TWRP auf Galaxy S2

H

hugo19

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo ,
ist es möglich TWRP mit ODIN auf ein gerootetes Handy, ohne Partitionsänderung, aufzuspielen?
Meine Versuche an einem Handy mit Android 4.1.2 sind alle fehlgeschlagen.
Zum Flashen habe ich jeweils die aktuelle Version von: Samsung USB Treiber, ODIN, und TWRP genommen.
Hier im Forum habe ich leider nichts eindeutiges lesen können.
Auf dem Handy wurde nur die Orginal Firmware 4.1.2 aufgespielt und das Gerät gerootet.
Mein Ziel ist das Lineage OS 14.1. aufzuspielen
Für hilfreiche Tipps wäre ich dankbar
Gruß
Hugo19
 
Nufan

Nufan

Ehrenmitglied
Hi,
mögliche Fallstricke bei diesem Gerät kenne ich jetzt nicht, aber das Aufspielen eines Customrecoverys ändert eigentlich nichts an der Partitionststruktur.
Was steht denn im Odinlog?
 
H

hugo19

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Nufan

Einstellung an dem Gerät: USB Debuging eingeschaltet
ODIN mit Admin Rechten gestartet
Gerät wird von ODIN erkannt
nach dem Starten kommt Fail!
Fehlerbild (USB Kabel war da schon entfernt)
Versuche mit verschiedenen ODIN Versionen.
Gruß Hugo19

odin.JPG
 
Nufan

Nufan

Ehrenmitglied
Hallo @hugo19
versuch mal diesen Treiber und ein Odin <3.09, auch da quer durchprobieren (beachte auch den Link "Verbindungsprobleme" in meiner Signatur).
Bringt das nichts, würde ich Stock neu installieren und anschließend ohne vorher zu rooten dann das Recovery versuchen drauf zu bekommen.
 
H

hugo19

Neues Mitglied
Threadstarter
@Nufan
Danke für deine Tipps.
Leider noch kein Erfolg. Bei ODIN die gleiche Fehlermeldung-
Gruß Hugo19
 
H

hugo19

Neues Mitglied
Threadstarter
@Wolfgang253
ich habe bei dem Versuch mit ODIN festgestellt, dass keine Datenübertragung auf das Handy erfolgt. (Der Downloadbalken auf dem Hady erscheint nicht).
Warum kann ich nicht feststellen.
M.f.G
hugo
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Beim genauerenBlick auf das Handy ist mir folgendes aufgefallen. (siehe Bild)
wenn das die Ursache ist, wie kann ich das ändern?
M.f.G
Hugo
 

Anhänge

H

hugo19

Neues Mitglied
Threadstarter
@Nufan
Habe den Beitrag durchgelesen. Die Anzeige sagt ja nur aus, dass noch keine Fremdsoftware aufgespielt wurde.
Ist auch richtig. Orginalsoftware von Samsung 4.1.2 drauf.
Hat ja nun nichts mit meinem Problem zu tun. Bin weiter ratlos.

M.f.G.
Hugo
 
Nufan

Nufan

Ehrenmitglied
Das war die Antwort auf die Frage im Edit deines Vorposts.

hugo19 schrieb:
Der Downloadbalken auf dem Hady erscheint nicht
Auch nach reboot ion DL-Mode? Hast du denn die Stockfirmware nochmal neu installiert?
Ping @misterx31 , vielleicht hat er eine Idee ;)
 
W

Wolfgang253

Ambitioniertes Mitglied
hugo19 schrieb:
@Wolfgang253
ich habe bei dem Versuch mit ODIN festgestellt, dass keine Datenübertragung auf das Handy erfolgt.

M.f.G
Hugo
Ich kann mich nicht erinnern, dass ich ODIN benutzt habe. In der von mir verlinkten Beschreibung ist auch nichts davon zu lesen.

M.f.G. Wolfgang
 
H

hugo19

Neues Mitglied
Threadstarter
@Wolfgang253
da ich nicht so firm bin, habe ich mich an eine Anweisung gehalten, die das flashen von twrp mit ODIN vorsieht.
Da ich das Handy täglich nutze möchte ich kein Risiko eingehen.
Mit TWRP könnte ich ein Vollbackapp meines Handys machen und damit das Risiko verringern bevor ich weitere Flashversuche unternehme.

Ich danke allen für Ihre Tipps und werde erstmals abwarten ob ich nicht ein weiteres G2 Handy auftreiben kann um damit weiter zu testen.

M.f.G
Hugo
 
Nufan

Nufan

Ehrenmitglied
Für die Erstinstallation von TWRP brauchst du auf jeden Fall Odin/ Rechner.
 
Nobby1960

Nobby1960

Erfahrenes Mitglied
@hugo19

Flashe mit Odin den angehängten Kernel, dieser enthält eine ältere TWRP-Version, was aber nicht stört. Die .tar-Datei von TWRP klappt nicht.Für LOS 14.1 brauchst Du aber unbedingt eine vergrößerte Partition. Diese erhältst Du, wenn mit der Stock ROM eine PIT-Datei geflasht wird. Am besten sind 1GB/6GB.

Gruß, Nobby
 

Anhänge

  • stock_kernel_twrp_1020-signed.zip
    7.3 MB Aufrufe: 253
A

Abels2

Neues Mitglied
@Nobby1960

Hallo, ich sehe, dass Sie Tesla 2.3 als täglichen Gebrauch haben, habe ich eine große Frage, gibt es eine Möglichkeit, dass diese ROM Exfat SDcard erkennt? Ich verstehe, dass es nur mit vfat funktioniert

wie 9.8 laden GeneSys Kernel aber in diesem funktioniert exfat
Ich muss sagen, dass es die beste 5.1.1 Autonomie ohne FCs ist
 
Zuletzt bearbeitet:
H

horst37

Experte
Ich hatte das S2 schon mit mehreren Custom Roms versehen und bin doch meist zum Stock zurückgekehrt.
U-A. hat mich das ohnehin sehr bescheidene GPS öfters mit diversen Custom Roms noch mehr geärgert.
Das aktuelle Lineage 14.1 läuft recht gut, aber beansprucht doch ziemlich die Hardware des Oldtimers, wird ausgebremst.
Nun möchte ich das betagte Reserve-Handy beim Stock belassen, aber TWRP zufügen, Root wäre auch sinnvoll, um Titanium Backup zu nutzen.
Aber die Suche nach einem geeigneten Kernel wurde inzwischen sehr schwierig, Meist landet man beim versuchten Download in Sackgassen. Ich will außer den zwei Funktionen nichts mehr verschlimmbessern und auch möglichst nichts am Kernel zusätzlich einstellen.
Kann mir jemand einen einfachen Kernel incl. TWRP und Root-Option empfehlen?
 
Onslaught

Onslaught

Super-Moderator
Teammitglied
@horst37

Es ist nicht nötig, dass du nochmal weitereThreads, zu diesem Thema, eröffnest. Dein Post ist hier im Thread. ;)

Zum Thema Crossposting bitte das beachten:

Neues Thema / Beitrag erstellen:
Was die Überschriften in Büchern und Fachzeitschriften sind, sind die Threadtitel in einem Forum! Gebt euch Mühe bei der Erstellung von Themen und Beiträgen (Inhalt, Rechtschreibung, Grußformel, ...). Je genauer ihr bei Problemen eure Frage stellt, umso besser und schneller kann euch geholfen werden. Denkt immer daran, dass alle Fragen in unserem Forum freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Vor der Erstellung eines neuen Beitrages in ein bestehendes Thema, fragt euch bitte stets, ob dieser Beitrag zur Meinungsbildung beiträgt, oder einen sonstigen Mehrwert für unsere Mitglieder und/oder das Forum darstellt. Dies gilt besonders für die Erstellung von neuen Themen bzw. deren "Eröffnungsbeiträge"! Bitte erstellt zu einem Thema / Beitrag auch lediglich einen Beitrag. Mehrfaches Posten (in mehreren Foren / Crossposting) ist nicht erwünscht.
Zur optischen Gestaltung werft bitte auch einen Blick hier hin: Richtlinie zur Gestaltung von ROM-Beiträgen
Zu finden unter: Wichtig - Bitte lesen: Android-Hilfe.de Forenregeln / Verhaltenstipps für Mitglieder
 
Zuletzt bearbeitet:
Daytripper

Daytripper

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

kann mir bitte jemand auf die sprünge Helfen, Hab mein i9100 gelöscht. Per Odin pit1_6 er pit, Per Odin den Kernel "Stock Kernel TWRP 1120" inst. Jetzt startet ein TWRP in ver. 2.8.7.0

Wollte jetzt noch ein aktuelles TWRP inst. Aber dafuer reicht mein IQ anscheinend nicht aus.

Was muss ich machen das ich das hinbekomme.

Hab es schon mir TWRP 3.11 versucht ohne erfolg

recovery-Lanchon-IsoRec-TWRP-2.8.7.0-20160113-i9100-(by-arnab) ohne erfolg

Startet immer in die 2.8.7.0 er vesion.
 
reinold p

reinold p

Erfahrenes Mitglied
@Daytripper, nimm doch die offizielle Version. Erst die ältere tar-Datei mit Odin flashen, dann reboot Recovery, dann die neueste Version mit install image flashen.
 
Daytripper

Daytripper

Erfahrenes Mitglied
Hab im TWRP schon von 302 - 310 getestet ohen erfolg. Wen er sagt das er es inst hat, kommt trotzdem nach einem Neutstart ins Rec die 2.8.7.0 er ver. Wenn ich über odin eine *.tar ins kommt eine Fail meldung :-(

verschiedene ver. von TWRP ausprobiert ohne erfolg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Taba - Grund: Bilder angehängt. Gruß Taba
Oben Unten