Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[ROM] [Android 9 Pie] AICP 14.0 - p9.0 - castor/_windy (Sony Z2 Tablet)

  • 63 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] [Android 9 Pie] AICP 14.0 - p9.0 - castor/_windy (Sony Z2 Tablet) im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Tablet Z2 im Bereich Sony Xperia Tablet Z2 Forum.
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
die weekly? ouh

Okay im Prinzip startest du das Tablet nu im TWRP Mode (recovery) , dann schließt du es an dem PC und dort kopierst du dir dann die Datei aufs Tablet.
Voraussetzung natürlich das die richtigen Treiber installiert sind und du dir überlegen solltest ob du ein dirty oder ein full flash machen magst.
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
Mich wundert eben nur, das er ein Update erkennt und dies kann man dann runterladen. Dann wählt man dies aus und kann sogar installieren anwählen. Er startet dann auch TWRP, aber nichts passiert mehr. Keine Ahnung welches Format dann runtergeladen wurde. Ich habe dann manuell versucht im TWRP diese Datei zu finden. Vielleicht weiß jemand, in welchem Ordner die Updates landen. Das es dirty geflasht wird, ist für mich klar.
;)
 
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
Liegt einfach daran das OTA bei kaum ein Custom ROM funktioniert ;) , am besten die Datei via Browser runterladen und dann einfach manuell flashen. Also dann auf dein Tablet kopieren und dort im Flash Menu dann die Datei auswählen.

btw. gab es Heute eine neue weekly, werd sie mir auch gleich installieren.
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
Danke, habe ich auch so gemacht. ;)

Dachte es geht auch auf den normalen Weg;).

Vielen Dank, für deine Unterstützung.
 
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
Nicht dafür ;)

Ich freue mich über Jeden der das Tablet auch noch nutzt, vor allem läuft es ja Top mit der Android P Version von AICP (naja bis auf IR -.- damn you sony) das Tablet ist bis Heute noch eins der Besten was ich je hatte. Einfach ne 128GB Karte noch drein hauen und man toppt alle anderen gängigen Tablets.

Und wenn ich noch was empfehlen darf, dass Dolby Plus Modul für Magisk lässt auch eine Top Quali am Start.
 
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
es gibt ein neues OTA , wenn "ihr" auf TWRP 3.2.1-1 seid, sollte das OTA automatisch gehen. Hat bei mir funktioniert.
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
Habe mir jetzt eine 64 GByte Evo Plus Micro-SD gekauft. Leider gibt es da Probleme. Ich bekomme die einfach nicht ausgewählt für die Neuinstallation von Apps.

Ist die Karte eventuell nicht kompatibel?
 
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja, liegt wohl eher daran das man es sich nicht aussuchen kann ..

Wird die Karte den erkannt? Nach dem einlegen solltest du doch "informiert / gefragt" worden sein, ob du sie als intern oder mobil formatieren magst.
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
Wie verschiebst du die Apps auf die SD? Scheinbar wird App2SD nicht unterstützt.
 
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
SD Karte als internen Speicher formatieren und dann brauchst du dich darum nicht kümmern. oO
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
Sieht jetzt gut aus :cool2:.
 
L

laminatx

Neues Mitglied
Hallo zusammen, ich habe nun auch das Image mit trwp geflasht. Habe die LTE Version. Das klappt auch alles wunderbar und das Tablet läuft sehr gut. Aber und jetzt kommt's sobald ich die opengapps als zip installiere, bootet das Tablet nicht meht. Ich sehe nur noch den Startscreen und der bleibt stehen bzw. Bewegt sich aber es passiert nicht mehr.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ein Screenshot der gapps habe ich an Nachricht angehängt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
Du musst alles zugleich installieren, ROM + div. Addons (Bootanimation, Keyboard) + Gapps + Magisk und dann rebooten.
 
L

laminatx

Neues Mitglied
Also, so installiere ich das:
1. wipe --> Advanced Wipe --> Hake bei: Dalvik/Art Cache, System, Cache, Data
2. install: aicp_castor_p-14.0-WEEKLY-20200117.zip
3. open_gapps-arm-9.0-stock-20200122.zip (über add more zips)
zusammen und dann reboote ich oder?

Die Gapps als Stock habe ich nur getestet, es geht auch nicht mit pico, nano...

Vielleicht mache ich hier einen Fehler???

Danach bootet das Tablet und ausser dem Startscreen (animiert) passiert nichts mehr...
 
Zuletzt bearbeitet:
L

laminatx

Neues Mitglied
Ist denn sonst noch jemand hier der helfen kann?

Wäre echt sehr daran interessiert auf dem Tablet Android 9 zu installieren... Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich geh in der Regel wie folgt vor:

- reboot ins TWRP
- format Data > reboot TWRP > advance wipe everything > reboot TWRP
- installiere dann das ROM File über addmore dann = nano gapps,xperia loadingscreen, xperia keyboard und dann magisk
- reboot ins system

dauert dann 5-6 Minuten für den " first boot "
 
Zuletzt bearbeitet:
L

laminatx

Neues Mitglied
OK, genauso haben ich es auch gemacht. Aber wie gesagt das Tablet bootet nicht mehr bzw. passiert nichts mehr.
Ohne die addons läuft das Image ja auch...

Kannst du bitte die Links für die addmore Dateien hier schicken?

Danke.

Habe im Moment das Carbon Image CR6.1 genauso geflasht und das ohne Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
Kopiere mal aus dem Rom-Image (glaube im root) die boot.bin und fläsche die einzeln. Dann die ganze Prozedur.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
die aktuelle AICP Version kannst du dir, von Heute, auf deren Webseite runterladen
AICP | Android Ice Cold Project
OpenGapps in der Nano auf deren Webseite ( arm, 9.0, nano )
The Open GApps Project
Magisk findest du bei XDA
https://forum.xda-developers.com/apps/magisk/official-magisk-v7-universal-systemless-t3473445

Recovery TWRP 3.2.1-c
twrp_3.2.1-c.img
>> Im fastboot Mode flash, mit dem Befehl " fastboot flash boot twrp_3.2.1-c.img "

Xperia Keyboard 8.1.A.0.12 , im TWRP flashen
Xperia_keyboard_8.1.A.0.12.zip
Xperia Bootanimation , nach dem ROM und den Gapps im TWRP flashen ( vor Magisk )
XperiaTouchBootanimation.flashable.zip
 
L

laminatx

Neues Mitglied
@Nuitiodo Hallo und vielen Dank für deine Hilfe,

ich habe es jetzt genauso gemacht wie du geschrieben hast. Jetzt bleibt das Tablet mit dem XPERIA Logo stehen, das Logo bewegt sich bzw. verändert die Farben, aber das tablet bootet nicht ins Android.

Die boot.bin wie von Holli beschrieben habe ich vorher auch mal einzeln geflasht. Dies brachte auch keinen Erfolg.

Wenn ich die OPENGAPPS weg lasse, bootet das Tablet ohne Probleme.

Vielleicht noch einer eine Idee??? Irgendwas muss es mit den OPENGAPPS zu tun haben...

Vielleicht kann jemand mit den logs was anfangen?
 

Anhänge

  • open_gapps_log.txt
    7,6 KB Aufrufe: 1
Zuletzt bearbeitet: