1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. maik005, 07.03.2018 #1
    maik005

    maik005 Threadstarter Moderator Mitarbeiter

    Hallo,

    einmal eine kurze Erklärung zum Thema Branding (CSC).

    Die Firmwaredateien sind (bei gleicher Version ARC5) 100% identisch. Bit für Bit.

    Hier mal die in der OXM-Multi-CSC enthaltenen CSCs (Stand vom S8/Note8):

    ACR AFG AFR ARO ATO AUT BGL BNG BRI BTC BTU CAC CAM CEL CHO COO DBT DKR ECT EGY EON ETL EUR GLB ILO INS ITV KSA LAO LUX LYS MID MM1 MWD MYM NEE NPL ORX PAK PCL PHE PHN PTR ROM SEB SEE SEK SER SIN SKZ SLK SMA STH THL THR TMC TPA TPH TTT TUN TUR WTL XEF XEH XEO XEU XFA XFE XME XSG XSP XTC XXV ZTO

    Welche CSC du bekommst hängt von zwei Faktoren ab.
    Die Quelle für beide Faktoren findest du unter:
    Einstellungen - Telefoninfo - Softwareinformationen - Dienstanbietersoftware.

    Das sieht dann beim SingleSIM so aus:
    aaa/bbb/ddd

    Beim DualSIM so:
    aaa/bbb/ccc/ddd

    aaa - aktuell aktive CSC
    bbb - beste CSC für SIM 1 (aus der aktuellen Multi-CSC auf dem Gerät)
    ccc - beste CSC für SIM 2 (aus der aktuellen Multi-CSC auf dem Gerät)
    ddd - die Werks CSC des Gerätes von Samsung (diese kann NICHT geändert werden)

    1. Welche Werks CSC hat das Gerät?
    2. welche CSC wird für die eingelegte SIM empfohlen

    Priorität hat Punkt 2!
    Die CSC (aaa) wird aber nur gewechselt, wenn du einen Werksreset über die Systemeinstellungen, Recovery, oder durch flashen mit der CSC_... statt der HOME_CSC... durchführst.


    Gruß
    maik005


    PS:
    Ich weiß noch nicht, welche CSC man bekäme, wenn zwei verschiedene SIM Karten bsp. eine deutsche und eine Niederländische SIM Karte im Gerät sind und man die Multi-CSC OXM flasht, welche für beide SIm Karten je eine passende CSC hat (DBT und PHN)
    Wenn jemand das mal getestet hat bitte unbedingt hier und per PN an mich berichten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2018
  2. DroidekaX7, 13.03.2018 #2
    DroidekaX7

    DroidekaX7 Erfahrener Benutzer

    Hi,
    nach eingabe von *#1234# bekomme ich folgendes:
    [​IMG]

    soweit ich weiß is weder "ODX" noch "ARB" ein gültiger CSC ?
    Ich habe ein Gerät von der Telekom, also sollte da doch "DTM, DDE oder DDX" stehen ?

    Kann mich mal jemand Aufklären ?

    Danke!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2018
  3. Taba, 13.03.2018 #3
    Taba

    Taba Moderator Mitarbeiter

    Einstellungen / Telefoninfo / Softwareinformationen.
     
  4. DroidekaX7, 13.03.2018 #4
    DroidekaX7

    DroidekaX7 Erfahrener Benutzer

    *_ODX_DTM_OO_0012* ... also doch DTM ... Vielen Dank ! ...
    Wenn ich es richtig verstanden habe, kann ich mit dem "Entwickler - Feature" OEM Unlock (mit darauf verbundenem einmaligen Data Wipe nach dem nächsten Neustart) auf DBT wechseln, ja ?
     
  5. hulkhardy1, 13.03.2018 #5
    hulkhardy1

    hulkhardy1 Android-Ikone

    @DroidekaX7 Ja kannst die DBT flashen aber OEM Unlock brauchst du dafür nicht!
     
    DroidekaX7 gefällt das.
  6. Onslaught, 13.03.2018 #6
    Onslaught

    Onslaught Senior-Moderator Mitarbeiter

    Nur zur Erklärung von ODX:

    Das ist die Multi-CSC Firmware der Telekom. Darin enthalten ist DDE und DTM. So erspart sich die Telekom das erstellen mehrerer Firmwarepakete.
     
    DroidekaX7 gefällt das.
  7. DroidekaX7, 13.03.2018 #7
    DroidekaX7

    DroidekaX7 Erfahrener Benutzer

    hab ich durch die DTM eigentlich irgendwelche Nachteile ? (ausser Vorinstallierte Software wie Voicemailbox, etc.) ?
    bekomme ich durch die DTM Updates später ?
     
  8. maik005, 13.03.2018 #8
    maik005

    maik005 Threadstarter Moderator Mitarbeiter

    Das wäre der einzige mögliche Nachteil, so sicher ist das aber nicht.
    Und halt die erwähnten vorinstallierten Apps.
     
    DroidekaX7 gefällt das.
  9. hulkhardy1, 13.03.2018 #9
    hulkhardy1

    hulkhardy1 Android-Ikone

    Ja DTM ist meist spät dran mit den Updates. So war es zumindest beim S7 und S8!:)
     
  10. wotzefak80, 13.03.2018 #10
    wotzefak80

    wotzefak80 Fortgeschrittenes Mitglied

    Zumindest beim S7 edge(freie Version) in Kombination mit einer Telekom SIM hatte ich ein paar Probleme mit VoLTE. Hin und wieder kam es vor, dass mich Gesprächspartner nicht hören konnten.
    Auf eine aktuelle Anfrage bei der Telekom in Bezug auf DTM oder DBT beim S9+ wurde mir geschrieben, dass die DTM Versionen so beeinflusst sind, dass die Dienste im Telekomnetz besser funtkionieren. Mehr Details konnte ich nicht rausfinden.
     
  11. maik005, 13.03.2018 #11
    maik005

    maik005 Threadstarter Moderator Mitarbeiter

    @wotzefak80

    Nun ja.
    Das sagt jeder Provider über sein Branding.
    Dafür ist es ja auch da. Insbesondere die vorinstallierten Apps sind natürlich für die Dienste des Providers
     
    Randall Flagg gefällt das.
  12. wotzefak80, 13.03.2018 #12
    wotzefak80

    wotzefak80 Fortgeschrittenes Mitglied

    Das hatte ich auch gedacht, dass es nur die Apps betrifft. Aber nach meinen Erfahrungen mit dem S7 edge und der Aussage heute von @TerrorTino, dass er in seinem Gebiet mit der DTM Version besseren Empfang hätte, habe ich die Telekom kontaktiert.
    So, wie es aussieht, sind es wohl nicht nur die Apps.

    edit: Aber es kommt wohl auch darauf an wie "vorbereitet" Samsungs Android daherkommt. Wenn es das macht, was die DTM auch macht, sollte es keine Probleme geben.
    Muss man halt testen mit dem S9(+)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2018
  13. TerrorTino, 13.03.2018 #13
    TerrorTino

    TerrorTino Erfahrener Benutzer

    Ich werde mal beide Firmware testen sobald verfügbar. Ohne lange suchen zu müssen ...kann jemand ein Tool zum Empfangstest empfehlen?
     
    rmat45 und wotzefak80 gefällt das.
  14. wotzefak80, 13.03.2018 #14
    wotzefak80

    wotzefak80 Fortgeschrittenes Mitglied

    Mir wurde auch gesagt, dass die Garantie erlischt, wenn man die originale Samsung Firmware flasht. Ob das rechtlich ok ist ?
    Im Garantiefall also wieder die Telekomfirmware flashen, wenns denn noch geht. :)
     
  15. TerrorTino, 13.03.2018 #15
    TerrorTino

    TerrorTino Erfahrener Benutzer

    Öhm soweit ich das weiss ist das so. Original FW egal von welchem Provider kann man ohne Garantieverlust flashen. Anders sieht es aus bei Custom Rom oder anderen Veränderungen. Aber ich darf gern berichtigt werden...
     
  16. Taba, 13.03.2018 #16
    Taba

    Taba Moderator Mitarbeiter

    Wenn DTB-Geräte mit Telekom-SIM nicht, oder nur eingeschränkt laufen würden, was meint ihr, was dann los wäre!? ;)

    Das können die sich meiner Meinung nach nicht erlauben.
     
    Randall Flagg und maik005 gefällt das.
  17. Paco79, 13.03.2018 #17
    Paco79

    Paco79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beim s7 sieben war es so das es ohne Branding von Haus aus Videotelefonie hatte ohne extra Software. So war es bei meinem Kollegen. Ich hatte eine mit Vodafone Software da war keine Möglichkeit Videotelefonie auszuwählen. Haben denn die ungebrandeten s9 Geräte Videotelefonie?
     
  18. maik005, 13.03.2018 #18
    maik005

    maik005 Threadstarter Moderator Mitarbeiter

    @Paco79
    ja, meins mit o2 und Vodafone SIM (aber freies DBT Gerät mit aktiver DBT CSC) hat die Möglichkeit in der Telefon App einen Videoanruf zu starten. Probiert habe ich das, aufgrund möglicher Kosten, aber nicht.
     
  19. Paco79, 13.03.2018 #19
    Paco79

    Paco79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich mit Vodafone Branding habe keine Auswahl. Eigentlich ein umtauschrecht da eine Funktion entnommen wird wo dich keiner drauf hinweist
     
  20. wotzefak80, 13.03.2018 #20
    wotzefak80

    wotzefak80 Fortgeschrittenes Mitglied

    Bei mir (Telekom Branding) funktioniert Videotelefonie.
     
Du betrachtest das Thema "Welches Branding habe ich? Kann ich es ändern?" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S9 / S9+",