Fragen & Diskussion betreffend das Flashen einer (Gesamt)Software per Odin

  • 42 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fragen & Diskussion betreffend das Flashen einer (Gesamt)Software per Odin im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Xcover 2 im Bereich Samsung Galaxy Xcover 2 (S7710) Forum.
Z

zcover

Stammgast
Hallo Ice23, danke.

ein gerootetes Original-Stock-Rom nutze ich, sehr
viele Apps habe ich deinstalliert, zählt das noch "Original-Stock-Rom"?

Kann ich nicht direkt cwm 6.0.4.7 installieren? Ein cwm ist bisher nicht vorhanden.


https://www.android-hilfe.de/forum/...g-des-root-accounts-beim-xcover-2.402458.html

Installiertes Rom: S7710XXAMB6_S7710OXEAMB3-20130628.7z

Sollte man nicht immer das aktuellste Odin verwenden?

Beste Grüße

zcover
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ice23

Ice23

Stammgast
Hallo Zcover .
Mit Original-Stock-Rom ist die offizielle Firmware gemeint . (Software ab Werk) .
Du nutzt ein verändertes (weil gerootet) , auf Stock basierendes Rom .

Cwm wird nicht installiert , sondern über Odin geflasht .
Anleitung im entsprechendem Forum .
 
Z

zcover

Stammgast
Ice23 schrieb:
Cwm wird nicht installiert , sondern über Odin geflasht .
Anleitung im entsprechendem Forum .
Hall Ice, ok, habe mich falsch ausgedrückt.

Wenn CWM geflasht wird, wie heißt die Software, welche vor dem Flashen sich im Flashspeicher befindet?

Wie heißt das Mini Notbetriebssystem (Affengriff) fachlich richtig?

Beste Grüße

zcover
 
Z

zcover

Stammgast
Das finden ist der Trick. :)
Und dazu muss man wissen was man sucht.
Langsam kommt ein wenig Licht in den Nebel.

Schön ist es natürlich, wenn alles an einer Stelle steht.
 
C

clip44

Neues Mitglied
Moin,
ich möchte gerne auf mein T-Mobile xcover2 die ungebrandete Firmware installieren. dazu habe ich mir [Anleitung] Flashen einer (Gesamt)Software per Odin angeschaut. diese DBT-Firmware habe ich bereits heruntergeladen, nur steht im Thread was von einer Pit datei und diese scheint wichtig zu sein.
In der Anleitung wird auf ein all-in-one-package verwiesen, nur leider kommt wenn man den Link öffnen will "403 forbidden".
Hat jemand eine Idee wo ich dieses all in one package sonst herkriege?
Bzw. ist das überhaupt so wichtig?

Schönen Gruß
 
5n00p3r

5n00p3r

Erfahrenes Mitglied
Hallo clip44.

Die pit Datei ist laut dem von dir angegebenen Thread nur für einen Spezialfall wie einen Softbrick nötig.
Und was meinst du für ein all-in-one Package? Falls es das ist, was man als letzte Lösung flashen kann, um sein Gerät wiederzubeleben, brauchst du es ebenfalls nicht. Das was du am meisten brauchst, ist Ruhe und Zeit. Du musst dir immer dessen bewusst sein, dass du dein Gerät ganz schnell in einen Backstein verwandeln kannst. Und Hektik ist da dein größter Feind.
Also dann, viel Erfolg.
Grüße
5n00p3r
 
M

Mastermind660

Neues Mitglied
Hallo!

Vielleicht kann mir jemand helfen. Habe mein Xcover 2 schon zweimal erfolgreich mit der vorgerooteten Version der (Gesasamt)Software geflasht, und das auch bei anderen durchgeführt. ABER jetzt beim neuesten Flash S7710XXAND2_1528886_20141026.7z (Changelist: 1528886) funktionierte nach 2 Tagen das aufladen nicht mehr obwohl mir das Symbol angezeigt wird. Desweiteren kann ich mein Xcover 2 nicht mehr mit dem PC verbinden.

Ich wollte das alte Image wieder flashen, da aber mein Handy sich nicht mit dem PC verbindet wird es jetzt schwer.
Gibt es eine Möglichkeit das Handy über die Speicherkarte zu flashen? Oder kann ich das Gerät entsorgen?

Hoffe ihr könnt mit helfen. Habe es schon auf Werkseinstellung zurückgesetzt, keine Verbesserung.

Komisch ist nur das das Handy nur das Ladezeichen zeigt oder überhaupt reagiert wenn ich das Ladegerät anstecke, wenn der Akku über 40 Prozent liegt. ansonsten rührt sich gar nichts mehr. Handy funktioniert bis der Akku leer ist einwandfrei. Akku ist nicht defekt.

Bitte helft mir!

MfG, Mastermind
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Man kann die (Gesamt)Software nicht über das Minibetriebssystem einspielen.

Du wirst also zusehen müssen, dass Du das Gerät irgendwie in den Download-Modus booten kannst.
 
