Aktivierung des Root-Accounts beim Xcover 2

  • 490 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aktivierung des Root-Accounts beim Xcover 2 im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Xcover 2 im Bereich Samsung Galaxy Xcover 2 (S7710) Forum.
keitel0815

keitel0815

Erfahrenes Mitglied
@B-B-Bellastrani: Vielen Dank für deine Hilfe. Ich versuch erst mal den Download. (Für grössere DAteien habe ich einen Mega Account, dort kann man dann größere sachen bereit Stellen. Meine Mailkonten lassen so große Dateien nicht zu.

@SaschaKH: Danke. Auf die Einfachste Idee kommt man nie.
 
T

Teras1294

Neues Mitglied
Hi,
vielleicht kann mir einer von euch weiterhelfen.
Ich wollte das vorgerootede Image flashen und hab mich an die Anleitung gehalten.
Habe auch die alte Odin3 v3.07 Version verwendet.

Auf meiner SD Karte sind zwei Partitionen
Die vodere mit Fat32 Formatiert die hintere mit EXT3 (Easus Partition Magic).
Kann die EXT3 Partition aber nicht auf primär konvertieren.

Flashen wollte ich dieses Image:
http://host.sebastianboegl.de/S7710/image/S7710XXAMB6_S7710OXEAMB3-20130628.7z

Nach dem flashen erscheint bei mir folgende Meldung:

E: failed to verify whole file signature
E: signature verification failed
Installation aborted
Mache ich was falsch und wenn ja was?
Oder liegt es am Image?

Ich sage jetzt schonmal danke für die Hilfe

VG
Der Teras
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
OK ein 7 zip-File also und lässt sich das entpacken und noch wichtiger wohl, welche Dateien enthält das Archiv?
 
T

Teras1294

Neues Mitglied
Hi,
also ja das File lässt sich entpacken und das habe ich auch getan ;).
Im Archiv befindet sich folgende Datei:
S7710XXAMB6_S7710OXEAMB3-20130628.tar.md5

Es ist das Image welches ein paar einträge zuvor verlinkt wurde.

Achja die Fehlermeldung erscheint auf dem Xcover2.
Weiß nicht ob das klar ist aber ich denke mal lieber erwähne ich das als das ich überall Glaskugeln vermute^^.

Danke für die rasche Antwort
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Ich sehe, scheint zwei oder drei Versionen von der Datei zu geben und ich habe keine Ahnung welche die richtige ist. Scheint das alte Archive komplett sind, da ich aber kein Xcover 2 habe, kann ich Dir nicht sagen welche Version die richtige ist oder ob sie eventuell alle funktionieren sollten. Es gibt wohl eine Odexed und eine Deodexed Version, die sollten eigentlich beide funktionieren. Im Zweifelsfall würde ich aber erst mal die Odexed versuchen. Wirklich viel helfen kann ich Dir nicht, probiert eventuell auch noch die andere(n).
 
G

Gassi125

Neues Mitglied
Hallo, ich habe folgende Datei zum rooten meines xcover 2 genommen: S7710XXAMB6_S7710OXEAMB3-20130713.7z mit Odin v3.07. Ich habe dann versucht mit apps2sd pro eine zweite partition zu erstellen. Diese war aber nach einem Neustart verschwunden und mit ihr auch meine apps und der play store. Es ist auch egal in womit ich die 2. partition formatiere ( fat32, f2fs, ext2, ext4), nach einem Neustart wird sie nicht mehr gemounted. Auch bekomme ich jetzt apps wie whatsapp oder den playstore (manuell als apk datei runter geladen), nicht installiert -> "zu wenig Speicherplatz" wird angezeigt obwohl auf dem internen Speicher über 300mb frei sind. Das Programm link2sd konnte ich aber auf diese Weise installieren. Was mache ich falsch ? Sollte ich nochmal neu rooten ? Das ist mein erster Versuch dieser Art, wäre schön wenn mir Jemand helfen könnte, den Schlamassel wieder hin zu kriegen.

MfG Gassi
 
B

B-B-Bellastrani

Neues Mitglied
Hallo.

Du must erst mal kontrollieren, ob die SD-Karte wirklich partitioniert ist. Z.B. mit einem Mirco-SD/SD-Adapter in einen Laptop einlegen. Dort müsstest Du 2 Laufwerke sehen.

