1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Roughnecks, 28.05.2012 #1
    Roughnecks

    Roughnecks Threadstarter Android-Experte

    Ein Kumpel von mir müsste von ICS zurück nach Gingerbread. Meines wissens nach braucht er dafür ne 3-Teilige Firmware inklusive PIT weil ja wohl ne Repartition gemacht werden muss. Liege ich da soweit richtig?
     
  2. orangerot., 28.05.2012 #2
    orangerot.

    orangerot. Android-Guru

    Ja stimmt.. Irgendeine dreiteilige Stock mit pit und repart flashen und fertig ;)
     
  3. Roughnecks, 28.05.2012 #3
    Roughnecks

    Roughnecks Threadstarter Android-Experte

    Okay, check.
    Wo finde ich eine 3-Teilige MIT PIT-File...??
     
  4. PJF16, 28.05.2012 #4
  5. Roughnecks, 28.05.2012 #5
    Roughnecks

    Roughnecks Threadstarter Android-Experte

    Ja, nur ist dort das PIT-File inklusive oder ist das nur die 3-Teilige?

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:11 Uhr wurde um 19:21 Uhr ergänzt:

    Kann ich auch einfach die Firmware von Sammobile nehmen und die mit dem 512 Pit-File flashen?
     
  6. PJF16, 28.05.2012 #6
    PJF16

    PJF16 Ehrenmitglied

    Ja kannst du. PIT-File findest du in den entsprechenden Threads auch. Sonst auf SamMobile.
     
    Roughnecks gefällt das.
  7. orangerot., 28.05.2012 #7
    orangerot.

    orangerot. Android-Guru

    Die pit files sind normalerweise in der zip Datei enthalten in der auch Odin ist. Die werden im Normalfall immer zusammen "ausgeliefert"
     
  8. Georg77, 10.06.2012 #8
    Georg77

    Georg77 Neuer Benutzer

    Hey,
    ich hab mich extra für dieses Forum angemeldet, da ich glaube, dass ihr mir helfen könnt.
    Vor einiger Zeit hab ich mein Samsung Galaxy S auf 4.0.3 geflasht und zwar mit der anleitung von Chip.de

    Samsung Galaxy S: So installieren Sie Android 4.0 - News - CHIP Handy Welt

    nun würde ich gerne mein handy auf 2.3.3 wieder downgraden mit der original firmware:

    SamMobile Firmware Page

    I9000XWJVI 2.3.3 2011 May I9000DBTJV2 Open Germany
    Mir wurde gesagt, dass ich nun das gleiche machen muss wie beim ersten flashen. Ich hab bei der Anleitung von Chip.de einfach ab den 8. Bild begonnen, weil ich mein handy nicht nocheinmal mit odin rooten muss. Trotz zwei Versuchen hab ich immer noch Android 4.0.3 ...
    Als ich mein Handy gekauft habe hatte ich als Kernel JVI ( also den gleichen Kernel wie bei dem Handy von Chip. Nun steht da 3.0.8-23281-g358806fpawitp@pawitpmbp#1

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
     
  9. ddaim, 10.06.2012 #9
    ddaim

    ddaim Erfahrener Benutzer

    Ich würde einen Fullwipe machen dann und mit PC-Odin die GB-Rom flashen.
    Hier sind die Anleitungen um einiges besser, nee, um weiten besser als bei Chip.

    VG
    ddaim
     
  10. scorp182, 10.06.2012 #10
    scorp182

    scorp182 Android-Guru

  11. chef49, 13.06.2012 #11
    chef49

    chef49 Neuer Benutzer

    hallo.
    habe mir vor drei monaten das android 4 von chip,de auf galaxy i9000 gemacht. jetzt möchte ich es wieder auf das original zurücksetzten. mit den backup das ich davor erstellt habe funktioniert es nicht weil er es nicht mehr erkennt. habe nun das android 4 gelöscht.und wollte eine andere version drauf machen. habe aber das problem das mein pc zwar mein handy erkennt aber nicht den massenspeicher. so weiß ich nicht wie ich eine original version drauf machen kann. wenn mir jemand weiter helfen kann wäre ich dankbar.
     
  12. Aimless, 13.06.2012 #12
    Aimless

    Aimless Android-Hilfe.de Mitglied

    Es ist ja nicht so das jeder zweite thread fast handy auf Original zustand flashen heißt aber auch hier nochmal ne kurze anleitung

    1. Du lädst dir eine 3-File Firmware runter und du lädst dir Odin runter
    2. Du öffnest Odin und wählst die pda phone und csc dateien aus, setzt ein haken bei Re-partition und die 512er pit file auswählen
    3. Du startest das Handy im Download Mode
    4. Du schließt es ERST jetzt an den Pc an
    5. Du klickst auf start und wartest bis dein handy neu gebootet hat erst dann schließt du Odin und ziehst das handy ab
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2012
  13. jna

    jna Ehrenmitglied

    Ich habe das Thema mal in einen der vorhandenen Beiträge verschoben. Bitte schaue künftig vor dem Fragen nach, ob es nicht bereits einen entsprechenden Thread gibt, und stelle die Frage dort (sofern der gefundene Thread die Frage nicht schon beantwortet). Und benutze bitte Groß-/Kleinschreibung und Kommata, damit die Sätze verständlich werden. Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2012
  14. schorsch36, 14.06.2012 #14
    schorsch36

    schorsch36 Android-Lexikon

    512 PIT hast du vergessen in Odin einzusetzen

    Gruß schorsch
     
  15. Aimless, 14.06.2012 #15
    Aimless

    Aimless Android-Hilfe.de Mitglied

    Ohja danke stimmt muss bei re-partition ja sein
     
  16. tobiasth, 14.06.2012 #16
    tobiasth

    tobiasth Android-Ikone

    "habe nun das android 4 gelöscht." .... hehee ...

    ok, also die original Version (GB) mußt du mit Odin flashen, siehe hier eine Seite vorher ...
    Odin muß dabei das Handy nur im Downloadmodus erkennen ... anders kannst du keine Originale "drauf machen".
     
  17. killing, 20.06.2012 #17
    killing

    killing Neuer Benutzer

    Hallo,

    nachdem ich mein 9000 beim Aufspielen von Version 4 geschrottet habe weiß ich nicht mehr wie ich es wenigstens wieder auf die Version 2.33 oder so bekomme.
    Ich hab Odin, ein Handy was nur im Downloadmodus noch angeht und sonst leider keine Ahnung wie und woher ich neue Datein dafür bekomme.

    Die Mod-SW auf dem Handy findet Laufwerk E (SD-Karte?) nicht und daher geht im Handy selbst scheinbar gar nix....
    Was ich hier über FW,Kernels und so schreibst verstehe ich nicht und die passende SW finde ich nicht Ich habe aber JVI drauf gehabt und wollte eigentlich Icecream...

    Kann mir das nicht mal jemand für Doofe erklären....?

    Stephan
     
  18. scorp182, 20.06.2012 #18
    scorp182

    scorp182 Android-Guru

    https://www.android-hilfe.de/forum/...din-kies-offizielles-update-2-3-3.111921.html
    So kommst du wieder auf 2.3.3. Les es genau durch (auch die verlinkten Threads) und halte dich daran, was da steht!

    Aimless hat das Vorgehen in Kurzform hier im Thread auch nochmal geschildert.
    Beachte auch schorschs Kommentar mit dem 512er Pit-file. Das gehört noch zu Punkt 2.

    Mehr Vorkauen kann man es nicht. Ohne sich selber bisschen in die Materie einzulesen wird es nichts. Da kommst du nicht drum herum!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2012
  19. Scorpan, 23.06.2012 #19
    Scorpan

    Scorpan Fortgeschrittenes Mitglied

    Hey Community,

    vorweg ich habe mich informiert, deshalb werden immer Links folgen.

    Ich habe zurzeit Cyanogenmod 9 (4.0.3) installiert - [ Build Date Sun Januar 15 09:40:22 ICT 2012 ]

    Ich habe nur Probleme damit und ich würde gerne auf die neueste Originale Version von Samsung wechseln.

    Das dürfte doch der hier sein oder?

    https://www.android-hilfe.de/forum/...4-2012-i9000xwjw6-repack-dbt-odin.250678.html

    Mein Handy ist gerootet. Wo finde ich jetzt eine aktuelle Anleitung wie ich das Handy zurück flashe? Ich habe Odin installiert, aber bei Cyanogenmod war da irgendetwas mit der Recovery. Ich kann mich nicht mehr so stark daran erinnern.

    Ist die Anleitung noch aktuell?

    https://www.android-hilfe.de/forum/...2-2-froyo-2-3-gingerbread-mit-odin.51948.html

    Dort wird die aktuelle Version aber 2.3.5 genannt und das verwirrt mich.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    MfG,

    Scorpan
     
  20. shaman2009, 23.06.2012 #20
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

Users found this page by searching for:

  1. gingerbread rom s3

    ,
  2. gingerbread rom for galaxy s3

Du betrachtest das Thema "Von ICS oder JB: Zurück zu Gingerbread/Original-Firmware" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S",