Nach Änderung des Recoverys (please select recovery mode in kies & try again)

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Änderung des Recoverys (please select recovery mode in kies & try again) im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 2 - 7 Zoll (3100/3110) im Bereich Samsung Galaxy Tab 2 Forum.
H

haeussler93

Neues Mitglied
bei mir kommt nach dem versucht das recovery zu ändern nur noch die fehlermeldung firmware upgrade encountered an issue. Please select recovery mode in kies & try again.

habe mir Samsung kies runtergeladen und instaliert aber es erkent das tablet nicht hatt einer eie idee wie ichs wieder hinkriege

vielen Dank im voraus :D
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Vielleicht ein paar Infos, was genau du gemacht hast?

Vermutlich hast du einen "Black Screen of Death".

Das Tab mit dem "Black Screen of Death" an den Rechner hängen und mit Odin eine Stockrom flashen.

Der ursprüngliche Beitrag von 20:45 Uhr wurde um 20:47 Uhr ergänzt:

 
H

haeussler93

Neues Mitglied
mein problem ist das ich machen kann was ich will es reagirt nicht kies erkent das tablet nicht und ich habe nur fersucht ein anderes recovery draufzumachen weil das wo drauf war gesponnen hat ich war im download modis habs instalit problemlos und bein aus und wider anschalten war die meldung von dem bild da :O
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Naja, genaue Infos sehen eigentlich anders aus, und deine Rechtschreibung ist echt nicht nett, wenn man dir helfen soll...

Was hast du womit geflasht?
Was hast du genau gemacht? Oft kommt es auf Kleinigkeiten an!
Welches Gerät hast du? P3100 oder P3110?

-----------------------------------------------
Wenn du nicht weißt, welchen Productcode deine Rom hatte würde ich im Zweifel eine DBT nehmen.

Mit KIES kommst du da nicht weiter. Am besten deinstallieren, dass stört nur wenn man mit Odin flashen will.

Stockrom runterladen und 1x entpacken. Die *.tar.md5 mit Odin als PDA flashen.

Bei Sammobile:
P3100 (DBT)
P3110 (DBT)

Bei Samsung-Updates.com:
P3100
P3110
!!!Wichtiger Hinweis!!!
Weder ich, noch Android-Hilfe.de, übernehmen eine Garantie. Durch das Herunterladen, Installieren und Verwenden dieser Software können Hardware- sowie Softwareschäden entstehen - Diese können bis zum "Totalschaden" führen! Außerdem kann nicht für die Richtigkeit der ausgewiesene Download-Links garantiert werden und das diese frei von Schadsoftware sind. Ich übernehme diesbezüglich keinerlei Garantien oder Gewährleistung - Ihr handelt voll auf eigene Verantwortung und Risiko!!!
Von mir hinzugefügte Angaben und Hilfestellungen habe ich nach bestem Wissen formuliert und eingearbeitet. Für die inhaltliche Richtigkeit übernehme ich keinerlei Verantwortung.


Wenn ihr nicht sicher seid, was ihr macht, könnt ihr hier gerne Fragen stellen, aber wenn ihr danach immer noch nicht genau wisst, was ihr tut: Lasst es bleiben!

(...)
(...)

*.tar.md5 mit Odin flashen

  • Diese Anleitung setzt einen PC mit einem Windows Betriebssystem voraus.
  • Auf dem Tablet "USB-Debugging" in den Entwickleroptionen aktivieren - diese Option findet ihr unter Einstellungen\Entwickleroptionen
  • Solltet ihr Samsung KIES installiert haben bitte nach Möglichkeit deinstallieren und euren PC neustarten.
    Alternativ: Über den Taskmanager ALLLE Samsung und KIES Prozesse beenden!
    • Wenn Kies nicht installiert ist oder ihr es deinstalliert habt, die aktuellen Samsung Treiber hier im Forum herunterladen, die .exe entpacken und installieren. Danach den PC neu starten. Nun das Tablet anschließen und warten bis Windows die Treiber konfiguriert hat. Zur Kontrolle den Geräte Manager öffnen und überprüfen ob der Treiber ordnungsgemäß installiert ist und das Tablet richtig erkannt wird
    • Alle wichigen Daten vom Tab sichern - danach vom PC trennen
Odin 3.07
  1. Tablet ausschalten
  2. Odin als Administrator ausführen (rechte Maustaste -> "Als Administrator ausführen")
  3. PDA button anklicken, und euere *.tar.md5 auswählen
    .
  4. in Odin darf "Re-Partition" und "F. Reset Time" NICHT angehakt sein
    .
  5. Tablet mit dem Computer verbinden und warten bis Windows alle Treiber installiert hat
  6. Odin muss das Tab jetzt erkennen
    -

    -
  7. !!! Einstellungen nochmal überprüfen!!! und auf Start drücken
  8. Wenn Odin "Sucsses" anzeigt bootet das Gerät automatisch neu.
Odin 1.85
  1. Tablet ausschalten
  2. Odin als Administrator ausführen (rechte Maustaste -> "Als Administrator ausführen")
  3. PDA button anklicken, und euere *.tar.md5 auswählen
    .
  4. in Odin darf "Re-Partition" und "F. Reset Time" NICHT angehakt sein
    .
  5. Tablet mit dem Computer verbinden und warten bis Windows alle Treiber installiert hat
  6. Odin muss das Tab jetzt erkennen
    -

    -
  7. !!! Einstellungen nochmal überprüfen!!! und auf Start drücken
  8. Wenn Odin "Sucsses" anzeigt bootet das Gerät automatisch neu.

*.tar.md5
Die *.tar.md5 Dateien dürfen NICHT umbenannt werden. Die Dateien sind mit einer Prüfsumme versehen, die Odin prüft. Haben die Dateien einen anderen Namen bekommen, kann Odin die Dateien nicht Prüfen - und infolge dessen lassen diese sich dann auch nicht flashen!


Der ursprüngliche Beitrag von 21:21 Uhr wurde um 21:25 Uhr ergänzt:

In deinem Fall nicht in den Downloadmodus booten (geht ja auch nicht :p ), sondern einfach mit dem "Black-Screen-Of-Deat" am PC anschließen wenn es in der Anleitung gefordert wird, da läuft der Downloadmodus automatisch im hintergrund.
 
H

haeussler93

Neues Mitglied
Entschuldigung für meine Rechtschreibung meine Rechtschreibung ist leider nicht so gut deswegen lass ich word ab jetzt Korrigieren. Also genaue Infos Model: GT-3110 8GB Silber und jetzt zu dem Umfall ich habe mir das Toutch recovery von cwm und habe es dann mit Odin installiert es stad zwar irgendetwas drin von Fehler habe es aber nicht sonderlich beachtet (leider) zuerst ist nix aufgefallen erst nach dem versuch es zu starten ist die Meldung erschienen nun kann ich am Gerät selber nichts machen da es nicht mehr auf die tastenkombies reagiert wenn man es ausschaltet geht es gleich wieder an und immer dasselbe vielen Dank für deine Hilfe
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Stockrom flashen, wie in meinem vorherigen Beitrag beschrieben, dann sollte das Tab wieder starten.
 
H

haeussler93

Neues Mitglied
ok ich versuche es vielen Dank

Darf ich wenn es nicht klappt dir eine PW schicken oder soll ich einfach wieder ins Forum schreiben ?
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Ggf. kann ich übern TeamViewer übern Rücken schauen, wenn du willst.
Einfach Team-Viewer runterladen und starten und mir deine ID und PW per PM schicken. So bis 23 Uhr wäre kein Ding.

Ansonsten hier im Forum.
 
H

haeussler93

Neues Mitglied
Nettes Angebot wenn ich könnte dete ich es sofort Annehmen nur leider ist mein Internet zu Langsam aber trotzdem Danke eine frage habe ich noch wie bekomme ich die rom auf das Tab wenn es nicht startet und nicht in den download Modus geht ?
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Die Datei brauchst du nicht auf das Tab kopieren, die *.tar.md5 einfach in den Odin-Ordner kopieren.
Dein Tab befindet sich im Hintergrund im Dowload-Modus bei deinem "Black-Screen-Of-Death", deswegen lässt sich die Rom mit Odin vom PC aus flashen.


  • Antivierensoftware ausschalten.
  • Solltet Samsung KIES installiert sein bitte nach Möglichkeit deinstallieren und den PC neustarten.
  • Alternativ: Über den Taskmanager ALLLE Samsung und KIES Prozesse beenden!
    • Wenn Kies nicht installiert ist oder ihr es deinstalliert habt, die aktuellen Samsung Treiber hier im Forum herunterladen, die .exe entpacken und installieren. Danach den PC neu starten. Nun das Tablet anschließen und warten bis Windows die Treiber konfiguriert hat. Zur Kontrolle den Geräte Manager öffnen und überprüfen ob der Treiber ordnungsgemäß installiert ist und das Tablet richtig erkannt wird - danach vom PC trennen

  1. Odin als Administrator ausführen (rechte Maustaste -> "Als Administrator ausführen")
  2. PDA button anklicken, und die *.tar.md5 auswählen
    .
  3. in Odin darf "Re-Partition" und "F. Reset Time" NICHT angehakt sein
    .
  4. Tablet mit dem Computer verbinden (im Black Screen Of Death) und warten bis Windows alle Treiber installiert hat
  5. Odin muss das Tab jetzt erkennen
  6. !!! Einstellungen nochmal überprüfen!!! und auf Start drücken
  7. Wenn Odin "Sucsses" anzeigt bootet das Gerät automatisch neu.
 
H

haeussler93

Neues Mitglied
und wo finde ich die *.tar.md5 Datei in der Stock Rom ?
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Rom herunterladen

Bei Sammobile:
P3110 (DBT)

Bei Samsung-Updates.com:
P3110

Danach einmal entpacken, in der heruntergeladenen *.zip ist die Rom als *.tar.md5 enthalten.
 
H

haeussler93

Neues Mitglied
Ok vielen vielen Danke ich weiß zwar noch nicht ob es klapp aber trotzdem Danke wenn du mahl Hilfe brauchst am PC dann sag bescheid Pc sind mein Special Gebiet
 
H

haeussler93

Neues Mitglied
Sorry Programmierer so gut bin ich mahl wider nicht ich hab mich mehr auf die Hardware spezialisiert kann natürlich mit Software auch umgehen
 
H

haeussler93

Neues Mitglied
also geht wieder Danke
 
H

haeussler93

Neues Mitglied
Das recovery hatte ich irgendwo runtergeladen kp ob es dafür vorgesehen wahr da werde ich in zukunft mehr drauf achten und eine root Anleitung brauch ich nicht da das Tab schon vor 5-8 Monaten von mir gerootet wurde trotzdem Danke. Ich hatte lange zeit das Tab nicht genutzt daher habe ich vergessen wie ich das damahls gemacht hatte ich habe normaler weiße ein HTC ONE X plus bei dem ich alles mache :D und ich hab jetzt glaub mein Altes Wissen wieder .
 
B

bobo91210

Neues Mitglied
Vielen Dank für eure Hilfe:DDD Bei mir hat es funktioniert und mein Handy gesichert...:thumbsup:
 
DJay

DJay

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
bin gerade als Newbie etwas am verzweifeln und hoffe auf Eure Unterstützung.

Ich habe ein Samsung GALAXY Tab3 7.0 Wi-Fi Model: SM-T210.
Ich wollte es rooten mit Odin was nicht geklappt hat. Jetzt habe ich den schwarzen Screen und komme nicht vor oder zurück.

ODIN MODE
PRODUCT NAME: SW-T210
CURRENT BINARY: Custom
SYSTEM STATUS: Official
HW REV: 0x5

"Firmware upgrade encountered an issue. Please select recovery mode in Kies & try again."

Keine Ahnung wie nun weiter. :(
Ich habe mir hier Firmwares | SamMobile | Page 3 die aktuelle original Firmware geladen und dachte ich könnte "einfach" mit Odin das ganze noch einmal neu aufspielen. Leider auch ohne Erfolg.
Odin liefert mir folgende Meldung nachdem KERNEL kurz angezeigt wird, kommt FAIL!

<ID:0/005> Added!!
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> T210XXAMKF_T210HBTAMK1_T210XXAMKF_HOME.tar.md5 is valid.
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<ID:0/005> Odin v.3 engine (ID:5)..
<ID:0/005> File analysis..
<ID:0/005> SetupConnection..
<ID:0/005> Initialzation..
<ID:0/005> Get PIT for mapping..
<ID:0/005> Firmware update start..
<ID:0/005> boot.img
<ID:0/005> NAND Write Start!!
<ID:0/005> Complete(Write) operation failed.
<OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)




Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie behilflich sein, wie ich das Tab wieder in Betrieb bekommen.
Ich nutze einen Mac und darauf eine Virtual Machine mit Windows 7. Hoffe nicht, dass es daran liegt mit der USB Verbindung oder so?!

Entschuldigt bitte die Newbie Anfragen. Das fängt schon damit an, welche Tastenkombination ich am Gerät, wann drücken muss.

Viele Dank vorab für die Unterstützung wie ich vorgehen soll.
 
Zuletzt bearbeitet: