[Kernel][P51XX] DhollmenCM

  • 128 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Kernel][P51XX] DhollmenCM im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 2 - 10,1 Zoll (5100/5110) im Bereich Samsung Galaxy Tab 2 Forum.
misterx31

misterx31

Lexikon
Nabend


...Abstürze gibt`s schon hin und wieder ... CPU-Tod hab ich noch keinen erlebt...GsD...

Ich bleib dann lieber auf moderaten 1200 Mhz...und sooo viel "schneller" wird das Tab bei über 1400 dann auch nicht !
 
Atabey

Atabey

Neues Mitglied
Ahoi!

ich habe ein p5100 mit der cm11 nightly vom 18.10 mit dem aktuellen Dhollmen vom 19.10.
Frage: Kommt man beim Dhollmen prinzipiell nicht an die GPU Einstellungen ran, liegts an mir, oder am Kernel Tweaker?

Wer weiß es?

edit sagt: Antutu zeigt 15356, geht eigentlich
 
Zuletzt bearbeitet:
Atabey

Atabey

Neues Mitglied
Tach!
Bin ich zu doof?
Ich finde nur die CPU, jedoch nicht die für GPU.
Kannst du mich erleuchten, bitte?
 
Atabey

Atabey

Neues Mitglied
Kernel Tweaker sagt ja man könnte bei diesem Kernel (Dhollmen) die GPU nicht einstellen.
Ich wollte nur wissen ob der Kernel das nicht implementiert hat, oder das Programm da nicht drauf zugreifen kann.

Danke für die schnellen Antworten.

Atabey:rolleyes2:
 
misterx31

misterx31

Lexikon
...da fragst du mich was,wenn ich mich recht entsinne,gab`s diese Einstellung mal beim Dhollmen :confused2:
Hab jetzt die Slim drauf seit über 4Wochen,vorher CM11 ... und da konnte ich auch auf GPU zugreifen/einstellen (glaube ich) ..oOh..Alsheimer läßt grüßen:scared:
 
P

Pevtrick

Gast
Ihr könnt die Frequenzen auch per Hand einstellen:

Code:
# GPUFREQ   -->   X  =   1 (384 MHz)   ||   0 (307 MHz)  ||  2 (512 MHz)
echo  'X'  >  /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/gpu_oc
(Aus dem XDA-Thread)

Falls ihr nicht gerne mit der Konsole arbeitet, könnt ihr auch per Dateiexplorer (mit Root Zugriff) zur Datei
Code:
/sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/gpu_oc
navigieren und sie dann editieren.

Die Datei beinhaltet einfach nur eine Zahl, deren Bedeutungen folgende sind:
Code:
1 (384 MHz)   ||   0 (307 MHz)  ||  2 (512 MHz)
Nach dem editieren einfach neustarten.
 
Atabey

Atabey

Neues Mitglied
@Pevtrick
Danke für den Tipp, klappt Bestens.

Mit der CM 11 Nightly vom 28.10.2014, neuester Dhollmen vom 19.10.2014 Kernel Tweaker und deinem Tip sagt Antutu jetzt 15560
Nicht schlecht für das alte Mädechen und läuft stabil, kein Battery Drain (dank Greenyfy)

Grüße
Atabey:cool2:
 
W

wiede2

Neues Mitglied
Hat irgendwer eine ahnung ob es ein update für den 10.1cm dhollman-kernel gibt? wenn ich den drauf flashe bleibt mein tab beim samsung logo stecken :s
 
W

wiede2

Neues Mitglied
hmm cm-recovery v6.4.0.7 denk ich nicht , dass zu alt ist...
 
misterx31

misterx31

Lexikon
...flash doch einfach mal TWRP drüber,der ist momentan am problemlosesten :smile:

Welches 10Zoll Gerät hast du denn :confused2: schick dir den Link...
 
S

schgeedaa

Stammgast
Dumme Frage von mir: hast du den neusten Dhollmen oder die Version für 10.1 aus dem Opener?
 
W

wiede2

Neues Mitglied
nein die neuersten sind doch für cm11..den für cm10.1 hab ich genommen (DhollmenCM-P51xx-Kernel_20130722.zip)
 
misterx31

misterx31

Lexikon
...ooooo ,sorry CM 10.1 sorry:huh:

Flash doch endlich mal CM11 , dann komm ich da auch nicht mehr durcheinander :smile::ohmy::smile:
 
W

wiede2

Neues Mitglied
Ich warte schon seit über einem Jahr auf eine stable version :p und mit nightlys hab ich bis jetzt nicht umbedingt die besten Erfahrungen gemacht :s
 
Badwater

Badwater

Stammgast
Mach dir SlimKat drauf, mit dem Dhollmen-Kernel läuft das mehr als geschmeidig.
 
misterx31

misterx31

Lexikon
...dem ist nichts hinzu zufügen :thumbup:
 
F

flagg

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe auf meinem Tab 2 folgendes Rom drauf - Slim-p5100-4.4.4.build.9.0-OFFICIAL-8289.

Außerdem diesen Kernel - Dhollmen-P51xx-Kernel_20141019 - mit diesen Blobs - Dhollmen_Blobs_P5_20141012.

Mit dem SlimRom hat meine Kamera noch funktioniert, jetzt bekomme ich beim Starten der Kamera-App "Kamerafehler - Keine Verbindung zur Kamera möglich".

Ich habe vom Original-Kernel leider kein Backup und müsste einen vollen Wipe machen.

Hat noch jemand eine Idee wie man das Problem lösen könnte?

Danke und schöne Grüße,
Reinhard

Edit: Ich dachte es wäre ggf. eine gute Idee noch einmal die Google-Apps zu flashen (stand irgendwo online, das das mein Problem lösen würde). Jetzt kann ich zusätzlich den Google Play Store nicht mehr öffnen - die Kamera geht aber auch nicht auf. Jetzt ist es wohl total vermurkst :-(

Edit 2: Nachdem das System jetzt gar nicht mehr benutzbar war (es kam immer eine Anmeldung zum Google Play Store) und ich das Tablet doch zum Surfen nutzen möchte habe ich noch einmal einen Full-Wipe gemacht.

Jetzt geht es wieder, mein Beitrag hat sich erledigt.
 
Zuletzt bearbeitet: