1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Schlagworte:
  1. MandyXuncaged, 06.11.2018 #1
    MandyXuncaged

    MandyXuncaged Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Leute. Ich bin ziemlich neu, was Andoid angeht.
    Hab vor ein paar Monaten ein Surftab gerootet (Kingoroot) und will das nicht mehr über einen
    dubiosen Online Dienst machen bei meinem XZ.
    Ich hab schon Stunden gelesen und werde immer verwirrter wie ich das offline machen soll.
    Ich habe einen PC mit Internetanschluss. Darauf läuft Windows 7.
    Das XZ hat keine SIM Karte und w-lan nutze ich nicht.
    Ich möchte das XZ als Emulator und zum spielen benutzen und daher mit root Rechten viele unnötige Sachen entfernen.
    Ich kann mich noch erinnern wie leicht ein jailbreak für meinen ipod ging.
    Exe Datei runterladen, ipod an PC anschließen, Exe ausführen (alles offline) und nach 2 Minuten fertig.
    So einfach scheint das ja mit dem XZ nicht zu gehen, aber ich will weg von Apple.

    Ich bin schon soweit gekommen, dass ich Entwickleroptionen freigeschaltet habe, und über die *#*# Nummer rausgefunden habe dass der bootloader deaktivierbar ist.
    Dann hört es schlagartig auf, was meine Kenntnis angeht:

    Ich kann das OEM nich deaktivieren (Telekom). Weiß nicht ob das relevant ist fürs rooten.
    Ich weiß weder womit ich flashen soll (adb lese ich öfter) und ob das nur den bootloader freimacht oder
    das schon ein root ist.
    Dann kommen noch Wörter wie rom und kernel ins Spiel.

    Ich erwarte auch gar nicht dass man mir alles vorkaut, sondern hab ja viel gelesen und gesucht.

    Die Frage ist: Kann ich das XZ überhaupt offline am PC rooten, wenn Android 8.0.0 drauf ist, mit Programmen die keine fragwürdige Verbindung zum Internet aufbauen?

    Wäre wirklich sehr dankbar, wenn ihr mir kleinen Nooblette da auf die Sprünge helfen würdet.

    Gruß

    Mandy
     
  2. reraiseace, 07.11.2018 #2
    reraiseace

    reraiseace Moderator Team-Mitglied

    Bevor du dir jetzt weiter den Kopf zerbrichst, verrate uns, was du alles entfernen willst. Eventuell brauchst du das XZ dafür nicht zu rooten und kannst es viel einfacher lösen.

    Grundsätzlich kannst du das XZ auch ohne solch dubiose Tools wie Kingroot selbst rooten.
     
    MandyXuncaged bedankt sich.
  3. MandyXuncaged, 07.11.2018 #3
    MandyXuncaged

    MandyXuncaged Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Erstmal Danke für die Antwort, reraiseace!

    Ich möchte alle Telekom und google apps entfernen. Ohne Sim und google Konto sind die eh sinnlos.
    Was aber viel wichtiger ist, dass ich das Branding entfernen will und die Reaktion beim SD Karten wechsel (Neustart unterbinden),
    Beim Anschluss von PC über USB (soll automatisch Datenverkehr zulassen, denn auch die Developer Optionen schaltet es immer zurück auf
    Aufladen). Alleine dafür brauch ich schon root, weil MTP enabler nur damit funktioniert.
    Dann möchte ich die Tasten umkonfigurieren und diverse andere Apps nutzen, die root Rechte verlangen.

    Ein gerootetes Gerät bietet so viel mehr Möglichkeiten. Garantie ist erloschen und ins Netz werd ich damit wohl nie gehen.
    Deshalb liegen die Gefahren des roots eigentlich bei mir nur, dass ich es falsch mache und das XZ hängen bleibt.

    Ach ja; bei xdadevelopers hab ich auch schon lange geschaut was nur mehr Verwirrung brachte.

    Gruß

    Mandy
     
  4. Danny_Wilde, 07.11.2018 #4
    Danny_Wilde

    Danny_Wilde Android-Lexikon

    MandyXuncaged bedankt sich.
  5. MandyXuncaged, 08.11.2018 #5
    MandyXuncaged

    MandyXuncaged Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke, Danny_Wilde! Ich hab das thema aus deinem Verweis bei xda nicht mal gefunden weil ich mit der Struktur da nicht zurecht gekommen bin und die Suchfunktion vieles ausgespuckt hat aber nur für Marshmellow.

    Eine Frage am Rande: wenn ich es geschafft habe zu rooten, kann ich es über die Einstellungen wieder zurücksetzen?
    Ich frage deshalb weil geschrieben wird, dass die Audio Qualität leidet bei root.

    Aber ich kämpf mich erstmal durch das Thema bootloader entsperren:
    [GUIDE] unlock bl | kernel | twrp | root | restore ta

    Dazu hab ich gleich 2 Fragen, ich zitiere:
    1.: Hat bei euch der Verlust von DRM keys schon zu schlechtem Audio/Camera geführt?


    2.: Und ich kann in meinen Einstellungen OEM nicht umstellen. Endet die Reise hier?
    Weil zum umstellen muss ich den bootloader entsperren. Was versteh ich da falsch?


    Danke für eure Hilfsbereitschaft und eure Geduld!
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2018
  6. MysticEnforcer, 08.11.2018 #6
    MysticEnforcer

    MysticEnforcer Android-Guru

    Ich wollte eigentlich nichts schreiben, aber:

    zu 1: Es gibt ein drm-fix, damit sollte alles wieder gehen
    zu 2: Nein, die Reise endet nicht ^^
    Ja, er sollte offen sein
     
    MandyXuncaged bedankt sich.
  7. MandyXuncaged, 08.11.2018 #7
    MandyXuncaged

    MandyXuncaged Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke, dass du trotzdem geantwortet hast. Ist doch ein bisschen Herz für noobs da XD
    Bevor ich loslege wollt ich nur noch fragen, ob der DRM-fix nachträglich angewendet werden kann, oder muss ich vorher wieder irgenwelche obskuren
    Dinge, deren Namen ich noch nie gehört habe von meinem XZ sichern ?
     
  8. MysticEnforcer, 08.11.2018 #8
    MysticEnforcer

    MysticEnforcer Android-Guru

    Du musst für ein TA-Backup erstmal deine Firmware von 8 auf 6 downgraden
     
    MandyXuncaged bedankt sich.
  9. MandyXuncaged, 09.11.2018 #9
    MandyXuncaged

    MandyXuncaged Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Na dann is ja alles klar....NICHT
     
  10. MysticEnforcer, 09.11.2018 #10
    MysticEnforcer

    MysticEnforcer Android-Guru

    Was willste machen bzw. haste vor?
     
    MandyXuncaged bedankt sich.
  11. reraiseace, 09.11.2018 #11
    reraiseace

    reraiseace Moderator Team-Mitglied

    MandyXuncaged bedankt sich.
  12. MandyXuncaged, 09.11.2018 #12
    MandyXuncaged

    MandyXuncaged Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke für eure Hilfe!
    Was ich vorhabe. Naja eigenlich hab ich mir echt überlegt es sein zu lassen und das Gerät zu verkaufen.
    Nun ist aber mein Ehrgeiz geweckt und ich werds versuchen.

    Brauch ich das TA backup wirklich? Wenn ja warum?
    Kann ich nach dem downgrade über sony upgraden oder is dann wieder alles futsch?

    Danke
     
  13. reraiseace, 09.11.2018 #13
    reraiseace

    reraiseace Moderator Team-Mitglied

    Ich würde die TA immer sichern. Es ist auf jeden Fall so, dass die Kamera danach schlechtere Bilder macht. Ich weiß, dass du es für etwas anderes verwenden möchtest. Ich habe jetzt aber nicht mehr genau im Kopf, was bei einer fehlenden TA noch alles nicht mehr sauber funktioniert.

    Komm erst mal bis zur TA-Sicherung. Danach würde ich keine OTA-Updates machen. Wozu auch, verbraucht nur sinnlos Zeit und bringt dich nicht weiter. Stattdessen würde ich gleich den Bootloader öffnen. OTA-Updates klappen dadurch allerdings nicht mehr. Eine neue Firmware spielst du dann mit dem Flashtool auf. Der Bootloader bleibt dabei geöffnet.
     
    MandyXuncaged bedankt sich.
  14. MandyXuncaged, 10.11.2018 um 00:56 Uhr #14
    MandyXuncaged

    MandyXuncaged Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    HEY KLASSE & DANKE! So langsam kommen wir hier in Fahrt.
    Ich kümmer mich mal ums downgrade.
    Bietet oreo gegenüber 6 überhaupt wesentliche Vorteile für mein Gerät?
     
  15. MandyXuncaged, 14.11.2018 um 15:36 Uhr #15
    MandyXuncaged

    MandyXuncaged Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Sicher, dass die downgrade Anleitung für mein Gerät anwendbar ist?
    XZ wird dort nirgends erwähnt.
    Auf der offiziellen Seite Changelog - Flashtool
    ist auch nichts fom XZ zu lesen.
    Beim neuesten Flashtool-drivers.exe taucht XZ auch überhaupt nicht auf.
    Wundert auch nicht, wenn das Programm älter ist als das Telefon.
    log: INFO - Root access denied
    Was entgeht mir, oder hat das was mit dem github repo zu tun?

    : "Flashtool startet beim ersten mal einen Sync mit dessen GitHub Repo"
    Da bin ich doch schon wieder im Netz auf Seiten wo ich keinen Plan hab was da gemacht wird oder seh ich da was falsch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2018 um 16:35 Uhr
  16. MysticEnforcer, 14.11.2018 um 16:43 Uhr #16
    MysticEnforcer

    MysticEnforcer Android-Guru

    Ja, ist bei Sony Geräten und dem Flashtool immer das selbe Vorgehen.

    Nimm dir diese Treiber:
    Xperia XZ driver - Sony Developer World

    Root access denied, ist klar - hast noch kein root - ist auch erstmal nebensächlich
    Vom GitHub Repo wird ein Script geladen, mit dem du dein XZ überhaupt erst flashen kannst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2018 um 16:50 Uhr
    MandyXuncaged bedankt sich.
  17. MandyXuncaged, 14.11.2018 um 16:54 Uhr #17
    MandyXuncaged

    MandyXuncaged Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Super Danke! Flash läuft gerade. Is bei 40% ungefähr.
    Ich melde mich XD


    tip: der freundliche Inder hier hat eine Video Anleitung die recht gut ist:
    (möchte ergänzen dass die installation von sony companion nicht nötig ist, und dass man den volume down Knopf am gerät gedrückt halten soll, wenn man es wieder einsteckt)
     
    MysticEnforcer bedankt sich.
  18. MysticEnforcer, 14.11.2018 um 17:04 Uhr #18
    MysticEnforcer

    MysticEnforcer Android-Guru

    Nutze das Flashtool schon länger nicht mehr ^^
     
    MandyXuncaged bedankt sich.
  19. MandyXuncaged, 14.11.2018 um 17:06 Uhr #19
    MandyXuncaged

    MandyXuncaged Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    So ihr großartigen Menschen hier!
    Mein Gerät sagt es ist nun auf 6.0.1.
    Der Start hat aber ca. 3-4 mal so lange gedauert wie mit 8.0.0.
    Eine Idee woran das liegen könnte?
    Hier der log vom flashtool:
    Untitled Post
     
  20. MysticEnforcer, 14.11.2018 um 17:07 Uhr #20
    MysticEnforcer

    MysticEnforcer Android-Guru

    Es wurde komplett neu geflasht
     
    MandyXuncaged bedankt sich.
Du betrachtest das Thema "XZ Andoid 8.0.0 rooten ich verzweifle" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia XZ",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.