HTC Desire: T-Mobile-Branding - Garantie

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC Desire: T-Mobile-Branding - Garantie im Root / Hacking / Modding für HTC Desire im Bereich HTC Desire Forum.
T

T-N

Fortgeschrittenes Mitglied
hallöchen^^,
ich hab das HTC Desire mit SLCD, T-mobile Branding und Froyo 2.2..
ich würde aber gerne ein schnelleres Gingerbread haben, allerdings weiß ich nicht wies dann mit der Garantie aussieht..
Ich hab gelesen, das wenn es ein Hardware fehler ist, (kratzer usw.) die Garantie besteht, aber bei einem Softwarefehler nicht mehr. Kann man irgendwie die Garantie wiederherstellen?
Könnt ihr mir vllt. eine schnelle Gingerbread-Version fürs Desire vorschlagen und vllt. auch eine um die Garantie wiederherzustellen?
Danke schonmal
 
T

T-N

Fortgeschrittenes Mitglied
da steht aber nicht, wie ich das mit der Garantie mache, es sei den ich versteh es wieder falsch...
und auch nicht welche schnellste Version es gibt..
 
Zuletzt bearbeitet:
V

vogelmann

Erfahrenes Mitglied
Jup, tust du ;)
Sobald du irgendwas an der Software änderst (z.B. Gingerbread draufspielen), geht dir die Garantie flöten. Theoretisch. Aber du kannst auch das Telefon wieder in den Originalzustand zurücksetzen, dann wäre die Garantie wieder da.
Bei T-Mobile nicht so leicht, wie bei den anderen aber dennoch möglich. Anleitung wurde von Tonno geschrieben.

Was das GB ROM angeht: Ich weiß nicht, welches das schnellste ist. Vielleicht CM7 nightly oder Oxygen? Ich denke, dass beide sehr gut sind.
 
T

T-N

Fortgeschrittenes Mitglied
wo finde ich denn diese Anleitung von Tonno..
und lohnt es sich wirklich das Gingerbread Rom drauf zu spielen?
Ist das wirklich viel schneller?
Und macht es ein Unterschied, welches Rom ich nehme, wenn ich SLCD oder AMOLED habe?
 
T

T-N

Fortgeschrittenes Mitglied
also brauch ich nur das machen:

Tonno schrieb:
Howto für Anfänger:
-----------------------
T-Mobile DE (siehe "T-Mobile Methode" am Ende dieses Posts)

T-Mobile AT (NICHT FÜR DEUTSCHE DESIRE!!!)
Froyo RUU: 2.12.112.1 | PB99IMG.zip | MD5

Vodafone UK
Froyo RUU: 2.33.161.2 | PB99IMG.zip | MD5

Vodafone FR / Austria A1
Momentan kein Froyo RUU verfügbar!

O2 UK
Froyo RUU: 2.14.207.1 | PB99IMG.zip | Downgrade | MD5


Achtung: Bei einigen Desire funktionieren diese RUU’s nur dann, wenn die zuletzt geflashte RUU eine niedrigere Versionsnummer hat als die hier angegebene.

Beispiel: Wenn ihr mit der 2.29.405.2 debrandet habt, könnt ihr das O² RUU wahrscheinlich nicht aufspielen. Dazu müsst ihr einen Downgrade machen.


Installation mit PC (RUU):
----------------------
- Ladet euch das passende RUU herunter
- Installiert HTC Sync
- Verbindet euer Desire mit dem PC und startet das RUU (Rom Update Utility)

Danach solltet ihr ein erfolgreich Rebrandetes Desire in den Händen halten :)


Installation ohne PC (PB99IMG):
---------------------------
- Ladet euch das passende PB99IMG herunter und kopiert es auf eure SD ins Hauptverzeichnis. Benennt sie dann um in PB99IMG.zip um (nicht PB99IMG.zip.zip)
- Startet euer Handy in den Hboot-Modus (Ausschalten, dann Vol.Down gedrückt halten und Power drücken)
- Die PB99IMG wird automatisch eingelesen und kann dann geflasht werden.

Danach solltet ihr ein erfolgreich Rebrandetes Desire in den Händen halten :)


T-Mobile Methode:
---------------------------------
T-Mobile: CustomRUU
OTA: 2.12.110.2-1.21.110.4_release3uop1mw9unpc376h.zip

Installation:
-----------------
- Verschiebt die OTA auf eure SD-Karte und benennt sie um in: update.zip
- Startet den Installer. Dieser entpackt euch alle nötigen Dateien in ein Verzeichnis euer Wahl!
- Der Installer startet automatisch das Script. Wenn nicht: Startet die Installer.bat
- Folgt den Anweisungen bis zum Ende.
- Danach seid ihr im Fastboot-Modus. Drückt jetzt die Power-Taste um in den Hboot Modus zu wechseln
- Wählt dann Recovery aus und drückt Power.
- Wenn das Rote Dreieck erscheint haltet Vol.+ und drückt dann Power. Danach auf „Apply sdcard:update.zip“

Wenn die ganze Sache durchgelaufen ist haltet ihr wieder ein gebrandetes Desire mit Froyo in euren Händen.

Achtung: Bei manchen kommt es vor, das nach dem Wiederherstellen das Handy beim installieren von APPS aus dem Market abstürzt.
Sollte das der Fall sein hilft folgendes:

Danach wird das Handy gewiped und alle Einstellungen zurückgesetzt. Nach dem Neustart sollte der Market wieder funktionieren.

Fertig
mit der T-Mobile methode, damit ich wieder mein HTC desire mit T-Mobile Branding hab, sodass ich wieder Garantie habe?
 
Tonno

Tonno

Stammgast
Allerdings brauchst du dann noch S-OFF.
Dazu findest du mehr Info's im Howto von Desire:D oder auf der Website alpharev.nl.
 
T

T-N

Fortgeschrittenes Mitglied
1. boah, das irritiert mich jetz wieder, also das versteh ich nich ich mache das von meinen 4 Beitrag und dann???
2. gibt es schon eine Version von Gingerbread die Sense mit drin hat?
3. Wenn nein, könnt ihr mir eine Schnellere Froyo-Version geben, mit Sense?
 
PeterSimlock

PeterSimlock

Stammgast
T-N schrieb:
1. boah, das irritiert mich jetz wieder, also das versteh ich nich ich mache das von meinen 4 Beitrag und dann???
2. gibt es schon eine Version von Gingerbread die Sense mit drin hat?
3. Wenn nein, könnt ihr mir eine Schnellere Froyo-Version geben, mit Sense?
also langsam...
1.
Hast Du schon Desire gerootet ?
Wenn nicht, da brauchst Du im Moment die Tonno's Anleitung nicht.
Wenn ja, dann hast Du danach ein Desire im Ursprungszustand.

2.
Eine Gingerbread mit Sense gibt es noch nicht.

3.
Ne, geben können wir es Dir nicht, Du musst es selber flashen:biggrin:
Lese mal die ROM's Threads und entscheide Dich. Was für einen schnell ist, ist für den anderen immer noch nicht schnell genug.

Gruß
Peter
 
T

T-N

Fortgeschrittenes Mitglied
1. ich hab mein Desire noch nicht gerootet, da ich ja einfach nur nen anderes, schnelleres Rom drauf haben will und vorher wissen wollte, ob ich die Garantie wiederherstellen kann.
2. Ok^^
3.Könnt ihr mir nicht gute Roms mit Froyo und Sense "empfehlen", die ihr gut finden bzw. schnell?
 
blowy666

blowy666

Lexikon
Istr jetzt nicht böse gemeint, aber das ist wieder ein klassischer Fall von "ich-will-unbedingt-mein gerät-flashen-ohne-mich-vorher-makl-einzulesen-ins-Thema"....und hinterher kommen dann die Threads mit den ganzen Problemen, weil nix klappen will.

Also, lies Dich am besten erstmal ein, entweder hier im Forum, oder zb. auf Brains Brutzelstube

Da gibts auch sehr gute Anleitungen zu allem...
 
T

T-N

Fortgeschrittenes Mitglied
also wenn ich das richtig verstehe:

erstmal muss ich das Handy rooten
dann muss ich ein neues Rom drauf machen, sodass auch das Branding entfernt wird.
Aber ich weiß immer noch nich welches ROM.. (Schneller als das normale + Sense)
 
Zentrum

Zentrum

Fortgeschrittenes Mitglied
(Schneller als das normale + Sense)

Schneller ist relativ... das einfachste ist du probierste mehrere aus und nimmst das, was dir am besten gefällt. Jeder ist meist das empfehlen, was er evtl. selber im Einsatz hat. Zumal es nicht nur auf die Schnelligkeit ankommt.

Wenn es dir nur auf Schnell ankommt müsste es ein Rom ohne extras sein. Da dürften die ganzen Zusatzprogramme nicht dabei sondern, nur wirklich nur Sense (ohne die ganzen Widgets, Programme wie Youtube, Facebook und haste nicht gesehen). Das wäre dann ein schnelles Rom mit Sense.

Dein Handy musst du vorher rooten, das ist klar (ich hoffe du weißt auch, was das bedeutet und warum du es rooten musst) Wenn nicht: http://de.wikipedia.org/wiki/Root-Konto
 
G

Gingerfred

Erfahrenes Mitglied
T-N schrieb:
1. ich hab mein Desire noch nicht gerootet, da ich ja einfach nur nen anderes, schnelleres Rom drauf haben will und vorher wissen wollte, ob ich die Garantie wiederherstellen kann.
Grundsätzlich: Du kannst die Garantie (und viel wichtiger: die Sachmängelhaftung) nicht wiederherstellen - wenn sie einmal weg ist, ist sie endgültig weg!
Du kannst nur versuchen, mit den beschriebenen Maßnahmen das Gerät wieder nahezu in den Urzustand zu bringen und hoffen, daß es im Falle eines Falles niemand merkt und dann beanstandet.
 
T

T-N

Fortgeschrittenes Mitglied
naja, wenn es kein Gingerbread mit Sense gibt und das mit der Garantie auch nicht so ganz sicher ist, lass ich das glaub ich lieber erst mal, trotzdem ich alles verstanden habe.
Aber trotzdem an alle danke ;)
 
Tonno

Tonno

Stammgast
Gingerfred schrieb:
Grundsätzlich: Du kannst die Garantie (und viel wichtiger: die Sachmängelhaftung) nicht wiederherstellen - wenn sie einmal weg ist, ist sie endgültig weg!
Du kannst nur versuchen, mit den beschriebenen Maßnahmen das Gerät wieder nahezu in den Urzustand zu bringen und hoffen, daß es im Falle eines Falles niemand merkt und dann beanstandet.
Das ist so nicht ganz korrekt.
Denn wir installieren hier die Software genau so wie sie ausgeliefert wurde. Da gibts keine Unterschiede. Nach dem zurücksetzen kann man problemlos OTA Updates empfangen und installieren.
Jedes OTA Update überprüft vor seiner Installation die Konsistenz der Daten.

Wenn da etwas nicht stimmt schlägt die Installation fehl.


Klar ist: Wenn sich das Unternehmen die Mühe macht und die gelöschten Bereiche wiederherstellt könnte man vielleicht bestimmte Dateien finden. Aber die meisten werden beim flashen wieder überschrieben.

T-N schrieb:
naja, wenn es kein Gingerbread mit Sense gibt und das mit der Garantie auch nicht so ganz sicher ist, lass ich das glaub ich lieber erst mal, trotzdem ich alles verstanden habe.
Aber trotzdem an alle danke ;)
Ich hab selbst schon 2 Handy's eingeschickt mit Hardware-Defekt.

Wenn da etwas nicht gestimmt hätte wüsste ich das :)
 
G

Gingerfred

Erfahrenes Mitglied
Tonno schrieb:
Das ist so nicht ganz korrekt.
Wir reden von zwei verschiedenen Dingen - Du betrachtest es von technischen, ich meinte jedoch die rechtliche Seite.
Bricht man die Garantie, kann nur der sie wiederherstellen, der sie gewährt, nicht aber der, der sie gebrochen hat.
Rein technisch gebe ich Dir recht - es ist relativ unwahrscheinlich, daß es ein Problem gibt, da der jeweilige Service sich kaum die Mühe macht, das zu überprüfen.
 
Tonno

Tonno

Stammgast
Gingerfred schrieb:
Wir reden von zwei verschiedenen Dingen - Du betrachtest es von technischen, ich meinte jedoch die rechtliche Seite.
Bricht man die Garantie, kann nur der sie wiederherstellen, der sie gewährt, nicht aber der, der sie gebrochen hat.
Rein technisch gebe ich Dir recht - es ist relativ unwahrscheinlich, daß es ein Problem gibt, da der jeweilige Service sich kaum die Mühe macht, das zu überprüfen.
Akzeptiert ;)