Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS

  • 2.799 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
D

Drebin

Ambitioniertes Mitglied
Also denk nicht, dass ich blind bin, aber seh nichts mir links Kontakten oder so.....
Naja wie auch immer, hab ja nen S5 von amazon hier liegen, was bis vor 2 Tagen auch noch sehr schnell usw war.
Doch plötzlich von jetzt auf gleich ises langsamer, einfach laggy. Baut Seiten online arschlangsam auf usw.
Wipe Cache hat nichts gebracht, neu starten auch nicht. Wenn man googlet, findet man einige Themen, wo darüber berichtet wird. Liegt es an android 5.0?
Hat jetzt nicht direkt hiermit was zu tun, nur gehts ja auch um die Daten zum rüber packen usw, daher passts vielleicht doch etwas.
Oder dann doch lieber S6 direkt nehmen?
Vom s5 mini ratet ihr mir bestimmt ab oder....

Danke
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von PrinzPoldi007 - Grund: Direktzitat gelöscht
Wiko_fan

Wiko_fan

Lexikon
Das S5 und sowie s6 sind tolle Geräte. Wenn es richtig laggt dann sichere deine Daten und setze auf den Werkzustand ,ansonsten die Stocksoftware neu aufspielen
 
F

fgib98

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe hier ein S1 von nem Kumpel, welches ich vor Jahren mal mit Cyanogenmod geflasht habe ( Version am Heutigen Tage unbekannt)
Er möchte das Telefon benutzen und ich soll es wieder zum laufen bekommen.

Allerdings leuchten nur die Touchkeys sobald ich diese Berühre.
z.B: Ich nehme den Akku raus und lege ihn wieder ein, wenn ich die Touchkeys berühre geht die Beleuchtung an.

Das Telefon lässt sich nicht über Den Powerbutton starten, die Tastenkombinationen sind auch ohne funktion.
Ich habe den Akku verdächtigt und heute einen neuen eingebaut.
Wo kann ich ansetzen, wie fahre ich fort?
 
Wiko_fan

Wiko_fan

Lexikon
Hi kann man denn das Gerät noch ins Recovery bzw Download Mode booten ?
 
F

fgib98

Fortgeschrittenes Mitglied
Über die Tastenkombinationen keine Möglichkeit.
 
Wiko_fan

Wiko_fan

Lexikon
Na ja wenn dad Telefon nicht ins Download Mode kommt,dqnn wirst du das Handy,kaum hin bekommen
 
F

fgib98

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich werde mir mal einen der USB Jig´s bestellen, viel zu Verlieren gibt es nicht.
Hat mir mein S2 schonmal gerettet, habe ihn aber anscheinend nicht mehr.
Ich werde berichten,
Gruß
Felix
 
M

Monte0815

Neues Mitglied
Moin,

ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Nachdem der Akku von meinem Samsung Gt-i 9000 leer ging, steckt mein Smartphone in der berühmt-berüchtigten Bootloop. Es fährt hoch bis zum Samsung Symbol, aber nicht weiter.
Ein Kollege hat am Vortag meinen zu 99% ausgelasteten internen Speicher auch noch unnötiger Weise mit dem download einer App überstrapaziert. Vermutlich ist das gute alte gt-i9000 nun überarbeitet und streikt.

Ich komme zwar noch ins Recovery-System (Lauter-Taste, Home-Taste, On-Button), aber "reboot system now" oder "wipe cache partition" haben keinen Effekt.


Nun meine Frage: Ist es noch möglich meine ganzen Daten irgendwie auf eine Micro-SD Karte zu retten ?
 
wolder

wolder

Guru
Hast du schon mal versucht, das Handy am PC anzuschließen und die Mount Optionen im Recovery benutzt?
Vielleicht schaffst du es ja die Daten auf deinen PC zu sichern.

Und dann Factory Reset etc...
 
M

Monte0815

Neues Mitglied
Wenn ich es an den Pc anschließe wird es erkannt (typischer usb sound) allerdings kann ich leider nicht drauf zugreifen.
Welche Mount Optionen im Recovery meinst du ?

Beim Factory Reset werden doch alle Daten gelöscht oder nicht ? Das ist ja nicht Sinn der Sache..
 
wolder

wolder

Guru
Es gibt bei den Mount Optionen die Möglichkeit die sd zu mounten.
Soweit ich mich erinnern kann wird beim Factory Reset die System Partition gelöscht, also alle Apps etc. Die SD mit den Fotos müsste unangetastet bleiben.
 
M

Monte0815

Neues Mitglied
Das Problem ist ja das meine ganzen Daten auf dem internen Speicher liegen.

Ist es nicht möglich das System zu flashen/neu aufzuspielen/.. ohne das meine Daten gelöscht werden?
 
wolder

wolder

Guru
Welche Daten meinst du denn?
 
M

Monte0815

Neues Mitglied
Meine ganzen Bilder und Videos
 
wolder

wolder

Guru
Die sind doch auf der SD Karte.
Dein interner Speicher ist aufgeteilt, einmal für das System und einmal für die imaginäre SD Karte.
 
M

Monte0815

Neues Mitglied
Ich habe die ganze Zeit meinen 8gb großen internen Speicher benutzt ohne zusätzliche Micro-Sd.
Imaginäre SD Karte ???

Also wenn ich jetzt den factory Reset durchführe bleiben meine Bilder auf dem internen Speicher erhalten ?
 
M

Monte0815

Neues Mitglied
Habe jetzt factory reset gemacht und es hat nichts gebracht.
Danach hab ich es mit der Version (I9000XWJW6) geflashed, hat auch nichts gebracht. Immernoch Bootloop.
 
wolder

wolder

Guru
Der interne Speicher ist aufgeteilt. Ein bisschen was für das System und ein bisschen was für deine Daten. Diese wird dann als SD benutzt.
 
D

Dornhein

Neues Mitglied
Wer kann mir helfen?
Wollte lineage os auf dieses alte Smartphone installieren. Hatte das Gerät in den Bootloadermodus gebracht, um TWRP zu flashen. Hat nicht geklappt und dann ist versehentlich die Verbindung zum PC gekappt worden. Jetzt hab ich auf dem Display permanent ein stilisiertes Smartphone neben einem PC-Bild und dazwischen eine gepunktete Linie mit gelbem Dreieck, darin ein Ausrufezeichen. Nichts geht mehr!!
Sieht jemand eine Möglichkeit?