M

Mastermind660

Neues Mitglied
DAnke!

Dann sieht es schlecht aus für mich und mein Handy. Habe schon alles versucht. Der Pc erkennt mein Handy nicht mehr. Es kommt zwar beim Anschecken das Geräusch das man immer hört und es zeigt an das es geladen wird. es passtiert aber nichts dann geht ich mal davon aus das es an der Software liegen muss. Sh.....
Mal sehen vielleicht weiss einer eine andere Lösung.
Danke soweit

Mfg Mastermind
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Ist aber höchst unlogisch, denn der erste Bootloader, der für das Booten in den Download-Modus verantwortlich ist, wird ja nicht "mal eben" defekt. Wenn natürlich die USB-Buchse als solche einen "weg" hat, wird's kompliziert. Reinige die mal mit einer alten Zahnbürste, blas sie aus (aber nicht mit Druckluft).
 
M

Mastermind660

Neues Mitglied
DAchte mir auch dass vielleicht die USB Buchse Probleme macht aber ich habe noch nie gehört das es vorkommt dass diese nur halb funktioniert. Gibt es das??? Komisch ist auch das wenn der Akku unter 30 oder 40 Prozent kommt gar keine Reaktion mehr kommt wenn man das kabel ansteckt.

Werde es mal mit der Zahnbürste versuchen wenn ich es aufgemacht habe.

Danke soweit
Mastermind
 
E

email.filtering

Gast
Dazu brauchst Du das Gerät nicht zu öffnen, denn die Korrosion bei den Kontakten ist ja dort wo der Stecker rein kommt. ;)
 
M

Mastermind660

Neues Mitglied
Kann ich im Recovery-Modus nicht ein Image unter apply update from external storage flashen??
 
E

email.filtering

Gast
Nein, man kann keine (Gesamt)Software per Minibetriebssystem einspielen; und schon gar nicht per <3e>, der Sparversion auf der Basis des AOSP.
 
M

Miko383

Neues Mitglied
Hallo. Ich habe am WE ein XCover 2 bekommen. Das hat ein Freund versucht zu rooten. Leider passierte dabei wohl schon ein Fehler. Beim starten kommt immer eine Anzeige. Ich habe versucht alle 3 Images und auch das Stock wieder mit Odin zu flashen. Das klappt aber die Meldung erscheint trotzdem wieder. Hat noch jemand eine Idee ? Das wäre super. Danke.



Nachtrag:

Im Explorer wird das Gerät mit 2 Partionen erkannt. Es ist aber nicht möglich darauf zuzugreifen. Also was drauf oder runter zu kopieren. Mit dem Gerät lässt sich auch nichts erstellen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
E

email.filtering

Gast
Habt Ihr nach dem Flashen auch einen factory reset gemacht?

Sieht irgendwie wie eine Meldung aus den Entwicklereinstellungen aus.
 
M

Miko383

Neues Mitglied
Ja habe ich gemacht.

Geflasht.
Dann reboot dann wipe cache und factory

:(


Nachtrag:

Vielleicht nochmal jemand was zusammenstellen. Welche Schritte ich alle nochmal abarbeiten kann.
Mittleweile ist der der Counter auch 16 oder 17 aber da ich Triangle nict draufbekomme kann ich nicht zurückstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mastermind660

Neues Mitglied
So habe es nun geschaft das alte Image zu flashen. leider keine Verbesserung. Das Xcover2 erkennt zwar das es geladen wird tut das aber nicht.
Und am PC das gleiche. Zeigt mir am Handy das Ladesymbol tut sich aber nichts.
Im Explorer wird auch gar nichts angezeigt.

Kann es sein dass die USB Buchse am Gerät irgendein Problem hat so das nur gewisse Spannung durch geht oder was ähnliches. Kennt dieses Problem jemand??

Mfg Mastermind
 
T

TheBoegl

Fortgeschrittenes Mitglied
Miko383 schrieb:
Welche Schritte ich alle nochmal abarbeiten kann.
Flashe dir ein Full Service Rom (https://docs.google.com/uc?id=0B3WHkGfaPy6_b2xPbHJzWk16Snc&export=download), wobei du hiermit alle Daten verlierst. Ist jetzt auch nicht wirklich der schönste und schnelleste Weg. Falls du dies machen willst:
Entpacke das oben verlinkte Archiv und flashe die CODE Datei mit Repartitionierung mit der pit-Datei.


Mastermind660 schrieb:
Kann es sein dass die USB Buchse am Gerät irgendein Problem hat so das nur gewisse Spannung durch geht oder was ähnliches.
Schon mal ein anderes Kabel ausprobiert?

Zum anderen liest sich dein Fall nach einem Treiber-Windows-Problem. Versuche mal einen anderen USB-Port, die vorhandenen Treiber zu entfernen und neu erkennen lassen (dann sollte auf jeden Fall die Speicher wieder auftauchen).