[HOW_TO] Offizielles ICS per Root auf das Sony Tablet S

  • 270 Antworten
  • Neuster Beitrag
sk0815

sk0815

Fortgeschrittenes Mitglied
echt noch immer nicht möglich?.... der sagt mir seid paar tagen das ein Update verfügbar ist. Soll ich das machen oder werden meine Chancen dann noch schlechter jemals wieder Region Deutschland und root zu bekommen?
 
M

mikajo

Erfahrenes Mitglied
Hi Da Vectra, nein, ich habe die 3g-Version... Das würde wohl bedeuten, dass deine Dateien bei mir nicht passen (es sei denn ich verzichte auf 3g?)... Hmm, schade :(( Warum nur bin ich unfähig zu rooten :confused: Danke dir aber für das Angebot!!! So macht das Forum hier noch richtig Spaß :thumbup:

@ak0815: Was meinst du mit "noch immer nicht"...? Root ist ja kein Ergebnis, das sich zwangsläufig einstellt, wenn das Tablet nur lange genug am Markt ist... Dafür braucht's Leute, die sich mit dem Android-System auskennen - und das ist beim Sony Tablet S nunmal leider sehr beschränkt der Fall... Wir haben zwar insb. Condi, aber der hat momentan - verständlicherweise - wenig Zeit für uns...
Aber ich vermute mal, dass du schon fleißig deinen Anreiz zum rooten von ICS auf XDA beigetragen hast? Ansonsten wäre das aufgrund deines Wunschs nach ICS ein sinnvolles Vorgehen... Sonst wirst du wahrscheinlich ohne root leben müssen...

VG
 
Vectra_C26

Vectra_C26

Erfahrenes Mitglied
Ja da müsstest du dann leidlicher auf 3G verzichten :sad:, ich gehe aber mal davon aus das du nicht auf 3G verzichten willst.
Bleibt nur noch eines, ein Aufruf starten und hoffen das jemand die Daten für die 3G Version hat.
Oder du schreibst mal ne PN an Haga41, er hatte weiter vorne im Thread gesagt das er die 3G Version hat.

PS.
Da sich bei mir ja das Mainboard von allein geschrottet hat und es deswegen mein Tab S eine Woche in Frankreich auf Urlaub war ist mein Root ja nun leider auch futsch :crying:...
Jedoch komme ich bisher auch ganz gut ohne aus, was fehlt ist auf jedenfall die Schreibrechte auf ext. SD-Karte

LG
Da Vectra
 
sk0815

sk0815

Fortgeschrittenes Mitglied
wenn ich das update durchführe, wird es dann noch schwieriger bzw unwahrscheinlicher das ich jemals wieder root bekommen kann? :huh:
 
M

MacLane

Neues Mitglied
Hallo Leute,

ich hab genau das gleiche Problem. Das Tablet S hat sich hardwareseits mal in die ewigen Jagdgründe verabschiedet - also zum Serice, eingeschickt, kam mit neuer Hardware (neues Mainboard) zurück. Jetzt ist da 3.2r1 drauf installiert mit build10. Grossartig. Weil genau die Version soll ja angeblich die einzige sein, die man nicht rooten kann. Will ich natürlich vor dem Upgrade auf ICS 4.03 (hatte ich übrigens vorher auch schon drauf und lief prächtig).

H_S hatte jetzt ja weiter oben ne gute Lösung vorgeschlagen. Die Idee hatte ich auch, allerdings funktioniert sie bei mir nicht.

H_S schrieb:
Nun ja, bei meinem Tablet (wie gesagt WLAN Version) bin ich so vorgegangen:
1. Installierte Version: 3.2 Kernel build 10 -> nicht rootbar
2. Da sich das Tablet schon das 4.0.3 Update ziehen wollte, habe ich "manuell" das 3.2.1r2 Update draufgespiel => Kernel build 5 -> rootbar
3. nach Anleitung gerootet
Das hört sich sinnig an. Ich hab auch die deutsche Firmwareversion 3.2.1r2 (noch angelegt bevor ich das ICS update gemacht hab). Allerdings scheitere ich bei dem "einfachen" Update von 3.2. auf die Version 3.2.1r2. Das funktioniert gar nicht! Wenn ich das über das Recovery Menü nach dem Booten versuche einzuspielen, dann bekomme ich die Fehlermeldung:

prohibit update as a result of ckecking version or base sku

Nun ja, und dann war es das. Ich komme also nicht an einen "älteren" Kernel mit einer Nummer vor build10#1 ran, um es dann wieder über die bekannten Methoden zu routen.

Jetzt frag ich mich, wie S_H dieses Update von 3.2 auf 3.2.1r2 hinbekommen hat? Hat dazu irgendjemand ne Idee? Ich hab auch die WLAN Version des Tablets (ohne 3G).

Für Hinweise dankbar,

MacLane
 
D

Dschumbo

Neues Mitglied
MacLane schrieb:
Hallo Leute,

ich hab genau das gleiche Problem. Das Tablet S hat sich hardwareseits mal in die ewigen Jagdgründe verabschiedet - also zum Serice, eingeschickt, kam mit neuer Hardware (neues Mainboard) zurück. Jetzt ist da 3.2r1 drauf installiert mit build10. Grossartig. Weil genau die Version soll ja angeblich die einzige sein, die man nicht rooten kann. Will ich natürlich vor dem Upgrade auf ICS 4.03 (hatte ich übrigens vorher auch schon drauf und lief prächtig).

H_S hatte jetzt ja weiter oben ne gute Lösung vorgeschlagen. Die Idee hatte ich auch, allerdings funktioniert sie bei mir nicht.



Das hört sich sinnig an. Ich hab auch die deutsche Firmwareversion 3.2.1r2 (noch angelegt bevor ich das ICS update gemacht hab). Allerdings scheitere ich bei dem "einfachen" Update von 3.2. auf die Version 3.2.1r2. Das funktioniert gar nicht! Wenn ich das über das Recovery Menü nach dem Booten versuche einzuspielen, dann bekomme ich die Fehlermeldung:

prohibit update as a result of ckecking version or base sku

Nun ja, und dann war es das. Ich komme also nicht an einen "älteren" Kernel mit einer Nummer vor build10#1 ran, um es dann wieder über die bekannten Methoden zu routen.

Jetzt frag ich mich, wie S_H dieses Update von 3.2 auf 3.2.1r2 hinbekommen hat? Hat dazu irgendjemand ne Idee? Ich hab auch die WLAN Version des Tablets (ohne 3G).

Für Hinweise dankbar,

MacLane
Hallo McLane

Hast du nun die 3.2 oder die 3.2.1 installiert? :confused2:

Gruß
 
M

MacLane

Neues Mitglied
Dschumbo schrieb:
Hallo McLane

Hast du nun die 3.2 oder die 3.2.1 installiert? :confused2:

Gruß

Na, wie oben ja hübsch steht. Das Tablet kommt mit 3.2 vom Service zurück (also original Auslieferungszustand).

Und das Problem ist, dass ich gerne auf 3.2.1 updaten möchte, das aber nicht geht!

Das Update von 3.2r1 auf 3.2.1r2 ist notwendig, weil ansonsten ein Rooting des Tablets nicht möglich ist. Version 3.2 ist nämlich mit Kernel build10#1, der nicht rootbar ist!

Jetzt klarer? Sonst mal ich noch nen Bild :cool2:

Danke für Eure Hilfe
 
D

Dschumbo

Neues Mitglied
MacLane schrieb:
Na, wie oben ja hübsch steht. Das Tablet kommt mit 3.2 vom Service zurück (also original Auslieferungszustand).

Und das Problem ist, dass ich gerne auf 3.2.1 updaten möchte, das aber nicht geht!

Das Update von 3.2r1 auf 3.2.1r2 ist notwendig, weil ansonsten ein Rooting des Tablets nicht möglich ist. Version 3.2 ist nämlich mit Kernel build10#1, der nicht rootbar ist!

Jetzt klarer? Sonst mal ich noch nen Bild :cool2:

Danke für Eure Hilfe
Also ich hatte von 3.2 direkt auf 3.2.1r2 aktualisiert und dann gerootet:cool2:
3.2r1 kenn ich nicht
 
M

MacLane

Neues Mitglied
Dschumbo schrieb:
Also ich hatte von 3.2 direkt auf 3.2.1r2 aktualisiert und dann gerootet:cool2:
3.2r1 kenn ich nicht
Na, von jeder Android Version gibt es doch mehrere Releases. r1 = Release 1, r2 = Release 2.

Version 3.2 gibt es meines Wissens nach auch nur in der Version r1

bei 3.2.1 gibt es hingegen eine Version r1 und eine r2

Was bei mir nicht geht ist also das Update von 3.2 auf 3.2.1 (ich lass jetzt mal die "r"s weg).

Ich habe die Version 3.2.1, das ist nicht das Problem. Aber ich kann die Version nicht flashen und bekomme die obig im ersten Beitrag fett hervorgehobene Fehlermeldung.

prohibit update as a result of ckecking version or base sku

Ich frage mich also wie ich das Update von 3.2 auf 3.2.1 hinbekomme. Wie gesagt, meine 3.2 kommt mit kernel 2.6.36.3 build10#1. Das Problem ist eben der Build 10, denn ich durch das Update auf 3.2.1 loswerden will. Nur dann kann ich das Tablet wieder rooten.

Hat jemand ne Idee wieso das Update von 3.2 auf 3.2.1 nicht funktionert?

Mein Vorgehen: 1. Update.zip auf externe SD Karte, 2. Tablet neu Booten und ins Recovery-Menu (+ Volume drücken), 3. update.zip flashen (was aber wie gesagt mit obiger Fehlermeldung abbricht).

Creative Ideas?
 
H

haga41

Neues Mitglied
Vielleicht ist ja kein FW für deutschland bei dir drauf?
Was hast du denn als 3.2.1r2 FW bei dir. Diesem "signed-nbx03_007-ota-0042.017" hier?
 
D

Dschumbo

Neues Mitglied
haga41 schrieb:
Vielleicht ist ja kein FW für deutschland bei dir drauf?
Was hast du denn als 3.2.1r2 FW bei dir. Diesem "signed-nbx03_007-ota-0042.017" hier?
Mit dieser hat der update von 3.2 auf 3.2.1r2 bei mir geklappt :smile:
 
M

MacLane

Neues Mitglied
haga41 schrieb:
Vielleicht ist ja kein FW für deutschland bei dir drauf?
Was hast du denn als 3.2.1r2 FW bei dir. Diesem "signed-nbx03_007-ota-0042.017" hier?
Danke. Nein, ich habe da eine andere Version. Aber was meinst Du denn mit einer Version von "hier"? Gibt es hier diese Version hier zum Download? Dann würde mir das vielleicht helfen.
:unsure:
 
H

haga41

Neues Mitglied
"signed-nbx03_007-ota-0042.017" ist die deutsche Version der 3.2.1r2.
Wenn du die nicht hast kann das auch nicht klappen mit der Update auf r2.
Aber ich kann dir das wohl Hochladen wenns du das brauchst. Aber erst nach Dortmund gegen Bremen:biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MacLane

Neues Mitglied
haga41 schrieb:
"signed-nbx03_007-ota-0042.017" ist die deutsche Version der 3.2.1r2.
Wenn du die nicht hast kann das auch nicht klappen mit der Update auf r2.
Aber ich dir das wohl Hochladen wenns du brauchts. Aber erst nach Dortmund gegen Bremen:biggrin:

Hm, das hört sich gut an :biggrin:

Ich habe die Version

signed-nbx03_007-ota-11000.014.zip

Das ist aber eigentlich ne offizielle Version von Sony! Aber ich probiere sehr gerne deinen Vorschlag aus. Mehr als nicht funktionieren kann ja nicht passieren.

Also bin ich tatsächlich sehr Dankbar für so nen Upload. Vielleicht werden den auch noch andere brauchen.

Bist du sicher, dass du den armen Bremern noch länger beim verlieren zusehen möchtest ?:tongue:
 
H

haga41

Neues Mitglied
Du hast Post. Aber es dauert noch ein bischen bis es hochgeladen ist. Ich schätze mal ca. 20 Minuten.

Der ursprüngliche Beitrag von 23:27 Uhr wurde um 23:49 Uhr ergänzt:

So ist on. Kannst ja mal berichten ob es geklappt hat oder nicht.

LG haga
 
M

MacLane

Neues Mitglied
haga41 schrieb:

So ist on. Kannst ja mal berichten ob es geklappt hat oder nicht.
LG haga
Spitze, das Update ist da und ich spiele es gerade ein. Es funktioniert jetzt! Der Rest des ICS Updates ist mir bekannt. Das sollte jetzt alles funktionieren, da ich ja jetzt das Table wieder rooten kann.

Jedenfalls ist deine Version voll lauffähig. Probleme gab es hier keine.

Vielen Dank und natürlich nen Bonuspunkt zum Aufhängen!
 
rambus

rambus

Stammgast
Hat irgend jemand eine Ahnung wann root für die offizielle ics Version kommt? Oder ob der bootloader irgendwann freigegeben wird.
Wird daran gearbeitet?
 
nutsymtom

nutsymtom

Fortgeschrittenes Mitglied
rambus schrieb:
Hat irgend jemand eine Ahnung wann root für die offizielle ics Version kommt? Oder ob der bootloader irgendwann freigegeben wird.
Wird daran gearbeitet?
root + ics - wann ist bei sowas so gut wie unmöglich zu sagen - es gibt auf XDA zwar ein paar threads die sich damit beschäftigen, aber denke da sieht es eher schlecht aus - da fehlen einfach die devs die es drauf haben.
bootloader - genau das gleiche, Leider. Und das der irgendwann freigegeben wird glaube ich persönlich nicht. Aber ich hoffe sehr das ich mich da täusche...

gruss nutz
 
rambus

rambus

Stammgast
Oh dann hab ich wohl aufs falsche Pferd gesetzt. Ich war von Anfang von dem sony tablet s angetan und hab nicht mal ansatzweise darüber nachgedacht das root eventuell nicht möglich wäre.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
M

mikajo

Erfahrenes Mitglied
Meine Hoffnung besteht mittlerweile darin, dass jemand sich mit dem neuen Sony Tablet auseinandersetzt, dort eine Möglichkeit zum rooten findet und dies dann auch auf unser Tablet anwendbar ist
 
Oben Unten