[S5]Modemdatenbank - Diskussionsthread

  • 536 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [S5]Modemdatenbank - Diskussionsthread im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5 im Bereich Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum.
Y

Yoshi1970

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann ich Bestätigen mit den geringeren verbrauch im Mobilfunk.
Am meisten Spart man wenn das W-Lan abgeschaltet ist.

Endlich mal ein Modem und Bootloader der auch wirklich was gebracht hat.
 
NeuerS5

NeuerS5

Erfahrenes Mitglied
Leider habe ich zeitgleich das update vom 2018_03_09 und den neuen Bootloader+Modem installiert, darum kann ich nicht sagen an welchen der drei dingen es lag, aber meine als intern Formatierte SdCard wurde nicht mehr erkannt.
 
Pimped

Pimped

Fortgeschrittenes Mitglied
Merkwürdigerweise habe ich mit dem aktuellen Bootloader G900FXXU1CRA2 das Problem, dass ich keine passende Akku Anzeige habe.

Nach dem Ladevorgang bleibt der Akku zuerst lange auf 100% und beim entladen, schaltet er bei ca 14% ab. Das Problem habe ich nicht bei den Vorgängerversionen des Bootloaders.
 
Xavier84

Xavier84

Erfahrenes Mitglied
Dito
 
fipsy

fipsy

Stammgast
Bei mir ist es auch so, seitdem ich diesen Bootloader verwende. Auch viele andere berichten davon. Ich habe überlegt, zum alten Bootloader zurückzukehren, denn ich sehe keine Vorteile in dem neuen, nur Nachteile. Der alte hat ja auch einwandfrei funktioniert.
 
Pimped

Pimped

Fortgeschrittenes Mitglied
@fipsy meine Rede, daher bin ich zurück gewechselt ;)
 
fipsy

fipsy

Stammgast
Welche Kombination benutzt du jetzt? Ich hatte vorher G900FXXU1CQE1 / G900FXXU1CQB2.
 
Xavier84

Xavier84

Erfahrenes Mitglied
Pimped

Pimped

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich benutze G900FXXS1CQI6, das wird vermutlich der vorletzte Bootloader sein?
 
fipsy

fipsy

Stammgast
Irgendwie habe ich bei den vielen Versionen etwas den Überblick verloren. Aber das geht ja teils selbst denen so, die die Listen pflegen. :blink:
 
Xavier84

Xavier84

Erfahrenes Mitglied
Ich habe jetzt die BL_G900FXXS1CQI4-Version auch noch mal gegen die BL_G900FXXS1CQI6-Version ausgetauscht, weil es sich bei der letzten Zahl um die Angabe der Revision und somit um eine überarbeitete Version handeln soll. Ein Unterschied zwischen diesen beiden Version ist für mich bisher jetzt nicht wahrnehmbar, aber ich bin zufrieden.

Bootloader
BL_G900FXXU1CRA2.tar.md5 ............ Januar 2018
BL_G900FXXS1CQI4.tar.md5 .............. September 2017
BL_G900FXXS1CQI6.tar.md5 .............. September 2017


Modem / Baseband
CP_G900FXXU1CQK3.tar.md5 ......... November 2017
 
F

felix53

Neues Mitglied
Hallo, ich muss mich mal mit einer Frage an die Profis wenden. Habe 2015 ein S5 900f mit Vertrag bei 1&1 erworben.

Dazu hatte ich eine D1 Sim Karte(ohne LTE). War damals noch Software 4.2.2 drauf soweit ich weiß. Mit dem Vertrag, welchen ich nach 2 Jahren beendet habe war zum Ende die 6.0.1 drauf.Der Empfang war nicht immer super aber ausreichend.

War mit dem Handy dann vergangenes Jahr im Ausland (dort wurden Prepaid Karten erworben)und habe dort schon gemerkt, das ich mit den Empfangseigenschaften eines iPhon 6 und 7 nicht annähernd mithalten konnte, vor allem im LTE Netz.

Hatte aber vorher schon nach dem mein Vertrag hier ausgelaufen war einen Wechsel ins D2 Netz zu Vodafone(ohne LTE) vollzogen und damit war der Empfang auch hier schon deutlich schlechter geworden.

Wieder zurück habe ich es dann gewagt mir die Lineage OS 14.1 aufzuspielen, was aber den Empfang im D2 Netz nicht verbessert hat.

Diese Woche bekam ich von 1&1 neue Karte O2 LTE Netz und nun ist es ganz verrückt. Dort wo ich vorher mit D2 immer noch Datenempfang hatte kann ich im O2 Netz nicht mal telefonieren.

Ich wohne in einer Großstadt (Reutlingen)welche eigentlich gut versorgt ist. Mein Verdacht zielt eventuell in Richtung Handyantennen oder Modem.

Habe allerdings schon einiges durchstöbert und dazu gefunden, dass selbst die neuen S9 teilweise Empfangsprobleme auf LTE haben. Kann man zwar deaktivieren, doch dann ist der Vertrag sinnlos.

Gibt es eventuell die Möglichkeit das Modem zu flashen mit besserer Software?
Danke Felix53
 
Zuletzt bearbeitet:
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Moin Felix,

zunächst Herzlich Willkommen, auch, wenn du schon länger angemeldet warst ;)
Eine Bitte vorweg:
Bitte versuche bei deinen nächsten Beiträgen ein wenig auf die Absätze zu achten,
da es doch recht schwer zu lesen ist, wenn man keinen Absatz vorfindet.

Zu deinem Problem:
Nun zum einen hat das S5 nicht unbedingt die besten Empfangseigenschaften, aber ich hatte auch schon Smartphones die deutlich
schlechter gefunkt haben.
Natürlich könntest du versuchen ein neueres Modem zu flashen, ob das Abhilfe schafft musst du sehen.
Hier im Thread findest du ja annähernd alle Modems.

Ich habe z.B. aktuell folgende Kombination installiert und bin eigentlich recht zufrieden:
Bootloader: G900FXXS1CQI6
Modem: G900FXXU1CQK3

Du kannst ja mal berichten ob sich etwas verbessert hat.

Grüße
 
fipsy

fipsy

Stammgast
Die Frage wäre auch, welcher Modem und Bootloader momentan auf dem Gerät sind. Wenn sie 3 oder mehr Jahre alt sind, ist es schon fast ein Wunder, dass sie überhaupt noch mit LineageOS laufen. Ein Update wäre dann in jedem Falle sinnvoll. Wenn das Phone aber schon seit 3 Jahren Probleme mit dem Empfang hat, scheint es wohl doch mehr ein Hardwareproblem zu sein, als eines der Software. Trotzdem würde ich mal einen aktuellen Bootloader und Modem ausprobieren.
 
F

felix53

Neues Mitglied
So jetzt bin ich wieder zu Hause. Erst einmal vielen Dank für die schnellen Antworten. Kann Euch leider bis auf die Baseband-Version (G900FXXU1CQA3) keine weiteren Info geben, weil ich im Moment nicht weis wie.

Installiert ist LineageOS 14.1 Nightly-klte vom 08.06.2018, alles mit Odin über TWRP. Funktioniert und liefert wöchentlich Updates. Welcher Bootloader und welches Modem - wo finde ich die Info dazu?

Ich bin mir auch nicht im Klaren, in welcher Beziehung die EFS Partition, welche ich eigentlich immer mit gesichert habe, zum Modem steht. Habe von der 6.0.1 und von der Lineage 14.1 jeweils ein Backup gemacht. Davor aber gelesen, dass es reicht diese Partition nur einmal zu sichern.

Und wenn ich jetzt ein neues Modem flashe, ist das denn mit der Installierten LineageOS kompatibel, ich betrete da echtes Neuland? Und wie müsste ich da am Besten vorgehen um nicht hinterher Schrott zu haben?

Hatte probehalber mal die orginal DBT 6.0.1 installiert, was in Odin immer mit einem Fehler beendet wurde. Darauf hin habe ich dann durch Infos gefunden eventuell die Pit zu flashen, was ich dann getan habe und die orginal Samsung DBT sich anschließend flashen ließ.

Nur hat mir dann gewohntes gefehlt, wie beispielsweise die Klapphüllen Funktion. Der Empfang war ähnlich wie mit der D2 bei Lineage.

Würde mich über Antwort und eventuelle Hilfestellung bzw. Verlinkung freuen!

Felix53
 
Zuletzt bearbeitet:
fipsy

fipsy

Stammgast
Deine Modem-Version ist recht aktuell. Zumindest ist es sicher nicht die, mit der du das Gerät mal erhalten hast. ;-) Schau dir hier im Thread mal den ersten Beitrag an. Da ist ein Link auf den passenden Thread..

Ich benutze die Kombination XXU1CQK3 / XXU1CRA2 und die läuft seit Monaten wunderbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

felix53

Neues Mitglied
Woran kannst Du denn erkennen welche Modemversion ich installiert habe und eventuell der Bootloader? Ich habe nichts getan an Modem und Bootloader bis auf Lineage OS 14.1 installiert. Da kann es dort nur dabei sein.
 
fipsy

fipsy

Stammgast
XXU1CQA3 ist eine Modem-Version vom Februar 2017. Beim normalen Lineage Download ist kein Modem bzw. Bootloader dabei. Aber bei der Samsung Firmware. Als du die installiert hast, werden der neue Bootloader und das neue Modem auf's Gerät gekommen sein.
 
F

felix53

Neues Mitglied
So habe nun Bootloader und Modem mit XXU1CQK3 / XXU1CRA2 laufen. Bis jetzt kann ich noch keine signifikanten Änderungen weder in die eine noch in die andere Richtung erkennen. Muß es morgen bzw. am Wochenende noch mal testen. Ich werde dann Meldung machen!
Danke erst einmal bis hier hin!

Mich würde trotzdem noch interessieren ob jemand über eines der neueren S8 , S9 verfügt und mir die im Netz gefundenen Empfangseinschränkungen bestätigen kann.

Bin nämlich laufend mit meiner Frau (iphon 6 der selbe Tarif von O2 seit 12.06.18) im Disput. Sie sagt laufend besorge dir ein vernünftiges Handy, was mich eigentlich immer nervt, weil ich im D1 Netz damals recht gut unterwegs war, mir aber die angebotenen Tarife unnütz und teuer erscheinen. Wobei das S5 eigentlich so schlecht noch nicht ist, weil ich es auch noch als Fernbedienung für diverse ältere Geräte nutze, deren Gummitasten schon hinüber sind.
Bin seit vergangenem Jahr Rentner und doch meist zu Hause im Wlan, ausser mal unterwegs im Grünen oder vielleicht im Urlaub. Und die noch immer erhältlichen Updates durch Lineage finde ich auch gut.
 
maik005

maik005

Urgestein
felix53 schrieb:
Mich würde trotzdem noch interessieren ob jemand über eines der neueren S8 , S9 verfügt und mir die im Netz gefundenen Empfangseinschränkungen bestätigen kann.
hab S8 gehabt und nun S9+.

Welche Empfangseinschränkungen?