Root für Xperia Pro

  • 265 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root für Xperia Pro im Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Pro im Bereich Sony Ericsson Xperia Pro Forum.
S

siyman

Stammgast
Übrigens müsste auch der Weg über den Kernel möglich sein, insofern über OTA auf .69 nicht mehr angeboten wird. Quasi ginge man damit den Weg, welchen man auch via ICS-Root geht.

1) Alles sichern.
2) Kernel aus der .42 extrahieren.
3) Kernel (und nur diesen) flashen.
4) Mittels Zerg-Roit rooten.
5) Kernel aus der .69 flashen.

Einzig fraglich ist, wie man an den Kernel der .69 kommt. Insofern dieser verfügbar wäre, könntest du wie beschrieben vorgehen.
 
B

BlinkyBob

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit bissl Glück hab ich beide Firmwaredateien noch rumliegen. Und ich glaub fast in dexxmors Signatur könnte man fündig werden :)

Gesendet von meinem MK16i mit Tapatalk 2
 
Lenoid

Lenoid

Enthusiast
Für den Kernelflash braucht man doch unlock, oder?

Wird 69 noch OTA angeboten?
 
S

siyman

Stammgast
Unlock? Nein. Allerdings kann es sein, dass dein Display nicht mit dem 42-Kernel arbeitet. Das ist aber dann so gewollt (dürfte nicht auftreten) und dann ist analog zum ICS-Flash zu verfahren.

OTA: Keine Ahnung, das ist die Große Frage. Da hilft nur ausprobieren.
 
Lenoid

Lenoid

Enthusiast
Ich hatte hier irgendwo gelesen, dass OTA von GB (also 42) nur auf GB geht (also 62 oder 69). Definitive Gewissheit wäre aber sehr gut.

Falls OTA "Einstellungen" -> "Telefoninfo" -> "Softwareaktualisierung" ist, kann ich bestätigen, dass von 69 kein Update angeboten wird.
 
statler

statler

Enthusiast
per OTA bekommst du nur die .69 GB Angeboten wenn du eine Firmware für Deutschland (Generic Germany) hast.

wenn du eine Generic World bzw Europa hast bekommst du nur die .62 GB Angeboten.

 
Lenoid

Lenoid

Enthusiast
@statler
Ist vollkommen klar. Deshalb habe ich auch beide Versionsnummern angegeben.
 
draftec

draftec

Fortgeschrittenes Mitglied
Au Mann, ist meine Frage schon 6 Monate her? Wie peinlich...

Ich hab es dann nämlich doch aufgegeben. Scheint mir alles zu kompliziert. Mit dem "alten" Huawei ging das supereinfach. Ist halt nur schade weil ich dadurch diese blöde Facebook-App nicht deinstallieren kann.

Trotzdem noch mal Danke für die ganzen Hinweise.
 
P

patrick37

Gast
Wahrscheinlich steht es bereits irgendwo, aber es gibt grundsätzlich zwei Arten dein Pro zu rooten:

a) Bootloader öffnen, neuen Kernel flashen, fertig! (Inkl. Anleitung von mir :) )
b) Das Pro rooten, fertig!

Variante A funktioniert in jedem Fall, Variante B geht viel schneller, wenns geht.

Wenn du Variante A machen willst, schreib es kurz, ansonsten schreib mir deine Android Version auf.
 
draftec

draftec

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo patrick37,

A) würde mich interessieren, wäre ich aber noch vorsichtig, wegen der Garantie. Schick mir die Anleitung bitte trotzdem mal.
B) Android 2.3.4 Build 4.02.A.0.69

Danke.
 
P

patrick37

Gast
a Das ganze ist in zwei Teilen aufgeteilt =>
1. Teil https://www.android-hilfe.de/forum/.../anleitung-boot-loader-entsperren.366611.html
2. Teil https://www.android-hilfe.de/forum/...how-to-kernel-flashen-easiest-way.394862.html
Als Kernel würde ich dir diesen empfehlen.

Wegen der Garantie:
Es ist so:
Man unterscheidet zwischen zwei Arten der Garantie:
- Gewährleistung
- Garantie des Herstellers

Dabei schränkt eine Garantie die Gewährleistung nie ein, kann sie aber erweitern.

Beim Root-Vorgang kann die Garantie des Herstellers erlöschen, da der Hersteller das in seine Bedingungen reinschreiben kann.
Die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung von zwei Jahren, hingegen kann keine Hersteller wegen dem Root, Custom ROM oder Custom Kernel erlöschen lassen.
Nur wenn er dir nachweisen kann, das das Root, Custom ROM oder der Custom Kernel dein Phone direkt kaputt gemacht hat (Beispiel: Du erlangst Root Rechte, übertaktest den Prozessor und schaltest die automatische Underclock ab und dein Handy explodiert)

b) Entweder diese oder diese Methode.
 
draftec

draftec

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

Danke für die ausführlich Antwort.

Die beiden Punkte für b) hatte ich auch schon gelesen.
#1 geht leider nicht, weil ich eine .69 Version habe. Und dort wird geschrieben es ginge nur bis .62. Zumindest habe ich das so verstanden.
#2 schreckt mich völlig ab, weil es äußerst komplziert klingt.

Vielleicht wage ich mich mal an das flashen, mal sehen. Danke für die Mühe.
 
P

patrick37

Gast
Ich würde dir wärmstens die Variante a) empfehlen.
Da ich wirklich jeden Schritt aufschreibe, sieht es nach viel aus was er aber eigentlich gar nicht ist.
 
draftec

draftec

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin ja auch ein Softwarebastler auf dem PC. Aber beim Android Smartphone bin ich, zugegebenermaßen, etwas schissig.
Wenn der Kernel nach Punkt 2. geflasht ist, ist der dann gerootet?

Nachtrag: Man braucht Java für den SDK Manager? Doof, das läßt sich auf meinem Rechner nicht mehr installieren. Seufz... Mal sehen ob ich das reparieren kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
b3i5i53ibi

b3i5i53ibi

Erfahrenes Mitglied
Nutzt du Windows8?

Geschrieben mit meinem Handy.
 
draftec

draftec

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

es kommt gar keine Fehlermeldung, soweit ich mir erinnere. Die 64bit Variante liess sich instalieren, aber damit laufen nicht alle Programm. Die 32bit geht halt nicht mehr. W7 64bit.

Ich hatte da noch "ADB-Treiber_Flashtool-drivers.exe" gefunden, aber noch nicht ausprobiert.

Sollte ich vielleicht mal in Ruhe zu Hause ausprobieren. :)
Also Bootloader entsperren damit man dann flashen kann, oder? Beim flashen wird dann ein neues gerootetes Android aufgespielt?
 
S

siyman

Stammgast
Die Probleme bestehen und Ubuntu 12.04 64bit übrigens nicht - falls du also nur mal was zum flashen brauchst, kannst du die Live ISO vom USB-Stick starten, das Flashtool herunterladen und dann so die ganzen Komplikationen umgehen.
 
P

patrick37

Gast
Bootloader entsperren damit du dann einen neuen (oder anderen) Kernel flashen kannst. Durch den neuen Kernel (wenn du z.B. den verlinkten nimmst) ändert sich nichts vom Android her.
Auf jeden Fall nichts, was du im Alltag sehen würdest. Ausser natürlich, dass dein Phone gerootet ist.