Im Recovery-Modus nichts mehr installierbar

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Im Recovery-Modus nichts mehr installierbar im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum.
O

osedaX

Neues Mitglied
Hallo,

wenn es schon ein anderes Thema mit einer Lösung für mein Problem gibt, dann entschuldigt mich bitte, ich bin neu hier :)

bis gestern hatte ich ein sehr gut laufendes Samsung Galaxy S Plus mit Cynogenmod 10.1 und der K^Kernel 3.4. Gestern ist es jedoch unerwartet mehrere Male abgestürtzt und danach hing es in der Bootloop, sodass ich in den Recovery-Modus (TWRP) wechseln und es Hard-Reseten musste. Kein großes Problem für mich, ich hatte Titanium Backup drauf und stellte meine Daten wieder her. Das passierte jedoch seit gestern vier Mal.
Schließlich dachte ich, dass irgendetwas mit dem System nicht stimmen könnte und habe im Recovery-Modus nicht nur Hard-Reseted, sondern auch das System gelöscht. Dann wollte ich wieder Cyanogenmod und die Kernel draufspielen. Cyanogenmod ging, nur die Kernel nicht. Also habe ich wieder das System gelöscht und wollte alles nochmal versuchen, doch TWRP sagt mir jetzt immer wieder, dass es fehlschlägt. Auch mit anderen Dateiein funktioniert das Installieren nicht mehr. Normales Hochfahren geht nicht mehr, jedoch geht der Download-Mode noch.

Kann mir jemand helfen, mein Handy wieder in Gang zu kriegen?
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
wenn download modus noch geht versuch doch mal eine StockROM.
Hört sich ja schon so an als ob sich ein Speicherchip in deinem fon grad verabschiedet.
 
O

osedaX

Neues Mitglied
Erstmal danke für die schnelle Antwort!

Ich würde aber schon gerne wieder Cyanogenmod drauf haben. Gibts dafür keine Möglichkeit?
 
Lars124

Lars124

Experte
Du könntest ja CM wieder hinterher flashen. ;)

Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Du kannst natürlich auch gleich per ODIN ein CWM oder TWRP recovery nochmals draufflashen und schauen obs danach auch ins recovery startet.
Danach dann halt CM flashen.
 
O

osedaX

Neues Mitglied
Ok, wollte ich machen. Ich kann nur USB-Debugging nicht anschalten, weil ich ja kein Betriebssystem mehr hab... Über TWRP gehts nicht, soweit ich es gesehen hab. Was mache ich denn da? :confused2:
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
öhm Debugging?

Per Affengriff den Downloadmodus aktivieren, dann eine Recovery flashen über ODIN hier die berühmte Schrittf-für-schritt-anleitung: https://www.android-hilfe.de/forum/...ingerbread-community-os-versionen.286156.html

Wenn diese recovery drauf ist, dann einfach nochmal das Glück mit ner CustomROM versuchen.
Vielleicht sicherheitshalber die ROM und Gapps nochmal sauber downloaden und über den mount-mechanismus der Recovery auf die interne SD-Karte übertragen.
 
O

osedaX

Neues Mitglied
Ich dachte, es liegt am Debugging, dass ODIN mein Handy nicht erkennt...
 
O

osedaX

Neues Mitglied
Ja, das habe ich jetzt gemacht. Mit KIES haben sich die Treiber nicht installiert und ich musste sie woanders runterladen und ein USB-Port hat nicht funktioniert. ODIN erkennt das Handy jetzt, nur kommt jetzt schon das nächste Problem... Wenn ich jetzt was flashen will, geht das Handy automatisch aus dem Download-Modus raus und versucht, sich hochzufahren.
 
Lars124

Lars124

Experte
Bevor du auf "Start" gedrückt hast?
Denn das Gerät bootet eigentlich erst nach dem flashen. ;)
 
O

osedaX

Neues Mitglied
Nein, danach. Ich wollte nur zuerst die CWM-Recovery flashen, um zu sehen, ob das Installieren damit klappt. Mit dem Neustart passt das da nicht wirklich... Ich probiere nochmal weiter.

Edit: Ja! Mit einer StockROM hats jetzt endlich geklappt!!!
Bin jetzt dabei, wieder Cyanogenmod und die K^Kernel zu installieren, aber das ist nur noch eine Frage der Zeit.

Ich hab leider noch keinen Danke-Button, aber trotzdem vielen Dank an alle, die mir hier geholfen haben!

Edit: Es geht doch nicht... Rooten geht. Aber wenn ich mit TWRP versuche, zu flashen, funktionierts wieder nicht und wenn ich mit CWM flashe, bootet er immer nur in die Recovery.
Ich würde aber echt gerne wieder Cyanogenmod drauf haben. Gibts irgendeine Möglichkeit, das ganze komplett über ODIN zu machen? Im Internet hab ich nichts dazu geefunden...
 
Zuletzt bearbeitet:
magicw

magicw

Ehrenmitglied
O

osedaX

Neues Mitglied
Super! Endlich läuft alles wieder normal. Bootloader flashen hat das Problem gelöst und alles läuft wieder so wie vorher. Vielen Dank!!!
 
D

Dirkey

Neues Mitglied
Hi
Wie hast Du das gemacht. Ich habe - meine ich - das gleiche Problem wie Du am Anfang. Ich habe auf ein Galaxy S plus TWRP draufgespielt und neu gebootet. Habe aber vorher vergessen, das USB Debugging zu aktiveren. Nun startet er immer wieder nur das TWRP und ich komme da nicht mehr raus.....

Alle Anleitungn, wie das wieder weg geht benötign einen Haken bei USB Debugging. Aber wie ohne normales Btriebssystem
 
D

Dirkey

Neues Mitglied
Hallo, danke für Deine Antwort.

Ich habe TWRP v2.2.1 drauf.

Mein Problem ist, dass ich in Odin keine Verbindung zum Handy bekomme (kein Port poppt oben links auf). Ich hatte es darauf geschoben, dass USB Debugging nicht aktiv ist.

den SAMSUNG_USB_Driver_for_Mobile_Phones.zip habe ich installiert. Trotzdem erkennt er das Telefon am PC nicht.
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
dann hole dir das TWRP 2.8.0.0 von hier: [9001][RECOVERY] TWRP 2.8.0.0 & CWM 6.0.4.9 … | Samsung Galaxy S I9000 | XDA Forums und flashe es mittels externer SD-Karte.

Also zip-File auf die ext.SD, SD ins Gerät, Reboot ins TWRP, dann "install" und von external_sd das Flashfile auswählen und flashen.

Danach reboot ins recovery und mit dem neuen TWRP 2.8.0.0 ein full wipe/factory reset.

Das hat bei mir auch schonmal so einen rebot into recovery-Problem gelöst.
 
D

Dirkey

Neues Mitglied
Danke, das werde ich dann wohl mal probieren - bleibt mir momentan ja sonst kaum etwas übrig.
Oder kann es sein, dass ich "nur" mit dem USB-Treiber für den PC für das Samsung ein Problem habe? Weil es ja letztendlich zumindest vorerst daran scheitert, dass der PC und damit Odin das Phone nicht erkennt?

Ist das von Dir empfohlene TWRP 2.8.0.0 auch passend für mein I9001er ?