[TOWELROOT] Diskussion und Knox 0x0 [Startpost beachten!]

  • 1.013 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [TOWELROOT] Diskussion und Knox 0x0 [Startpost beachten!] im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5 im Bereich Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum.
R

Roberto1

Stammgast
@ernie040 - danke, aber danach muss ich sie supersu neu installieren oder? Ist ja keine systemapp. Funktioniert es eigentlich die supersu als systemapp über supersu zu installieren?
 
ernie040

ernie040

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja SuperSu wirst du wieder aus dem PlayStore laden müssen, root behälst du ja aber bei nem factory reset.
 
R

Roberto1

Stammgast
@ernie040 - hab grad die supersu app über die supersuapp als systemapp installiert. Hat funktioniert! So ist sie gleich da.
 
Y

yamas

Neues Mitglied
Hallo
Leider muss ich mein S5 einschicken, da es laufend die Warnung, das der Akku zu heiß wird ausspuckt, obwohl er gar nicht heiß ist.
Mein S5 Ist mit Towelroot gerootet.
Wie ist nun die Vorgenweise, das der Root nicht nach verfolgbar ist? Mein Counter ist auf 0X0 und es wurde kein Custom Geflasht.
Gibt es eine Möglichkeit alles zu Sichern und nach der Reparatur die Sicherung zurück zuspielen ohne auf 0X1 zu kommen?
Vielen Dank
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Guten Morgen. Hast du einfach mal über Odin die aktuelle stock geflasht um zu schauen ob das Problem sich Fan bin selbst erledigt?
 
Y

yamas

Neues Mitglied
Nein, noch nicht, weil ich mir einfach nicht sicher bin, was passiert wenn ich eine Stock über das gerootete Handy flashe. Der Knox 0x0 muß unbedingt erhalten bleiben.
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Solange du eine originale Samsung s5 Firmware flasht per Odin ist Knox wie es war nur root ist weg
 
Y

yamas

Neues Mitglied
Komisch, wenn ich eine ANE2 oder eine ANG2 flashe. bleibt root erhalten

So habe nun die aktuelle firm drauf. Root ist weg und alles im Auslieferungszustand. Wenn ich nun im recovery die logs anschaue steht da aber was von Root drin. Kann es sein das das root mit Towelroot doch Spuren hinterlassen hat. Wie bekomme ich die weg? Knox steht auf 0X0. Ich muss es halt einschicken.
 
G

GuitarRay

Neues Mitglied
Hallo Experten.

Ich hätte da eine Frage zu meinem gerooteten Galaxy S5 (SM-G900F).

Auf meinem Handy befindet sich seit fast 1 Jahr die Build ALEXNDR.G900FXXU1BOB7,Android-Version 5.0 - Knox ist 0x0

Alles ist soweit super und das S5 läuft einwandfrei!

Jetzt wollte ich ein Nandroid-Backup erstellen und musste feststellen, dass mein System Recovery diese Funktion (BackUp/Restore) gar nicht unterstützt. Es handelt sich dabei um das (vermutliche) Stock "Android System Recovery" (da steht LRX21T.G900FXXU1BOB7).

Und jetzt kommt die eigentliche Frage:
Kann ich CWM oder TWRP nachträglich mit ODIN flashen OHNE das der Knox getriggert wird oder ich andere Nachteile (Datenverlust etc.) dadurch habe ?

Irgendwo habe ich gelesen, dass Stock Firmware einen "auto recovery restore system built" haben d. h. der "originale" Recovery Mode beim Booten wieder hergestellt wird.

Um das zu verhinden sollten die Dateien

/system/recovery-from-boot.p
/system/etc/install-recovery.sh

unbenannt oder gelöscht werden!?!

Kann das eventuell von jemanden bestätigt werden?

Ich danke euch im Voraus für die kompetente Hilfe!

Schöne Grüße
Ray
 
K

KingKuno

Stammgast
Ne sobald du ein anderes Recovery flasht, wird in jedem Falle Knox 0x1 sein.

Kannst aber FlashFire verwenden, das als App dir ein komplettes Backup erstellt. Root haste ja.
 
BlackStone

BlackStone

Experte
Nein, wenn die der Knox status von 0x0 wichtig ist, kein anderes recovery drauf packen, den sonst wird der trigger sofort ausgelöst.

ebenfalls die autorecover dateien nicht anfassen, sonst macht es auch wieder tick,und der kippt um.

jedoch wenn die die b2b heißt knox funktionen wurscht sind, kannst du einfach eine andere recovery installieren, nur dann ist halt auch die garantie futsch.
 
netfreak

netfreak

Erfahrenes Mitglied
effert schrieb:
Hallo,


ich möchte mich gerne bei den Leuten mit Ahnung hier bedanken. Ich habe mein S5 mit ANG2 Kernel nach Anleitung gerootet. Knox ist nicht getriggert und alles läuft super. Es war mein erster Root, und hat gleich anstandslos funktioniert.

Ein riesig großes DANKE.
Habe mir ein S5 schon geknoxt. Wie hast du es geschafft das S5 mit ANG2 (besitze ich auch) erfolgreich zu rooten ohne zu knoxen das der knox nichgt getriggert wird?
 
G

guckyck

Stammgast
Im zweiten Post ist eine Anleitung verlinkt, wie du mit einer ANG2 Firmware vorgehen musst.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
D

DoRiLoN

Neues Mitglied
Hi Community, habe einen gerooteten S5 (towelroot KNOX 0x0) noch mit 4.4.2 drauf. Kann ich einen gerooteten 6.0.1 irgendwie draufpacken ohne den KNOX und den Root zu verändern?