Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Recovery und Root]Galaxy Tab3 lite7.0 [SM-T110]

  • 133 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Recovery und Root]Galaxy Tab3 lite7.0 [SM-T110] im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 3 7.0 im Bereich Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Forum.
bierma32

bierma32

Experte


gr8nole
dev von xda hat Custom Recoverys für das SM-T110 Galaxy Tab lite 7.0 erstellt.
Es gibt ein CWM; PhilzTouch CWM advanced und TWRP Recoverys.

Recht herzlichen Dank an gr8nole der uns für das SM-T210 /R und 211 bereits Recoverys und Roms erstellt hat sowie unjustived Dev für Geraete und Kernel sources.

Flashen des Recoverys und rooten des Tabs.

Ich möchte aber darauf hinweisen das Jeder für sein Vorgehen Verantwortlich ist. Flash at own risk!!!

Edit:19.09.2014
Achtung:
Wichtige Anmerkung für Alle, betrifft Geräte mit neueren Bootloader: Bootloop Gefahr
beim " Boot into Recovery " mit den SW Button.

Siehe zu dem Problem auch Post# 2


Edit:
05.06.2014
Diese Anleitung kann auch fürs SM-T111 genutzt werden,ist aber nicht offizell von gr8nole herausgegeben wurden.
User Kloppipda hat diese am 04.06.2014 erfolgreich mit dem TWRP und SuperSu.zip getestet.

1. Odin 3.07 auf dem PC installieren
[27.08.2013 LATEST] Odin 3.09, Odin 1.85 | All versions! | Samsung ROM Flashing Tools - xda-developers
2. USB Treiber installiern
3. Download des Recoverys CWM oder PhilzTouch oder TWRP und einmal entpacken das es eine *.tar oder *.tar.md5 Endung hat.
4. Die SuperSu. Zip auf dem Tab in int. Sd card oder ext.Sdcard speichern
Anmerkung: bitte die hier verlinkte superSu V1.94 SuperSU Download nutzen und nach dem flashen über Playstore updaten. Danke an Darkman für den Hinweis.

4a. Odin 3.07 starten
5. Tab in den Download Modus bringen und mit Volume Up bestätigen, und per USB mit dem PC verbinden.
Odin sollte jetzt das Tab erkennen, sichtbar an der COM Adresse oben links.
Wenn nicht sind die Treiber nicht installiert.
6. Auto reboot deaktivieren, Factory reset aktivieren Repartion darf nicht aktiviert werden.
7. unter PDA das gewünschte Recovery auswählen.
8. Start drücken,wenn das Recovery geflasht ist, sichtbar an Odin ; (Pass) wird angezeigt ; das Tab manuell ins Recovery booten.
Wie boote ich ins Recovery:
Manuell ins Recovery booten: mit Home + Volume Up + Power Taste, nach dem das Samsung Logo erscheint die Power taste loslassen und die anderen beiden für ca 20 sec. gedrückt halten bis das Recovery Menü erscheint.

Warum manuell ? Es kommt vor das das Stockrecovery wieder hergestellt wenn Autoreboot aktiviert ist und das Tab durchbooted.

9. Im recovery unter Install Zip from SdCard ; choose Zip from sdcard ; die SuperSu.zip anwählen und mit Yes bestätigen.
10. Das Tab danach rebooten , jetzt habt ihr Root Rechte.

EDIT:20.07.2014
Achtung: Bitte die Quick Boot .app nicht installieren , da es zu Boot loop kommen kann.
Wie umgehe ich das navigations Problem ? Nach dem ich ins Recovery gebootet habe , Auswahl "Reboot ins Recovery" anwählen.


Link zum original Thread bei xda:

[Recovery & Root] Galaxy Tab 3 Lite T110 CWM & TWRP 2.7.0.0 - xda-developers

Link zu den Recoverys und Root.zip:

Wichtig:es hat sich gezeigt das es besser ist die SuperSu.ZIP zuflashen als die xxxRoot signet.ZIP,da es zu bootloops nach dem booten ins Recovery kam.
Link zur SuperSu.zip
SuperSU Download

xxxRoot signet.zip Bitte die SuperSu.zip nutzen, das es vermehrt zu Bootlloops kam.
http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=2357780&d=1383057639[/URL]

CWM 6.0.4.8
gr8nole's files for Samsung Galaxy Tab III 7.0 | Androidfilehost.com | Downloads and free file hosting for Android Developers

Philz Touch unofficial gr8nole's files for Samsung Galaxy Tab III 7.0 | Androidfilehost.com | Downloads and free file hosting for Android Developers

TWRP 2.7.0.1
Recovery.tar.zip wird mit Odin, flashable.zip wird mit einen Custom Recovery z.B. CWM geflasht.

gr8nole's files for Samsung Galaxy Tab III 7.0 | Androidfilehost.com | Downloads and free file hosting for Android Developers
 
Zuletzt bearbeitet:
bierma32

bierma32

Experte
Edit 19.09.2014
Wichtig:
Für den Fall das jemand nach dem Booten ins Recovery in einem Bootloop kommt, flasht er das Stock Recovery aus dem Link.
Dieses Recovery kann bei beiden Geräten benutzt werden SM-T 110 und 111.
siehe auch Post# 5-7

[SM-T111/T110] NB2]V1-Dr.Ketan's Custom control ROM DeOdexed|Prerooted|Multi DPI - Post #3 - XDA Forums
https://www.android-hilfe.de/forum/...-v2-1-kidsmod.594957-page-3.html#post-8077432
Um einem Bootloop nach dem flashen eines Custumrecoverys zu vermeiden
bitte nie mit den Software Button oder irgendwelchen Apps ins Recovery booten.

Wichtig: bei allen Boot vorgängen ins Recovery
Tab aus
Mit 3 Kombo Tasten ins Recovery booten
Backup oder flashen
Tab aus
Tab reboot

Warum: Die Tab3 lite haben einen neuen Bootloader und gibt es Probleme mit Custumrecoverys , wenn man ins Recovery bootet.

Edit:06.04.2015

Wichtige Anmerkung:
bitte folgenden Link lesen. Neues TWRP Recovery das kein Bootloop erzeugt. https://www.android-hilfe.de/forum/...te7-0-sm-t110.548926-page-5.html#post-8779022
 
Zuletzt bearbeitet:
E

eldiablo85

Neues Mitglied
Ich hab das jetzt nach Anleitung gemacht. Wenn ich die SuperSu App installiere und starte steht da:

"Es ist keine SU-Binary installiert und SuperSU kann sie nicht installieren. Das ist ein Problem!"

Was hab ich falsch gemacht?

Im AnTuTU benchmark steht auch: Have Root Access: No.

Hat also nicht funktioniert.
 
bierma32

bierma32

Experte
Welches Recovery hast du geflasht?
Die android-armeabi-universal-root-signed.zip konntest du aber mit dem recovery flashen?

Es gäbe noch eine Variante die Subinary zuflashen, dies ist aber noch nicht bestätigt worden .
SuperSU Download
Diese kannst du mit dem Recovery flashen.
Bitte erstelle vorher ein Backup auf deiner ext. SDcard!
 
D

Doopey

Neues Mitglied
Hallo.
Habe es jetzt mit CWM und mit TWRP versucht. Soweit klappt es ja. Habe wenn ich alles gemacht habe auch Rootrechte. Nur sobald ich per Quick Boot ins Recovery boote (egal ob CWM od. TWRP) und ich aus dem Recovery aus das System neustarten will, habe ich ein Loop und lande immer wieder im Recovery. Dann hilft es nur noch die Stock Rom per Odin neu zu flashen. Vielleicht weiß ja jemand ein Rat, woran das liegen könnte, und ob ich der einzigste bin, der das Problem hat.

MFG Doopey
 
D

Doopey

Neues Mitglied
Hallo.
Habe ebend nochmal alles neu gemacht und TWRP installiert. Also per Tastenkombination klappt alles ohne Probleme. Ich dachte die ganze Zeit, das diese Quick Boot App zwingend notwendig ist. Gehe jetzt, wenn ich ins Recovery muß, manuell per Tastenkombi rein. Freue mich jetzt über ein funktionstüchtiges, gerootetes Tab. Thx für den Hinweis, ohne die App mal ins Recovery zu gehen. Ich hätte jetzt immer wieder diese App mit drauf gemacht.

MFG Doopey

Edit: Den Beitrag hatte ich auch gefunden gehabt. Hatte SUPERSU zip from Chainfire von der Homepage runtergeladen gehabt, und per TWRP geflasht. Hatte aber trotzdem das Problem mit dem Loop gehabt, nachdem ich per Quickboot App ins Recovery booten wollte. Daher lasse ich es einfach weg. Nicht das ich wieder alles neu machen muß ;-)​
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tokata

Neues Mitglied
Hey,

ich hab ein Problem
ich hab zwar alle schritte befolgt aber leider schaff ich es nicht im Recovery den Root zu aktivieren
da kommt
E:failed to verify whole-file Signature
E:failed to verify whole-file Signature
E:signature verifiaction failed

würde mich um hilfe freuen
danke :D
 
bierma32

bierma32

Experte
Welches Recovery hat du geflasht? Cwm /Twrp
Im Cwm gibt es einenPunkt der heisst" verify Signature " diesen bestaetigen.

Hast du die *root.zip oder die SuperSu.zip genommen?
Im Recovery welche Auswahlmoeglichkeiten hast du? Wenn du nur diese Auswahl hast, bist du noch im Stock recovery.

reboot system now
apply update from adb
apply update from external storage
wipe data/factory reset
wipe cache partition
apply update from cache


Danke sagen tut nicht web.:thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tokata

Neues Mitglied
ich hab die *root.zip genommen
das problem is bei mir kommt keine auswahlmöglichkeit
ich wähle die .zip aus dan läd es kurz und dan kommt der fehler
ich CWM genommen
 
T

Tokata

Neues Mitglied
Hm
iwie wird das nicht geflasht CWM is nicht drauf obwohl ich alles an der anleitung befolgt habe
wen ich in die recovery komme dan zeigt es egal welches ich flashe (CWM oder Twrp) immer nur in die "Android system recovery <3e>"
 
bierma32

bierma32

Experte
Nach dem du das Recovery flashst, bootest du dann mit den Tastenkombi ins Recovery, oder hast bei Odin Autobot aktiv?
Schau dir hier die folgenden Videos an
Cwm and Twrp install and root

http://m.youtube.com/playlist?list=PLaPvcEA8BA-JSreXKEgPQmZtKkWMpaB5Z
Anmerkung:die Videos sind fuers Tab3 7.0 ,sowie die genanten Dateien , vorgehen fuers Lite ist aber gleich.

Danke sagen tut nicht web.:thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
FoxBob79

FoxBob79

Erfahrenes Mitglied
Moin zusammen,

ich habe brav die Anleitung für T110 befolgt. Hat auch alles wunderbar geklappt! Als ich dann aber die SuperSu App geöffnet habe wollte er irgendwas aktualisieren. Seit dem startet mein Tab nur noch in TWRP. Es kommt also das Samsung Logo und dann gehts direkt ab in TWRP.

Kann mir da jemand helfen?
 
bierma32

bierma32

Experte
@Fox Bob

Hast du die xxxroot.zip geflasht oder SuperSu.zip aus Post 4? .

Lies doch bitte den Post 4 von Dooley und 5 scheint das gleiche Problem zusein.
Es wird dir wahrscheinlich nichts anderes uebrig bleiben als die Stockrom zuflashen, CWM und dann die SuperSu.zip

Danke sagen tut nicht weh:thumbup:.
 
Zuletzt bearbeitet:
FoxBob79

FoxBob79

Erfahrenes Mitglied
Ich musste wirklich die Stockrom nochmal neu flashen. Jetzt läuft wieder alles. Werde entweder heute Abend oder morgen einen neuen Anlauf starten und dann die SuperSu.zip nehmen. Mit der xxxroot.zip hat es anscheinend nicht funktioniert.

Melde mich dann wieder und gebe Bescheid ob es mit der SuperSu geklappt hat.

Der ursprüngliche Beitrag von 19:43 Uhr wurde um 20:59 Uhr ergänzt:

Tja, so wie es aussieht hat es mit SuperSu.zip geklappt! Leider habe ich jetzt das Problem das NICHT mehr in den PlayStore komme und mein Datum auf 01. Januar um 1:00 steht... :confused2:

Der ursprüngliche Beitrag von 20:59 Uhr wurde um 21:12 Uhr ergänzt:

Bin einen kleinen Schritt weiter! Es werden alle https Verbindungen abgebrochen. Nicht nur der Playstore.

Der ursprüngliche Beitrag von 21:12 Uhr wurde um 22:56 Uhr ergänzt:

So, keine Ahnung was das für ein Mist war!! Nach mehreren Neustarts funktioniert jetzt alles wie es soll. :thumbsup:
 
bierma32

bierma32

Experte
Hast du TWRP als Recovery geflasht? Da kann dein Problem mit Datum and Zeit herkommen.

Danke sagen tut nicht web.:thumbup:

Danke fuers Feedback MIT der SuperSu.zip, werde demnaechst dann die Rootanleitung aendern.
 
bierma32

bierma32

Experte
Wichtig:

Aufgrund der Rückmeldung von @Doopey und @Fox bob79 habe ich nun die SuperSu.ZIP zum rooten im Eingangspost eingefügt und verlinkt.
Grund: Bootloop nach dem booten ins Recovery

Nur wenn solche Feedbacks kommen kann man eine Rootanleitung verbessern.

Danke sagen tut nicht weh.:thumbup:
 
V

Vultan

Fortgeschrittenes Mitglied
Erst einmal Danke für die Anleitung!

Wollte gerade loslegen.
Hänge aber schon bei schritt 4.
Was ist die (android-armeabi-universal-root-signed.zip)
Wo kann ich die herunterladen?

Nachtrag:

OK das Ding ist mit [FONT=&quot]Root[/FONT].zip gekennzeichnet verwirrend
Und der Link wird nicht richtig angezeigt
Die Anmerkung an die SuperSu.ZIP sollte unter Punkt 4 erwähnt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
bierma32

bierma32

Experte
@vultan,

Was hast du jetzt geflasht?
Die xxxrootSignet. Zip oder die SuperSu.zip?
Hast du einen Bootloop bekommen?

SuperSu.zip unter Punkt 4 eingefügt.

Danke sagen tut nicht weh. :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet: