LineageOS 16.0 für Redmi Note 4

  • 23 Antworten
  • Neuster Beitrag
Fietze

Fietze

Experte
Threadstarter
Sieht fast so aus, als gibt es doch noch ein offizielles LOS 16.0 für das Mido: [ROM][OFFICIAL][8.1.0][treble][mido] LineageOS 15.1 [Weeklies]

Edit:
Da MSDroid dem LOS 16.0 einen neuen Thread spendiert hat. Dachte ich eine kleine Linksammlung kann nicht schaden.
Mein dirty Upgrade von LOS 15.1 auf die 16.0 hat nicht geklappt, könnt ihr in Post 19 nachlesen.

XDA Thread zu LOS 16.0: [PIE][OFFICIAL]LineageOS 16.0
XDA Thread zu LOS 15.1: [ROM][OFFICIAL][8.1.0][treble][mido] LineageOS 15.1 [Weeklies]
XDA Firmware Thread: [Firmware] Xiaomi Redmi Note 4/4x [MIDO] [Auto updated daily!]
Migration Tool: lineage-migration-unofficial-to-official.zip
Orange Fox: [TWRP][TREBLE][MIDO] OrangeFox Recovery Project [R10.0]
TWRP: Download TWRP for mido
Minimal ADB: Download Minimal ADB and Fastboot Tool (all versions)

Mi Flash und Fastboot Rom: https://c.mi.com/oc/miuidownload/detail?guide=2
Anleitung: [Anleitung] Softbrick, Bootloop, Clean System/ fastboot Rom installieren – Xiaomi Allgemein
Eine etwas übersichtlichere Anleitung: Fastboot ROM mit MiFlash installieren [Offener Bootloader] - MIUI 德国 | Germany

Darauf achten: Niemals den Bootloader zu schliessen, also nur "clean all"! Und nicht "clean all and Lock" wählen.
Am besten macht man diese Einstellung als erstes, dann vergisst man es auch nicht.
Standartmäßig ist "Clean all and Lock" in Mi Flash gesetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

maddig

Fortgeschrittenes Mitglied
Leider geht das Update nicht OTA. Werde mal bei Gelegenheit alles sichern und es dann draufspielen.

Weiß eigentlich jemand wie es mit der Sicherung der bestehenden Daten handhabt? Gerade im Hinblick auf den Google Authenticator.
 
jogele

jogele

Ambitioniertes Mitglied
@maddig Hallo ich habe die Datei auch heute herunter geladen, Plus Su und Gappes.
Ich frage mich jetzt ob ich mit meiner Twrp, (ATG Droid (RED WOLf 3.2.1 Current build:026 ) die neue 16.0 Lineageos installieren kann.
Und was ich vorher in Twrp alles löschen muss ( Cache, System und sonst noch was?
Für Antworten wäre ich dankbar vielleicht hat es schon jemand installiert.
Ist das eigentlich eine offizielle 16.0 Lieneage Version?
Gruß
 
Fietze

Fietze

Experte
Threadstarter
[PIE][OFFICIAL]LineageOS 16.0


Für eine jungfräuliche Installation: Install LineageOS on mido | LineageOS Wiki

Kommt ihr vom offiziellen oder inoffiziellen LOS, könnt ihr einfach per TWRP upgraden.
Beim Upgrade eines inoffiziellen LOS müßt ihr jedoch zuvor ein Migration Tool flashen.
Könnt ihr alles mit kurzer Anleitung auf den folgenden Seiten nachlesen: [ROM][OFFICIAL][8.1.0][treble][mido] LineageOS 15.1 [Weeklies]

Als Recovery empfehle ich die neue Orange Fox v10: [TWRP][TREBLE][MIDO] OrangeFox Recovery Project [R10.0]
 
Zuletzt bearbeitet:
jogele

jogele

Ambitioniertes Mitglied
Jetzt habe ich doch noch eine Frage: was heißt das
  • Sideload the LineageOS .zip package:
    • On the device, select “Advanced”, “ADB Sideload”, then swipe to begin sideload.
    • On the host machine, sideload the package using: adb sideload filename.zip
Die 15.1 habe ich nämlich mit Redwolf installiert, geht das jetzt trotzdem?
Gruß
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Also ich habe alle Dateien auf die SD Karte gepackt und installiert ich hoffe das geht mit der 16.0 jetzt auch.
Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
M

maddig

Fortgeschrittenes Mitglied
Laut dem xda Thread [PIE][OFFICIAL]LineageOS 16.0 kann auch ein Dirty Flash erfolgen. Vgl. Post #3. Aber ein Dirty Flash kann natürlich auch Fehler mit sich bringen.
 
jogele

jogele

Ambitioniertes Mitglied
@maddig Ich weiß nicht was ein Dirty Flash ist, aber ich dachte mir ich öffne Redwolf und Wipe Format Data dann Advanced Wipe Cache und System danach da 16.0 von der SD Karte installieren Wieder zurück und Gappes, Addonsu drauf Bügeln und erst nach alldem ins System Booten. Und hoffen das alles klappt hat.Lieber wäre es mir natürlich wenn ein Experte vorher sagen würde ist machbar.
Danke und Gruß
 
Fietze

Fietze

Experte
Threadstarter
Zuerst solltest du dir mal die OF flashen.
Das geht einfach mit der Red Wolf, halt wie ein Rom flashen.
Dann geht es so weiter:
1. Download new 16.0 for mido, download gapps for Pie

Boot to twrp, wipe dalvik, cache, system, and vendor
Dont wipe data

Flash rom and gapps
Wipe dalvik cache again, and reboot
Its fine.

2. LineageOS Official • Mido
LineageOS Official Group For Xiaomi Redmi Note 4/4X (Mido)

Das wäre ein dirty Flash und sauber wird er, wenn du zusätzlich Data formatierst.

Keine Ahnung, steht irgendwo was von latest Stable Firmware?
Damit ist die Telefon Firmware gemeint, also nur Baseband ect.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

maddig

Fortgeschrittenes Mitglied
@Fietze was ist den OF?
@jogele dirty flash hat schon fietze ein bisschen erklärt. Dirty flash einfach weil man alte Dateien nicht komplett entfernt sondern drüber installiert. Kann gut gehen, muss aber nicht
 
jogele

jogele

Ambitioniertes Mitglied
@Fietze Zuerst solltest du dir mal die OF flashen. Was heißt of flashen?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich habe die Offizielle 15.1 Los
 
Zuletzt bearbeitet:
Fietze

Fietze

Experte
Threadstarter
OF = Orange Fox Recovery

Die baut, wie auch die Red Wolf, auf der TWRP auf mit einigen Zusatzfunktionen.
Die R10 ist ziemlich aktuell.

Die Red Wolf wird nicht mehr weiter entwickelt, und hat womöglich eine Pie inkompatible TWRP verbaut.?
Da würde ich auf Nummer sicher gehen.

Das Zip wird einfach per installierter Recovery geflasht. Anschliessend rebootet das Phone in die OF. Und von dort kannst du dann einfach in dein installiertes System booten oder auch grade deine Files flashen.

Beim 1. Start fragt die OF, ob Veränderungen an der System Partition vorgenommen werden sollen? Ich habe es erlaubt, da ich eh nicht zurück zu Miui und dessen OTA's installieren will.

Edit:
Steht im XDA Thread zur LOS 16
ROM Firmware Required: Unlocked Bootloader, Latest Xiaomi Firmware
Damit ist das Baseband ect. gemeint.
Gibt es hier: [Firmware] Xiaomi Redmi Note 4/4x [MIDO] [Auto updated daily!]
 
Zuletzt bearbeitet:
jogele

jogele

Ambitioniertes Mitglied
Ja dann werde ich OF Mal suchen
Danke
 
Fietze

Fietze

Experte
Threadstarter
Die habe ich weiter oben verlinkt.
 
jogele

jogele

Ambitioniertes Mitglied
@Fietze habe gerade versucht die OF 10 zu installieren hat nicht geklappt. Heute versuche ich noch die 9 Version und wenn das auch nicht klappt bleibe ich bei Redwolf.
Gruß
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Fietze die OF 9 hat geklappt sieht ganz gut aus auf den ersten Blick mache gerade Backup und Los 15.1 hat wieder ins System gebootet
jetzt werde ich mich in den nächsten Tagen um die Einstellungen des OF kümmern dann versuche ich die 16.0 zu installieren.
Das kann allerdings noch dauern.
Vielen lieben Dank
Und Grüße aus Neckarsulm
 
Zuletzt bearbeitet:
Fietze

Fietze

Experte
Threadstarter
Was hat denn mit der R10 nicht geklappt? Fehlermeldung
Ich hatte lange die R9 drauf und bin auch erst vor ein paar Tagen auf die R10 gewechselt.
Die finde ich echt klasse, ist aber ganz anders aufgebaut. Vielleicht geht es ja auch bei dir, von der 9 auf die 10?
 
jogele

jogele

Ambitioniertes Mitglied
@Fietze Das werde ich die Tage dann noch Versuchen und wenn es nicht geht mir wenigstens die Fehlermeldung merken😞
Gruß
 
jogele

jogele

Ambitioniertes Mitglied
@Fietze
Installing LineageOS from recovery

  1. Download the LineageOS installation package that you would like to install or build the package yourself.
    • Optionally, download additional application packages such as Google Apps (use the arm64 architecture).
  2. If you are not in recovery, reboot into recovery:
    • With the device powered off, hold Volume Up + Power. Keep holding both buttons until the “MI” logo appears on the screen, then release.
  3. Now tap Wipe.
  4. Now tap Format Data and continue with the formatting process. This will remove encryption and delete all files stored in the internal storage.
  5. Return to the previous menu and tap Advanced Wipe, then select the Cache and System partitions and then Swipe to Wipe.
  6. Sideload the LineageOS .zip package:
    • On the device, select “Advanced”, “ADB Sideload”, then swipe to begin sideload.
    • On the host machine, sideload the package using: adb sideload filename.zip
  7. (Optionally): If you want to install any additional add-ons, adb sideload filename.zip those packages in sequence.

    info_outline
    Note: If you want Google Apps on your device, you must follow this step before booting into LineageOS for the first time!
  8. (Optional): Root your device by installing LineageOS’ AddonSU, (use the arm64 package) or by using any other method you prefer.
  9. Once you have installed everything successfully, run ‘adb reboot’.
  10. @Fietze
    Hallo Guten Morgen bzw. Nacht, ich verstehe aus der Wiki Beschreibung Nr 6 nicht on the Device select ADB Sideloud das ist ja in OF vorhanden, wenn ich das auswähle wie geht es dann weiter? Gruß
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Die Frage ist ob Ich das Smartphone auch am PC Anschließen muß? Weil ich wollte alle Dateien auf die Speicherkarte Packen und es ohne PC installieren. Also ohne Host oder ist die Beschreibung entweder oder gemeint.
Es heißt ja Installation von Recovery.
Danke und Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Fietze

Fietze

Experte
Threadstarter
Ja, natürlich kannst du von der Speicherkarte installieren, bzw. per USB Stick (OTG) oder auch es einfach auf den internen Speicher packen.
Allerdings hat mein dirty Upgrade vom offziellen LOS 15.1 auf offizielles LOS 16 nicht geklappt! Lag vielleicht auch an meinem Flashverhalten?

Bin so vorgegangen:
Wipes: System, Vendor, Cache und Dalvic
Habe dann alles in dieser Reihenfolge mit der OF (ohne zwischendurch zu booten) geflasht: Firmware, Rom, GApps und dann Magisk

Habe es 3mal booten lassen. Bis zur LOS Bootanimation bootet es, darin verweilte das Phone 5 min. und dann rebootete das Phone in Recovery.
Danach hatte ich genug und habe Tabularasa gemacht. Das heißt, ein original Miui Fastboot Rom per Mi Flash drauf gebügelt.
Dabei unbedingt drauf achten, dass ihr den Bootloader nicht wieder verschliesst.

Dann habe ich mich schnell durch den Einrichtungsassisten geklickt. Das meiste, außer der Wlan Einrichtung, kann man überspringen.
Entwickler Optionen freigeschaltet und hier dann USB-Debugging aktiviert. Dann ins Fastboot gebootet und die aktuellste TWRP 3.1.10 mit Minimal ADB geflasht.
Anschliessend in die TWRP gebootet und alles gelöscht was ging, außer Vendor. Aber unter Erweitertes Löschen!
System, Data, interner Speicher, Cache und Dalvic. Das ist wichtig, da Miui den internen Speicher oder Data (k.A.) ja verschlüsselt.
Anschliessend habe ich nach jedem Flash das Telefon rebootet.
Flash des Rom => Reboot System
GApps geflasht => Reboot System
Magisk geflasht => Reboot System
Und zum Schluss noch die Orange Fox Recovery. Die baut auf der TWRP 3.1.10 auf und ist irgendwie geiler.

Die Firmware nicht, da diese bei dem Flash des Fastboot Roms schon installiert wurde.

Ich habe den Startpost editiert und Links zu den benötigten Dateien gesetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
jogele

jogele

Ambitioniertes Mitglied
@Fietze WoW Hort sich ja nach viel Arbeit an wenn es nicht klappt. Ich hatte bei erst Versuch auf Los 15.1 auch Probleme startete nicht mehr ins System, und Recovery da musste ich auch auf die Stock Miu zurück als ich es dann geflasht habe ich auch den Bootloader verschlossen.
Wollte damals das Phone in die Tonne werfen, aber dann bin ich glücklicherweise hier gelandet und dank eurer Hilfe habe ich es wieder hinbekommen. Aber seither sind eben auch 2-3 Jahre her in denen ich älter und vergesslicher wurde. Aber denn Unterschied zwischen Installieren und Sideloud in OF oder einem anderem TWRP kenne ich nicht.
Und in der Installationsanleitung Upgrade über Recovery stand bei einem Upgrade könne man es auch über Sideloud machen!
Was ist da anderst falls du es schon Mal gemacht hast.
Vielen Dank für deine Zeit und Hilfe.
Grüße
Installieren und Sideloud
 
Oben Unten