X3 rooten?

  • 173 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

pixelator

Fortgeschrittenes Mitglied
Gottseth schrieb:
Sieht so aus - geht aber NIX :( - wo nehme ich die update.zip her ?

Hast Du Dich genau an die zu drückenden Knöpfe, die Drückdauer und die Reihenfolge mit Akku rausnehmen etc. gehalten?


update.zip kommt von hier:

To root:
download the file update.zip from here http://api.viglink.com/api/click?for...13127313803713, copy it in your SD card (Leave it compacted in zip) then turn off the phone and put it in recovery mode (volume up+on/off switch for a few seconds).
Zitat vom vormals verlinkten post (liest den eigentlich auch jemand? :tongue:):
xda-developers - View Single Post - [Q] Huawei IDEOS X3 (U8510) root need help.
 
F

frido2001

Neues Mitglied
um zu sehen, ob du root rechte hast: Root Checker
Taktrate ändern: Overclock Widget
Frontkamera müßte man mit jeder Videotelefonieapp testen können
Kompass: Compass

 
P

pixelator

Fortgeschrittenes Mitglied
F

frido2001

Neues Mitglied
usb und der bug (käfer) ist standard, wenn usb debugging aktiviert ist
 
P

pixelator

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi frido2001, danke für die Infos!

frido2001 schrieb:
um zu sehen, ob du root rechte hast: Root Checker
Dass ich nun root Rechte habe, habe ich schon gecheckt, siehe ein paar posts weiter oben.
Außerdem habe ich hier ein su-tool bei dem ich für alle Apps, die root Zugriff haben wollen bzw. Zugriff auf sensiblere Funktionen haben wollen eine Bestätigung geben muss.

frido2001 schrieb:
Taktrate ändern: Overclock Widget
Link abseits des markets als APK?


frido2001 schrieb:
Frontkamera müßte man mit jeder Videotelefonieapp testen können
Link abseits des markets als APK?


frido2001 schrieb:
Gut- da das ein anderes ROM ist, sind nicht alle apps installiert.
So habe ich mir heruntergeladen:

Downloads - geohunter - Find geocaches on Android with this feature-rich application - Google Project Hosting
und
Downloads - android-ac - Android Analog Compass - Google Project Hosting

Bei beiden bewegt sich die Kompassrose nicht wenn ich das Gerät bewege.
Habe bei der zweiten app auch mal die Kalibrierung gemacht, ohne Änderung.
Das muss aber noch nichts heißen, denn ich weiß ja nicht mal ob die am originalen Gerät funktioniert hätten (sind schon was älter...). Test anyone?
 
Gottseth

Gottseth

Stammgast
Deshalb hab ich nach nem Tut gefragt :

Also für uns Dumme :

1. Auf SD-Karte die Datei "update.app" aus dem Malaysia-Image in den Ordner dload packen, und übers normale Menu beim eingeschalteten Handy updaten
2. Ins Setup-Menu, und die Update.zip starten

Muß man ja erst mal Wissen - bin halt Android Neuling ;)
 
P

pixelator

Fortgeschrittenes Mitglied
Gottseth schrieb:
1. Auf SD-Karte die Datei "update.app" aus dem Malaysia-Image in den Ordner dload packen, und übers normale Menu beim eingeschalteten Handy updaten
2. Ins Setup-Menu, und die Update.zip starten

Was ist denn bei Dir das "normale Menu"?
In der Android Oberfläche nach dem Booten meinst Du?

Das habe ich nie über die Android Oberfläche gemacht.
Ich bin nach der Anleitung vorgegangen und habe das Gerät sozusagen während des Bootens gezwungen ein Update zu machen. "Forced Update" nennt sich das wohl oder so...

Das Handy war ausgeschaltet und ich habe es mit gedrückten Knöpfen eingeschaltet und die angegebene Zeit gewartet bis sich das im tut beschriebene auf dem Bildschirm getan hat.


Auch die update.zip habe ich nicht von der Android Oberfläche aus gestartet, sondern ebenso nach entferntem Akku mit dem beschriebenen Knopf gedrückterweise eingeschaltet. Da erscheint dann so ein blaues Menu, ja- so ähnlich wie ein BIOS
 
P

pixelator

Fortgeschrittenes Mitglied
MorphX schrieb:
Konnte es installieren.
Nach dem Start zeigt es "400" als aktuelle CPU Frequenz an.
Setzen kann man es zwischen 87 und 600 mit Schieberegler.
Aber auch bei 600 zeigt es im Widget nur 400 an.

