und wo sieht man diesen mysteriösen counter?
 
N

newbieneu

Stammgast
Wie ich gelesen habe auch mit Triangle.

Gruß newbieneu
 
F

fichte_112

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn das Handy im Download-Modus ist siehst du ob eine nicht originale Firmware schon einmal geflasht wurde.

Gesendet von meinem SM-P600 mit der Android-Hilfe.de App
 
MilkaBulle

MilkaBulle

Neues Mitglied
Habe leider auch eine Franz. Gerät, würde gerne auch auf DBT.
Muss meine Gerät vorher gerootet sein ? Und welche von den 3 Firmeware´s soll ich nehmen ? Und wie bekomme ich die per Odin drauf ?
Habe zwar sowas schon bei meinem S 2 gemacht, aber immer nach genauer Anleitung.

Wäre über jede Hilfe dankbar.


toux schrieb:
Ich habe es endlich geschafft, das CSC KOR in DBT zu ändern! :)

1. Prerootet Firmware von XDA gezogen [FIRMWARE][ROOT][ODIN] Prerooted FW SGSIV mini I9195 - xda-developers
2. Firmware via ODIN installiert
3. CSC Changer installiert und auf DBT geändert
4. SuperUser via der App deinstalliert
5. Telefon neu starten
6. Kies starten und Telefon anschließen
7. Kies meldet "neues Firmwareupdate vorhanden" und installieren

Jetzt ist es endlich brandingfrei, und in Kies als DBT gelistet. Auch das OTA meldet "Die neuesten Updates sind bereits installiert". Also alles so wie es als brandingfreies Gerät sein muss!
 
N

newbieneu

Stammgast
Ich würde eine ältere FW nehmen. Dann wie beschrieben rooten, CSC wechseln und Root entfernen.
Dann neu starten - und wenn Du ein FW Update via OTA machen kannst, hast Du sozusagen ein sauberes Gerät ohne Veränderungen am Status.

Gruß newbieneu
 
MilkaBulle

MilkaBulle

Neues Mitglied
Heisst ich muss meine Gerät rooten, dann Firmeware installieren mit Odin.
Dann mit den App CSC auf DBT umstellen, und den root wieder entfernen.

@newbieneu

Welche Firmeware würdest du nehmen, und wie entferner ich den Root ?

Liege ich soweit richtig ?
 
N

newbieneu

Stammgast
Nimm einfach eine ältere aus dem Tread, ich weiß nicht mehr, welche ich nahm.
Es geht dabei um Folgendes:
Wenn Du die richtige FW passend zur CSC hast und den Unroot mit SuperSU durchgeführt hast, kannst Du mit dem Handy nach neuer FW suchen. Wenn welche gefunden wird und diese installiert wird, hast Du alles richtig gemacht. Sprich Du hast keinen geänderten Gerätestatus mehr und die CSC passt zur installierten FW.
Wenn Du nichts via OTA bekommst, dann passt etwas nicht.

Ich ging damals so vor - Preerooted FW installiert, SuperSU installiert, CSC Changer installiert und CSC geändert, mit SuperSU den Root entfernt, Handy neu gestartet.
Dann hatte ich ein S4 Mini mit nicht aktueller FW und CSC DBT. Dann habe ich via OTA die Aktualisierungen durchgeführt.

Gruß newbieneu
 
MilkaBulle

MilkaBulle

Neues Mitglied
Also erstmal danke für die Hilfe.

Zum rooten kann ich alles nach dieser Anleitung machen ?

https://www.android-hilfe.de/forum/...-fuer-das-galaxy-s4-mini-gt-i9195.452809.html

Somit wäre es dann gerootet.

Dann müsste ich die Preerooted FW installieren. Würde davon eine nehmen aber welche.

[FIRMWARE][ROOT][ODIN] Prerooted FW SGSIV mini I9195 - xda-developers

Dann per Odin in PDA installieren. SuperSu und CSC installieren.

Wäre das so der Weg oder hab ch was vergessen ?

Hoffe ich nerve nicht will aber einfach nichts falsch machen.
 
N

newbieneu

Stammgast
Ich würde die mg4 odex nehmen.
Wenn Du eine / die Preerooted FW nimmst hast Du Root! Deshalb brauchst Du vorher nix flashen.
Hab ich alles schon geschrieben.

Gruß newbieneu
 
MilkaBulle

MilkaBulle

Neues Mitglied
So habe alles gemacht , auf DBT bin ich. Wunder mich bloss sollte nicht schon 4.3 Android für das Mini draussen sein ?

Produkt Code ist GT-I9195ZKADBT

PDA I9195XXUAMH3

Phone I9195XXUAMH3

CSC I9195OXAAMH3

Ist das richtig so weil das Bild, von Help13 sieht anders aus. Update bietet er mir keins mehr an.
 
N

newbieneu

Stammgast
Gratuliere!
4.3 ist noch nicht draußen. :-(

Gruß newbieneu
 
J

JaySon

Neues Mitglied
Hallo liebe Foren-Mitbenutzer,

und zwar hab ich ein Problem. Ich wollte das Tutorial aus Post 26 durchführen. Ich hab ein S4 Mini von Vodafone, habe auch bereits erfolgreich das Branding entfernt, aber bei meiner FW wird statt DBT immer KOR angezeigt. Ich wollte im Recovery Menu "Wipe Cache Partition" machen, aber da passiert nix, sondern das Telefon startet einfach neu. Jetzt habe ich den Tip aus Post 26 testen wollen und musste feststellen, dass bei Odin zwar am Ende PASS steht, aber mein Handy nicht mehr bootet, es sagt:
Image Size to large!! ":1080, H:1920
display image fail
SECURE FAIL: KERNEL

Das bedeutet, dass Telefon startet nicht, bis ich wieder eine normale FW installiere, aber damit habe ich ja wieder KOR statt DBT. ich habe es mit den 3 FWs von XDA probiert, aber immer wieder das gleiche Problem. Was kann ich noch tun?

Zur Zeit habe ich:
* Samsung Galaxy S4 Mini (GT-I9195)
* Android 4.2.2
* Basisbandversion I9195XXUBMJ7
* Buildnummer JDQ39.I9195XXUBMJ7
* Kernel-Version 3.4.0-1901606
se.infra@R0210-01 #1
 
Zuletzt bearbeitet:
MilkaBulle

MilkaBulle

Neues Mitglied
Mach das was ich alles gemacht habe, somit kommst du auf DBT.
 
J

JaySon

Neues Mitglied
Naja, was konkret hast Du denn gemacht?

Ich habe via Odin die Prerootet FW installiert, vorher, wie gesagt MJ7 draufgehabt, und dann kam dieser Fehler, was ich farbig hervorgehoben habe wie es auf dem Display stand. Das Telefon lässt sich mit diesem Fehler auch nicht in den Recovery Modus bringen.
Muss ich vorher die KOR MH3 installieren und dann die Prerootet MH3?
Mit den nicht Pregerooteten läuft das Tel ja, aber dann hab ich halt KOR statt DBT.
Die Prerootet lässt sich aber nicht installieren.
 
MilkaBulle

MilkaBulle

Neues Mitglied
Also ich habe die CODE_I9195XXUAMG4_I9195OXAAMG4_I9195XXUAMG4_ROOT_ODEX.tar.md5 per Odin installiert. Was mir aufgefallen ist damit war noch alles da. Also Kontakte und Spiele. Habe dann SuperSu und CSC installiert. Mit CSC in DBT geändert, dann mit Super Su, root entfernt. Danach startete mein Handy neu, und alles war weg. Firmware war dann original, updates kommte ich installieren. Schau mal in Post 70,dort wurde mir alles erklärt.
 
J

JaySon

Neues Mitglied
Wenn das aber auch nicht funktionieren sollte, was könnte dann noch helfen? Ein Full Wipe und nochmal probieren oder ist der Aufwand zu viel?

Welche Odin Version hast Du benutzt?
 
Zuletzt bearbeitet:
MilkaBulle

MilkaBulle

Neues Mitglied
JaySon schrieb:
Wenn das aber auch nicht funktionieren sollte, was könnte dann noch helfen? Ein Full Wipe und nochmal probieren oder ist der Aufwand zu viel?

Welche Odin Version hast Du benutzt?
Habe Odin3 v3.09 genommen. Also kann leider vieles sein, und ich bin da nicht so der Experte.