Samsung Galaxy S2 verschlüsseln und Cyanogenmod installieren

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S2 verschlüsseln und Cyanogenmod installieren im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 im Bereich Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum.
S

samdroit

Neues Mitglied
Moin!

Ich habe mir ein gebrauchtes Samsung Galaxy S2 bestellt. Ich möchte gerne Cyanogenmod installieren und das Gerät verschlüsseln, so dass zumindest im ausgeschalteten Zustand kein Datenzugriff möglich ist. Dazu einige Fragen:

-Wie finde ich heraus, welches die aktuellste stabile Version für das S2 ist? Stabilität ist mir wichtiger als Aktualität. Ist Version CM 12.0/1 schon stabil und zu empfehlen? Macht es Sinn, den CyanogenMod Installer zu verwenden und dann upzudaten? Habt ihr vielleicht eine gute Anleitung für mich - ist mein erstes Smartphone.

-Wie verschlüssle ich den Speicher?

Vielen Dank und beste Grüße
samdroit
 
Manu3l

Manu3l

Fortgeschrittenes Mitglied
Zu deiner ersten Frage:

CyanogenMod hat vor einiger Zeit die Stable-Versionen aufgegeben, deine stabile Version wäre also die Snapshot-Variante. Da die Snapshots aber seit November 2011 nicht mehr aktualisiert wurden ist es ratsamer, auf die Nightly-Versionen zu wechseln. Soweit ich weiß waren die Snapshots ebenfalls nur Nightly-Versionen, die aber einfach jeden Monat als Snapshots erschienen sind. Also Bugs bis zu einem gewissen Stichtag wurden behoben, die restlichen wurden eben erst mit dem nächsten Snapshot behoben. Diese Bugs wurden aber bei den Nightlys meist schon früher gefixt. Diese Nightlys laufen für gewöhnlich aber ohne Probleme und sind für den Alltag stabil genug. Und wenn wirklich mal eine Version dabei ist, die nicht so rund läuft, erscheint meist innerhalb kurzer Zeit ein Bugfix (also eine neue Nightly-Version).

Ich spreche hier aber nur von CM11.0, da CM12.0 bzw. CM12.1 noch nicht in den offiziellen Entwicklungsstrang übernommen wurde. Persönlich würde ich auch noch immer zu CM11 raten, da das inoffizielle CM12 für das S2 - zumindest mir - für den alltäglichen Gebrauch noch etwas zu unfertig ist.

Bzgl. CyanogenMod-Installer: Wenn dir das Rooten und erstmalige Flashen einer Custom-ROM zu gefährlich ist, dann ist der CM-Installer sicherlich eine tolle Alternative. Ich habe damals (ok, war vor ungefähr einem Jahr :D) selbst den CM-Installer verwendet um in die Custom-ROMs einzusteigen. Ich finde es ist schon einfacher, vor allem für Anfänger, da einiges wegfällt (z. B. das rooten des Geräts). Wenn ich mich aber rech erinnere, dann bist du da auf einem eigenen Entwicklungsstrang (also nicht Nighlty, Snapshot, ... sondern Installer) und der wird nicht so oft aktualisiert. Auch soll es da bei Updates öfters mal Probleme geben, weshalb ich dir raten würde, nach einem Flashen mit dem CM-Installer direkt auf eine aktuelle Nightly-Version umzusteigen.

Anleitungen zum Flashen mithilfe des CM-Installers [1], eigenes Flashen der CM11-Custom-ROM [2] sowie den Thread zu CM12.1 [3] habe ich dir am Ende des Beitrags verlinkt. Mein Tipp: Geh das ganze ruhig an, überstürze nichts und lies dich in das ganze gut ein. Wenn du Nachfragen hast, dann informiere dich am besten zuerst, nicht dass du was falsch machst. Aus Erfahrung kann ich dir aber sagen: Wenn du alles genauso machst wie in den Anleitungen beschrieben, kann eigentlich nichts schief gehen. Notfalls kannst du dir ja auch erstmal Tutorials auf YouTube anschauen um vorbereitet zu sein, was passiert. Es ist vielleicht auch ratsam das ganze nicht zu machen, wenn du unter Stress bist, also am besten an einem Wochenende. Sollte dein S2 nämlich nach dem Flashen z. B. in einem Bootloop hängen, dann ist da nämlich noch etwas Arbeit angesagt. Entsprechende Threads gibt's hier aber eh im Forum, da wird dir geholfen ;)

Um dein Smartphone zu verschlüsseln gehst du in die Einstellungen -> Sicherheit -> Telefon verschlüsseln. Wobei ich mir die Frage stellen würde, ob du auf deinem Smartphone tatsächlich so wichtige Informationen hast, dass sich eine Verschlüsselung lohnt. Vor allem, wenn dein Gerät nicht mehr startet, kommst du auch an die verschlüsselten Fotos, Videos ... nicht mehr ran, wenn du kein Backup hast - glaub ich zumindest. Außerdem würde ich das Gerät ohnehin erst verschlüsseln, nachdem ich die Custom ROM laufen habe.

Links:
[1] [CyanogenMod Installer] Fragen * Antworten * Diskussionen - Android-Hilfe.de
[2] [AOSP-ROM][KitKat][4.4.4] CyanogenMod 11 [OFFICIAL][Nightly + M-Builds] - Android-Hilfe.de
[3] [ROM][I9100][5.1.1][LP] *17.06.15* CyanogenMod 12.1 [INOFFIZIELL] - Android-Hilfe.de
 
S

samdroit

Neues Mitglied
Hi Manuel!

Danke für deine ausführliche Antwort. Wenn es nur noch Nightly-Versionen gibt, bedeutet das, dass ich dann auch ständig updaten muss? Eigentlich möchte ich nach der einmaligen Installation nicht ständig neu installieren, denn das braucht Zeit und kann ja auch immer zu Bugs führen - wäre blöd, wenn z.B. am nächsten Morgen der Wecker nicht klingelt...

Wie kann ich denn nach der Installation per Installer auf die Nightly-Version wechseln?
Muss ich das Handy rooten, um CM zu installieren? Mit dem Installer nicht, wenn ich die Anleitung richtig verstehe, oder? Kann ich bei Problemen den Auslieferungszustand wiederherstellen bzw. was muss ich vor der Installation von CM sichern, damit das nacher möglich ist?

So, jetzt warte ich mal auf die Lieferung.
Viele Grüße
samdroit
 
Manu3l

Manu3l

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi samdroit,

samdroit schrieb:
Wenn es nur noch Nightly-Versionen gibt, bedeutet das, dass ich dann auch ständig updaten muss?
Nein, deshalb musst du nicht ständig updaten. Sofern du mit einer bestimmten Nightly-Version absolut zufrieden bist, gibt es keinen Grund jede neue Nightly-Version zu flashen. Allerdings werden dann Fehler vielleicht auch erst später behoben. Ich würde aber ohnehin immer etwas abwarten mit den Updates oder gar erst dann eine neue Version flashen, wenn bereits eine neue Nightly-Version zur Verfügung steht. Wenn z. B. Nightly #150 einen Fehler aufweist, kannst du direkt danach auf Nightly #151 flashen.

samdroit schrieb:
Eigentlich möchte ich nach der einmaligen Installation nicht ständig neu installieren, denn das braucht Zeit und kann ja auch immer zu Bugs führen [...]
Mehr als 10 Minuten nimmt das flashen einer neuen Nightly-Version aber nicht in Kauf. Insoweit ist der Zeitaufwand meiner Meinung nach durchaus vertretbar ;)

samdroit schrieb:
[...] wäre blöd, wenn z.B. am nächsten Morgen der Wecker nicht klingelt...
Jep, deshalb würde ich auch warten bis die übernächste Version erschienen ist. So kannst du solche Fehler eigentlich umgehen. Und man muss ganz klar sagen: Es ist KEINE Herstellerfirmware insoweit können sich solche Fehler durchaus einschleichen, ist halt einfach so. Ist mir bei CM11 allerdings nie passiert, nur bei der inoffiziellen CM12 wobei da das Problem war, dass sich das S2 einfach neu gestartet hat in der Nacht.

samdroit schrieb:
Wie kann ich denn nach der Installation per Installer auf die Nightly-Version wechseln?
Ganz einfach so, wie im 1. Post des CM11-Threads beschrieben.

samdroit schrieb:
Muss ich das Handy rooten, um CM zu installieren? Mit dem Installer nicht, wenn ich die Anleitung richtig verstehe, oder?
Korrekt, das rooten fehlt mit dem CM-Installer weg, der übernimmt das für dich. Insoweit würde ich für das erste mal flashen auch den Installer bevorzugen.

samdroit schrieb:
Kann ich bei Problemen den Auslieferungszustand wiederherstellen bzw. was muss ich vor der Installation von CM sichern, damit das nacher möglich ist?
Um wieder auf die Samsung-Firmware umzusteigen gibt es bereits einen entsprechenden Anleitungs-Thread hier im Forum. Allgemein würde ich dir aber empfehlen, dass du zuvor alle angehefteten [HOW-TO] und [Anleitungen] in diesem Unterforum durchliest. :)
 
S

samdroit

Neues Mitglied
Hey, danke für deine Antworten. Zwei Fragen noch :)
-Bleibt das Handy gerootet, wenn ich mit dem Installer CM installiere? Bedeutet das, dass dann dauerhaft root-Rechte freigeschaltet sind? Das wäre ja ein Sicherheitsproblem.
-Kann ich die Originalfirmware sichern, bevor ich CM installiere? In der Anleitung ist nur beschrieben, wie man über den Download eine Original-ROM flasht, aber ich habe sie ja momentan und könnte sie ganz vorausschauend sichern :)
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Um ein nutzbares Backup/Sicherung von Deinem S2 zu machen, müßtest Du rooten. Samsung sieht das in ihrer Recovery nicht vor. Und wenn Du rooten solltest für ein Backup dann flash auch darüber die CM11, somit bist Du auch gleich mit der Recovery und ihren Möglichkeiten vertraut.

Gruß Nick Knight
 
S

samdroit

Neues Mitglied
Hi!
Laut dieser Anleitung ( [How-To] Stock/Original ROM sichern - Android-Hilfe.de ) geht es auch, ohne zu rooten - oder sehe ich da was falsch?
Wenn durch die Installation von CM das Handy gerootet wird, kann ich das danach auch wieder rückgängig machen, um eine höhere Sicherheit vor Schadsoftware zu haben?
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Nunja das ist eine Anleitung für das ZTE Skate. Du solltest beim suchen schon aufpassen das es auch für unser S2 I9100 ist.
Und Root ist kein Gift sondern lediglich Administrator Recht oder arbeitest Du an Deinem PC als Gast? Und ja man kann den SuperUser auch deaktivieren.

Gruß
 
S

samdroit

Neues Mitglied
Moin!

Vielen Dank nochmal für eure Hilfe. Ich habe CM dann doch über den Installer installiert, weil ich nicht selbst roten wollte. Habe die Stock-ROM dann nicht vorher gesichert, aber die lässt sich ja downloaden. Soweit hat alles gut geklappt und es ist CM11 in Version 11.0-InstallerXNPQ32P mit Kernel 3.0.64-CM-g89e6992 build04 vom 8.8.2014 installiert. Ein paar Fragen sind aber aufgekommen:

-Sollte ich auf den nightly-Zweig umsteigen, obwohl der Installer CM11 installiert hat?

-Komischerweise sind google-Apps wie der Playstore, Gmail, Google, Hangouts, google-standortdienste vorinstalliert. Kommt CM nicht eigentlich ohne Google?

-Ich bekomme meist kein GPS-Signal. Das zeigt auch die APP Here GPS Location so an. Ich habe leider keinen Vergleich zur Samsung-ROM, weil ich die kaum genutzt habe.

-Hat das S2 ein UKW-Radio und wenn ja, wie nutze ich es mit CM?

-Ich bekomme immer Cell Broadcast Meldungen, scheinbar, wenn ich den Masten Wechsel - was hat's damit auf sich?

-Was muss ich sonst noch so wissen, was bei CM anders ist als in der Stock-ROM?

Sorry für die vielen Fragen, ist meimeinmein erstes Smartphone...

grüße samdroit
 
Manu3l

Manu3l

Fortgeschrittenes Mitglied
samdroit schrieb:
-Sollte ich auf den nightly-Zweig umsteigen, obwohl der Installer CM11 installiert hat?
Ja, da - wie oben erwähnt - die Installer-Version eigene Updates bekommt und das nicht so oft. Außerdem tauchen da bei den OTA-Updates gerne mal Probleme auf. Ich würde dir daher dazu raten, auf die Nightly-Version umzusteigen. CM12.1 Nightlies für das S2 gibt es jetzt übrigens auch offiziell. Es scheint damit aber momentan noch etwas Probleme zu geben. Bei CM11 wirst du allerdings nicht mehr so viele Updates bekommen, das scheint sich dem Ende zu neigen.

samdroit schrieb:
-Komischerweise sind google-Apps wie der Playstore, Gmail, Google, Hangouts, google-standortdienste vorinstalliert. Kommt CM nicht eigentlich ohne Google?
Du kannst dein S2 auch ohne Google-Apps verwenden (macht aber m. M. n. nicht so viel Sinn). Beim Installer werden die passenden GApps aber glaub ich gleich mitgeflasht.

samdroit schrieb:
-Ich bekomme meist kein GPS-Signal. Das zeigt auch die APP Here GPS Location so an. Ich habe leider keinen Vergleich zur Samsung-ROM, weil ich die kaum genutzt habe.
Wäre mir nichts bekannt.

samdroit schrieb:
-Hat das S2 ein UKW-Radio und wenn ja, wie nutze ich es mit CM?
Nein, das UKW-Radio gibt es mit CyanogenMod nicht mehr. Du müsstest im Zweifel also eine UKW-Radio-App wie z. B. Spirit installieren.

samdroit schrieb:
-Ich bekomme immer Cell Broadcast Meldungen, scheinbar, wenn ich den Masten Wechsel - was hat's damit auf sich?
Das weiß ich leider nicht, sorry!

samdroit schrieb:
-Was muss ich sonst noch so wissen, was bei CM anders ist als in der Stock-ROM?
Keine Samsung-Bloatware. War zumindest für mich ein ausschlaggebender Punkt um auf CM umzusteigen. Ansonsten: Du hast bis auf ein paar CM-Eigenheiten fast ein Vanilla-Android (also das Stock-Android von Google). Und normalerweise auch eine bessere Akkulaufzeit.

samdroit schrieb:
Sorry für die vielen Fragen, ist meimeinmein erstes Smartphone...
Kein Problem, jeder hat mal angefangen mit Custom-ROMs und war über entsprechende Hilfe von anderen froh ;)
 
S

samdroit

Neues Mitglied
Hi!

Dann werde ich gleich mal versuchen, auf die nightly-Version umzusteigen. Momentan scheint CM12.1 ja laut Forum doch noch nicht stabil zu sein.

Kann ich die nightly irgendwie so flashen, dass ich ein ganz neues frisches System habe? Dann bin ich nämlich gleich die google-Apps los - und momentan kann noch nichts verloren gehen.

GPS funktioniert nun besser, dauert so zwischen 30-60 sec., vielleicht hatte ich einfach einen verdeckten Ort erwischt.

Vielen Dank nochmal, insgesamt hat alles erstaunlich einfach und gut geklappt, auch dank deiner guten Beschreibungen.
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Wenn Du die CM11 Nightly auf Deinem Handy hast, boote in die Recovery. Dort wipe cache, wipe dalvik-cache und format system dann install zip die Nightly, reboot system.
 
S

samdroit

Neues Mitglied
Ich richte mich gerade nach der Anleitung von hier: [AOSP-ROM][KitKat][4.4.4] CyanogenMod 11 [OFFICIAL][Nightly + M-Builds]

cyrux schrieb:
- CM11.zip und GApps.zip auf den internen Speicher kopieren
- ins Recovery booten
- CM11.zip flashen
- GApps.zip flashen
- DATA/FACTORY Reset empfohlen
- Reboot
- Resete alles unter Einstellungen -> Datum & Uhrzeit, sonst führen eingestelle Alarme zu FC's
- Update über den CMUpdater von CM10.x zu CM11 KANN zu Problemen führen, GApps sind IMMER extra zu flashen.
Die Nightly-Version habe ich direkt auf den internen Speicher kopiert, ohne Unterordner.
Ist das GApps-Paket notwendig, damit das Gerät läuft oder enthält es nur Hangouts, den Play store etc?
 
Manu3l

Manu3l

Fortgeschrittenes Mitglied
samdroit schrieb:
Ist das GApps-Paket notwendig, damit das Gerät läuft [...]
Ich denke nicht. Wobei ich mir generell die Frage stellen würde, ob es tatsächlich so sinnvoll ist, das Geräte ohne GApps zu verwenden.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S2 verschlüsseln und Cyanogenmod installieren Antworten Datum
7
Ähnliche Themen
TWRP aufs Galaxy S2 flashen?