[I9001][RELEASE] AIO-Package v1 [08.01.2012]

  • 71 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [I9001][RELEASE] AIO-Package v1 [08.01.2012] im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum.
crybert

crybert

Stammgast
Lupofahrer schrieb:
Vielen Dank für die coole zip.Das war meine Rettung weil mein Telefon durch FeaMod nicht mehr von KFZ Halter erkannt und geladen wurde. Tolle Sache.Danke

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
Kommt es bei dir zu Problemen mit FeaModRecovery?

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
 
crybert

crybert

Stammgast
Danke fuer den Hinweis. Denke ich werde den UnRoot in das Package integrieren. Was ich jedem vor Benutzung raten wuerde, ist eine sauber NeuInstallation einer Stock Rom.

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
 
H

Henna93

Neues Mitglied
moin Leute,
ich weiß nicht ob ich hier nicht total falsch bin aber ich versuchs mal:
ich bin zufällig auf diesen Thread hier gestoßen. Soviele infos zum i9001 gibt es ja nicht...
da ich schon den ganzen Tag auf der Suche bin und immernoch nicht so richtig durchblicke erstmal ein paar Fragen:
Was ist denn der Unterschied zwischen Stock und Custom Roms?
Was genau macht jetzt der Kernel? und was macht die Rom?

Mein Anliegen warum ich überhaupt suche ist: Ich möchte auf dem i9001 BLN haben ... Könnt ihr mir helfen und den endgültigen Tipp geben, wie ich ans Ziel komme? Wenns BLN niemals auf dem i9001 machbar ist, muss ich echt sagen, dass es ein totaler Fehlkauf war. Den CM gibs ja dafür auch nicht.
Hat vllt der Kernel, um den es in diesem Thread geht, sogar BLN? das wäre richtig nice ;)
 
T

terry-wille

Fortgeschrittenes Mitglied
Henna93 schrieb:
moin Leute,
ich weiß nicht ob ich hier nicht total falsch bin aber ich versuchs mal:
ich bin zufällig auf diesen Thread hier gestoßen. Soviele infos zum i9001 gibt es ja nicht...
da ich schon den ganzen Tag auf der Suche bin und immernoch nicht so richtig durchblicke erstmal ein paar Fragen:
Was ist denn der Unterschied zwischen Stock und Custom Roms?
Was genau macht jetzt der Kernel? und was macht die Rom?

Mein Anliegen warum ich überhaupt suche ist: Ich möchte auf dem i9001 BLN haben ... Könnt ihr mir helfen und den endgültigen Tipp geben, wie ich ans Ziel komme? Wenns BLN niemals auf dem i9001 machbar ist, muss ich echt sagen, dass es ein totaler Fehlkauf war. Den CM gibs ja dafür auch nicht.
Hat vllt der Kernel, um den es in diesem Thread geht, sogar BLN? das wäre richtig nice ;)
Wenn ich BLN richtig interpretiere geht es um den Status LED ersatz.
Ich finde noLED viel besser. Hier ist kein BLN drin.
Die anderen Fragen solltest du im einen normalen Thread fragen, damit der Thread hier nicht mit allgemeinen Themen überflutet wird.
Stock Rom ist die "originale" und Custom sind die von den developern modifizierten.

MFG
 
Android56

Android56

Stammgast
Danke Cybert für die AIO-Package.
Mein original KFZ Halterung von Samsung wird erkannt und geladen, aber die Lautsprecher Anschluss funktioniert immer noch nicht.
Ist es nicht eingebunden oder mus ich was einstellen ?

Sonst alles supper !!!!

M.f.G.
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Android56 schrieb:
Danke Cybert für die AIO-Package.
Mein original KFZ Halterung von Samsung wird erkannt und geladen, aber die Lautsprecher Anschluss funktioniert immer noch nicht.
Ist es nicht eingebunden oder mus ich was einstellen ?

Sonst alles supper !!!!

M.f.G.
Das ist nicht ein Problem mit Cryberts Arbeit sondern ein generelles Problem.
Guckst Du hier: https://www.android-hilfe.de/forum/...ginal-autoladeschale.188206.html#post-2530776

und für Deine Frage im speziellen hier:

[HOWTO] Enable the car dock external audio without Samsung's Home apps - xda-developers

Die Profis sind den Problemchen auf der Spur :thumbup:

Gruß

Rhonin
 
crybert

crybert

Stammgast
Hey, hier mal eine aktuelle Testversion.

Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!


Habe FeaModRecovery 1.4 durch 1.3.1 ersetzt und noch ein bisschen was im Updater-Script geändert

Zum Testen habe ich einfach die XXKPU über mein System geflasht ohne vorheriges formatieren/factory reset. Nach dem booten waren alle meine Apps und Einstellungen noch da, so wie es auch sein soll (Root und so war halt weg, aber da ist ja normal) Dann in die Stock Recovery gebootet und das Testpacket geflasht. Verlief auch ohne Probleme. Beim Booten begrüßt mich die Galaxy Nexus Bootanimation und gleich nach Eingabe der PIN darf ich auch schon SuperUser-Rechte verteilen. Jetzt wird in FeaModRecovery gebootet. Kurz reingeschaut und wieder zurück ins System. Auch hier keine Probleme. Dann nochmal in FeaModRecovery um sicher zu sein. Diesmal sogar mit BackUp. Läuft alles wie am Schnürchen und ich kann auch wieder ganz normal ins System booten.

So nun bitte ich euch das ganze auch mal zu Testen. Wenn etwas schief geht schreibt bitte unbedingt dazu welche Firmware-Version ihr benutzt habt und wie euer ungefährer Ablauf war. Danke schonmal.
 
R

Rokasporch

Neues Mitglied
crybert schrieb:
Hey, hier mal eine aktuelle Testversion.

Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!


Habe FeaModRecovery 1.4 durch 1.3.1 ersetzt und noch ein bisschen was im Updater-Script geändert

Zum Testen habe ich einfach die XXKPU über mein System geflasht ohne vorheriges formatieren/factory reset. Nach dem booten waren alle meine Apps und Einstellungen noch da, so wie es auch sein soll (Root und so war halt weg, aber da ist ja normal) Dann in die Stock Recovery gebootet und das Testpacket geflasht. Verlief auch ohne Probleme. Beim Booten begrüßt mich die Galaxy Nexus Bootanimation und gleich nach Eingabe der PIN darf ich auch schon SuperUser-Rechte verteilen. Jetzt wird in FeaModRecovery gebootet. Kurz reingeschaut und wieder zurück ins System. Auch hier keine Probleme. Dann nochmal in FeaModRecovery um sicher zu sein. Diesmal sogar mit BackUp. Läuft alles wie am Schnürchen und ich kann auch wieder ganz normal ins System booten.

So nun bitte ich euch das ganze auch mal zu Testen. Wenn etwas schief geht schreibt bitte unbedingt dazu welche Firmware-Version ihr benutzt habt und wie euer ungefährer Ablauf war. Danke schonmal.
Hallo crybert,

2.3.6 Standard, erst die 1.4 Fearmod gehabt und danach dein Testfile mit dem Ergebnis: Dauerloop
 
R

Rokasporch

Neues Mitglied
Nachdem ich Xxkpu per Odin geflasht habe, läuft es wieder.

Sent from my GT-I9001 using Tapatalk
 
crybert

crybert

Stammgast
Hey, also so langsam weiß ich nicht mehr was ich glauben soll. Ich kann nach Benutzung des AIO-Package ohne Probleme ein BackUp erstellen und danach ins System booten. Gibt es eigentlich überhaupt jemanden, bei dem es ohne Probleme funktioniert hat?!
Jetzt hätte ich allerdings noch eine Frage bezüglich des BootUp-Vorgangs. Welches Logo erscheint nach dem Samsung-Logo...der FeaMod-Phoenix (gehört zur Recovery) oder das Galaxy S Plus Logo (gehört zum Kernel). Gibt es irgendeine Benachrichtigung, dass beim Booten was schief läuft?

Ich habe noch eine zweite Testversion mit veränderter Root-Methode hochgeladen:

Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!
 
Android56

Android56

Stammgast
Also ich habe beides getestet, und konte nichts feststellen, alles OK.

Automodus auch in ordnung.
Als einzige mit deinem rom bei nawigieren kommt offt zum GPS ausfahl.

M.f.G.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rokasporch

Neues Mitglied
crybert schrieb:
Hey, also so langsam weiß ich nicht mehr was ich glauben soll. Ich kann nach Benutzung des AIO-Package ohne Probleme ein BackUp erstellen und danach ins System booten. Gibt es eigentlich überhaupt jemanden, bei dem es ohne Probleme funktioniert hat?!
Jetzt hätte ich allerdings noch eine Frage bezüglich des BootUp-Vorgangs. Welches Logo erscheint nach dem Samsung-Logo...der FeaMod-Phoenix (gehört zur Recovery) oder das Galaxy S Plus Logo (gehört zum Kernel). Gibt es irgendeine Benachrichtigung, dass beim Booten was schief läuft?

Ich habe noch eine zweite Testversion mit veränderter Root-Methode hochgeladen:

Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!
Also der erste Bootvorgang war ok (Version 1).
Beim zweiten kam dann das FeaMod-Phoenix Logo und ab da gabs nur noch Dauerloop. Vorher, also nach dem ersten Bootvorgang gab es auch keinerlei Probleme.
 
R

Rokasporch

Neues Mitglied
Ich habe das letzte Testfile probiert.

Geflasht, neu gestartet ohne probleme (samsung logo)
Neustarts danach ohne probleme.
Allerdings wenn man in den Fearmod reingeht, kommt dauerloop.
 
crybert

crybert

Stammgast
Rokasporch schrieb:
Ich habe das letzte Testfile probiert.

Geflasht, neu gestartet ohne probleme (samsung logo)
Neustarts danach ohne probleme.
Allerdings wenn man in den Fearmod reingeht, kommt dauerloop.
Was geschiet wenn du das Package dann noch einmal ueber FeaMod flashst?

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
 
R

Rokasporch

Neues Mitglied
Hab leider schon mit Odin wieder geflasht

Sent from my GT-I9001 using Tapatalk
 
J

joswe

Neues Mitglied
crybert schrieb:
Was geschiet wenn du das Package dann noch einmal ueber FeaMod flashst?

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk

Hallo Crybert!

Ich hatte ebenfalls einen Bootloop nach der installation des Package wie ihn Rokasporch beschrieben hat.
Ich habe danach nochmal das Package über FeaMod geflasht, hat aber nichts gebracht.
 
S

s54

Fortgeschrittenes Mitglied
Für was bingt das AIO Package
 
R

Rokasporch

Neues Mitglied
R

Rokasporch

Neues Mitglied
s54 schrieb:
Für was bingt das AIO Package
Steht alles im ersten Post.
Sorry für DoppelPost. Blöder WLAN Bug

Sent from my GT-I9001 using Tapatalk