decuro MIUI 6 auf Deutsch verfügbar

  • 166 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere decuro MIUI 6 auf Deutsch verfügbar im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi4 im Bereich Xiaomi Mi4 Forum.
Superwitschi

Superwitschi

Stammgast
Hab meinen Ton einfach mit root explorer geändert.
 
tzwenno

tzwenno

Erfahrenes Mitglied
Dateipfad? Und wo haste die anderen töne her?
 
balu_baer

balu_baer

Inventar
Braucht man denn da überhaupt so tiefgreifende Veränderungen vornehmen?
Gibt's diese Einstellung nur im cMIUI?
 

Anhänge

tzwenno

tzwenno

Erfahrenes Mitglied
Ja da kann man sie nur an und aus stellen. Ich will den ton ja verändern.
Die option is in jedem miui
 
M

mawie78

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habs gerade gemacht und hab den "alten" klick Ton...
Lade dir zb. die Decuro 5.1.9 Version runter...dann extrahiere diese Datei dass sie keine Zip mer ist in einem Ordner...danach gehst du auf SYSTEM...media....audio...ui...hier sind jetzt alle ogg Datein!
Kopier dir den LOCK und UNLOCK in ein Verzeichnis/Ordner deines Mis.
Danach mit einer App wie ES Explorer oder Rootexplorer...in SYSTEM...media....audio....ui... die UNLOCK und LOCK Töne löschen und danach deine von der decuro einsetzen...
 
tzwenno

tzwenno

Erfahrenes Mitglied
Perfekt. Danke
 
Superwitschi

Superwitschi

Stammgast
mawie78 war schneller, aber genau so gehts.
 
M

mymomo

Stammgast
Moin!
Nachdem ich mein Mi4 bekommen habe, bin ich recht schnell auf die AOSP Lollipop umgestiegen. Nicht umbedingt weil mir MIUI nicht gefiel, sondern weil ich damit auch Probleme mit dem WLAN hatte (siehe anderen Thread bei Interesse).

So einige Bugs hat die AOSP halt doch, weswegen ich vielleicht doch wieder zu MIUI wechseln möchte. So ein paar Sachen störten mich jedoch und daher frage ich euch nun hier einfach mal nach entsprechenden Lösungen:

1. ist es möglich vorinstallierte Apps zu löschen? Da sind ja doch so einige chinesische Apps drin, welche sich immer wieder in den Vordergrund drängeln möchten. Wenn man zB aus einem anderen Programm (Mail oder so) einen Link öffnet, dann nutzt er bei mir den vorinstallierten Browser, statt den von mir nachträglich und als Standard definierten Chrome-Browser.
Auch bei Musik oder Videos greift er auf die ChinaApps zurück.

2. ist es möglich einen anderen Launcher zu installieren? Scheinbar lässt das System das nicht zu?!?

3. Dieser chinesiche Downloadbeschleuniger fragt immer wieder nach, ob er nicht aktiviert werden soll, obwohl ich ihm sage das ich seine Dienste nicht benötige. Bekommt man das weg?

4. Download nur über WLAN. Diese Frage schaltet sich ebenso immer wieder dazwischen. Ich kann ihm 100x sagen ich möchte Downloads auch übers Handynetz machen und wähle auch an, dass er sich die Einstellung merken soll. Die Frage kommt jedes Mal.

5. Bekomme ich irgendwie den Lockscreen konfiguriert? Sodass da Nachrichten erscheinen?


Ich glaub das war es erst einmal. Generell ist halt mein Problem wie man sieht, dass die voreingestellten Sachen sich nicht wirklich deaktivieren lassen wollen.
 
balu_baer

balu_baer

Inventar
Moin,

mymomo schrieb:
1. ist es möglich vorinstallierte Apps zu löschen? Da sind ja doch so einige chinesische Apps drin, welche sich immer wieder in den Vordergrund drängeln möchten.

2. ist es möglich einen anderen Launcher zu installieren? Scheinbar lässt das System das nicht zu?!?

5. Bekomme ich irgendwie den Lockscreen konfiguriert? Sodass da Nachrichten erscheinen?
1. Ja, z.b. über den ES Datei Explorer (benötigt Root-Rechte -> in den Einstellungen den Root-Explorer aktivieren)

2. Ja, habe den Nova installiert; ist kein Problem

5. Schau mal unter Benachrichtigungen, dort kannst du die Infos auch im Lockscreen, bzw. generell einblenden lassen.

Viel Erfolg!
 
B

bliebe

Experte
zu 1) habe auch Chrome als Standard definiert, und das funktioniert einwandfrei, egal von wo aus ich Links aufrufe

2) Apex hat bei mir auch einwandfrei funktioniert, bin jetzt aber wieder auf dem MIUI-Launcher

3) das bekommt man nicht weg, die Frage kommt aber auch nicht oft. Wenn man z.B. Themes runterladet kommt die Frage, dann ist es aber auch sinnvoll den zu aktivieren, weil das sonst sehr laaaangsam geht ...

4) dafür gibt es keine Lösung bisher. Automatische Downloads funktionieren nur im WLAN. Die Freigabe für Downloads im Mobilnetz zieht offenbar nur für manuelle ...

lG
 
balu_baer

balu_baer

Inventar
Moin!

in der aktuellen cMIUI v. 5.3.20 fehlt die Option "Bildschirmwischen überspringen" - ist das in der aktuellen Decuro ebenfalls so?

Einstellungen -> Lockscreen:
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Interessant - die Option ist/war bei mir bei allen drei Geräten in jeder Decuro-Version immer ausgegraut.
Du kannst das Verhalten aber auch in den Entwickleroptionen erreichen, falls es dich - wie mich ;) - stört. "Lockscreen überspringen" o.ä.
 
balu_baer

balu_baer

Inventar
Hm, ok.
Dafür ist die passende Einstellungen in den Entwickleroptionen bei mir ausgegraut :biggrin:


Ich vermisse diese Option in der aktuellen MIUI doch sehr :-/

Schöne Grüße und Glückwunsch zu deiner Aufnahme bei den Grünen ;)


edit:
Ach so: ich bin aktuell wieder mit der 5.3.13 unterwegs - die fehlende Option nahm mir den Spaß an der 5.3.20 :(
 
Zuletzt bearbeitet:
papa-nundo

papa-nundo

Stammgast
Habe auf mein neues Mi4 am Wochenende die Decuro 5.3.13 geflasht.
Habe nun folgendes Problem: der Updater bietet mir die 5.3.20 nicht an.

(1) < Suche nach Updates > ==> "keine Updates verfügbar"
(2) < ... > -- < Änderungen > ==> "Mit Netzwerk verbinden, um den Changelog abzurufen"
(3) < ... > -- < aktuelles ROM herunterladen > ==> "Download fehlgeschlagen, Warten Sie einen Moment und versuchen Sie es erneut."

Ich bin aber online. Irgendwie scheint nur der Zugriff auf den Decuro-Server nicht zu klappen.

Hat jemand eine Idee? Ist sicher was Dummes ...

Muss ich vllt. mit einem Mi-Account angemeldet sein?

DANKE.
 
Badnerle

Badnerle

Lexikon
Also die normale Updater-App bietet soweit ich weiss nur Updates bei der original-ROM (englisch & chinesisch) an. Die ist nur darauf programmiert worden die neueste Version des Devices auf dem miui.com-Server zu finden, nicht die von decuro. Als decuro-User muss man die Updates manuell herunterladen. :)
Wobei afaik die ROM-Version von chillz auch automatische Updates unterstützt. ;)
 
balu_baer

balu_baer

Inventar
Kurz zu chilzz' Version:
Automatischer Download der ROM möglich, Updateinstallation über die vorinstallierte Updater-App oder das Recovery.
chillzz bietet auch OTA-Updates an, aber die habe ich nicht nicht getestet.
 
B

brickmenot

Fortgeschrittenes Mitglied
Badnerle schrieb:
Also die normale Updater-App bietet soweit ich weiss nur Updates bei der original-ROM (englisch & chinesisch) an. Die ist nur darauf programmiert worden die neueste Version des Devices auf dem miui.com-Server zu finden, nicht die von decuro. Als decuro-User muss man die Updates manuell herunterladen. :)
Wobei afaik die ROM-Version von chillz auch automatische Updates unterstützt. ;)
Ich kann hierzu noch was ergänzen. Es gibt von Decuro ebenfalls eine OTA Updater App - meines Wissens nur für die V6- Diese App nennt sich MIUI Update und ist bei denen via Forensuche zu finden.

Die App läd das Update automatisch runter und installiert es, fordert zu einem Neustart auf - nach bestätigung wars das - keine weiteren manuellen Downloads mehr nötig.

Aber man weis derzeit halt leider nicht ob bei Decuro danach noch alles funktioniert - bei der manuellen Installation kann man zumindest erstmal im Forum nachlesen. Ich halte es mit den Updates so, dass ich die nur Installiere wenn ich irgendwelche Ungereimtheiten, Probleme habe oder das Update für mich sinnvolle Änderungen beinhaltet - Never Change a running System you know ? :biggrin:
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
@brickmenot - in der miui updater app kann man das automatische runterladen aber auch deaktivieren, so daß man bei Bedarf manuell prüfen kann und wenn man mag, installieren.
 
B

brickmenot

Fortgeschrittenes Mitglied
Keks66 - das stimmt :) War mir noch gar nicht aufgefallen - jedenfalls gibt es auch für die Decuros eine OTA Update möglichkeit