Die 2. Partition solltest Du mit FAT32 formatieren. Dann in das Handy einlegen und das Handy starten. Dann link2sd installieren.

Die 2. Partition wird im Handy erst gemountet NACHDEM link2sd installiert wurde und das Mount-Script erstellt wurde (und das Handy rebootet ist).

Wenn Du die Playstore-APP als APK installieren willst, scheinen da aber noch andere Leichen im Keller zu sein.

Viele Erfolg.
 
Showmazter

Showmazter

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich möchte einem Freund helfen der bei seinem Xcover 2 das "Interner-Speicher-Problem" hat. Wenn ich diese Datei flashe "[ODEXED] Vorgerootetes Image mit /storage/extSdCard als primärer Speicher S7710XXAMB6_S7710OXEAMB3-20130628.7z" brauche ich dann noch die App Link2SD oder wird standardmäßig alles auf die Karte gepackt? Wie sollte die Karte dann vorher formatiert werden?

Sorry blicke gerade nicht ganz durch. Bei einem HTC Hero und Desire hab ich das schon gemacht vor Jahren. Da wurde ein Teil der SD-Karte zum internen Speicher dazugerechnet denke ich.

Link ist down :confused2:
 
K

Kartoffeln

Neues Mitglied
Heyho zusammen,
ich will für meine Schwester ein altes S7710 wieder herrichten. (Die hat ihr altes im Klo versenkt :blink:)
Dazu habe ich das Phone gerootet und Link2SD eingerichtet. Das hat soweit alles geklappt. (Ich kann also Apps verlinken und alles)
Als ich dann WhatsApp installieren wollte, wurde mir angezeigt, dass nicht genügend Speicher frei ist, obwohl das eigl nicht der fall war.
(PlayStore konnte die App noch downloaden. Der Fehler wurde erst bei der Instalation angezeigt.) Das komische ist, dass ich andere, vermeintlich größere Apps, wie bspw. TempleRun2, noch installieren konnte.
Als ich nicht mehr weiter wusste, habe ich alles zurückverschoben. Und danach einen "FaktoryReset" gemacht. Dann habe ich WhatsApp mal vor Link2SD installiert. Das hat auch geklappt.
Nur jetzt lassen sich verschiedene GApps nicht mehr aktuallisieren (Chrome usw.), weil angeblich nicht genug Speicher vorhanden ist (egal ob verlinkt oder nicht). Meine Testapp TempleRun2 kann ich immer noch installieren und munter hin und herschieben.

Jetzt habe ich die Vermutung, dass Whatsapp sich, sobald ein Update rauskommt, auch nicht mehr aktuallisieren lässt.

Screenshot_2016-12-04-12-23-57.png Screenshot_2016-12-04-12-24-34.png Screenshot_2016-12-04-12-24-38.png
 
Sir Charles

Sir Charles

Erfahrenes Mitglied
Hallo Kartoffeln,

habe heute auch mein XCover2 gerootet mit dem "jüngsten" Image von TheBoegl, weil es mich verlassen soll und der neue Besitzer sollte genug Platz am Telefon haben.

Bei mir zeigt sich genau dasselbe Fehlerbild: zum einen werden die installierten Systemapps vom Googlestore nicht erkannt und nicht aktualisiert... und Chrome kann ich gar nicht updaten wegen Speicherplatzmangel, alle anderen Apps lassen sich mit Bauchweh aktualisieren, werden aber dann im Store nicht erkannt..und verschieben lassen sich die Dateien auch nicht.

(zur Info: SD-KArte mit 8 GB wurde entsprechend der hier im Forum vorhandenen Anleitungen vorbereitet, geflasht nach der Anleitung von TheBoegl, Root ist vorhanden und root holt sich Link2SD auch)

Hat vielleicht wer eine Idee, woran es da jetzt krankt?
 
Sir Charles

Sir Charles

Erfahrenes Mitglied
Nachtrag: Bin zumindest für mich auf eine Lösung gekommen: in Link2SD war eingestellt, dass das native App2SD auf den externen Speicher speichert. Die Einstellung habe ich auf "Automatisch" geändert, jetzt funktioniert das Verschieben und Installieren tadellos.

Vielleicht auch eine Hilfe für Kartoffeln
 
Zuletzt bearbeitet: