Sehr schnelles Hero Rom für HTC Magic

  • 69 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sehr schnelles Hero Rom für HTC Magic im Root / Hacking / Modding für HTC Magic im Bereich HTC Magic Forum.
thompson187

thompson187

Erfahrenes Mitglied
@InEo:
nachdem du mir ein Konsolenprogramm empfiehlst,
gehe ich davon aus aus, dass ich die recovery.img nicht einfach auf die SD ziehen kann, oder.
 
burst

burst

Stammgast
nein das geht nicht "einfach auf SD ziehen" auser du hast nen "root-Explorer" mit dem kann das vlt. gehen
 
thompson187

thompson187

Erfahrenes Mitglied
InEo schrieb:
Zu 1. /data ist ein Ordner in der obersten Verzeichnisebene.
Nimm einfach ein Konsolenprogramm und gib folgendes ein:
su (Um SuperUser Rechte zu bekommen)
cp /sdcard/.../recovery.img /data/ (... durch den genauen Pfad zu der recovery.img ersetzen.)
So sollte es klappen.

Zu 2. Erst wenn du partitionieren tust.
Kannst aber davor einfach deine Daten auf den PC sichern und danach wieder zurückkopieren.

so eine Schei**e!!!
ich bin für pt. 1 zu blöd!!!

ich bekomm des recovery einfach nicht auf mein tel...
kann mir mal bitte jemand eine step by step anleitung posten, wie ich die recovery.img von meinem desktop auf die sdcard kopiert bekomme...


Danke schon mal im voraus
 
thompson187

thompson187

Erfahrenes Mitglied
burst schrieb:
du hast doch schon n custom-recovery drauf.
dann lad dir das hier runter
http://www.androidspin.com/downloads.php?dir=amon_ra/RECOVERY/&file=recovery-RA-sapphire-v1.6.2G.img
pack die zip datei auf die SD-Karte, bennee es in update.zip um
boote im recovery modus
und wähle da instal update.zip
ja, hab ich... aber bis ich das geschafft habe sind stunden vergangen :)

zur zip:
der link führt mich auch eine .img und keine zip... soll ich die image einfach in eine zip umbenennen, oder wie?
 
burst

burst

Stammgast
shit sorry das geht ja bei dem img. garnicht.

aber das solltest du schaffen.
lade dir eine terminal-app aus dem markt runter und tippe da folgendes ein
(nachdem du das recovery auf die sd karte verschoben und umbenannt hast z.b. im recovery.img)

su
mount -a
flash_image recovery /sdcard/recovery.img
 
thompson187

thompson187

Erfahrenes Mitglied
hey... jetzt zweifel ich an meinem verstand!!!

folgendes passiert:

su... passt
mount -a... nach diesem befehl kommt folgendes:

mounting /dev/block/mmcblk0p2 on /system/sd failed: no such file or directory


*verzweiflung*
 
burst

burst

Stammgast
thompson187 schrieb:
hey... jetzt zweifel ich an meinem verstand!!!

folgendes passiert:

su... passt
mount -a... nach diesem befehl kommt folgendes:

mounting /dev/block/mmcblk0p2 on /system/sd failed: no such file or directory


*verzweiflung*
mounting /dev/block/mmcblk0p2 on /system/sd failed: no such file or directory

kommt nur weil du keinen ordner "sd" hast. funktioniert hätte es trotzdem.
 
thompson187

thompson187

Erfahrenes Mitglied
naja, habs ja jetzt mir fastboot hinbekommen... aber merken werd ichs mir trotzdem ;)