Graphikleistung:
Eine Demo bringt bei meinem originalen HTC Desire 6 FPS.
Die selbe Demo bringt auf dem x3 immerhin 10 FPS.
(wobei man hier aber berücksichtigen muss, dass das x3 auch deutlich weniger Pixel zu füllen hat!) Hat mich aber dennoch überrascht...
 
P

pixelator

Fortgeschrittenes Mitglied
Andy

Andy

Ehrenmitglied
pixelator schrieb:
Konnte es installieren.
Nach dem Start zeigt es "400" als aktuelle CPU Frequenz an.
Setzen kann man es zwischen 87 und 600 mit Schieberegler.
Aber auch bei 600 zeigt es im Widget nur 400 an.
600 MHz ist ja eigentlich der Standardtakt. Bei meinem nichtgerooteten kann ich ja noch nix einstellen, aber bei ner anderen App zeigts mit im Widget 600 an bei voller Auslastung und wenn er im Idle ist 245. Kann man eigentlich ohne Root auch mit ner App im Idle bzw. wenn Bildschirm ausgeht weiter runtertakten um Akkuverbrauch zu minimieren?
 
P

pixelator

Fortgeschrittenes Mitglied
MorphX schrieb:
600 MHz ist ja eigentlich der Standardtakt. Bei meinem nichtgerooteten kann ich ja noch nix einstellen, aber bei ner anderen App zeigts mit im Widget 600 an bei voller Auslastung und wenn er im Idle ist 245.
Das kann sein- das widget sehe ich ja auch nur am home screen ;-)
Müsste halt im Hintergrund irgendwas laufen lassen was dauerhaft radau macht und so für CPU load sorgt...

Aber die App könnte ja auch einen Anzeigefehler haben oder aufgrund ihres Alters nicht mehr so zuverlässig für die neuen Geräte funktionieren...


MorphX schrieb:
Kann man eigentlich ohne Root auch mit ner App im Idle bzw. wenn Bildschirm ausgeht weiter runtertakten um Akkuverbrauch zu minimieren?
Glaube ich nicht. CPU-Taktveränderung ist eine sehr hardwarenahe Aktion. Ich denke da braucht man immer root Rechte für...
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Ah ok, dachte, nur wenn man höher takten will, braucht man ne Custom ROM die eben höhere Taktfrequenzen unterstützt und runtertakten wäre evtl. auch ohne Root möglich. :mellow:
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Ich meine Irgendwo gelesen zu haben, dass mit der U8650 ROM die Frontkamera nicht funktioniert bzw. nicht ausgewählt werden kann, weil es ja beim U8650 keine Frontkamera gibt. Da müsste wahrscheinlich die ROM modifiziert werden oder?
 
Gottseth

Gottseth

Stammgast
Juchhuuu I´m SUPERUSER :thumbup:

So gehts :

1. Auf der SD einen ordner anlegen mit dem Namen "dload"
2. die Datei update.app aus dem Image, und diese update.zip in den Ordner
3. Einstellungen > Speicher > Software-Aktualisierung - das Paket Updaten
4. ausschalten
5. Einschalten, und Ein-Taster, und Vol-Up gedrückt halten, bis man ins Bios-Menu kommt
6. "Upgrade von SD-Karte" auswählen
7. in den Ordner "dload" gehen, und die update.zip auswählen
8. Reboot > FERTIG

Vorher eine Datensicherung machen (Hi-Suite) und danach einspielen - BTW - APN muß man manuell einstellen - die sind alle weg.
 
P

pixelator

Fortgeschrittenes Mitglied
Gottseth schrieb:
Juchhuuu I´m SUPERUSER :thumbup:

Ja- Gratulation, Gottseth! :thumbup:
Willkommen im Club.

Hattest Du nun das "Malaysia ROM" oder das "Spain Yoigo" verwendet?
Und wenn Du noch die richtigen APN Daten dazu schreibst haben wir schon fast einen kompletten Walkthrough für Neulinge zusammen ;-)


Wenn jetzt noch das kernel logging klappen würde wäre alles in Butter...
Aber dazu muss man herausfinden, welchen kernel das ROM nutzt und dann den dazu passenden thread im XDA forum finden.
 
P

pixelator

Fortgeschrittenes Mitglied
MorphX schrieb:
Ich meine Irgendwo gelesen zu haben, dass mit der U8650 ROM die Frontkamera nicht funktioniert bzw. nicht ausgewählt werden kann, weil es ja beim U8650 keine Frontkamera gibt. Da müsste wahrscheinlich die ROM modifiziert werden oder?
Möglich dass das modifiziert werden müsste.
Ich kann es wie bereits geschrieben nicht testen weil ich keine App dazu habe.
Das konnte ich auch im Originalzustand schon nicht testen weil es da auch keine installierte app gab???
 
Oben Unten