[Root] Anleitung BL Unlock und flash der Xiaomi.eu

  • 69 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Root] Anleitung BL Unlock und flash der Xiaomi.eu im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi9 SE im Bereich Xiaomi Mi9 SE Forum.
L

leon834

Erfahrenes Mitglied
leider hast du mir nicht geholfen. da war etwas sarkasmus meinerseits dabei.
habs nun erneut, jedoch diesmal mit dem xiaomitool versucht. läuft zwar alles einwandfrei durch, am ende jedoch erneut wieder der twrp-bootloop. ich komm von dort nicht mehr raus.

hab eben auch das mit der vbmeta.img versucht - offenbar war am nachmittag heut schuld, dass ich cmd nicht mit admin-rechten gestartet habe. wie auch immer - ich komm leider nicht aus dem twrp bootloop raus, wenn ich dort z.b. auf installieren klicke, sind alle ordner nur mit undefinierten buchstaben/zahlen-kombinationen angezeigt.

edit: es liegt nicht an der twrp version. ich habs nun gut 2 stunden versucht, es ist unmöglich, xiaomi.eu zu installieren.
entweder ist die recovery nach dem reboot wieder weg oder zwar noch da, dafür aber die verzeichnisse unlesbar und der interne speicher unbrauchbar. auch mit dem mitool keine erfolgreiche installation von xiaomi.eu.
also so mühsam wars für mich noch nie, ein custom rom zu installieren.

edit2: ersuche bitte um hilfe zum korrekten ablauf beim flashen...
ich hab auf das mi9se ganz zu beginn eine offzielle stable rom für europa installiert.
um danach ein custom rom wie xiaomi.eu zu flashen, brauchts fastboot und die custom recovery.
genau hier gehts los.
- boot in den fastboot modus ist klar. an sich auch das flashen der custom recovery.
fastboot flash recovery recovery.img
- danach aber gibts verschiedene angaben. entweder direkt danach mit vol+ und ein/aus in die recovery zu booten oder mittels fastboot boot recovery recovery.img.
- bevor es nun ans flashen der custom rom geht: muss nun gewiped werden oder nicht? wenn ja: werksreset? wipe data oder mehr?
oft hatte ich hier schon das problem, dass ich in twrp erst gar kein custom rom mehr auswählen konnte, weil mir keine ordnernamen, sondern nur wirre kombinationen angezeigt wurden.
- nach dem flashen: ist nun nochmals ein wipe, falls ja: welcher, erforderlich?

danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
reinold p

reinold p

Stammgast
@leon834 , dein säuerlich vorwurfsvoller Ton war deutlich, keine Sorge.
Du kannst SHRP 2.2 200301 statt TWRP nehmen. Dann, vor dem Flash einer ROM, /data formatieren.
 
L

leon834

Erfahrenes Mitglied
@reinold p ;-) war ja nun nicht böse gemeint. da kam wohl schon etwas die genervtheit durch, nachdem das wirklich so derart mühsam läuft diesmal. normal ist das eine angelegenheit von keiner halben stunde.

hast du eine erklärung für das komische verhalten von twrp? shrp schau ich mir an.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

leon834

Erfahrenes Mitglied
so, jetzt hab ichs geschafft gehabt, die shrp recovery zu flashen und danach die stable xiaomi.eu. hat soweit funktioniert.
ich wollte dann aber dennoch die weekly xiaomi.eu testen.
hab daher in shrp gebootet, die zuvor aufs handy geladene zip geflasht und danach data, dalvik und cache gelöscht. war wohl nicht gut. jetzt bin ich wieder im bootloop in die recovery und dort nur kauderwelsch bei den ordnernamen.

wäre hier vor dem flash ein wipe data notwendig?
normal aber sollte man doch von der stable auf die weekly kommen, ohne das handy zurücksetzen zu müssen?
 
reinold p

reinold p

Stammgast
Kauderwelsch heisst, dass der Encrypt/Decrypt-Schlüssel nicht mehr im Recoveryspeicher oder ungültig ist. Warum auch immer. Dann hilft meist nur format /data.
 
L

leon834

Erfahrenes Mitglied
reinold p

reinold p

Stammgast
Wsl verstehst du format /data nicht: denn das Kopieren der neuen ROM vor dem formatieren macht keinen Sinn.
 
L

leon834

Erfahrenes Mitglied
stimmt, korrekt. sry.
liegt jetzt wohl eher daran, dass ich vielleicht gedacht habe, das, was mit format /data gelöscht wird, betrifft nicht die auf der "sdcard" abgelegten daten. aber ist ein denkfehler, richtig.
hab nun der anderen anleitung entnommen, dass eben definitiv vor dem reboot ein format /data notwendig ist. mir war z.b. auch nicht bewusst, dass dem auch beim wechsel der v12-stable auf die v12-weekly so ist bzw. umgekehrt. war bisher im glauben, dass dies nur bei versionssprüngen so ist.

muss auch gestehen, dass ich eigentlich sogar unsicher war, ob ein format data mir nicht (da denk ich wohl zuviel an windows) das handy an sich löscht. also wie ein format c: =)
 
Zuletzt bearbeitet:
B

beuti

Ambitioniertes Mitglied
huhu Ihr lieben ... ich bekomme es partout nicht hin root zu installieren. Mein Mi 9 SE is unlocked, TWRP ist drauf wie im Startpost beschrieben aber ich kann nichts auf das Handy kopieren. Hat jemand einen Tipp für mich ?
 
Stoik

Stoik

Experte
wozu den unbedingt rooten? Wenn der Bootloader offen ist kann man viele Sachen auch ohne Root via ADB lösen. Zumal erlischt mit Root/Mods auch die Garantie.
 
Ähnliche Themen - [Root] Anleitung BL Unlock und flash der Xiaomi.eu Antworten Datum
3