Galaxy S Plus Flashen - Mini-Anleitung

  • 688 Antworten
  • Neuster Beitrag
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
jaybee83

jaybee83

Stammgast
wow, das is bisher der längste erfolgreiche odin-flash den ich hier bisher gesehen habe :D geil... also erfahrungsgemäß würde ich jedem zum abbruch raten bei dem es länger als 10 minuten dauert (und dann neu versuchen) ^^

cheers

edit: ach moment, wie lange hats denn gedauert bis zum reboot vom handy? auch 33 minuten? oder haste einfach ewig wien ochs vorm berg gewartet bis der timer gekillt wurde und odin "pass" oben anzeigte? :p
 
O

omino

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte halt Angst abzubrechen und dann geht gar nichts mehr :unsure: hätte ich denn einfach abbrechen können?

Der Reboot war nach ca. 12 Minuten aber dann lief ja der gelbe Balken auf dem Display :confused2: , auf jeden Fall ist es sauber durchgelaufen.
 
H

Huntsman

Erfahrenes Mitglied
also ich habe das Handy angeschlossen, in den Downloadmodus gestartet und warte nun seit einigen Minuten, dass bei Odin das Feld ComPortMapping gelb hinterlegt wird... Was soll ich jetzt machen?

EDIT: Problem gelöst mit Akku raus/rein
 
Zuletzt bearbeitet:
jaybee83

jaybee83

Stammgast
omino schrieb:
Ich hatte halt Angst abzubrechen und dann geht gar nichts mehr :unsure: hätte ich denn einfach abbrechen können?

Der Reboot war nach ca. 12 Minuten aber dann lief ja der gelbe Balken auf dem Display :confused2: , auf jeden Fall ist es sauber durchgelaufen.
aaaah okay. nachm reboot ist der flash vollständig, dann kannste abziehen :) musst nicht drauf warten dass der timer gekillt wird in odin *g*

cheers
 
jaybee83

jaybee83

Stammgast
hätte übrigens paar kleine verbesserungsvorschläge bzw. anregungen für den ersten post:

- beim booten in den recovery mode NICHT DIREKT loslassen wenn der samsung schriftzug kommt, sondern noch 1-2 sekunden lang gedrückt halten die knöpfe
- wieso schreibst du dass die ariesVE.ops nicht benötigt wird? die wird beim flashen jeder rom benötigt, egal ob one package oder nicht. ausserdem ist die .ops datei in vielen packages leider auch nicht dabei. also seeeehr wichtig meines erachtens ;)
- es muss auf jeden fall neu gerootet werden beim flashen einer neuen rom
- obwohl bei dieser rom (2.3.5 CSC=XEN) die einstellungen erhalten bleiben würde ich IMMER ein backup machen vor dem flashen, ohne ausnahme ;) zudem würde ich vor und nach dem flashen jeweils ein werks-reset machen, weil sonst probleme und instabilitäten im system auftreten könnten durch "überbleibsel" der alten rom.

soweit meine zwei cent dazu :)

cheers
 
DerCastor

DerCastor

Erfahrenes Mitglied
jaybee83 schrieb:
- wieso schreibst du dass die ariesVE.ops nicht benötigt wird? die wird beim flashen jeder rom benötigt, egal ob one package oder nicht. ausserdem ist die .ops datei in vielen packages leider auch nicht dabei. also seeeehr wichtig meines erachtens
Was genau ist eigendlich der zweck der ariesVE.ops? Würde mich mal interessieren, genau wie die anderen dateien die beim flashen benötigt werden wenns nicht gerade ein one package ist.
 
D

Daywalker747

Neues Mitglied
Also ich hab gerade von 2.3.3 (so gekauft bei Media Markt) auf 2.3.6 mit dieser super Anleitung geflasht. Hat keine 5 Minuten gedauert und das SGS+ ist jetzt wesentlich flüssiger und auch der Akku hält länger (Faktor 1.3 - 1.7, je nachdem wieviele Apps und welche Settings). Freue mich schon auf eine stabile ICS Version wieder mit Anleitung und testfreudigen Forennutzern :)
 
Fasa

Fasa

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Leute, ich bin total neu in der Android Welt (war vorher ein iPhone User). Ich hab bisher mein Samsung nur gerootet, wollte aber jetzt gerne 2.3.6 + TW 4 drauf machen. Kann mir jemand vll sagen was ich vor dem flashen alles back upen sollte und wie das geht ? Ich bin eigentlich jemand der nutzt die SuFu, aber wenn ich die Benutze kommen tausende Threads, da such ich mich blöd ^^
Welche Roms empfiehlt ihr auf 2.3.6 Basis ? Ich würde gerne die Akku Laufzeit erhöhen.
Danke schon mal ;)

P.S. Bin seit gestern stolzer Besitzer vom Samsung und finde es richtig cool :D
 
L

limuc

Erfahrenes Mitglied
Fasa

Fasa

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke erst mal. Die beiden links hab ich auch schon gespeichert. Das Problem ist ich weiß nicht wie ich back ups mache. Also ich hab mit Titanium ein komplettes Back Up gemacht. Wenn ich jedoch ein Nandroid back up machen möchte dann kommt " Ramdump Mode", was mache ich falsch ?
 
D

Daywalker747

Neues Mitglied
Danke erst mal. Die beiden links hab ich auch schon gespeichert. Das Problem ist ich weiß nicht wie ich back ups mache. Also ich hab mit Titanium ein komplettes Back Up gemacht. Wenn ich jedoch ein Nandroid back up machen möchte dann kommt " Ramdump Mode", was mache ich falsch ?
Hey Fasa,

ich selbst habe diese -> [ROM] I9001XXKPS [4.11.2011][Android 2.3.6] https://www.android-hilfe.de/forum/custom-roms-fuer-samsung-galaxy-s-plus.770/rom-i9001xxkps-4-11-2011-android-2-3-6.167185.html
Rom benutzt und gerade eben auch gerootet (auch nach hier beschriebener Anleitung Seite 1). Wenn du diese Roms flasht, dann bleiben alle deine Apps/Einstellungen/Kontakte/Launcher.. (alles) erhalten. Du kannst natürlich zur Sicherheit ein Backup machen, aber es ist eigentlich unnötig. Das alle Einstellungen erhalten bleiben haben auch die Threadnutzer dort geschildert, weshalb ich auch "geupdatet" habe. Dannach haste die Version I9001XXKPS (2.3.6) und auf Deutsch (falls du jetzt auch Deutsch hast weil er die Settings übernimmt). Nimm einfach die ROM (in der RAR File ist auch schon alles drinne I9001XXKPS_I9001SERKP6_I9001XXKPG_HOME.tar.md5 // AriesVE.ops // Multi_Downloader_v4.43_with_smd0425..exe was du brauchst und befolge die Anleitung auf Seite 1 dieses Threads.
 
Fasa

Fasa

Fortgeschrittenes Mitglied
okay vielen Dank. Werd ich dann mal so machen, ich dachte nur man sollte bestimmte datein auf jeden Fall speichern, falls was schief gehen sollte. Wie hoch ist eigentlich die Gefahr, dass das Handy "bricked" ?

Gruß Fasa
 
D

Daywalker747

Neues Mitglied
Man könnte eine statistische Erhebung darüber anstellen, aber ich würde die Gefahr so hoch einschätzen wie das neu installieren von Windows auf deinem PC nur das bricken in dem Fall das zerschiessen des Bootmanagers wäre und man beim Smartphone keine Notfallrettungsdiskette einlegen kann (oder BIOS Reset etc). Ich höre eher von Probleme mit irgetwelchen Custom Roms die die Leute dann wieder deinstallieren und sich ne andere holen, als das jemand sein Handy brickt. Man sollte aber halt immer schon strikt nach Anleitung vorgehen und lieber nochmal von vorne mit der Anleitung starten, als wild irgentwelche Knöpfe zu drücken ^^ Wenn ich schätzen müsste > 0,5%, aber dafür gibt es keine offizielle Statistik.
 
Fasa

Fasa

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke Daywalker ;-) Gibt es sonst irgendwelche Threads die für Neulinge, ins besonders für Samsung Galaxy S User, interessant sein könnten bzw. die man sich mal durchlesen sollte ? Android ist schon ne Ecke anders als iOS ^^
 
L

limuc

Erfahrenes Mitglied
LotosHans

LotosHans

Fortgeschrittenes Mitglied
So, will jetzt auch flashen^^ Hab aber keine richtige Ahnung was ich alles sichern soll! Mein Handy ist schon gerootet und man soll den Product Code sichern. Ist der durch den Root jetzt schon verändert oder macht das nichts? Habe ihn jetzt mit Check Fus rausbekommen und ihn mir aufgeschrieben! Was soll ich jetzt noch machen und wie? :-D Ist wirklich völliges Neuland für mich, also seit mir nicht böse falls ich da jetzt irgendwas richtig doofes frage! ;-)

LG
 
H

Hetzer

Neues Mitglied
Hallo

Hätte eine Frage zum zurückflashen auf die Original-Version, falls das mal nötig sein sollte. Hab die zwei Ordner wie hier beschrieben gesichert und mir noch ein paar Sachen rausgeschrieben. Zudem hab ich mir "meine" Original T-Mobile Firmware von der sammobile Seite gezogen. Wenn ich das Archiv nun entpacke, finde ich dort zwei Dateien:

Code:
SMD_I9001BOKF6_I9001BOKF6_CL319318_REV00_user_low_ship_EMMC.smd     539MB
SMD_CSC_GT-I9001-CSC_EXT-TNLKF4_EMMC.smd    50MB
Von allem was ich bis jetzt gelesen habe, braucht man doch normal nur ein .tar.md5 Archiv oder eben drei .smd Dateien, aber keine zwei. Zudem halt noch jeweils diese AriesVE.ops Datei. Wie müsste ich nun vorgehen, wenn ich das Gerät irgendwann zurück flaschen müsste? Also welchen Archiv muss ich wo bei Odin zurodnen? Kann mir da jemand weiter helfen?

MfG
 
R

ray122

Neues Mitglied
Also auch bei dieser Anleitung ist bei mir momentan Stand der Dinge, dass es bei einem Paket hängen bleibt.

Hatte zuerst Versucht 2.3.4 drauf zu machen, was nach etlichen Fehlversuchen bis zu Paket 4 ging und sich dann aufgehängt hat.

Danach dann mit dieser Anleitung versucht wieder die original Firmware (i9001xxki2) draufzumachen und hier hängt's permanent bei "adsp.mbn" (Paket 2)...

Egal welche Variante: Mit/Ohne SIM - mit/ohne SD-Card... auf den Tipp "Erst Downloadmode dann USB verbinden" achte ich ebenso...

Ich lass immer so 10-15 min laufen.

Wieviele Versuche hast denn gebraucht? Ich machs grad zum 3. Mal, erstes mal mit SIM+SD, die anderen beiden Mal ohne SIM aber mit SD.

Bis jetzt funktionierts nicht... habs immer nach ca. 15 min neu versucht.

---------------------------

Edit: So Freunde, da hab ich gestern Nacht etwas Panik geschoben ohne Grund. Folgende Veränderungen habe ich heute morgen gemacht bevor ichs erfolgreich geschafft habe:

- Trotz neuestem Kies noch die extra Treiber (https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-samsung-galaxy-s-plus.450/galaxy-s-plus-flashen-mini-anleitung.165843.html - unter Punkt 1) installiert
- das Odin 4.43 aus dem Thread https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-samsung-galaxy-s-plus.450/galaxy-s-plus-flashen-mini-anleitung.165843.html verwendet anstelle das was ich über google hatte
- anderen USB Port
- und vor allem: Den Scheiss Kies Prozess der trotz geschlossenem Programm im Hintergrund weiterläuft im Task Manager gekillt (heißt KiesNochwas)

und tada, es funzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schlurfi

Stammgast
also irgendwie mach i was falsch...bei mir macht der selbst nach 15 min nix außer das er die zeit weiter zählt. hab mich genau an die anleitung gehalten :( kann mir einer helfen
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
T Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus 0
Oben Unten