Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[Diskussionsthread] Anleitung zum Flashen einer (Gesamt)Software per Odin

  • 1.029 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Diskussionsthread] Anleitung zum Flashen einer (Gesamt)Software per Odin im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S6 (Edge) im Bereich Samsung Galaxy S6 (G920F) / S6 Edge (G925F) Forum.
maik005

maik005

Urgestein
@Stalle123

Du brauchst die Binary Firmware und nicht die HOME Firmware.
Diese bekommst du am einfachsten mit dem PC Programm SamFirm.

Außerdem solltest du die neueste Odin Version nehmen.
 
S

Stalle123

Neues Mitglied
@maik005

Das mit SamFirm ist Wahnsinn, stundenlangen suchen und warten gespart,.. danke :D
Bekomme aber über SamFirm auch HOME. Erste Feld SM-G925F, zweite Feld DBT,..
Oder, muss ich was anderes eingeben?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Stalle123
Harken bei "Binary Nature"
 
S

Stalle123

Neues Mitglied
@maik005
Danke.

Aber, leider auch ohne erfolg.
Unter neueste Odin (3.13) Version hängt sich immer unter System, ältere Odin (3.12) bringt etwa weiter, aber auch ohne erfolg
 

Anhänge

maik005

maik005

Urgestein
@Stalle123
bricht die USB Verbindung ab?
Hat das Kbel vielleicht einen wackelkontakt?
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Aus welchem Grund hast Du überhaupt angefangen zu flashen. Gab es vorher schon Probleme?
 
S

Stalle123

Neues Mitglied
@maik005
Kann ich mir nicht vorstellen, bzw, habe gerade auch ein Huawei kabel ausprobiert, dasselbe.

Spiel eine Rolle wenn Akku nicht aufgeladen ist? Da ohne OS nicht zum aufladen ist,.. erst wenn ich an USB stecke, meldet sich das Handy, und bleibt aber ständig an,..

@Wicki
Ein Arbeitskollege drückte mir das Handy ins Hand, und sagte: Habe das Handy ans Bekannte verkauft, sie hat das Handy an ihren Sohn Geschenkt. "Plötzlich" funktionierte nicht mehr, kannst du da was machen,.. Na ja, er, 15 Jahre alt, denke dass er da was gemacht hat, schweigt aber,.. Auf jeden Fall- das Handy war ohne Betriebssystem.
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Ich hatte mir schon gedacht, dass es da eine Vorgeschichte gibt.
@html6405 kann evtl. noch helfen.
 
S

Stalle123

Neues Mitglied
@maik005
Nein, bleibt solange an, bis ich das Kabel ausstecke,..
 
maik005

maik005

Urgestein
@Stalle123
Dann geht es sofort aus?
 
S

Stalle123

Neues Mitglied
@maik005
Ja.
Dachte, es liegt ein Akku defekt vor, aber, da ich da eine Home Firmware habe die sich vollständig installieren lässt (das Handy bleibt dann aber bei Löschen von Daten hängen. No command, usw)- in dem Fall wird das Akku aufgeladen. Wenn ich das Handy ausschalte, kommt in aufladen Modus. Akku Prozente werden angezeigt, und das Akku wird auch tatsächlich aufgeladen.

PS (mit Home Firmware geflasht, wie auf dem Bild)
Kommt Fehlermeldung: Beschädigter Gerätespeicher
Die Datenpartition ist beschädigt. Sie müssen Ihr Gerät auf die Werkeinstellungen zurücksetzen. Dabei werden alle Daten gelöscht.

Gerät zurückset.. (zum bestätigen)
Wenn ich dann da bestätige, startet neu, geht zum "Wird gelöscht" (blaue Hintergrund)...
Bleibt hängen

So sieht das dann aus:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
P

PleniTech

Gast
Hallo, ich habe heute mein gutes altes Samsung Galaxy S6 verkauft. Da ich recht unter zeitdruck war, habe ich das Geraet nicht zurueckgesetzt, sondern nur die 4-Teilige Firmware geflashed. Wie so ueblich beim S6, konnte man nicht mit Re-Partition die Firmware flashen sondern nur ohne.

Ich habe schon einige Stunden im Internet gesucht, habe aber leider sehr viele verschiedene Meinungen und vorallem incl. Re-Partition gefunden.

Jetzt meine Frage: Werden meine Daten (Internal Storage) mit der 4 Teiligen Firmware ohne Pit und Re-Partition aus geloescht?

Mit freundlichen Gruessen
 
Julian23

Julian23

Moderator
Teammitglied
Solange du mit der normalen CSC geflasht hast, sollten keine Daten mehr auf dem Gerät sein.

Re partiton braucht man normalerweise nicht, lasse mich aber gerne eines besseren belehren!
 
P

PleniTech

Gast
Ja, ich habe mit einer Samfirmware Rom alle 4 Teile geflashed darunter auch die CSC_DBT_G920XXX.tar.md5. Die meisten schreiben, dass ein Werksreset gemacht wird. Ich moechte mich hier aber nur etwas mehr absichern.

In der CSC nicht Home_CSC ist auch folgende Pit Datei enthalten: "ZEROFLTE_EUR_OPEN_HIDDEN50M.pit"

Und noch eine Frage:
Ich habe natuerlich auch meine Fingerabdruecke nicht geloescht Habe auch gelesen, dass man dann nicht mehr in das Geraet kann. Ist das auch mit der 4-Teiligen so?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Julian23

Julian23

Moderator
Teammitglied
PleniTech schrieb:
Ja, ich habe mit einer Samfirmware Rom alle 4 Teile geflashed darunter auch die CSC_DBT_G920XXX.tar.md5.
Dann ist dein Gerät auch auf Werkseinstellungen
du kannst also beruhigt schlafen :D

PleniTech schrieb:
In der CSC nicht Home_CSC ist auch folgende Pit Datei enthalten: "ZEROFLTE_EUR_OPEN_HIDDEN50M.pit"
Bei neueren Geräten ist das so, da musst du nicht die PIT extra flashen.

PleniTech schrieb:
Ich habe natuerlich auch meine Fingerabdruecke nicht geloescht Habe auch gelesen, dass man dann nicht mehr in das Geraet kann. Ist das auch mit der 4-Teiligen so?
Wie meinst du das?
 
P

PleniTech

Gast
Julian23 schrieb:
Erstmal vielen Dank fuer die hilfreichen Antworten.
Ich hatte vor dem flashen das Geraet via Fingerabdruck gesichert. Laut einigen Anleitungen kommt man dann nicht mehr in das Handy wenn man die Fingerabdruecke vorher nicht loescht.
Ist das mit der 4-Teiligen Firmware genauso?

MfG[/QUOTE]
 
Julian23

Julian23

Moderator
Teammitglied
@PleniTech
Du verwechselt das bestimmt mit der FRP (Factory Protection)

Dein Fingerabdruck sollte nicht benötigt werden
 
R

rekcif

Neues Mitglied
Hilfe brauche eine Mehrteilige Firmware für mein S6 G920F mit U6 Version.

Wo kann ich sowas finden hilfe !!!
 
Ähnliche Themen - [Diskussionsthread] Anleitung zum Flashen einer (Gesamt)Software per Odin Antworten Datum
0
29
1