Umfrage zu RIL-Bug - Auswertung

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Umfrage zu RIL-Bug - Auswertung im Root / Hacking / Modding für Motorola Defy im Bereich Motorola Defy Forum.
D

Defier

Experte
Liebe Defy-Freunde bzw. RIL-Bug-Feinde,

nach 148 Stimmen habe ich die Umfrage zum RIL-Bug beendet (Diskussion zum Draft , Diskussion der Umfrage im Defy-Forum , Diskussion der Umfrage im Defy+-Forum).

Hier kommen erstmal die rohen Ergebnisse als seeehr hohe Bild-Datei (sehr zusammengestückelt, da alpha-survey leider keinen gescheiten PDF-Export hat und ich mit dem PDF-Druck auch nicht zufrieden war) - einfach reinzoomen und durchscrollen! Weitere Diskussionen gerne in diesem Thread.

Weitere Auswertungen folgen, z.B. Verlust der Mobilfunkverbindung abhängig von Netzanbieter / Custom ROM / Baseband.
 

Anhänge

D

Defier

Experte
@Moderation: Ich sehe gerade, dass ich diesen Thread im Custom-ROM-Forum erstellt habe. Könntet ihr ihn bitte ins normale Defy-Forum verschieben? Danke!
 
D

Defier

Experte
Die Hypothese, dass die nicht funktionierende Datenverbindung trotz angezeigtem Symbol ("H", "3G" usw.) mit Overclocking oder Undervolting zusammenhängt können die Resultate der Umfrage nicht stützen. Hier die Auswertung diesbezüglich:

 

Anhänge

D

Defier

Experte
Nächste Hypothese: Gibt es Unterschiede bei der Nicht-Erreichbarkeit zwischen Defy und Defy+ jeweils mit Stock-ROM (Custom ROMs ausgefiltert)? Das alte Defy scheint tatsächlich häufiger betroffen zu sein:



(kleine Datenbasis von 40 Rückmeldungen aber insgesamt jeweils 20 Defy-Nutzer und 20 Defy+-Nutzer - lustiger Zufall)
 

Anhänge

Netbook

Netbook

Experte
Defier schrieb:
Liebe Defy-Freunde bzw. RIL-Bug-Feinde,

nach 148 Stimmen habe ich die Umfrage zum RIL-Bug beendet

Weitere Auswertungen folgen, z.B. Verlust der Mobilfunkverbindung abhängig von Netzanbieter / Custom ROM / Baseband.
Das Folgeposts waren kluge Hypothesen und schöne Tabellen, aber die erste genannte Möglichkeit fehlt mir:

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Netzanbieter und RIL-Bug?

Oder habe ich was übersehen?
 
D

Defier

Experte
Also ich sehe prozentual eine recht gleichmäßige Verteilung über die Netzanbieter:

 

Anhänge

Netbook

Netbook

Experte
Defier schrieb:
Also ich sehe prozentual eine recht gleichmäßige Verteilung über die Netzanbieter:
Stimmt auffallend. Vergibt man 4 Punkte für "sehr häufig", 3 für "häufig", 2 für "ab und zu" und einen für "selten", dann bekommt man:

Netz / Pkte / TN / Quotient

D1: 032 / 19 / 1,68
D2: 032 / 17 / 1,88
E+: 046 / 26 / 1,76
O2: 114 / 65 / 1,75

Gleichmäßiger geht's ja wohl nicht ;-))
 
D

Defier

Experte
Naja gut, man kann sich jede Gleichmäßigkeit schaffen, indem man die Gewichtungen für die Antworten entsprechend vergibt. :) Aber ja, ich denke damit ist es ziemlich wahrscheinlich, dass der Netzanbieter nichts mit dem RIL-Bug zu tun hat. Überrascht mich eigentlich, da ich dachte, dass Anbieter mit dem Ruf von einem schlechtem Netz (z.B. E-Plus) schlechter abschneiden würden.
 
Netbook

Netbook

Experte
Defier schrieb:
Naja gut, man kann sich jede Gleichmäßigkeit schaffen, indem man die Gewichtungen für die Antworten entsprechend vergibt. :)
Ich glaube soweiso nur an die Statistiken, die ich selbst manipuliert habe - und darin bin ich gut ;-)

Spass beiseite, was ich gemacht habe ist ein Standard, wenn man nur über eine ordinale Skala verfügt (im Gegensatz zur kardinalen, wo die Abstände einer gewissen Metrik folgen und sich daher genau wichten lassen). Und da hat mich das gleichmäßige Ergebnis dann auch sehr überrascht.
 
D

Defier

Experte
Hmm, also so wie du das berechnet hast, hast du aber eher eine Intervallskala und nicht nur eine Ordinalskala angenommen? Denn wer sagt uns, dass der Abstand zwischen "sehr häufig und "häufig" sinnvollerweise genauso groß ist wie der zwischen "häufig" und "ab und zu"?
 
Netbook

Netbook

Experte
Defier schrieb:
Hmm, also so wie du das berechnet hast, hast du aber eher eine Intervallskala und nicht nur eine Ordinalskala angenommen? Denn wer sagt uns, dass der Abstand zwischen "sehr häufig und "häufig" sinnvollerweise genauso groß ist wie der zwischen "häufig" und "ab und zu"?
NIEMAND! Allerdings gibt es auch keine begruendbare andere Punktewertung. Also probiert man es mit der Nullhypothese mal Weisheit der Vielen, und siehe da - Volltreffer :biggrin:

mouse typed with Click-N-Type on 100 inch 800x600 wall screen :thumbsup: