Plauderthread zum Thema Unlock beim Note 5

  • 151 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Plauderthread zum Thema Unlock beim Note 5 im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Redmi Note 5 im Bereich Xiaomi Redmi Note 5 Forum.
Nethunt

Nethunt

Fortgeschrittenes Mitglied
Andy schrieb:
Das schaut nicht normal aus. M1803E6G ist der Modellname für das Redmi S2.
Eigentlich sollte dort M1803E7SG stehen.

Siehe hier: Welche ist das richtige hier? (Modelle/Versionen des Xiaomi Redmi Note 5, whyred)

Man kann übrigens hier sein Gerät verifizieren: Product Authentication
Da zeigt er auch die entsprechende Speichergröße und Modellfarbe an.
Habe ich gemacht, ist in Ordnung, siehe Anhang.

@Fietze
Ich wollte jetzt erstmal Überlegen was ich als nächstes flashe, sollte ich das Update machen oder lieber nicht?
Ich dachte ich mache erstmal sauber ohne Root:
[Anleitung] deinstallieren von System Apps (Bloatware) ohne root
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Ich würde trotzdem ne Fastboot ROM flashen. Da der Bootloader entsperrt war, kann man nie ausschließen, dass nicht doch irgendwie "manipuliert" wurde.
 
Fietze

Fietze

Experte
Naja, wenn du bei Miui bleiben willst? Mach den Fastboot Flash.

Willst du zu Custom? Dann macht das wenig Sinn, dann würde ich bald wechseln.

Den Fastboot Flash hast du innerhalb einer halben Stunde gemacht.
Mit etwas Brain ist das recht easy, wenn man sich an das Tud hält.
 
Nethunt

Nethunt

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich würde erstmal Stock entbloaten, dann TWRP und ne andere Version testen oder gibts aktuell ein gutes sauberes Rom, dann mache ich das lieber direkt?
Ich weiß die Fragen sind nervig aber ihr steckt schon Top im Thema während ich schon ohne Ende gelesen habe und schon gar nicht mehr weiß was Sache ist haha
 
Nethunt

Nethunt

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe nun TWRP und Magisk drauf, alles lüppt bin mir aber unsicher welches CR ich nehmen soll...
Hat jemand einen Tipp parat?
 
blowy666

blowy666

Lexikon
Geht mir ähnlich.
Ich würde auch gern ein Custom ROM flashen, bin aber bezüglich Anti-Rollback sehr unsicher.

Bin aktuell auf der 10.2.1.0....kann man da nun zb problemlos die Resurrection drüber flashen, also im TWRP einfach Full Wipe und dann die Custom drüber flashen? Oder ist dann das Gerät ggf gebricked? Hatte auch Beiträge gelesen, man müsse erst das Gerät encrypten?

Oh man, damals beim Samsung Note 3 war das irgendwie alles einfacher... :-(
 
Fietze

Fietze

Experte
ARP spielt beim Flash eines Custom Roms keine Rolle!
Aufpassen mußt du nur wenn du zurück zu Miui willst.

Mit entcrypten ist gemeint:
Beim ersten Start der TWRP fragt diese, ob Veränderungen vorgenommen werden sollen?
Dies mußt du erlauben, anschließend noch einen Factory Reset und unter "Löschen/erweitertes Löschen" Data und Cache löschen bzw. formatieren!
(nur das Löschen unter "Löschen/erweitertes Löschen" hebt die Miui Verschlüsselung auf. Da nur in diesem Menü auch formatiert wird)

Nun ist das Phone bereit für LOS oder andere Custom Roms.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

brianmolko1981

Experte
Für Lineage 15.1 bitte nicht formatieren.
 
Fietze

Fietze

Experte
Seit wann? Miui verschlüsselt Data, wird die Verschlüsselung nicht entfernt, hat LOS keinen Zugriff auf Data. Folge: Interner Speicher = 0 MB

Habe am Freitag ein RMN4 mit LOS 15.1 bestückt, und wie oben beschrieben formatiert sowie dabei gleich das Dateisystem für Data und Cache auf F2FS geändert.
Läuft einwandfrei

Kannst du deine Aussage auch begründen?
 
Nethunt

Nethunt

Fortgeschrittenes Mitglied
@Fietze Wegen solchen Aussagen von brianmolko1981 ist es für Umsteiger sehr schwer herauszufinden welche CR am Besten geeignet ist, 1 Chefkoch schreibt und man hat 20 Meinungen und keiner weiß wo es lang geht.....
 
Fietze

Fietze

Experte
Kannst ruhig formatieren. Das ist in der TWRP auch nicht als formatieren bezeichnet, sondern heißt dort halt erweitertes Löschen.
Wußte er vielleicht nicht? Vielleicht klärt er uns ja noch auf?
Falsch machen, kann man nichts, aber nur Data und Cache. System ginge auch, aber da legt sicher LOS bei der Installation von selbst Hand an.
Das macht LOS mal gar nichts aus.

Und was die Custom Roms angeht, einfach mal die entsprechenden Threads bei XDA von hinten aufrollen.
Wenn es vermehrt kleinere Bugs gibt, ließt man recht schnell davon.
 
Wiking-Nerd

Wiking-Nerd

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab mir vorhin mal die Xiaomi EU drauf gehauen, bis jetzt echt nice.
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
@Wiking-Nerd ...tja....wenn man auf MiUi steht........dann vielleicht:1f60f:

Hast aber recht...ich würde die xiaomi.EU Versionen auch immer vorziehen:1f44d:;)
 
TomGeBe

TomGeBe

Erfahrenes Mitglied
@Wiking-Nerd
Habe ich seit einigen Monaten drauf. Bis auf ein paar kleine Hakeleien, die ich auch in der Global hatte, alles gut.
(Fast) alles funktioniert einwandfrei, Kameras, GPS, alles wie es soll. Bluetooth hängt sich manchmal auf. Ansonsten funzt es aber gut, MiBand, Thermostate, Waage und am wichtigsten die Verbindung zur Freisprecheinrichtung und Musik im Auto top.

Das habe ich über die Jahre mit CM und LOS und deren Derivate anders erlebt. Die Hardwareanbindung ließ immer zu wünschen übrig. Mal war es Freisprechen, Musik über BT, mal die Kamera oder NFC.

Deswegen bevorzuge ich Customs auf Basis der Original Firmware. Damit habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Egal ob Samsung, Huawei oder jetzt Xiaomi.
 
Nethunt

Nethunt

Fortgeschrittenes Mitglied
@TomGeBe: Wie ist das denn mit der Kamera?
Habe zur Zeit Stock Global 10.04 gerade gekauft und befreit und finde die eigentlich nicht sooo schlecht von der Cam her, wobei Pixeljäger gibts ja immer. Würde nur halt gerne auf paar Apps verzichten wollen um Akku zu schonen und Müll den ich nicht will soll weg sein oder man kann ihn deinstallieren...
Habe gerootet, Bootloader ist frei, TWRP ist druff mit Magisk und kann eigentlich alles machen nur weis noch nicht genau was, deswegen die Fragen.

Edit: Achso, einige schreiben die GCam wäre richtig gut, hast Du damit Erfahrung oder ist das ein Problem die zu implementieren?
 
Zuletzt bearbeitet:
TomGeBe

TomGeBe

Erfahrenes Mitglied
Nethunt schrieb:
Achso, einige schreiben die GCam wäre richtig gut, hast Du damit Erfahrung oder ist das ein Problem die zu implementieren?
Ich kann ja aktuell nur von der xiaomi.eu Rom schreiben. Die basiert ja auf einer Original Xiaomi Rom. Da funktionieren die Kameras einwandfrei, auch die GCam zusammen mit der StockCam.
 
Nethunt

Nethunt

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist die Rom befreit von vielem Müll oder ist das auch wie im Stock-Rom?
Ich blicke das noch nicht ganz. Natürlich ist LOS frei aber dann muss man einige Sachen nachinstalieren was ja nicht das Problem darstellt aber die ganze Bloatware will ich halt nicht. Wenn die im xiamo.eu auch drin ist bringt mir das ja nix....
Ich brauche keine Onlinesicherung in eine Cloud egal was. Ich möchte mich nicht bei Xiamo anmelden müssen für irgendweclhe Dienste, darum geht es mir auch....
 
TomGeBe

TomGeBe

Erfahrenes Mitglied
@Nethunt
Nö, da ist das meiste weg und andere Tweaks hinzugefügt. Wäre ja sonst sinnfrei die als Custom zu bezeichnen ;)
Hier im Forum gibt es übrigens einen Thread zum xiaomi.eu ROM
 
Nethunt

Nethunt

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja stimmt aber keine aktuelle Install. Also aktuelle runterladen und flashen mit TWRP sonst finde ich keinen Weg. Anschließend wieder rooten und Magisk installieren wie vorher. Leider sind die Dinger ja innerhalb 6 Monate out, ein grauß
 
TomGeBe

TomGeBe

Erfahrenes Mitglied
@Nethunt
Natürlich die aktuelle installieren ;)
Es gibt zwei zur Auswahl, die Beta mit wöchentlicher Aktualisierung und die Stable, die immer aktualisiert wird, wenn die Stable von Miumi erscheint.

Ich wollte ja auch nur darauf hinweisen, dass hier der Unlock Thread ist, und es einen Thread zu xiaomi.eu existiert wo man dieses Thema behandeln kann.
 
Ähnliche Themen - Plauderthread zum Thema Unlock beim Note 5 Antworten Datum
0
2