Offizielle Huawei Updates + Anleitung

  • 454 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Offizielle Huawei Updates + Anleitung im Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3 im Bereich Huawei Ideos X3 (U8510) Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

scader

Neues Mitglied
ElTonno schrieb:
Du kannst das Update auch so starten:
Handy ausschalten und per Power + Vol[+] + Vol[-] das Update starten
Hallo,

so ich habs gemacht. Das Update Teil 2 dauert aber nur einige Sekunden, richtig? Wenn ja, dann hab ich es jetzt geschafft.
Danke nochmal!
:thumbup:
Jetzt muss ich mal alles testen.
Vom ersten Eindruck reagiert der Touchscreen fiel besser? Oder bild ich mir das nur ein?
Und es scheint mir das das Handy viel schneller ist als vorher.
Vielleicht bilde ich mir das nur ein?


MfG
 
K

Kandaules

Dauergast
Time_Bandit schrieb:
Die Angabe der Versionsnummern hat einen anderen Grund.
Welchen genau? Das interessiert mich nämlich wirklich. Danke
 
K

Kandaules

Dauergast
scader schrieb:
Vom ersten Eindruck reagiert der Touchscreen fiel besser? Oder bild ich mir das nur ein?
Und es scheint mir das das Handy viel schneller ist als vorher.
Vielleicht bilde ich mir das nur ein?


MfG
Nach der Neueinrichtung sind die Display-Anmitation abgeschaltet. Liegt es evtl. daran, dass dir die Oberfläche nun flotter vorkommt?

Wozu dient denn nun diese Vendor-Update wirklich? Habe es bislang noch nicht eingespielt.
 
Epic46

Epic46

Fortgeschrittenes Mitglied
Kandaules schrieb:
Wozu dient denn nun diese Vendor-Update wirklich? Habe es bislang noch nicht eingespielt.
Wenn du von Market -> Google Play meinst, dann bedeuted das für dich erstmal nich viel Veränderung. Glaub eine der wichtigsten Neuerungen ist, dass Developer nun 4GB Speicher pro App bekommen statt ~25Mb(?) somit müssen die weniger extern lagern.
 
K

Kandaules

Dauergast
Nee, ich meinte das 2. Update, welches beim Update auf 2.3.5 angeboten wird. In der PDF-Anleitung ist das Einspielen dieses 2. Updates beschrieben. Es handelt sich um dieses ganz kleine Update (ca. 900Bytes)
 
K

Kandaules

Dauergast
Im übrigen ist mir schon ein Unterschied zwischen 2.3.5 & 2.3.3 aufgefallen:

In der mitgelieferten e-mail-App (nicht Google-Mail) befindet sich bei geöffneter e-mail ein Pfeil ganz oben, wo man scheinbar die Textausrichtung (rechts- & linksbündig) auswählen kann. Ist das bei euch auch so? Finde ich eine ziemlich unnötige Funktion.
 
K

Korken

Neues Mitglied
Habe die neue Version nun mal aufgespielt. Vorher Sicherung gemacht. Diese Daten bekam ich auch wieder, aber alle Apps sind weg. Auf dem PlayStore sind diese (meine früheren Apps) zwar gelistet, bekomme diese aber nicht mehr auf mein Handy, außer ich installiere jede wieder einzeln von meinem Handy aus. Google PlayStore gibt das Ideos X3 nicht als kompatibel an. Früher im Market ging das installieren aufs Handy vom PlayStore, eingeloggt via PC, aus. Jetzt kennt der PlayStore mein Gerät nicht mehr. Heisst nun nur noch "Mit diesem Konto sind keine Android-Geräte verknüpft.". Ideen? War das mit dem Playstore schon immer so und als es noch der Market war, ging es? Wäre total nervig, alle Apps wieder einzeln zu installieren und die Einstellungen zu tätigen.

Update:
Ok, hatte das Handy erneut komplett zurückgesetzt. Jetzt erscheint das Gerät im Playstore. Aber es scheint, als müsse ich die Apps erneut einzeln rüberpushen. Ich dachte, es wäre einfacher das Gerät upzudaten (im Sinne von Benutzerfreundlich bzgl. Apps behalten).
 
Zuletzt bearbeitet:
Time_Bandit

Time_Bandit

Dauergast
In der Anwendungsverwaltung -> Google Playstore -> Daten löschen. Das gleiche mit "Talk" (ist möglicherweise nicht nötig, aber schadet auch nicht).

Neu starten (nicht Schnellstart).

@Kandauales
Evtl. nur ins "Blaue" getippt, aber ich denke mit den Versionsnummern sind die gemeint, die ohne Datenverlust upgedatet werden können.
 
currock

currock

Fortgeschrittenes Mitglied
Meinem X3 habe ich gestern das Update verpasst, allerdings nur den ersten Teil (die 180MB). Der kleinere Teil 2 ging nicht, da in der Anleitung dazu wohl ein kleiner Fehler war, und das X3 ja nun erstmal auch so funktionierte.

Mein Eindruck ist auch, dass es insgesamt schneller reagiert, der Touchscreen besser reagiert (nicht ganz so "nervös" wie im Lieferzustand). Die Sache mit den Apps und dem PlayStore waren bei mir genau so, ich musste mein X3 auch im Playstore als neues Gerät anmelden, und nach ca. 30 Minuten war es dann auch anwählbar.

Nach ein paar Hinweisen habe ich jetzt auch mal den 2. Teil des Updates eingespielt, auch auf die Gefahr hin, dass ich den ganzen Zirkus mit den Apps und der Registrierung noch einmal durchführen muss, aber... nix. Der 2. Update-Teil hat irgendwie keine sichtbaren Wirkungen außer einem Neustart, alle Einstellungen und Programme sind noch da. Wofür ist der Teil 2 eigentlich gut? Bis jetzt bemerke ich gar nichts.

Aber rooten werde ich es jetzt wohl doch, einmal, weil ich keine Screenshots machen kann, und einmal, weil ich von meinen andern Computern gewöhnt bin, richtige Backups zu machen:
Unter Linux mit dd, auf den Palm PDAs mit CardBackup und NVBackup.
Wenn ich es richtig verstanden habe, ist dann Titanium Backup das Mittel der Wahl? Unter Vollbackup verstehe ich:
Nach dem Zurückspielen des Backups ist das Gerät im genau gleichen Zustand (bis auf Uhrzeit und Datum) wie zum Zeitpunkt der Erstellung.

Stimmt das soweit?
 
K

Kandaules

Dauergast
Kandaules schrieb:
Im übrigen ist mir schon ein Unterschied zwischen 2.3.5 & 2.3.3 aufgefallen:

In der mitgelieferten e-mail-App (nicht Google-Mail) befindet sich bei geöffneter e-mail ein Pfeil ganz oben, wo man scheinbar die Textausrichtung (rechts- & linksbündig) auswählen kann. Ist das bei euch auch so? Finde ich eine ziemlich unnötige Funktion.
Push:)

Kann das jemand bestätigen?
 
currock

currock

Fortgeschrittenes Mitglied
Kandaules schrieb:
Push:)

Kann das jemand bestätigen?
Ja, bestätigt.

Den Sinn dahinter kann ich allerdings auch nicht erkennen. Abschalten wäre gut, denn dieser Button oben nimmt Platz für den Text weg.
 
rosenfelder

rosenfelder

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es neben den diversen kleinen bugfixes sichtbare Änderungen in 2.3.5? Geht Google-talk-video mit bordmitteln?
 
D

dronker

Neues Mitglied
nachdem ich das x3 beim ausverkauf von tchibo ergattern konnte, habe ich mit meinem ersten smartphone sehr viel rumgespielt und ausprobiert.. und gestern das update auf 2.3.5 aufgespielt - beide updatepakete.

der touchscreen reagiert definitiv anders. ich kann noch nicht abschließend sagen ob besser oder schlechter, aber er fühlt sich schneller an. ich habe allerdings bei meinem x3 nicht das p-problem gehabt und war mit dem touchscreen schon vor dem update zufrieden.

im menü finden sich die app-optionen nicht mehr unter "Anwendungen" sondern unter "Apps". stellt sich nun die frage ob das absicht ist oder ein bug, weil nicht übersetzt.

die tastatur ist mir bei der neuen version negativ aufgefallen. wenn ich sie zum ersten mal benutze, gibt es nach dem tippen des ersten buchstabens einen freeze. sehr unschön und äußerst nervig. vor dem update funktionierte die tastatur einwandfrei.

mich würde ebenfalls brennend interessieren, wozu das zweite update eigentlich gut ist. wäre schön wenn da mal jemand licht ins dunkel bringen könnte :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
A

angbor

Fortgeschrittenes Mitglied
dronker schrieb:
im menü finden sich die app-optionen nicht mehr unter "Anwendungen" sondern unter "Apps". stellt sich nun die frage ob das absicht ist oder ein bug, weil nicht übersetzt
Das ist Absicht und hat nichts mit der Übersetzung zu tun.
 
Eclipse6S

Eclipse6S

Dauergast
Hehe irgendwie komisch.
Habe gerade das Original Update von Huawei mal aufgespielt und bekomme ne boot schleife ^^
 
ElTonno

ElTonno

Dauergast
Ist wohl normal das der ~3mal neustartet, oder ne echte bootschleife ? ^^
 
Eclipse6S

Eclipse6S

Dauergast
Hängt noch immer drinnen ^^
Naja, installiere wieder Eclipse ROM und probiere es noch mal.
 
ElTonno

ElTonno

Dauergast
Oder die offizielle 2.3.5 auseinander pflücken und ne eigene basteln ^^
 
Eclipse6S

Eclipse6S

Dauergast
Später bestimmt, will erstmal sehen ob sie besser läuft oder nicht.
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Dauergast
Eclipse6S schrieb:
Hehe irgendwie komisch.
Habe gerade das Original Update von Huawei mal aufgespielt und bekomme ne boot schleife ^^
Same here. Ich will mit der Stock ROM nichts, rein gar nichts mehr zu tun haben. Ich nutze den Light MOD und der ist schön schnell, sicher und stabil <3 Außerdem hat das Update mit einfach ohne mal zu fragen die original Recovery wieder geflasht. Finde ich eine Frechheit.


So long, der Graf
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.